Logo

Brand auf Balkon eines Mehrfamilienhauses

Polizei
  • Erstellt: 12.04.2024 / 14:01 Uhr von hvf
Durch die Regionalleistelle wird die Polizei am Donnerstagvormittag gegen 9.45 Uhr über einen Brand auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Anni-von-Gottberg-Straße informiert. "Aus bislang ungeklärter Ursache waren auf dem Balkon offenbar Gegenstände in Brand geraten. Da sich der Balkon direkt unterhalb des Dachs befand, kam die Feuerwehr hier mit einer Drehleiter zum Einsatz. Verletzt wurde nach derzeitigem Kenntnisstand niemand", erklärt ein Sprecher der Polizei.
Anzeige

Weiter heißt es: "Das Feuer selbst hat Schäden im Bereich des Balkons verursacht. Durch die Löscharbeiten wurden außerdem die zugehörige und eine weitere Wohnung sowie das Dach des Hauses in Mitleidenschaft gezogen. Die Schadenshöhe liegt schätzungsweise im sechsstelligen Bereich."

Die Polizei hat eine Anzeige wegen des Verdachts eines Brandstiftungsdelikts aufgenommen und weitere Ermittlungen eingeleitet.

Dieser Artikel wurde bereits 167 mal aufgerufen.

Werbung