WETTER

SINGLEBÖRSE

Lade Inhalt ...

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

Werbung

Mach mit!

Freier Eintritt, diverse Sportarten und viele Highlights

Druckansicht

Events

Erstellt: 12.09.2017 / 14:26 von at

Am Samstag richtet der RSV Eintracht 1949 e.V., als feierlichen Saisonauftakt, sein traditionelles Sportplatzfest auf dem Vereinsgelände in der Stahnsdorfer-Heinrich-Zille aus, zu dem in der Zeit von 11-18 Uhr den Gästen wieder ein buntes und abwechslungsreiches Programm geboten wird.

17 Abteilungen zählt der größte Verein der Region Teltow/Kleinmachnow/Stahnsdorf - die meisten werden sich an diesem Tag präsentieren. Radio Teddy als Medienpartner führt von der Bühne aus mit Musik und Moderation durch ein buntes Rahmenprogramm. Dazu gehört unter anderem auch das traditionelle Minikicker-Turnier mit diversen Nachwuchsteams aus dem Umland. Hertha BSC ist vor Ort, diesmal mit Soccercourt, Torwand und Gewinnspielen sowie natürlich auch wieder mit Maskottchen Herthinho. Erstmals ganz neu mit dabei sein wird die TRP-Kinderbaustelle. Hier können sich Nachwuchs-Baggerfahrer unter professioneller Anleitung an echten Baugeräten ausprobieren. Generell laden natürlich viele Sportarten des Vereins zum Ausprobieren ein. Neben Klassikern wie Fußball, Handball, Basketball oder Beachvolleyball darf man beim großen Familienfest auch besonders gespannt sein auf die Darbietungen und Mitmachmöglichkeiten der anderen nicht immer so im Mittelpunkt stehenden Sportarten wie z.B. Rope-Skipping, Cheerleading oder Geräteturnen. Im Bereich Leichtathletik ist ein Mehrkampf geplant. Für die ganz Kleinen sind wie schon in den Vorjahren natürlich auch wieder das beliebte Kinderschminken sowie eine Hüpfburg organisiert.

Auch schon traditionell wird eine Woche vor dem scharfen Saisonstart am 24.9. mit dem Heimspiel gegen die Herzöge Wolfenbüttel das Team für die elfte Saison in der 2.Basketball-Bundesliga ProB erstmals öffentlich vorgestellt.

Dieser Artikel wurde bereits 22 mal aufgerufen.

Bilder


  • Plakat: RSV


Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen oder per Facebook anmelden:
Um ein Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Sie erhalten danach einen Freischaltungslink an Ihre E-Mail.

* Ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt.