Logo

"Sommermusik 2024": Konzertreihe in der Dorfkirche Nattwerder

Events
  • Erstellt: 01.04.2024 / 11:01 Uhr von ht
Der Verein Schweizer Kolonistendorf Nattwerder e.V. lädt auch dieses Jahr zu einer Reihe von Konzerten in der Dorfkirche Nattwerder bei Potsdam ein. Die "Sommermusik 2024" verspricht musikalische Unterhaltung in einer idyllischen Kulisse.

Am Mittwoch, den 1. Mai, ab 16.30 Uhr eröffnet David Sick mit einem Gitarren-Solo die Konzertreihe. Der Eintritt beträgt 15,00 €, Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt.

Am Samstag, den 25. Mai, ebenfalls ab 16.30 Uhr, präsentiert "bending times" ein vielseitiges Programm mit Christian Grosch am Piano und Gesang, begleitet von Toralf Schrader am Bass und Enno Lange am Schlagzeug. Der Eintritt beträgt 18,00 €, auch hier haben Kinder bis 14 Jahre freien Eintritt.

Am Samstag, den 15. Juni, steht ab 16.30 Uhr mit Matthias Hübner am Cello und Matthias Zeller an der Orgel ein besonderes Duo auf der Bühne. Der Eintritt beträgt ebenfalls 18,00 €.

Den Abschluss bildet am Samstag, den 13. Juli, ab 16.30 Uhr ein Orgelkonzert mit Andreas Zacher. Der Eintritt beträgt 15,00 €, Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt.

Die Konzerte werden von der Evangelischen Kirchengemeinde Alt Töplitz in Kooperation mit dem Verein Schweizer Kolonistendorf e. V. organisiert. Weitere Informationen und Tickets sind unter [www.nattwerder.de] erhältlich.

Dieser Artikel wurde bereits 102 mal aufgerufen.

Werbung