Logo

Vollsperrung der Fußgängerbrücke zum Stern-Center

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 16.09.2023 / 14:01 Uhr von HVF
Ab Montag, 18. September wird die dringend sanierungsbedürftige Fußgängerbrücke zwischen dem Wohngebiet Am Stern und dem Stern-Center in Potsdam instandgesetzt. Die Arbeiten erfordern eine Vollsperrung der Brücke. Bis mindestens 20. Oktober soll die Brücke dann gesperrt bleiben. Während dieser Zeit wird der Fuß- und Radverkehr großräumig über die Neuendorfer Straße umgeleitet.

Die Sanierungsarbeiten umfassen laut des Stadt Potsdam die Instandsetzung des Brückenbelags, Teilerneuerung des Korrosionsschutzes an der Brücke und den Rampen- und Treppenanlagen sowie die Reinigung der Schrägseilkabel.

Dieser Artikel wurde bereits 176 mal aufgerufen.

Werbung