Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Radfahrerin bei Unfall leicht verletzt

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 25.01.2023 / 10:01 Uhr von pre
Nach dem schweren Unfall am Montag in der Breiten Straße, bei dem sich eine Radfahrerin schwer verletzt hatte, gab es auch Dienstag einen Unfall, bei dem eine Radfahrerin - diesmal glücklicherweise nur leichte - Verletzungen davon trug. Offenbar aus Unachtsamkeit kam es zu einem Zusammenstoß zwischen dem PKW und der Radfahrerin, die auf dem Schutzstreifen in der Friedrich-Ebert-Straße unterwegs war, beschreibt die Polizeipressestelle.

Dabei stürzte die 55-Jährige und verletzte sich leicht im Gesicht. Sie wurde vor Ort von einem Rettungsdienst behandelt und dann zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht, teilt die Polizeipressestelle mit.
Die beiden Fahrzeuge blieben fahrbereit. Die Polizei nahm eine Verkehrsunfallanzeige auf.

Dieser Artikel wurde bereits 142 mal aufgerufen.

Werbung