Logo

Tätlicher Angriff auf Polizeibeamte

Polizei
  • Erstellt: 13.05.2024 / 13:01 Uhr von hvf
Mitarbeiter der Verkehrsbetriebe Potsdam bitten die Polizei am Freitag gegen 10.10 Uhr um Unterstützung bei der Bearbeitung eines Nichtzahlers, der sich laut Polizeiangaben ohne gültigen Fahrschein in einer Straßenbahn befindet. "Bei der Überprüfung der Personalien stellte sich heraus, dass gegen die Person ein Haftbefehl vorlag", erklärt die Polizei weiter zu dem Fall.
Anzeige

"Nach Bekanntgabe des Haftbefehls wollte der Beschuldigte flüchten und schlug auf Polizeibeamte ein. Der Angriff konnte abgewehrt werden und der Beschuldigte wurde fixiert. Verletzt wurde niemand. Die Polizei nahm eine Strafanzeige wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte auf. Nach der Anzeigenaufnahme wurde der Mann aufgrund des Haftbefehls in eine Justizvollzugsanstalt verbracht", so die Ordnungshüter abschließend.

Dieser Artikel wurde bereits 179 mal aufgerufen.

Werbung