Logo

GartenForum Glienicke: Diskussion über die Nutzung historischer Gärten

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 13.05.2024 / 08:01 Uhr von ht
Das GartenForum Glienicke lädt zu seiner nächsten Veranstaltung ein, die sich dem Thema „Zwischen Ge- und Missbrauch – Gartendenkmale im Spannungsfeld ihrer Nutzungen“ widmet. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 30. Mai, ab 17.30 Uhr im Treffpunkt Freizeit (Saal) in Am Neuen Garten 64 in Potsdam, statt. Interessierte werden gebeten, sich bis zum 17. Mai per E-mail an [info@gartenforum-glienicke.de] anzumelden.
Anzeige

Die Nutzung und Vorstellungen der Initiatoren spielten eine wesentliche Rolle bei der formalen Konzeption und Ausstattung historischer Gärten. Oft wurden nachfolgende Entwicklungsschritte durch Änderungen in der Nutzung geprägt. Heutzutage stehen dem Wunsch nach Erhaltung historischer Gärten jedoch eine Vielzahl von Nutzungsansprüchen gegenüber, die nicht immer miteinander vereinbar sind.

Im Rahmen der Veranstaltung werden historische Aspekte der Nutzung und Nutzungsänderung von Gärten vorgestellt und das sich daraus ergebende Spannungsfeld anhand ausgewählter Praxisbeispiele diskutiert.

Bilder

Dieser Artikel wurde bereits 84 mal aufgerufen.

Werbung