Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER

WERBUNG

LIVE-RADIO

VEREINE



Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

EVENT-KALENDER

Lade...

VfL mit kompletter Nachwuchsabteilung bei den LE Open

Druckansicht

Sport

Erstellt: 01.09.2020 / 09:03 von VfL

Was für ein Bild: Ein großer Reisebus gefüllt mit jungen ambitionierten Handballern des 1. VfL Potsdam auf dem Weg zu den LE OPEN nach Leipzig. Durch die derzeitige Situation fand das Turnier diesmal in kleinerer Variante nur an einem Tag statt. Dabei hatten unsere Jungadler der C, B und A-Jugend jeweils die Leistungszentren aus Magdeburg, Leipzig und unseres Kooperationspartners aus Berlin als Kontrahenten.

Der Erfolg insgesamt muss als mäßig bezeichnet werden, auch wenn klar ist, dass bis zum Saisonstart noch ein bisschen Zeit vergeht. Die von Jan Piske und Andé Langen betreute C verlor gegen die Füchse (36:46) und Leipzig (21:27), ehe gegen den SC Magdeburg ein 33:33 erkämpft wurde. Die Mannschaft der Jugend B um Trainer Felix Schmidt spielte zum Auftakt gegen Berlin etwas unglücklich 22:22, unterlag direkt im Anschluss Leipzig 23:26, um letztlich gegen den SC Magdeburg als 33:31-Sieger das Parkett zu verlassen. Die 3 Zähler reichten zu einem guten 2. Platz in der Turnierwertung. Die A-Junioren verloren in dünner Besetzung etwas unnötig gegen die Füchse (25:26) und Leipzig nach Leistungssteigerung in Hälfte 2 (25:29) und am Ende enttäuschend gegen den SCM (26:37).

Bleibt als Fazit: Es war schön, mit allen Jungs gemeinsam zu so einem gut besetzten Turnier zu fahren, um wichtige Erfahrungen für die weitere Zeit der Vorbereitung, aber auch die anstehende Punktspielsaison zu sammeln. Dennoch bleibt aber eben auch noch einiges zu tun.

Dieser Artikel wurde bereits 71 mal aufgerufen.

Bilder


  • VfL mit kompletter Nachwuchsabteilung bei den LE Open_Foto VfL Potsdam

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Soll der Kommentar später einmal entfernt werden, maile einfach kurz an [info@meetingpoint-potsdam.de]. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.