Logo

"Potsdam Exklusiv" auf Meetingpoint: #21/24 Die Dann-eben-anders-Lesung „Gesund. Stark. Schön.“ in der Villa Bergmann

Potsdam Exklusiv
  • Erstellt: 27.05.2024 / 20:01 Uhr von Potsdam Exklusiv
Am Freitagabend sprachen die Journalistinnen Vanessa Blumhagen und Anna Funck mit der Moderatorin des Abends Nadine Claire Geldener über ihr neues Buch. Denn der Titel des Buches: ‚Gesund. Stark. Schön.’ punktet nicht nur mit kräftigen Attributen, sondern will darauf hinweisen, dass jede Frau und jeder Mann gesund, stark und schön sein kann. Doch gerade Frauen müssten dafür wissen, wie Frauengesundheit geht, meinen die Autorinnen. Und um dieses Thema nach vorne zu bringen, dafür sind Vanessa Blumhagen und Anna Funck am Freitag nach Potsdam in die Villa Bergmann gekommen.

Die Autorinnen haben ihr Wissen nicht in Form einer klassischen Lesung präsentiert, sondern im Stehen, ganz frei und nahbar, über ihre Erfahrungen gesprochen. Dabei haben sie das Publikum, vornehmlich Frauen, sehr mitgerissen. Inhaltlich ging es um die Leber, das Hormonsystem, Schadstoffe in Kosmetikprodukten, Elektrosmog und mehr. Außerdem gab es viele hilfreiche Tipps der Autorinnen.

Im Anschluss sprachen die Damen mit dem ärztlichen Direktor und Leiter der psychatrischen Abteilung des Klinikums Ernst von Bergmann, Dr. med. Christian Kieser, über die Einflüsse von Ernährung und Bewegung auf die Psyche. Dr. Kieser stellte die neuesten Erkenntnisse zum Thema „Seelische Gesundheit“ vor.

„Gerade die Zusammenhänge zwischen Darmmikrobiom und Psyche und die Rolle von Mikroentzündungen bei der Entstehung seelischer Erkrankungen und auch bei der Entwicklung von Parkinson fand ich sehr spannend. Ich bin mir sicher, dass dieses Wissen die Medizin bald revolutionieren wird“, sagte Nadine-Claire Geldener, die charmant durch den Abend führte.

Auch aus dem Publikum kamen viele Fragen. Zuschauerin Christina Bittmann zeigte sich begeistert: „Diese freie Art des Vortrags hat mir sehr gefallen. Und ich habe nochmal ganz neue Einblicke bekommen, wie unser Körper funktioniert!"

Überhaupt sollten die Menschen wieder mehr im Einklang mit der Natur leben, sind sich die Autorinnen sicher. Dazu herrschte - spannender Weise - ein großer Konsens zwischen dem Mediziner und den Autorinnen, die ihren Fokus auf die Naturheilkunde legen.

Die trotz Regen gut besuchte Veranstaltung punktete auch kulinarisch bei den Gästen. Vom SEKIZ-Koch Frank Kutscher gab es den „Gesund-Stark-Schön-Teller“: Humus mit Gemüsesticks und Walnussbrot.

Die Veranstaltung war kostenfrei, von den Krankenkassen finanziert und vom Potsdamer SEKIZ Verein liebevoll organisiert und vorbereitet.

[Potsdam Exklusiv] ist dabei - bei den außergewöhnlichen Shows, den großen Bällen, wichtigen Events, am Tisch interessanter Menschen. Ab sofort gibt es davon auch regelmäßig Einblicke auf Meetingpoint Potsdam - ganz exklusiv.

Bilder

@SEKIZ e.V./ Sophie Zimmermann & Sophia Roggentin
@SEKIZ e.V./ Sophie Zimmermann & Sophia Roggentin
@SEKIZ e.V./ Sophie Zimmermann & Sophia Roggentin
@SEKIZ e.V./ Sophie Zimmermann & Sophia Roggentin
@SEKIZ e.V./ Sophie Zimmermann & Sophia Roggentin
@SEKIZ e.V./ Sophie Zimmermann & Sophia Roggentin
@SEKIZ e.V./ Sophie Zimmermann & Sophia Roggentin
Dieser Artikel wurde bereits 194 mal aufgerufen.

Werbung