Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Frischbeton läuft bei Unfall aus / Fahrbahn drei Stunden gesperrt

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 28.11.2022 / 16:06 Uhr von at/pm
Am Montagvormittag kam es auf der Nuthestraße stadtauswärts Höhe Straßenbahnbrücke zwischen Wetzlarer und Neuendorfer Straße zu einem Verkehrsunfall. Offenbar schaukelte sich der Hänger eines Fahrzeuges geschwindigkeitsbedingt auf. Der 63-jährige Fahrer konnte ein Ausbrechen des Hängers nicht mehr verhindern und dieser stieß auf der zweispurigen Straße gegen einen neben ihm fahrenden PKW.

Dessen 63-jährige Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt und musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Durch den Unfall verteilte sich der auf dem Hänger geladene Flüssigbeton auf der Fahrbahn. Diese musste zur Beseitigung des Betons für etwa drei Stunden gesperrt werden. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Es kam zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen. Der PKW der 63-jährigen musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beträgt geschätzt etwa 10.000 Euro eben.

Dieser Artikel wurde bereits 278 mal aufgerufen.

Werbung