Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER

VEREINE



Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

EVENT-KALENDER

Lade...

Weiterer Erfolg in der Vorbereitung

Druckansicht

Sport

Erstellt: 13.09.2020 / 08:07 von VfL

Einen verdienten 26:23 Sieg gegen TuS Vinnhorst konnten Samstagnachmittag unsere Adler in der Ballspielhalle der MBS Arena erzielen. Nach diesem verdienten Sieg am Ende sah es jedoch in der ersten Halbzeit nicht aus. Im Abschluss mangelhaft und in der Abwehr ein wenig zu zaghaft, konnten wir - auch dank eines überragenden Fabian Pellegrini mit 10 Paraden - froh sein, mit einem Stand von 9:12 in die Kabine entlassen zu werden.

Mit mehr Mut sowie höherer Konzentration und Präzision im Abschluss ging es in die zweite Halbzeit, die unsere Adler auch klar für sich entschieden. Mit einem nicht minder starken Rückhalt Jan Jochens wurden in der Abwehr die Bälle gewonnen und Gegenstöße gelaufen - das Selbstbewusstsein stieg und die Sicherheit in den Aktionen war zu spüren. Folgerichtig konnte das Spiel gegen die von Weltmeister und Olympiasieger Davor Dominikovic trainierte Mannschaft aus Vinnhorst gedreht werden.

In der Staffel Nord-Ost freuen sich unsere Adler auf den Start der Pflichtspiele: Am 4. Oktober sind um 16 Uhr die Jungfüchse aus Berlin zu Gast in der der MBS Arena.

Dieser Artikel wurde bereits 103 mal aufgerufen.

Bilder


  • Weiterer Erfolg in der Vorbereitung_Foto: Sylvia Göres

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Soll der Kommentar später einmal entfernt werden, maile einfach kurz an [info@meetingpoint-potsdam.de]. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.