Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

EVENT-KALENDER

Lade...

Erfolgreiche Festivalwochen für die Filmuni

Druckansicht

Stadtgeschehen

Erstellt: 08.07.2019 / 16:13 von at

Am Wochenende gingen gleich zwei renommierte Filmfestivals in München und Karlovy Vary zu Ende. Die Studentinnen Jennifer Beitel (Master Creative Technologies) und Bahar Bektas (Master Drehbuch/Dramaturgie) konnten beim Filmfest München den Ideenwettbewerb zum Thema "Wie wir in Zukunft leben wollen" gewinnen und wurden für ihr Projekt „KAI“ mit dem ...

... Transmedia Preis für cross- oder transmediale bzw. interaktive oder immersive Formate gesellschaftlich relevanter Themen ausgezeichnet. Schon 2018 hatten beide mit ihrem letzten Transmedia-Projekt „SILVER SURFER GRETEL“ bereits den 2. Platz errungen.

Ein weiteren Preis bei der diesjährigen 37. Filmfest-Ausgabe gab es für das deutsche Mutter-Sohn-Drama [LARA]. Filmuni-Professor und Mischtonmeister Hubertus Rath zeichnete sich hier als Re-recording mixer verantwortlich. Die rbb-Koproduktion, die zudem von Filmuni-Alumna Cooky Ziesche (Dramaturgie 1984) als Redakteurin betreut wurde, war einer der großen Gewinner des Festivals.

Der Film "LARA" war auch beim Internationalen Filmfestival in Karlovy Vary erfolgreich und wurde mit dem Großen Preis der Jury sowie dem Preis der Ökumenischen Jury ausgezeichnet. Corinna Harfouch wurde für ihre Rolle der titelgebenden „LARA“ als Beste Hauptdarstellerin geehrt. Der Film startet am 7. November 2019 bundesweit in den Kinos.

Dieser Artikel wurde bereits 48 mal aufgerufen.

Bilder


  • Erfolgreiche Festivalwochen auch für unsere Studentinnen Jennifer Beitel und Bahar Bektas sowie Sound-Professor Hubertus Rath_Fritz Gerlich_Foto Filmuni KONRAD WOLF


Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Soll der Kommentar später einmal entfernt werden, maile einfach kurz an [info@meetingpoint-potsdam.de]. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.