Logo

Aufarbeitung der Pandemie: Welchen Beitrag hat die Kirche während der Corona Zeit geleistet?

Politik
  • Erstellt: 12.04.2024 / 19:01 Uhr von ant
In Werder wird wieder im “Hotel zur Insel” die Corona-Pandemie aufgearbeitet. Die dritte Veranstaltung dieser Art findet am Donnerstag, 18. April, um 19 Uhr statt. Nachdem die Organisatoren der CDU-Landtagsfraktion in den vorherigen Veranstaltungen die Themen „Was wäre der richtige Weg?“ und „Was hat die Pandemie mit unseren Kindern gemacht?“ in den Fokus brachten, geht es diesmal um „Kirche und Gesellschaft“. 
Anzeige

Die Veranstalter fragen diesmal: “Welchen Beitrag hat die Kirche während der Corona Zeit geleistet und wie sind gesellschaftliche Akteure wie Vereine und Verbände mit der Situation umgegangen? Was sind Ihre Erfahrungen?”

Gäste: Pater Klaus Mertens JS, Jesuit, Gymnasiallehrer, Autor Chefredakteur Bastian Barucker, Autor und freier Journalist Dr. Rene Schlott, Historiker, Publizist und Journalist

“Ich freue mich wieder auf rege Teilnahme, denn die Aufarbeitung der Pandemie ist und bleibt nicht nur eine Herausforderung, sondern ist eine Notwendigkeit”, so Dr. Saskia Ludwig von der CDU-Landtagsfraktion.

Veranstaltungsort: Hotel zur Insel in Werder (Havel), Am Markt 6.

Aus Kapazitätsgründen wird um eine Anmeldung gebeten unter: [kontakt@saskia-ludwig.de].

Bilder

(c) CDU Landtagsfraktion Brandenburg
Dieser Artikel wurde bereits 225 mal aufgerufen.

Werbung