Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Feuerwehr im Einsatz

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 13.10.2021 / 17:38 Uhr von at/pm
Aus einer Dachgeschoßwohnung an der Ecke Carl-von-Ossietzky-Straße / Lennéstraße wurde am Nachmittag eine Rauchentwicklung gemeldet. Mit einer Drehleiter gelangten die Einsatzkräfte schnell zum Brandherd, der ebenso schnell gelöscht werden konnte. Nach der Belüftung konnte die Feuerwehr wieder abrücken, um wenig später erneut alarmiert zu werden.

Dieses Mal ging es zu einem Wohnungsbrand nach Bornstedt. Da eine Person in der Wohnung vermutet und eine Rauchentwicklung wahrgenommen wurde, öffneten die Einsatzkräfte unter schwerem Atemschutz die Wohnungstür gewaltsam. Wie sich herausstellte, war hier Essen angebrannt. Eine Person wurde in der Wohnung aufgefunden und anschließend durch den Rettungsdienst versorgt.

Bilder

Quelle Feuerwehr Potsdam
Quelle Feuerwehr Potsdam
Quelle FF Potsdam-Bornstedt
Dieser Artikel wurde bereits 169 mal aufgerufen.

Werbung