Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


VEREINE



Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

EVENT-KALENDER

Lade...

Neuer Online-Tanzkurs der fabrik

Druckansicht

Events

Erstellt: 21.02.2021 / 16:04 von at/fp

Tanz-Body Mind, der neue Online-Kurs von Odile Seitz und Alessandra Lola Agostini, verbindet zwei unterschiedlichen Körperpraktiken: Body Mind Centering und Zeitgenössischer Tanz. „Diese Kombination ist ideal. Der erste Teil des Kurses bringt Ruhe und Selbstentdeckung, während der zweite mehr Verständnis für den Körper und seine Dynamik durch den Tanz lehrt.“, erklärt Lola Agostini.

In den ersten 40 Minuten führt Odile Seitz die Teilnehmer ins Body-Mind Centering ein: der eigene Körper wird durch Improvisation und Bewegung erkundet. Zusätzlich zu Flexibilitätsübungen, die zur Entspannung des Körpers beitragen, bringt dieser erste Teil Selbstentdeckung und Austausch durch Bewegung. Er ist eine Vorbereitung auf den zweiten Teil, der sich auf die Technik konzentriert.

Odile Seitz: „Für diesen Kurs gibt es keine Alters- oder Niveaubegrenzung, Jeder ist willkommen. Dieser Kurs ermöglicht es den Teilnehmern*innen, sich selbst durch Bewegung zu entdecken, am Selbstvertrauen zu arbeiten und natürlich neue Choreografien zu lernen.“

Nach einer 5-minütigen Pause beginnt der zweite Teil des Kurses, der von Alessandra Lola Agostini geleitet wird. Dieser 40-minütige Kurs zielt darauf ab, die gesamte Theorie, die zuvor mit Odile Seitz erarbeitet wurde, in die Praxis umzusetzen. Auf dem Programm: Dynamik, Workout, Kraft, Flexibilität und Musik. Der Schwerpunkt ist moderner und zeitgenössischer Tanz. Das Training besteht hauptsächlich aus vorgegebenen Tanzsequenzen und Improvisation. Die Teilnehmer können neue Choreografien lernen, aber auch dem Körper freien Lauf in der Bewegung lassen.

Insgesamt gibt es vier Termine, jeder basiert auf einem anderen Thema. Am 26. Februar startet die Serie mit den Hauptthemen Erdung, Balance, Schwung und Freiheit. Zur Anmeldung: [Klick]

Dieser Artikel wurde bereits 50 mal aufgerufen.

Bilder


  • Tanz Body Mind © Max Goeddecke

  • Tanz Body Mind © Max Goeddecke

  • Odile Seitz_Bild fabrik


Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Hinweis: Du kannst deinen Kommentar später selbst löschen, dazu senden wir dir einen entsprechenden Link, alternativ kannst du auch an [info@meetingpoint-potsdam.de] schreiben. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.