Logo

Leerstehendes Gebäude in Flammen

Polizei
  • Erstellt: 15.05.2024 / 18:01 Uhr von ant
Durch die Rettungsleitstelle ist die Polizei am späten Montagnachmittag über einen Brand in einem leerstehenden Gebäude im Potsdamer Stadtteil Kirchsteigfeld informiert worden. "Aus bislang ungeklärter Ursache war in dem Gebäude Unrat in Brand geraten", berichten die Sprecher der Polizei.
Anzeige

Die Polizei weiter: “Das Feuer wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Das Gebäude selbst wurde nicht beschädigt. Verletzt wurde niemand. Es wurde eine Anzeige wegen Sachbeschädigung durch Brand aufgenommen und weitere Ermittlungen eingeleitet."

Dieser Artikel wurde bereits 146 mal aufgerufen.

Werbung