Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

Mach mit!

Zweete gewinnt Derby gegen Fortuna Babelsberg - Ergebnisse unserer Teams KW 40

Druckansicht

Sport

Erstellt: 09.10.2018 / 08:52 von Nulldrei

„Derbysieg, das ist immer etwas Besonderes!“, sagt Mannschaftsleiter Rainer Nitzsche rückblickend auf das vergangene Wochenende. Für seine U23 ging es gegen den Favoriten Fortuna Babelsberg, der sich schon im Vorgeplänkel siegessicher gab. Fortuna begann spielerisch stark, speziell dann, wenn der ehemalige ...

... Babelsberger Maximilian Schmidt Angriffe inszenierte. Die junge Mannschaft vom Babelsberger Park hatte alle Hände voll zu tun, um ein Führungstor der Gastgeber zu vermeiden. Mit etwas Glück und Geschick überstand das Team die Offensive. Ab der 30. Minute fand man mehr Bindung zum Spiel und startete erste Offensivaktionen, die aber auch zur Beute der erfahrenen Fortuna-Abwehr wurden. Also musste es eine Standardsituation sein, die das Tor brachte. Ein scharf getretener Freistoß von Tilman Käpnick lenkte Torjäger Oskar Morling in der 37. Minute gekonnt ins Tor.

Halbzeit – eine glückliche Führung und das Bewusstsein, für die drei Punkte noch eine Schippe drauf zu packen. Fortuna versuchte über lange Bälle Druck aufzubauen. Aber die Nulldreier Defensivkette, mit zwei Achtzehnjährigen in der Innenverteidigung, gut geführt von den Routiniers Hausknecht und Paul, steigerte sich enorm. Nadelstiche durch Konter waren das Rezept, Fortuna in Schach zu halten. Es entwickelte sich ein Abnutzungskampf, der bis an die Grenze des Machbaren ging. Aber viel fiel Fortuna nicht ein, zumal auch der Abschluss immer seltener gesucht wurde. Am Ende setzte Philipp Tanski, der Mann bei der Zweeten für die späten Tore, in 90.+4 Minute noch einen drauf und sorgte für die vorzeitige Entscheidung.

Das nächste Derby steht bereits am Samstag, 13. Oktober, gegen Babelsberg 74 an. Das Punktspiel aus Dezember wurde vorgezogen. Anstoß ist um 15.00 Uhr.

Ergebnisse unserer Teams KW 40
Am Samstagvormittag empfing die U10 den RSV Eintracht 1949 auf der Sandscholle. Nach einem Unentschieden zur Halbzeit drehten die E-Junioren im zweiten Abschnitt auf und besiegten den Kontrahenten mit 6:2. Deutlicher fiel das Ergebnis bei der D3 aus, welche schon zur Halbzeit mit 3:0 gegen Lok Seddin führte. Auch nach Abpfiff änderte sich nichts mehr an dem Ergebnis. Sowohl das Frauenteam als auch die „Zweete“ fuhren überzeugende Sieg beim Heideseer SV Fortuna (0:17) und im Kiezderby bei Fortuna Babelsberg (0:2) ein.

Ansetzungen Großfeld
Samstag, 06. Oktober, 13.30 Uhr: Babelsberg 03 vs. Bischofswerdaer FV 1:0 (0:0)
Sportanlage Karl-Liebknecht-Stadion, Karl-Liebknecht-Straße 90, 14482 Potsdam

Sonntag, 07. Oktober, 10.30 Uhr: Heideseer SV Fortuna vs. Babelsberg 03 Frauen 0:17 (0:11)

Samstag, 06. Oktober, 15.00 Uhr: Fortuna Babelsberg vs. Babelsberg 03 U23 0:2 (0:1)

Samstag, 06. Oktober, 12.00 Uhr: Chemnitzer FC vs. Babelsberg 03 U19 5:0 (4:0)

Samstag, 06. Oktober, 10.00 Uhr: Babelsberg 03 U15 vs. RasenBallsport Leipzig 0:4 (0:2)
Sportanlage Karl-Liebknecht-Stadion, Karl-Liebknecht-Straße 90, 14482 Potsdam

Samstag, 06. Oktober, 09.00 Uhr: SV Grün-Weiß Großbeeren vs. Babelsberg 03 U14 4:0 (0:0)

Ansetzungen Kleinfeld
Samstag, 06. Oktober, 09.00 Uhr: Babelsberg 03 U13 vs. SV Rangsdorf 28 1:2 (0:2)
Sportanlage Sandscholle, Franz-Mehring-Straße 54, 14482 Potsdam

Sonntag, 07. Oktober, 11.00 Uhr: Babelsberg 03 U12 vs. ESV Lokomotive Potsdam 1:5 (1:4)
Sportanlage Karl-Liebknecht-Stadion, Karl-Liebknecht-Straße 90, 14482 Potsdam

Samstag, 06. Oktober, 11.00 Uhr: Babelsberg 03 D3 vs. ESV Lok Seddin 3:0 (3:0)
Sportanlage Sandscholle, Franz-Mehring-Straße 54, 14482 Potsdam

Sonntag, 07. Oktober, 10.30 Uhr: 1. FFC Turbine Potsdam vs. Babelsberg 03 D-Juniorinnen 7:1 (2:1)

Samstag, 06. Oktober, 11.00 Uhr: Babelsberg 03 U10 vs. RSV Eintracht 1949 6:2 (2:2)
Sportanlage Sandscholle, Franz-Mehring-Straße 54, 14482 Potsdam

Sonntag, 07. Oktober, 10.30 Uhr: SV Falkensee-Finkenkrug vs. Babelsberg 03 E4 4:3 (2:1)

Samstag, 06. Oktober, 10.30 Uhr: Blau-Weiß Beelitz vs. Babelsberg 03 E5 7:2 (4:0)

Dieser Artikel wurde bereits 31 mal aufgerufen.

Bilder


  • U23_Fortuna_Nulldrei

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Soll der Kommentar später einmal entfernt werden, maile einfach kurz an [info@meetingpoint-potsdam.de]. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.