Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Eintrittspreise für Werder-Bäder-Pass beschlossen

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 24.11.2022 / 06:11 Uhr von hkx
Ergänzend zum im September beschlossenen Einheimischen-Modell hat die Stadtverordnetenversammlung von Werder (Havel) am Dienstagabend die neuen Eintrittspreise für die Havel-Therme für Einwohner und Übernachtungsgäste der Stadt beschlossen. Vor dem Hintergrund der Energiekrise und der allgemeinen Preissteigerungen hatte die Havel Therme GmbH gegenüber der Stadt zuvor nachvollziehbar dargelegt, dass Preisanpassungen unvermeidbar sein werden. Die Kalkulation der bislang geltenden Eintrittspreise stammt aus dem Jahr 2018.

Im Thermen- und Saunabereich und an den Wochenenden ist der Betreiber in der Preisgestaltung frei. Die günstigen Eintrittspreise an den Wochentagen im Sport- und Familienbereich wurden mit dem Betreiber aber vertraglich festgelegt, hier sind Preisanpassungen nur mit Zustimmung der Stadtverordneten möglich. Mit dem Einheimischen-Modell ist diese Zustimmungspflicht auf Werderaner und Gästekarteninhaber beschränkt worden. Folgenden Preisanpassungen für diese Gruppen wurde von den Stadtverordneten zugestimmt:

Kinder von 5 bis 17 Jahren
-3 Stunden: 3,50 € (bisher 2 € lt. Vertrag)
-Tageskarte: 7,50 € (bisher 3 € lt. Vertrag)
Erwachsene
-3 Stunden: 5,50 € (bisher 3 € lt. Vertrag)
-Tageskarte: 9,50 € (bisher 5 € lt. Vertrag)

Diese Preise gelten montags bis freitags außer an Feiertagen und außer in den Ferien. Kinder unter 5 Jahren aus diesen Gruppen können wie bisher kostenlos das Sport- und Familienbad der Havel-Therme besuchen.

Die Havel Therme GmbH wird zur Umsetzung der Regelung für Einwohner der Stadt einen Werder-Bäder-Pass einführen. Er wird gegen Vorlage des Ausweises oder eines geeigneten amtlichen Dokumentes in der Therme ausgestellt. Übernachtungsgästen der Stadt wird bei Zahlung des Kurbeitrages eine Gästekarte ausgehändigt, die wie der Werder-Bäder-Pass zu den vergünstigten Eintrittspreisen berechtigen wird.

Der Werder-Pass wird in der Therme erhältlich sein, die neuen Eintrittspreise für Werderaner und Gästekarteninhaber gelten ab dem 5. Dezember. Eine Preisbindung für die weiteren Tarife oder Besuchergruppen besteht laut Betriebs- und Instandhaltungsvertrag nicht und wird durch die freie Preisgestaltung durch die Havel Therme GmbH ergänzt.

Dieser Artikel wurde bereits 112 mal aufgerufen.

Werbung