Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER

WERBUNG

LIVE-RADIO

VEREINE



Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

EVENT-KALENDER

Lade...

Verein der Woche #8: SC Potsdam

Druckansicht

Verein

Erstellt: 29.12.2019 / 09:26 von at

Meetingpoint stellt jede Woche einen Verein aus der Landeshauptstadt vor. Wir fragen z.B. was den Verein ausmacht, welche Rolle Wettkämpfe spielen und wo sich Interessierte melden können, die etwas von der Vereinsluft schnuppern wollen. Diese Woche präsentiert sich Brandenburgs größter Sportverein, der SC Potsdam.

1. Bitte stellen Sie den Verein kurz vor:
Der SC Potsdam e.V. ist mit über 4.000 Mitgliedern der größte Sportverein im Land Brandenburg. Er nimmt eine zentrale Rolle beim Schaffen von Sportangeboten für die Menschen in der Landeshauptstadt Potsdam ein. Vom Kinder- über den Behindertensport bis hin bis hin zu Angeboten für Seniorinnen und Senioren, beim SC Potsdam findet jeder etwas Passendes. Zum SC Potsdam e.V. gehören mehr als 20 Sparten/Sportarten in den Bereichen Freizeitsport, Breiten- & Leistungssport, Reha-Sport, Gesundheitssport, Kindersport, Eltern-Kind-Sport.
Neben dem Sport engagiert sich der SC Potsdam auch im sozialen Bereich. Mit seinem Kinderclub „Junior“ und dem Jugendclub „Off Line“ betreibt der Verein zwei in Potsdam etablierte und beliebte Treffpunkte für Kinder und Jugendliche.
Darüber hinaus veranstaltet der SC Potsdam e.V. beliebte Kulturveranstaltungen, wie das jährliche Open Air Konzert im Rahmen der eigenen Veranstaltungsreihe des porta Sport & Kultur Festivals.

2. Bitte ergänzen Sie: Darum macht es bei uns im Verein besonders viel Spaß...
Sport, Spaß, Spiel und Spannung! Wir sind mit unseren rund 5000 Mitgliedern eine riesige Vereinsfamilie – aber je größer die Familie, desto mehr ist los. Überall im Potsdamer Stadtgebiet tummeln sich unsere Angebote und unsere Sportler und das sogar über mehrere Generationen hinweg. Babys, Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Senioren – und anders gesagt: Kinder, Eltern, Großeltern, Urgroßeltern – bei uns kann die ganze Familie Sport treiben und in Geselligkeit viele schöne Feste feiern.

3. Darum sollte jeder Volleyball einmal im Leben ausprobiert haben:
Ein Sport mit absoluter Spaßgarantie! Volleyball fasziniert sogar Schüler/Schülerinnen in den Schulsporthallen im Sportunterricht. Das schafft nicht jede Sportart, wenn man mal selbst an seinen Schulsport-Unterricht zurückdenkt.
Unsere Volleyballabteilung wächst täglich – vom Nachwuchs bis ins Erwachsenenalter! Der Grund liegt auf der Hand und nah am Netz!  Eine Sportart mit Taktgefühl – am Ball und im Team. Eine Sportart ohne Körperkontakt, aber mit Konzentration. Eine Sportart zum leidenschaftlichen Jubeln bei jeder Punktlandung. Es gibt sicher viele Gründe – probiert es doch einmal aus und findet Eure ganz persönliche Antwort auf das „Warum“ jeder einmal Volleyball im Leben ausprobiert haben sollte!

4. Welche Rolle spielen Wettkämpfe im Vereinsalltag?
Alles KANN – nichts MUSS. Ob und wie viele Wettkämpfe im Vereinsalltag auf dem Plan stehen, entscheiden die aktiven Sportler gemeinsam mit den Trainern. Je nach Sportart und Abteilung oder der Wahl von Freizeit-, Breiten,- oder Leistungssport variieren die Wettkampfangebote.

5. Die gute Seele unseres Vereins ist...
Peter Schäperkötter - kurz und liebevoll „Schäper“ genannt. Er ist ein Mann der ersten Stunde des Vereins und ist seit eh und je ein nicht wegzudenkender Fels in der Brandung. Er ist der Kinder- und Jugendclub Koordinator des SC Potsdam e.V. und sportlich als auch ehrenamtlich in der Leichtathletik unterwegs. Bei ihm findet man Rat und Tat zur richtigen Zeit und sei es nur eine Zange in seinem gut aufgeräumten Werkzeugfach, wenn es mal wieder beim Veranstaltungsaufbau an Werkzeug fehlt.

6. Ab welchem Alter kann man Mitglied werden, an welchen Tagen und zu welchen Zeiten wird trainiert? Wird ein kostenfreies Probetraining angeboten?
Aufgrund der zahlreichen Sportangebote und Abteilungen kann eine Mitgliedschaft ab einem Alter von 3 Monaten beim Babyschwimmen in unserer Pinguin Schwimmschule & Sport beginnen. Im Bereich Eltern-Kind-Turnen steigen die Kleinkinder mit ca. 2 Jahren ein. Das allgemeine Kinderturnen bereitet die Kinder auf mögliche Folgeangebote in den spezifischen Sportarten vor. Je nach Sportart kann man im Alter von 4-6 Jahren in den spezifischen Sportarten durchstarten. Die Palette für den Einstieg im Kindes- und Jugendalter ist groß. Cheerleading, Leichtathletik, Rhythmische Sportgymnastik, Gymnastik & Tanz, Schwimmen, Turnen, Volleyball, Drums Alive, Floorball, Fußball und weitere Abteilungen freuen sich auf Nachwuchs. Ein kostenfreies Probetraining ist in Absprache mit den Verantwortlichen der Abteilung nach Vereinbarung möglich.

Aufgrund der Vielfalt der Angebote finden unsere Trainings regulär von Montag bis Samstag von Vormittags bis zum Abend statt, je nach Sportart/Abteilung/Altersgruppe und Standort. Auch dahingehend sollt etwas für jeden etwas Passendes dabei sein.

7. An wen können sich Interessierte wenden, die Interesse haben in den Verein einzutreten?
Alle Anfragen zu möglichen Angeboten, Kapazitäten, Trainingszeiten, allgemeine Beratung, Anmeldung, Probetraining  und weitere senden Sie bitte an [info@sc-potsdam.de].
Dort werden Ihre Anfragen von unserer Mitgliedsverwaltung beantwortet oder an den richtigen Ansprechpartner weitergeleitet, der sich dann gern mit Ihnen in Verbindung setzt.

8. Was sollten die Brandenburger noch über den Verein wissen?
Wir verstehen uns als große Sportfamilie und freuen uns über jedes neue Familienmitglied in unseren Vereinsreihen! Dazu gehören aktive Mitglieder sowie Fördermitglieder des Vereins!
Jedes Vereinsmitglied erhält nach Wunsch unsere SC Potsdam BonusCard inklusive zum Mitgliedsbeitrag dazu. Mit dieser BonusCard können unsere Mitglieder zahlreiche attraktive Rabatte bei unseren Vereinspartnern erhalten. In den Bereichen Shopping, Mode, Auto, Mobilität, Gastronomie, Kosmetik, Wellness, Wohnen, Bauen, Einrichtung, Gesundheit, Fitness, Freizeit und Events können unsere Vereinsmitglieder sparen, was das Zeug hält.

Hast du Interesse? - Dann vergrößere deine Familie um die Sportsfreunde des SC Potsdam e.V.

Mehr Informationen zum Verein findet man auf [SC Potsdam].



PS: Euer Verein soll hier vorgestellt werden? Dann einfach an [info@meetingpoint-potsdam.de] mailen.

Dieser Artikel wurde bereits 304 mal aufgerufen.

Bilder


  • SC_Potsdam_Fest2-1410-Pano1




Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Soll der Kommentar später einmal entfernt werden, maile einfach kurz an [info@meetingpoint-potsdam.de]. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.