Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

EVENT-KALENDER

Lade...

Punk-Entgleisung im Zep 25

at / 19.07. / 09:21 Uhr

Morgen Abend sind [Die Krauses] aus Duisburg mit ihrem neuen Album in der Zeppelinstraße 25 zu Gast. Sie spielen Trinkhallen-Punk, die zweite Band [Red List] aus Leipzig Hardcore-Punk. Beginn 20 Uhr.

Workshop in den Römischen Bädern

at / 19.07. / 07:19 Uhr

Am Donnerstag, 25. Juli, von 11 bis 14 Uhr gibt es in den Römischen Bädern einen Siebdruck-Workshop für Familien mit Kindern ab 8 Jahren. Zuvor findet ein Ausstellungsrundgang durch die annähernd 70-jährige Geschichte der Plakatsammlung der SPSG statt, in der man sich Anregungen holen kann. In der Siebdruck-Werkstatt werden anschließend mit selbst angefertigten Stempeln oder Schablonen Stoffbeutel zum Mitnehmen bedruckt. Eintritt sechs Euro. Anmeldung unter 0331-9694200 oder [info@spsg.de].

Soun(d)garten - Stadtruhe unplugged

at / 18.07. / 14:22 Uhr

Die Potsdamer Band Stadtruhe, Sieger beim Online-Voting "Potsdam on Stage 2018", gibt morgen ein Unplugged-Konzert im fabrik Garten. Beginn 19 Uhr. Eintritt frei.

Open Air Kinosommer am Waschhaus - 25 Km/h

at / 17.07. / 16:53 Uhr

Im Open Air-Kinosommer am Waschhaus gibt es morgen Abend den Film "25 Km/h" zu sehen. Der Streifen handelt von zwei aufeinander treffenden entfremdeten Brüdern, die mit dem Mofa quer durch Deutschland pesen. In den Hauptrollen sind Lars Eidinger und Tatortreiniger Bjarne Mädel. Beginn 21.45 Uhr. Eintritt 8/7 Euro.

Stadthistoriker führt durch "Potsdam und der 20. Juli 1944"

at / 17.07. / 09:21 Uhr

Am Samstag lädt das Potsdam Museum zu einer Führung durch die Ausstellung „Potsdam und der 20. Juli 1944“ in das Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft ein. Stadthistoriker Hartmut Knitter referiert über den Widerstand der Offiziere, deren Biografien verschiedene Anknüpfungspunkte zu Potsdam aufweisen. Einer von ihnen war Henning von Tresckow, der als einer der ersten die Praktiken von Wehrmacht, SS und SD insbesondere in den besetzten Gebieten verurteilte. Treffpunkt ist die Henning-von-Tresckow-Straße 2-8. Beginn 11 Uhr.

Open Air Kinosommer und Havel Slam

at / 16.07. / 17:19 Uhr

Im Open Air-Kinosommer am Waschhaus gibt es morgen Abend um 21.45 Uhr den Film "Familie Brasch" zu sehen. In Anwesenheit der Regisseurin Annekatrin Hendel gibt es ein Filmvorabgespräch. Bereits ab 20 Uhr battlen die Poetry Slamer um die Gunst des Publikums, diesmal ebenfalls Open Air. Der Eintritt von 7/6 Euro beinhaltet Film und Havel-Slam.

Kinder-Ferienparty im Marienbad

cg1 / 16.07. / 13:27 Uhr

Das Ecki-Team präsentiert Samstag Musik und Unterhaltung, spannende Spiele und Wettkämpfe im Brandenburger Marienbad. Die Kinder-Ferienparty mit Balli wird von 14 bis 17 Uhr im Freibad gefeiert. Mehr Infos: [Klick]. mehr | 0 Kommentare

Open Air Kinosommer am Waschhaus - Monsieur Claude 2

at / 15.07. / 17:07 Uhr

Im Open Air-Kinosommer am Waschhaus gibt es morgen Abend “Monsieur Claude 2“, die Fortsetzung der rekordverdächtigen Erfolgskomödie, zu sehen. Beginn 21.45 Uhr. Eintritt 8/7 Euro.

Exkursion zu Potsdams Bibern

at / 15.07. / 09:52 Uhr

Am Freitag, 19. Juli, veranstaltet der NABU Potsdam eine Exkursion zu den Nuthe-Bibern. Beginn 19 Uhr. Eine Anmeldung unter 0331-2015514 oder [info@NABU-potsdam.de] ist erforderlich.

lMondfinsternis - Planetarium lädt ans Havelufer

at / 14.07. / 08:49 Uhr

Am Dienstag gibt es in den in den Abendstunden eine partielle Mondfinsternis zu sehen. Die nächste findet erst im Mai 2022 statt. Das URANIA-Planetarium wird sich daher zu diesem Anlass mit vier Teleskopen an das Havelufer [genauer Standort] postieren. Interessierte Sternegucker sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen. Ein eigenes Fernglas zur Überbrückung der Wartezeiten am Teleskop ist empfehlenswert. Achtung: Bei bedecktem Himmel wird die Beobachtung entfallen.

Lesung aus Herzattacke

at / 13.07. / 11:46 Uhr

Begleitend zur Ausstellung der Literatur- und Kunstzeitschrift [Herzattacke] im Kunsthaus sans titre wird es morgen eine Lesung mit Rita Bischof, Simone Katrin Paul und Joerg Waehner geben. Beginn 17 Uhr. Eintritt 8/6 Euro.

Klassik am Wochenende

at / 13.07. / 09:31 Uhr

Freunde der klassischen Musik kommen am Wochenende wieder reichlich auf ihre Kosten. Im Schloss Glienicke gibt Dieter Lallinger ein Klavierkonzert. Gespielt werden Stücke von Frederic Chopin, Alexander Skrjabin, Claude Debussy, Johannes Brahms und Ludwig van Beethoven. Beginn Sa/So jeweils 16 Uhr. Mehr Infos hier: [klick] mehr | 0 Kommentare

Weinfest am Klausberg

at / 12.07. / 15:55 Uhr

Morgen findet das mittlerweile 8. Königliches Weinfest am Klausberg statt. Neben der Versteigerung des Jahrgangsweins 2018 gibt es u.a. die Möglichkeit an Verkostungen und Führungen teilzunehmen. Die Erlöse der Versteigerung kommen dem Wiederaufbau des Königlichen Weinbergs zu Gute. Beginn 16 Uhr. Eintritt frei.

Heidelbeerfestival in Klaistow

at / 12.07. / 07:47 Uhr

Im Klaistower Erlebnishof findet am Wochenende das diesjährige Heidelbeerfestival statt. Morgen sorgt Claudy Blue Sky mit Oldies & Countrymusik für musikalische Begleitung, am Sonntag gibt es komödiantische Unterhaltung vom Rumpelkammerorchester und in der "Beerenhöhle" können nach Herzenslust Heidelbeerspezialitäten verkostet werden.

Open Air Kinosommer am Waschhaus - Das schönste Mädchen der Welt

at / 11.07. / 15:02 Uhr

Im Open Air-Kinosommer am Waschhaus gibt es morgen Abend “Das schönste Mädchen der Welt“ zu sehen. Die Verwechslungskomödie ist dem Klassiker "Cyrano de Bergerac" nachempfunden und handelt um einen Schüler, der in eine hübsche Klassenkameradin verliebt ist, sich aber für seine Nase schämt. Beginn 21.45 Uhr. Eintritt 8/7 Euro.

Konterfei-Festival geht in die erste Runde

at / 11.07. / 09:35 Uhr

Das "Konterfei Festival" ist ein Projekt Potsdamer Studenten, die den Campus der Fachhochschule Potsdam für mehr als 48 Stunden in eine weltoffene Kulturbühne mit Musik, Ausstellungen und mehr verwandeln wollen. Für die Idee konnten auf [Startnext] mehr als 2.600 Euro eingeworben werden. Morgen startet nun die erste Ausgabe des Festivals. Das Programm, die komplette Lineup und alle weiteren Infos findet man hier: [klick]

Auburn Light im Kammermusiksaal

at / 10.07. / 18:39 Uhr

Im Kammermusiksaal der Uni Potsdam spielt am Freitagabend die Berliner Band [Auburn Light]. Ihre Songs variieren in einer Mischung zwischen Folk, Pop, Rock und Jazz. Treffpunkt ist das Haus 6 in der Karl-Liebknecht-Straße 24-25. Beginn 18.30 Uhr. Eintritt frei.

Open Air Kinosommer am Waschhaus - Nur Gott kann mich richten

at / 10.07. / 10:30 Uhr

Im Open Air-Kinosommer am Waschhaus gibt es morgen Abend den Film [Nur Gott kann mich richten] von Özgür Yıldırım zu sehen. In dem deutschen Gangsterfilm-Drama, mit Moritz Bleibtreu in der Hauptrolle, geht es um ein scheinbar sicheres Ding. Beginn 21.45 Uhr. Eintritt 8/7 Euro.

FreygangBand + Faust X Bein im Archiv

at / 10.07. / 07:29 Uhr

Am Freitag gibt es wieder ein Konzert im Archiv. Es spielt die [FreygangBand] und [Faust X Bein] - Raw Punk Magdeburg. Beginn 20 Uhr. Eintritt für nen schmalen Taler.

Soun(d)garten - Wortklänge Open Air

at / 09.07. / 14:19 Uhr

Es gibt wieder etwas zu feiern. Das Wortklänge Open Air wird fünf und zu diesem Anlass am Freitag eine Gastveranstaltung im "Sound(g)arten" der fabrik geben. Mit dabei sind [ZIS], Nike & Band, [Eric Zobel] und einige Poetry Slammer. Beginn 18.10 Uhr. Eintritt frei.

Keimzeit auf der Regattastrecke

cg1 / 09.07. / 09:08 Uhr

Keimzeit (Andreas „Spatz“ Sperling, Martin Weigel, Norbert Leisegang, Sebastian Piskorz, Hartmut Leisegang und Lin Dittmann) sind am 16. August auf der Regattastrecke in Brandenburg zu Gast, sie haben dann ihre neue Studioproduktion "Das Schloss" dabei. "Die Texte sind melancholisch, witzig und erfrischend anspruchsvoll", lobt Theatersprecherin Gesche Rintelen. mehr | 0 Kommentare

Sachbücher-Open Air auf der Freundschaftsinsel

at / 08.07. / 18:17 Uhr

Am Mittwoch um 10 Uhr stellt der Berliner Schauspieler und Bücherfreund Frank Sommer in seinem Programm „Tierisch schlau - Raffinierte Tricks. Wie Tiere sich verstecken und jagen“ viele Sachbücher auf der Freundschaftsinsel vor. Die Mitmachveranstaltung findet im Rahmen des Ferienpass-Angebotes statt und ist für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren gedacht. Den Ferienpass ist kurzfristig noch in der Kinderwelt der SLB sowie in den Zweigbibliotheken Am Stern und Waldstadt erhältlich.

3. Feuerwehrfest Uetz-Paaren

at / 08.07. / 07:11 Uhr

Am 24. August findet das 3. Feuerwehrfest in Uetz-Paaren statt. Es gibt historische und moderne Feuerwehrfahrzeuge zu sehen und Uniformen und Auszeichnungen aus den guten alten Zeit. Für Bastel- und Bewegungsspaß für Kinder und das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt. Beginn 16, Ende 22 Uhr.

8. Potsdamer I-Science Tag

at / 07.07. / 09:08 Uhr

Der Fachbereich Informationswissenschaften an der FH Potsdam lädt am Montag, 15. Juli, zum 8. Potsdamer I-Science Tag ein. Unter dem Motto "DaILy Digital – Data & Information Literacy“ geht es vor dem Hintergrund der fortschreitenden Weiterentwicklung der „Industrie 4.0“ um die "Ausbeutung“ der Ressource "Daten". Das Programm, mehr Infos und die Anmeldung findet man hier: [klick]

Kosmoskonzerte #20

at / 07.07. / 07:44 Uhr

Im Rechenzentrum läuft morgen die 19. Ausgabe der Kosmoskonzerte. Diesmal mit dabei sind [Marie Awadis], [Tim Linghaus] und [CEEYS]. Beginn 20 Uhr. Empfohlener Eintritt 5 bis 15 Euro.

Mit dem Reisekoffer durch das Potsdam Museum

at / 06.07. / 14:58 Uhr

Das Potsdam Museum hat sich für die morgige Familienführung etwas Besonderes einfallen lassen. Ein Museumskoffer soll die Besucher auf eine Reise durch die Stadtgeschichte begleiten. Er kann kostenfrei gegen ein Pfand ausgeliehen werden. Die darin befindlichen Dinge erzählen Wissenswertes über Potsdam und geben die ein oder andere Knobelaufgabe auf. Beginn 14 Uhr.

Chillen im fabrik Garten

at / 06.07. / 09:03 Uhr

Die fabrik lädt morgen wieder zu einem chilligen sonntäglichen Musiknachmittag mit lässigen Electro-Beats, entspannten Sounds und Saxophon-Livemusik in ihren Sommergarten ein. Die neue fabrik-Partyreihe Beatenterprises startet bereits um 12 Uhr. Eintritt frei.

Stummfilm mit Livemusik

at / 05.07. / 13:07 Uhr

Im Filmmuseum gibt es morgen den Stummfilm [Schatten der Weltstadt] zu sehen. Der Streifen wird musikalisch durch Duncan Blythe (Cello) und Daniel Stetich (Akkordeon) begleitet, die Filmrestauratorin Anke Wilkening gibt eine Einführung. Beginn 19.30 Uhr. Kartenreservierung unter 0331-27181-12.

Prunkuhren-Sonderführung im Neuen Palais

at / 05.07. / 11:27 Uhr

Dr. Silke Kiesant lädt am Sonntag zu der Führung "Die Liebe siegt über die Zeit“. Klingt ganz romantisch. Es geht um eine kleine Liebesbeziehung von König Friedrich II. zu prunkvollen Uhren. Besonders zu Musikspieluhren hegte er eine besondere Vorliebe. Von den ehemals zwölf Uhren gibt es in der seit Kurzem wieder geöffneten Wohnung des Königs noch neun zu sehen. Die Führung beginnt um 11 Uhr. Karten unter 0331-9694-200 oder [info@spsg.de]

Freiluftkino in der Scholle startet morgen

at / 04.07. / 15:43 Uhr

Das Freiluftkino im Nachbarschaftsgarten Scholle 34 startet morgen in die Saison. An den kommenden zehn Freitagabenden werden hier leichte Sommerkomödien, Dramen und auch Dokumentationen gezeigt. Der erste Film ist [Datsche]. Getränke, vegetive Speisen und das zum Film gehörende Popcorn gibt es ... mehr | 0 Kommentare

Schubertlieder im Jagdschloss Grunewald

at / 04.07. / 08:22 Uhr

Die Opernsängerin Corinna Ruba präsentiert am Samstag im Jagdschloss Grunewald unter dem Titel „Ganymed“ ausgewählte Schubertlieder in neuem Klanggewand. Beginn 18 Uhr. Karten inkl. Schlossrundgang um 17 Uhr für 16,40/13,10 Euro hier: [klick]

Neue Ausstellung im Potsdamer Kunstverein

at / 03.07. / 19:34 Uhr

Am Freitag um 19 Uhr eröffnet im [Potsdamer Kunstverein e.V.] in der Charlottenstraße 121 eine neue Ausstellung mit Malereien aus dem Künstlernachlass von Walter Lauche. Die Bilder können bis zum 7. Oktober jeweils montags von 10 bis 14 Uhr und samstags und sonntags von 15 bis 18 Uhr besichtigt werden.

Romeo und Julia - Premiere im Heckentheater

at / 03.07. / 14:33 Uhr

Zum Auftakt des diesjährigen Theatersommers Sanssouci gibt es morgen die Premiere von "Romeo und Julia" zu sehen. Die Jubiläumsinszenierung zum 20-jährigen Bestehen des Theaters Poetenpack findet im Heckentheater am Neuen Palais statt. Beginn 19.30 Uhr. Tickets und mehr Infos hier: [klick]

Open Air Kinosommer am Waschhaus - Deadpool 2

at / 18.07. / 17:11 Uhr

Im Open Air-Kinosommer am Waschhaus gibt es morgen Abend “Deadpool 2“ zu sehen. Im zweiten Teil bekommt der Superheld es mit dem Cyborg Cable zu tun. Um den Killer auszuschalten, benötigt er aber die Hilfe von Mutanten. Beginn 21.45 Uhr. Eintritt 8/7 Euro. mehr | 0 Kommentare

Open Air-Kino in der Scholle 34

at / 18.07. / 08:14 Uhr

Im Freiluftkino des Nachbarschaftsgarten Scholle 34 gibt es morgen Abend den Film "Micmacks – uns gehört Paris" zu sehen. In dem Film aus dem Jahr 2009 geht es um Bazil, dem seit einem Überfall eine Kugel im Kopf steckt. Er verliert seine Wohnung und Arbeit und kommt bei einer Gruppe von Außenseitern unter. Jeder von ihnen hat besondere Fähigkeiten, die im Rachefeldzug gegen die Waffenhersteller zum Einsatz kommen. Beginn 21.30 Uhr.

Farewell Party im Waschhaus

at / 17.07. / 10:18 Uhr

Am Freitagabend sind im Waschhaus Barettes, Kilts, Sombreros, Lederhosen und andere Köstüme gefragt. "International Clichés" lautet das Motto der Party, bie der vor allem Liebe, Verständigung und Kommunikation verbreitet werden soll. Beginn 23 Uhr. Eintritt frei.

Auftaktparty zur Mondlandung

at / 17.07. / 07:38 Uhr

Zum 50-jährigen Jubiläumstag des Betretens des Mondes findet am Samstag eine Mondparty im Kunsthaus sans titre statt. Für den Gaumen gibt es lunare Köstlichkeiten, für die Ohren Musik von Wenzel Benn mit dem "Lazzig Jazz Kollektiv", für die Augen den US-amerikanisch-britischen Science-Fiction-Film "Interstellar“. Beginn 20 Uhr. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Im Garten vorgelesen - Leben und Werk von Vicki Baum

at / 16.07. / 16:13 Uhr

Am Samstag geht es in der Reihe "Im Garten vorgelesen" weiter. Dieses Mal wird im Hausgarten der Familie Foerster in Potsdam-Bornim das Leben und Werk der österreichischen Schriftstellerin [Vicki Baum] durch die die Hamburger Schauspielerin Maria Hartmann vorgestellt. Natalie Böttcher begleitet am Akkordeon. Die Veranstaltung um 16 Uhr ist bereits ausverkauft, für die 19 Uhr-Vorstellung gibt es noch Karten (15/10 Euro) unter 0331/291741 oder [verein@urania-potsdam.de].

Live-Musik zwischen Baum und Borke

at / 16.07. / 08:00 Uhr

Am Freitag um 18 Uhr startet das zweitägige BAUM&BORKE Open Air in Borkheide. Elf Bands sind geladen. Die komplette LineUp und mehr Infos rund um das Festival findet man unter [Baum&Borke] Tickets gibt es hier: [klick]

Theaterkomödie auf dem Pfingstberg

at / 15.07. / 12:57 Uhr

Am Freitag, 26. Juli, gibt sich Preußens „Königin der Herzen” Luise vor der Schlosskulisse des Belvedere die Ehre und gibt Intimes zum Leben am Hofe preis. Die Hauptfigur wird gespielt von Schauspielerin, Sängerin und Theatermacherin Inka Pabst, bekannt u.a. aus dem mehrfach ausgezeichneten Filmdrama „Unter dem Eis“. Beginn 20 Uhr. Karten für 15/12 Euro sind im VVK an der Kasse des Schlosses Belvedere erhältlich.

Letzter Ausstellungstag, letzte Führung

at / 15.07. / 08:25 Uhr

Am Sonntag, den 21. Juli, lädt das Potsdam Museum am letzten Ausstellungstag der Sonderausstellung „Umkämpfte Wege der Moderne. Geschichten aus Potsdam und Babelsberg 1914-1945“ zu einer abschließenden Führung mit Dr. Jan Kostka ein. Beginn 14 Uhr.

Kultur in der Natur - Trio Ocean

ar / 13.07. / 14:32 Uhr

Zum Gartentag am Pfingstberg spielt das Trio Ocean morgen in der Gartenanlage Belvedere etwas Weltmusik. Ihre Lieder sind ein Mix aus Latin, Jazz und Blues. Beginn 15 Uhr. Eintritt frei, Spenden erwünscht.

Tanznacht im Kahn

at / 13.07. / 10:33 Uhr

Kurz vor Mitternacht startet heute die nächste Tanznacht auf dem Theaterschiff. DJ Rengo steht an den Plattentellern. Gespielt wird Pop, Rock, Russenpolka und Latino. Beginn 23.30 Uhr. Eintritt an der AK 7 Euro.

Madsen im Waschhaus

at / 12.07. / 17:32 Uhr

Die Band Madsen kommt daher, wo man, egal in welche Richtung man fährt, am längsten braucht, um auf eine Autobahn zu stoßen - aus dem Wendland in nord-östlichen Niedersachsen. Ihre Songs sind geprägt von der hier verbrachten Kindheit und Jugend. Morgen sind sie mit ihrer Lichtjahre-Tour im Waschhaus zu Gast. Beginn 20 Uhr. Eintritt an der AK 35 Euro.

Kinosommer in TKS - La La Land

at / 12.07. / 08:27 Uhr

Im TKS-Kinosommer steht morgen der vielfach preisgekrönte Film [La La Land] auf dem Programm. Er wird im Innenhof des Rathauses Kleinmachnow gezeigt. Beginn 22 Uhr.

Konzert in der Friedenskirche

at / 11.07. / 18:08 Uhr

In der Friedenskirche gibt es morgen ein klassisches Konzert. Es singen und spielen Margret Bahr (Sopran), Catherine Aglibut (Violine) und Johannes Lang (Cemabalo und Orgel). Beginn 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Es wird um eine Kollekte am Ausgang gebeten.

11Line feiert 10-Jähriges

at / 11.07. / 12:56 Uhr

Das [11Line] wird 10 und zu diesem Anlass morgen eine riesige Party schmeißen. Geplant ist, die Hermann-Elflein-Straße in "Little Italy" zu verwandeln. Auf jeden Fall mit dabei sind DJ Zackamoto und DJ Phil Flash, der Potsdamer Kneipenchor, The Great Blue Yonder und Planet Obsolescence. Beginn 17 Uhr.

Open Air-Kino in der Scholle 34

at / 11.07. / 07:00 Uhr

Im Freiluftkino des Nachbarschaftsgarten Scholle 34 gibt es morgen den Film "Die Stadt als Beute" zu sehen. In dem Film aus dem Jahr 2016 geht es um Berlin, wo der Wohnungsmarkt im Vergleich zu den anderen Großstädten auf der Welt spottbillig erscheint und Begehrlichkeiten bei Investoren weckt. Beginn 21.30 Uhr.

Ein Ferienangebot der besonderen Art

at / 10.07. / 17:25 Uhr

Alte Kunst lebt wieder auf. Früher wurden die Programm-Highlights der Kinos mit großen handgemalten Plakaten beworben. Plakatmaler Karsten Wenzel beherrscht diese besondere Kunst immer noch und sucht in Kooperation mit dem Büro Kinder(ar)Mut des AWO Bezirksverbandes Potsdam e.V. und dem Filmmuseum kreative Kinder und Jugendliche, die mit ihm diese riesigen Kinoplakate gestalten wollen. mehr | 0 Kommentare

Neue Ausstellung im Rechenzentrum

at / 10.07. / 09:58 Uhr

Im Rechenzentrum eröffnet morgen eine neue Portraitausstellung des Künstlers Stefan Büchner. Die Bilder zeigen Bewohner der Erstaufnahmeeinrichtung für Geflüchtete in Doberlug-Kirchhain. Begleitend zur Ausstellung bietet sich allen Interessierten die Möglichkeit, bei eintägigen Workshops eigene Arbeiten zu entwickeln und so ... mehr | 0 Kommentare

Ausstellungseröffnung und Lesung im Potsdam Museum

at / 09.07. / 17:54 Uhr

Am Freitag wird in der Medienlounge des Potsdam Museums eine neue Ausstellung mit Arbeiten der Potsdamer Künstlerin Franek eröffnet. Gezeigt wird eine kleine Auswahl ihrer Werke von 1963 bis heute. Franek ist zur Vernissage anwesend und wird zu diesem Anlass aus ihrem Buch „als die Soldaten Schäfer waren“ lesen. Die Bilder werden bis zum 28. Juli zu sehen sein. Beginn 18 Uhr. Eintritt frei.

Open Air Kinosommer am Waschhaus - Green Book

at / 09.07. / 11:48 Uhr

Im Open Air-Kinosommer am Waschhaus gibt es morgen Abend das oscarnominierte Roadmovie Green Book zu sehen. Die Geschichte handelt von dem schwarzen Pianisten Don Shirley und dessen weißen Chauffeur Tony Lip, die durch den rassistischen Süden der USA touren. Beginn 21.45 Uhr. Eintritt 8/7 Euro.

Gartentag am Pfingstberg

at / 09.07. / 08:12 Uhr

Am Sonntag veranstaltet der Förderverein Belvedere einen Gartentag am Pfingstberg. Der Tag startet um 10.30 Uhr mit einer [Freiluft-Yoga-Session]. Um 13 Uhr beginnt eine Führung durch die Parkanlage von Lenné mit einer Turmbesteigung des Belvedere für maximal 20 Teilnehmer - Karten für 8/6 Euro unter 0331-2006841. Ab 14 Uhr gibt es Spiel, Spaß und Wissenswertes rund um den Garten, ab 15 Uhr Weltmusik mit dem Trio "Ocean".

Open Air Kinosommer am Waschhaus - Anderswo. Allein in Afrika

at / 08.07. / 10:24 Uhr

Morgen gibt es die Dokumentation "Anderswo. Allein in Afrika" im Open Air-Kinosommer am Waschhaus zu sehen. Der Film zeigt die 414-tägige Fahrradreise von Anselm Pahnke, der den afrikanischen Kontinent von Süden nach Norden in 414 Tagen durchquerte. Beginn 21.45 Uhr. Eintritt 8/7 Euro.

Potsdam Urban Trail 2019

at / 07.07. / 09:26 Uhr

Am 11. August findet der diesjährige Potsdam Urban Trail statt. Mit rund 10 Kilometer Länge sicher keine Kurzstrecke, durch die Verbindung mit dem Besuch der ein oder anderen Kultureinrichtung aber auch für Laufanfänger geeignet. Ohne Wettkampfgedanke und Zeitmessung lässt sich hier Laufen mit etwas Kultur und Sightseeing verbinden. Alle Infos gibt es hier: [klick]

Neuer Selbstverteidigungs-Kurs

at / 07.07. / 08:11 Uhr

Am 20. Juli findet in Turnhalle in der Kleinen Gartenstraße 42a in Brandenburg (Havel) der nächste Selbstverteidigungskurs der Kampfkunstschule Michael Hagemann statt. Kosten pro Person: 60 Euro. Infos/Anmeldung: 0172.6348581 bzw. [kampfkunstschule-hagemann@gmx.de].

Hier werden Märchen erzählt

at / 06.07. / 16:31 Uhr

Willy Schedewy vom Berlin-Brandenburgischen Märchenkreis e.V. liest morgen aus „Die Sterne vom Himmel“ und weitere Geschichten von Sonne, Mond und Sternen. Treffpunkt ist der Pomonatempel Pfingstberg. Beginn 15 Uhr. Eintritt frei, Spenden erwünscht!

Führung über den Jüdischen Friedhof

at / 06.07. / 11:24 Uhr

Der Potsdamer Historiker Dr. Wolfgang Weißleder bietet am Dienstag eine Führung über den Jüdischen Friedhof in Potsdam an. Dieser entstand zu Zeiten König Friedrich II, der den Juden Potsdams im Jahr 1743 erstmalig das Recht gab, ihre Toten in Potsdam zu begraben. Weißleder zeigt die verschiedenen Entwicklungsstadien jüdischen Lebens in allen Epochen der Stadt auf. Beginn 15 Uhr. Karten für 8/6 Euro unter 0331/291741 oder [verein@urania-potsdam.de].

Klassik im Schloss Glienicke

at / 05.07. / 16:13 Uhr

Am Wochenende präsentieren das [Duo Aprime] - Ulrike Eschenburg (Staatskapelle Berlin), Violine und Petra Patzer, Gitarre - und die Tänzerin Laura Boettinger im Schloss Glienicke Werke von Niccolo Paganini, Gabriel Faure, Astor Piazzolla, Stanley Weiner, Pablo Daniel Garcia, Maximo Diego Pujol und Vittorio Mont. Beginn jeweils 16 Uhr. Mehr Infos hier: [klick]

Investieren in Afrika - Beratungstag in der IHK

at / 05.07. / 12:59 Uhr

In der IHK findet am Dienstag ein Beratungstag zu bestehenden Projekten und Förderprogrammen mit den beiden ostafrikanischen Ländern Äthiopien und Ruanda statt. Das Deutsche Entwicklungsministerium (BMC) stellt in einer Einzelberatung vor, wie Brandenburger Unternehmen davon profitieren können. Dabei handelt es sich um die Branchen Branchen Landwirtschaft/Lebensmittelverarbeitung, Textilwirtschaft, Pharmazeutik, IKT und Umwelttechnik. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung unter [ez-scout@ihk-potsdam.de] bzw. 0331-2786254 ist wegen der individuellen Terminplanung erforderlich.

Open-Air-Kinosommereröffnung mit Livemusik

at / 05.07. / 09:03 Uhr

Regisseur Andreas Dresen ist gemeinsam mit Alexander Scherr auf Konzerttour um seinen Film "Gundermann" mit Livemusik persönlich zu präsentieren. Morgen spielen sie ab 20 Uhr im Waschhaus. Der Film eröffnet im Anschluss den Kinosommer. Beginn 22 Uhr. Tickets an der AK 35, nur Film 8 Euro.

Freie Musik für Potsdam - AirFlair #3

at / 04.07. / 11:44 Uhr

Die beiden Potsdamer Schüler Maximilian Engelhardt und Paul Jaeger haben gerade ihr Abitur abgeschlossen und stecken derzeit in den Vorbereitungen für das „AirFlair #3“-Festival am kommenden Samstag auf der Aktionsfläche des Bassinplatz. Sie finden die Stadt zwar wunderschön, nur leider an manchen Tagen etwas zu ruhig. Daher haben sie vor etwa einem halben Jahr ein Projekt ins Leben gerufen. mehr | 0 Kommentare

Soun(d)garten - MST

at / 04.07. / 07:29 Uhr

Von Dubstep bis hin zu Modern Jazz geht es morgen mit MST im fabrik Garten. MST ist das Soloprojekt des Schlagzeugers und Multi-Instrumentalisten Mesut Gürsoy. Beginn 20 Uhr. Eintritt frei.

Hardcore im Theatersaal

at / 03.07. / 16:58 Uhr

Im Kuze Theatersaal findet am Freitagabend die nächste Hardcore Show statt. Mit dabei sind [Waste] aus dem schwedischen Gothenburg, [Stray Dogs] aus Berlin und die SXE-Hardcore-Berlin-Leeds-Combo [Primitive Life]. Beginn 20 Uhr. Eintritt gegen Spende für die [Rote Hilfe].

Deathmetal im Archiv

at / 03.07. / 08:09 Uhr

Am Freitag spielen drei Deathmetalbands im Archiv - [Brutal Kraut] aus Oranienburg, die fünf bärtigen Potsdamer von [Bearded Bastards] und die Gastgeber des Abends [Profane Sanctum] aus Berlin. Beginn 21 Uhr. Der Eintritt auf Spendenbasis wird für soziale Projekte des Archivs genutzt, um die Underground-Musikszene weiterhin unterstützen zu können.