Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

SV Babelsberg 03: Fünf Spiele Sperre für Rico Gladrow

Sport
  • Erstellt: 21.09.2022 / 13:21 Uhr von Nulldrei
Nach der Begegnung zwischen dem SV Babelsberg und Chemie Leipzig ist Rico Gladrow vom Sportgericht des NOFV für fünf Spiele gesperrt worden. Hintergrund ist eine im Spielverlauf gefallene Beleidigung.

Anders als kolportiert, hat es nach Aussage unseres Spielers keine rassistische Beleidigung gegeben. Aufgrund verschiedener Zeugenberichte glauben wir der Darstellung unseres Spielers uneingeschränkt. Die gefallene Äußerung hat das Sportgericht nichtsdestotrotz als grob unsportlich gewertet. Für sein Verhalten hat sich Rico Gladrow persönlich beim Spieler der gegnerischen Mannschaft entschuldigt und sein Bedauern ausgedrückt.

Auch wenn wir das unsportliche Verhalten missbilligen und von unseren Spielern Werte wie Respekt und Fairness fordern, ist die verhängte Sperre von fünf Spielen ungewöhnlich hoch. Doch hat der NOFV angekündigt, dass er künftig solche Äußerungen, härter als bislang ahnden wird. Deshalb haben wir die Strafe akzeptiert.

Bilder

Fünf Spiele Sperre für Rico Gladrow_Quelle SV B03
Dieser Artikel wurde bereits 192 mal aufgerufen.

Werbung