Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


VEREINE



Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

EVENT-KALENDER

Lade...

Bar Paradiso eröffnet am 6. Mai

Druckansicht

Stadtgeschehen

Erstellt: 04.05.2021 / 07:33 von at/pm

Das Hans Otto Theater öffnet seine eigene Bar. Die Bar Paradiso ist ein Paradies für Nachtschwärmer, ein Ort für Träumer, Fantasten, Spinner, Verlorene, Verliebte und Verrückte. Z.B. Erika "Rik" Kubinke, die ab 1929 in Berliner Bars gejobbt hat, bis es ihr "zu braun" wurde, dann nach Marseille ging, ein Schiff nach New York bestieg, Schiffbruch erlitt und schließlich hier landete. Die andere schräge Nachtgestalt ist "Nicki" Holger Preuss-Schäufele, ein gealterter Ex-taz-Redakteur aus Schwaben.

Sie haben es sicher mitbekommen. Die Bar Paradiso ist das neue digitale Show-Format des HOT. Am Donnerstag gibt es die erste kostenlose Folge.

Weitere Figuren in der Bar Paradiso sind die melancholisch-mondäne Chefin, der straßenkampferprobte Barkeeper in Lederjacke, die unberechenbar-wilde Putzkraft, ein rührig-beflissener Küchenchef der extremen Art sowie die beiden tolldreisten Kollegas vom Eiland Utopia. Sie quatschen miteinander, stimmen Lieder an, improvisieren, lösen Rätsel, lesen sich was vor, mixen Drinks, rezitieren Gedichte, machen Witze, erzählen von ihren Hobbys und reden über Gott, Bier, das Klima, Zitronenfalter, soziale Gerechtigkeit oder die richtige Zubereitung für „Sex on the Beach“. Kurz: Sie verwandeln Frustration in Inspiration. Außerdem kommen immer wieder auch special guests von außen hereingeschneit, Leute aus dieser Stadt, Persönlichkeiten, die Interessantes zu sagen haben. Und auch das Publikum kann per Zoom teilnehmen und in der Bar Paradiso stranden.

Es spielen Franziska Melzer, Joachim Berger, Charlott Lehmann, Philipp Mauritz, Kristin Muthwill, Henning Strübbe - Special Guest ist Marita Erxleben. Die Musik kommt von Rita Herzog.

Beginn am Donnerstag, 6.5., ist 19.30 Uhr. Hier der Zoom-Link zur ersten Folge: [Klick]

Dieser Artikel wurde bereits 55 mal aufgerufen.

Bilder


  • Quelle Hans Otto Theater


Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Hinweis: Du kannst deinen Kommentar später selbst löschen, dazu senden wir dir einen entsprechenden Link, alternativ kannst du auch an [info@meetingpoint-potsdam.de] schreiben. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.