Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Hertha BSC zu Gast im Waldstadion beim Ludwigsfelder FC

Sport
  • Erstellt: 29.11.2022 / 13:12 Uhr von Fe
Am Samstag, den 26.11.22, bestritt der Bundesligist Hertha BSC Berlin sein drittes, von 5 angesetzten Testspielen seit der WM-bedingten vorzeitigen Winterpause. Hertha trat gegen den Ludwigsfelder FC im Waldsdadion Ludwigsfelde ohne acht verletzte Stammkräfte an.

Der Hauptstadtklub aus Spandau gab sich keine Blöße und siegte 5:0 (3:0). Die Tore machten: Derry Scherhant (16.), Chidera Ejuke (34.) Marco Richter (42.), Dong-Jun Lee (50.) und Wilfried Kanga (52.). In der 86. Min hielt der Ludwigsfelder Torwart Amat Chaw noch einen gut platzierten Elfer von Dong-Jun Lee.

Um den Spielbetrieb aufrecht zu erhalten, soll nach Köln (Bundesliga), TSV 1860 München (3.Liga) und Ludwigsfelde (Oberliga) noch gegen Hannover 96 und Eintracht Braunschweig (2.Bundesliga) getestet werden.

Zuschauer: 2.500
Schiedsrichter war Hannes Wilke.

Bilder

Fuer-ewig Fotografie
Fuer-ewig Fotografie
Fuer-ewig Fotografie
Fuer-ewig Fotografie
Fuer-ewig Fotografie
Fuer-ewig Fotografie
Fuer-ewig Fotografie
Dieser Artikel wurde bereits 269 mal aufgerufen.

Werbung