Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

Mach mit!

Wettkampf ist Nebensache

Druckansicht

Events

Erstellt: 10.06.2018 / 14:22 von at

Nach dem Schlösserlauf nun der “Potsdam Urban Trail“. Die Urban Trails sind eine Serie von Entdeckungsläufen von rund 10 Kilometern Länge durch Deutschlands schönste Städte - und zwar mitten hindurch.

In Potsdam stehen unter anderen das Rathaus, das wissenschaftliche Mitmachmuseum Extavium, das Naturkundemuseum und Museum Alexandrowka & Café Uschakoff sowie das Hotel Mercure auf dem Streckenplan.
„Der Fokus der Veranstaltung liegt auf einem besonderen Mix aus Kultur, Unterhaltung und Sport“, erklärt Organisatorin Christina Kelkel. So werden u.a. die Läufer ab der Strecke durch musikalische Unterhaltung aufgemuntert. Der Wettkampf ist Nebensache - Walken, Stehenbleiben, Sightseeing jederzeit erlaubt.

Es werden bis zu 2.000 Starter erwartet. Den Startschuss für den Potsdam Urban Trail gibt Jann Jakobs am 8. Juli um 9 Uhr direkt im Lustgarten im Rahmen des Stadtwerkefestes.

Mehr Informationen zur Strecke, dem kulturellen Begleitprogramm und der Anmeldung gibt es unter [Potsdam Urban Trail].

Dieser Artikel wurde bereits 93 mal aufgerufen.

Bilder


  • superdirk_pixabay


Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Soll der Kommentar später einmal entfernt werden, maile einfach kurz an [info@meetingpoint-potsdam.de]. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.