Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Feuerwehr im Einsatz

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 22.01.2022 / 12:46 Uhr von at
Was war das wieder für eine Nacht. Die Feuerwehr musste mehrmals ausrücken. So brannte in der Friedrich-Ebert-Straße ein Zimmer in einem Bürogebäude. Ca. 30 Einsatzkräfte waren hier zur Bekämpfung des Feuers im Einsatz, der Tramverkehr musste in diesem Bereich für eine Weile gestoppt werden. In Potsdam-West steckte ein Kleinkind mit dem Kopf in einem Toilettensitz fest. Es konnte unverletzt aus seiner Zwangslage befreit werden. Und in Neu Fahrland kam es zu mehreren Bränden. 
 

Ein Feuer erlosch vor Eintreffen der Einsatzkräfte von selbst, ein PKW und ein Wohnmobil brannten vollständig aus. Derzeit ist die Feuerwehr Richtung südliche Innenstadt unterwegs. Hier wurde eine hilflose Person in einer Wohnung gemeldet, welche nicht selbst die Tür öffnen kann.

Bilder

Quelle Freiwillige Feuerwehr Neu Fahrland
Quelle Freiwillige Feuerwehr Neu Fahrland
Quelle Freiwillige Feuerwehr Neu Fahrland
Dieser Artikel wurde bereits 334 mal aufgerufen.

Werbung