Logo

Potsdam voted für gemeinnützige Organisationen

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 16.09.2023 / 10:01 Uhr von HVF
Am Sonntag beginnt das Voting für den Förderwettbewerb "Gemeinsam FÜR Potsdam". 10 Wochen lang kann ab dann abgestimmt werden. Insgesamt haben 47 Vereine und gemeinnützige Organisationen aus Potsdam Ideen eingereicht. Die ProPotsdam stellt 62.000 Euro Förderung zur Verfügung, um Projekte zu unterstützen, die das Zusammenleben in der Landeshauptstadt Potsdam verbessern.

Die Projekte sind in vier Kategorien unterteilt: Kunst & Kultur, Nachbarschaft & Soziales, Jugend & Sport und Umwelt & Naturschutz.

Über die Wettbewerbshomepage [www.gemeinsam-fuer-potsdam.de] können insgesamt vier Favoriten ausgewählt werden, jeweils einer aus jeder Kategorie. Die Stimmenabgabe erfolgt durch die Eingabe der E-Mail-Adresse.

In jeder Kategorie werden Preisgelder in Höhe von insgesamt 15.500 Euro vergeben. Darüber hinaus wird eine Jury acht weitere Projekte auswählen, die nicht zu den Gewinnern der Online-Abstimmung gehören, und ihnen einen Jurypreis von jeweils 1.000 Euro verleihen.

In den letzten Jahren gab es eine hohe Beteiligung der Potsdamer mit mehr als 45.000 Stimmen für die "Gemeinsam FÜR Potsdam"-Projekte. Weitere Informationen zum Wettbewerb sind auf der Website [https://www.gemeinsam-fuer-potsdam.de/] verfügbar.

Dieser Artikel wurde bereits 90 mal aufgerufen.

Werbung