Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

Mach mit!

Sexualdelikt auf der Freundschaftsinsel - Tatverdächtiger in Haft

at / 20.08. / 16:53 Uhr

Kurz nach Mitternacht ist es am Sonntag erneut zu einem Vorfall auf der Freundschaftsinsel gekommen. Eine 19-Jährige hatte gemeinsam mit ihrer Freundin zuvor etwa sieben Männer im Bereich der Nordwiese flüchtig kennengelernt. mehr | 0 Kommentare

Schulstart für rund 27.000 Schüler in Potsdam

at / 20.08. / 16:42 Uhr

Etwa 1875 Potsdamer Kinder erlebten heute ihren allerersten Schultag. 83 neue erste Klassen wurden gegründet. Damit lernen rund 27.000 Schüler an Potsdams Schulen. Das sind knapp 500 mehr als im Vorjahr. mehr | 0 Kommentare

EWP warnt vor Drückerkolonnen im Stadtgebiet

at / 20.08. / 14:40 Uhr

Seit einigen Tagen sind wieder „Drückerkolonnen“ im Stadtgebiet unterwegs. Sie „informieren“ über Energiepreise und behaupten, die EWP würde zukünftig kein Strom und Gas mehr anbieten. „Das ist schlicht falsch!“, teilt die EWP mit. mehr | 0 Kommentare

Neues Schuljahr beginnt - Zeit der vielen Schulschließungen in Brandenburg ist vorbei

at / 20.08. / 08:50 Uhr

Heute beginnt für rund 289.000 Schüler das neue Schuljahr. Für den Start hat das Land Brandenburg 1.114 Lehrer als unbefristet Beschäftigte neu in den Schuldienst eingestellt. „Wir haben ... mehr | 0 Kommentare

Was war denn sonst noch so los?

at / 20.08. / 07:34 Uhr

Am Samstagmorgen ist ein 22-Jähriger auf seinem Heimweg in der Arthur-Scheunert-Allee unerwartet von einem 30-Jährigen angegriffen und geschlagen und getreten worden. mehr | 0 Kommentare

Solarportal mit neuen Funktionen online

at / 19.08. / 08:45 Uhr

Die Landeshauptstadt verfügt seit knapp acht Jahren über ein Solarportal für potentielle Solarstandorte. Das Portal wurde im Laufe dieses Jahres durch mehrere Angebote verbessert und nun online geschaltet. Auf der Website werden ... mehr | 0 Kommentare

Was war denn sonst noch so los?

at / 18.08. / 09:29 Uhr

Bei Verkehrskontrollen in der Stadt ist am Donnerstag auf dem Horstweg ein 43-jähriger Radfahrer mit 2,01 Promille getestet worden. Auf ihn wartet nun ein Ermittlungsverfahren. Gegen Abend ist dann ein 50-jährige Fahrer … mehr | 0 Kommentare

5. Bürgerumfrage startet

at / 18.08. / 07:36 Uhr

Heute startet die die kommunale Bürgerumfrage „Leben in Potsdam“. Rund 5.500 zufällig ausgewählte Bürger der Stadt ab 16 Jahren erhalten demnächst einen Fragebogen per Post und werden um Teilnahme an der Umfrage gebeten. mehr | 0 Kommentare

Noch eine neue Betrugsmasche

at / 17.08. / 14:22 Uhr

Heute Vormittag erhielt ein Mann in Bornstedt einen Anruf von einem vermeintlichen Mitarbeiter einer Wettspielfirma und teilte ihm mit, dass dieser in einem Gewinnspiel mehrere tausend Euro gewonnen habe. Zur Zeit seien zwei Sicherheitsleute und ein Notar ... mehr | 0 Kommentare

Zwei Frauen auf Diebestour

at / 16.08. / 16:51 Uhr

In einer Drogerie in den Bahnhofspassagen sind gestern Nachmittag zwei rumänische Frauen beim Ladendiebstahl ertappt worden. Bei der Durchsuchung wurde festgestellt, dass sie weiteres Diebesgut aus zwei anderen Geschäften dabei hatten. Noch während der Anzeigenaufnahme meldete sich dann telefonisch eine Frau. ... mehr | 0 Kommentare

Polizeieinsatz am 10. August - Stellungnahme und vorliegender Sachstand

at / 16.08. / 14:41 Uhr

Nach dem Polizeieinsatz am 10. August in der Puschkinallee, bei dem ein Polterabend unter Einsatz von Pfefferspray beendet wurde, gab es hinsichtlich des Ablaufes unterschiedliche Darstellungen. In dem [MAZ-Artikel vom 14.08.] wird vom Veranstalter der Feier die Polizei für die Eskalation verantwortlich gemacht. Um möglicherweise einseitigen Darstellungen und Fehlinterpretationen entgegenzutreten, hat sich die Polizei ... mehr | 0 Kommentare

Regulärer Fahrplan tritt wieder in Kraft

at / 16.08. / 07:37 Uhr

Mit Beginn des neuen Schuljahres wird der Ferienfahrplan der ViP wieder durch den regulären Fahrplan ersetzt - alle Tram- und Buslinien fahren ab kommendem Montag entsprechend den Plänen wieder regulär, teilen die Verkehrsbetriebe mit. „Wir haben in den vergangenen Wochen eine Reihe von Maßnahmen umgesetzt, die kurz- und mittelfristig ... mehr | 0 Kommentare

Schornstein in Krampnitz gesprengt

at / 15.08. / 14:01 Uhr

Unter Einsatz von etwa 5 Kilogramm Sprengstoff wurde heute im südlichen Teil des Entwicklungsgebietes Krampnitz ein etwa 54 Meter hoher Mauerwerkschornstein zu Fall gebracht. Ein auf Abbruch- und Sprengtechnik spezialisiertes Unternehmen nahm ... mehr | 0 Kommentare

Rohrbruch im Bereich der Schopenhauerstraße

at / 14.08. / 08:22 Uhr

Aufgrund einer Havarie im Bereich der Schopenhauerstraße muss die Buslinie 606 bis auf weiteres in beiden Richtungen umgeleitet werden. mehr | 0 Kommentare

Wassertaxi verursacht Schäden durch Wellenschlag

at / 13.08. / 17:34 Uhr

Gestern Nachmittag sind zwei Kajütmotorboote an einer Spundwand eines Hotelanlegers durch den Wellenschlag eines vorbeifahrenden Wassertaxis beschädigt worden. Eines der Boote wurde gegen die Wand gedrückt, sodass sich die Reling verbog und es zu Abschürfungen kam. Dem zweiten Boot riss ein Fender. Der Sachschaden liegt bei ca. 600 Euro – eine Anzeige wurde aufgenommen.

36-Jähriger geht mit Messer auf Polizeibeamte los - Party mit Pfefferspray beendet

at / 13.08. / 15:46 Uhr

Am Freitagabend wurde die Polizei gegen 22.19 Uhr über eine Ruhestörung eine größeren Personengruppe in der Puschkinallee informiert. Die Polizisten ermahnten die Anwesenden zur Ruhe, mussten aber kurz vor Mitternacht wieder anrücken. Da der Grundstücksbesitzer wie auch ... mehr | 0 Kommentare

Studien-Infos auf der Badeinsel

at / 13.08. / 08:39 Uhr

Am Mittwoch lädt die Technische Hochschule Brandenburg (THB) zwischen 10 und 16 Uhr zur „Studienberatung auf die Insel“ ein. In Potsdam und Werder sollen angehende Studenten auf ungewöhnliche Art und Weise von der hiesigen Hochschule begeistert werden: Die Brandenburger lassen dazu eine Badeinsel ins Wasser, auf der Interessierte alle Infos zu Studiengängen, Voraussetzungen und Co. erhalten. mehr | 0 Kommentare

14. Lauffest zugunsten der Stiftung Altenhilfe

at / 13.08. / 07:41 Uhr

Das diesjährige Lauffest zugunsten der kommunalen Stiftung Altenhilfe findet am 31. August statt. Bereits zum 14. Mal werden dann kleine und große Läufer von 9 bis 18 Uhr im Stadion ihre Runden für einen guten Zweck drehen. Im vergangenen Jahr absolvierten die 3137 Teilnehmer 76.453 Runden, mehr als 15.000 Euro an Spenden kamen zusammen. Weitere Informationen zur Teilnahme gibt es unter [Potsdamer Lauffest].

Hoher Besuch im GFZ

at / 12.08. / 18:36 Uhr

US-Botschafter Richard Grenell und Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke haben am Freitag das GeoForschungsZentrum in Potsdam besucht. Im Kern des Interesses stand dabei GRACE Follow-On – ein gemeinsames Projekt des GFZ, der US-Raumfahrtagentur NASA, des Jet Propulsion Laboratory der NASA und des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt. mehr | 0 Kommentare

Ideenwettbewerb für Potsdam West

at / 12.08. / 14:34 Uhr

Die Bürgerinitiative Westkurve setzt ein Preisgeld von 1.500 Euro für neue Ideen und Projekte nachbarschaftlichen Lebens die bis September 2019 in Potsdam West realisiert werden aus. Das Geld stammt aus dem Gewinn der Veranstaltung "Kiezerwachen" vom 1. Mai dieses Jahres. Im Oktober soll über die Vergabe entschieden werden. Vorschläge können bis 30. September per E-Mail an Daniel Zeller [info@westkurve-potsdam.de] eingereicht werden.

Zum 25-jährigen Jubiläum - Filmpark Babelsberg lädt 600 Familien ein

at / 11.08. / 11:24 Uhr

Seit vielen Jahren lädt der Filmparks Babelsbergin den Sommerferien etwa 25 Familien ein, die sich einen Urlaub oder einen Ausflug in den Filmpark nicht leisten können. Diesmal sollen es ein paar mehr sein. Zum 25-jährigen Jubiläum wird auf einen glamourösen Empfang verzichtet - stattdessen durfte die Stiftung „Hilfe für Familien in Not“ bei der Auswahl von etwa 600 Familien helfen. mehr | 0 Kommentare

Was war denn sonst noch so los?

at / 11.08. / 08:01 Uhr

Gestern Mittag ist ein 34-jähriger Pole in dem Einkaufsmarkt in der Lotte-Pulewka-Straße in Zentrum/Ost beim Diebstahl von Lebensmitteln und Coupons beobachtet worden. Nachdem er gestellt wurde, schlug er in Richtung des Angestellten. Zwei Passanten gingen helfend dazwischen, einer wurde bei der Aktion erheblich verletzt und zog sich ... mehr | 0 Kommentare

10-Jährige von Unbekannten belästigt

at / 10.08. / 16:04 Uhr

Zwei Geschwisterkinder - Mädchen im Alter von acht und zehn Jahren - sind gestern Nachmittag in der Heinrich-Mann-Allee an der Ecke Heimrode von einem ihnen unbekannten Mann angesprochen worden. Er verwickelte die Mädchen in ein kurzes Gespräch, sodass diese stehenblieben. Unter einem Vorwand strich er mit seiner Hand schließlich über die Hose … mehr | 0 Kommentare

Potsdam Museum präsentiert acht restaurierte Gemälde

at / 10.08. / 08:14 Uhr

Für die nächste Sonderausstellung des Potsdam Museums konnten mit großer finanzieller Unterstützung acht Gemälde aus der hauseigenen Kunstsammlung restauriert werden. „Bei den Gemälden handelt es sich um ein Konvolut von Heinrich Basedow d.J., darunter sein „Selbstporträt“ aus dem Jahr 1927, sein ... mehr | 0 Kommentare

Rollstuhlfahrer beklaut

at / 09.08. / 19:47 Uhr

In der Schiffbauergasse wurden heute Nachmittag durch eine Passantin zwei Frauen beobachtet, wie sie einen Rollstuhlfahrer bedrängten und seine Geldbörse an sich nahmen. Die Frau sprach die beiden auf ihr Verhalten an. Diese ließen ... mehr | 0 Kommentare

Buchpaten gesucht

at / 09.08. / 10:04 Uhr

Für die Restaurierung eines Diätbuches aus dem 18. Jahrhundert sucht die Stadt- und Landesbibliothek noch Spender. Um die nächsten Jahrhunderte zu überstehen, muss der Einband komplett erneuert werden. 700 Euro werden noch benötigt. mehr | 0 Kommentare

Erholungsraum Freundschaftsinsel soll erhalten bleiben

at / 09.08. / 08:01 Uhr

Da die Freundschaftsinsel in diesem Sommer besonders von Vermüllung und Vandalismus betroffen ist, setzt die Stadt seit Anfang dieser Woche eine Reihe von Maßnahmen um, die die Insel als Erholungsraum erhalten sollen. Das Programm beinhaltet folgende Punkte: mehr | 0 Kommentare

Drogenfund im Kiefernring

at / 08.08. / 20:06 Uhr

Gestern Abend wurde die Polizei über einen merkwürdig unangenehmen Geruch aus einem Wohnhaus im Kiefernring in Kenntnis gesetzt. Die Polizeibeamten konnten diesen umgehend als typisch für den Konsum von Cannabisprodukten identifizieren und die Wohnung aus der der Rauch zog schnell ausfindig machen. Der Wohnungsinhaber gab ohne Umschweife den Konsum von Cannabis zu. Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung wurden weitere Drogen aufgefunden und sichergestellt - ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Sensationsfund im Neuen Palais - 1000 Privatbriefe der letzten deutschen Kaiserin Auguste Victoria entdeckt

at / 08.08. / 10:12 Uhr

Seit Mitte Juni läuft im Neuen Palais die Ausstellung „Kaiserdämmerung. Das Neue Palais zwischen Monarchie und Republik 1918“. Während der Ausstellungsvorbereitungen wurde mehrfach versucht, den historischen Juwelentresor der Kaiserin Auguste Victoria, für den keine Schlüssel mehr vorhanden sind, auf denkmalverträgliche Art wieder zugänglich zu machen. mehr | 0 Kommentare

Was war denn sonst noch so los?

at / 08.08. / 08:08 Uhr

Am Plantagenplatz ist am Montag ein 52-jähriger Fahrradfahrer über eine sich öffnende Autotür gestürzt. Übeltäterin war eine 78-jährige Dame, die vergessen hatte nach hinten zu schauen. Der Mann stürzte über seinen Lenker und verletzte ... mehr | 0 Kommentare

Einbruch im Café Am Neuen Palais

at / 07.08. / 18:13 Uhr

Heute Vormittag meldete der Inhaber des Cafés Am Neuen Palais der Polizei einen Einbruch. Durch Aufhebeln einer Tür waren Einbrecher in den Innenraum des Cafés gelangt und hatten dort hochwertiges Küchenmobiliar entwendet. Die Schadenshöhe beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Die Kriminalpolizei sicherte umfangreiches Spurenmaterial und übernahm die weiteren Ermittlungen.

Potsdamer Tafel sucht ehrenamtliche Mitarbeiter

at / 07.08. / 09:58 Uhr

Die Potsdamer Tafel sucht derzeit ehrenamtliche Mitarbeiter. Die verschiedenen Arbeiten umfassen das Transportieren, Kontrollieren, Sortieren und Ausgeben der Lebensmittel an den Ausgabestellen bis hin zu Bürotätigkeiten, wie Telefondienst, Korrespondenz und Büroorganisation. Interessierte können sich in der Geschwister-Scholl-Straße 83 melden bzw. unter 0331-2705889 oder [info@potsdamer-tafel.de] Kontakt aufnehmen.

Hundebesitzer gesucht

at / 06.08. / 19:10 Uhr

Mitarbeiter des Ordnungsamtes haben nach mehreren Hinweisen am 24. Juli einen vermutlich ausgesetzten Hund aufgefunden. Er war an einem Baum in der Nähe der Badestelle Am Rehweg, Höhe der Anglerklause in Neufahrland angeleint. Es handelt sich dabei ... mehr | 0 Kommentare

Fahrraddieb unterwegs

at / 20.08. / 16:26 Uhr

Heute Morgen 1.15 Uhr meldete eine Anwohnerin aus der Nedlitzer Straße die Verfolgung eines Fahrraddiebes durch ihren Lebenspartner. Die sofort anrückenden Polizisten konnten wenig später zwar ... mehr | 0 Kommentare

Stau auf der B1

at / 20.08. / 12:32 Uhr

Wegen Baumarbeiten staut es sich gerade auf der B1 zwischen Potsdam und Geltow. Die Einfahrt nach Potsdam verlängert sich derzeit um eine gute halbe Stunde.

Potsdamer Schlössernacht feiert erfolgreiches Jubiläum

at / 20.08. / 08:32 Uhr

Insgesamt 35.000 Besucher feierten an erstmals zwei Abenden die unter dem Motto EXTRAVAGANZA stehende 20. Potsdamer Schlössernacht. Seit sechs Jahren war der Samstagabend erstmalig wieder ausverkauft. mehr | 0 Kommentare

Wahlhelfer gesucht

at / 19.08. / 11:09 Uhr

Sowohl für die Hauptwahl am 23. September als auch für eine mögliche Stichwahl am 14. Oktober werden noch ca. 50 ehrenamtliche Wahlhelfer gesucht. Insbesondere für die Auszählung der Briefwahl besteht noch Bedarf. Mehr Infos unter [Wahlhelfer 2018].

Schwimmhallenöffnungszeiten ändern sich - Einschränkungen im Bahnbetrieb

at / 19.08. / 07:59 Uhr

Ab Montag öffnet wieder das "Kiezbad am Stern" und steht damit wieder für den Badebetrieb zur Verfügung. Andererseits kommt es durch die Sanierungsarbeiten an der Schwimmhalle im Luftschiffhafen und die Verteilung von Trainingszeiten der dort ... mehr | 0 Kommentare

Postauto von Werbung erschlagen!

at / 18.08. / 07:57 Uhr

Ein Postauto hat gestern in der Potsdamer Straße in Bornstedt eine Werbetafel gerammt. Dabei ist diese heruntergefallen und hat sich quer an das Auto gelehnt. Wenn ... mehr | 0 Kommentare

Schlägerei auf dem Bahnhofsvorplatz

at / 17.08. / 16:13 Uhr

Gestern Nachmittag ist es auf dem Bahnhofvorplatz zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Männern gekommen. Nach einem verbalen Scharmützel eskalierte die Situation und zwei Männer fingen an auf den dritten Beteiligten einzuschlagen. Wie Zeugen berichteten, schlugen die zwei Tatverdächtigen dem 23-Jährigen dabei mehrfach mit der Faust ins Gesicht. Selbst als dieser ... mehr | 0 Kommentare

Achtung: Neue Betrugsmasche

at / 17.08. / 08:40 Uhr

Eine Frau meldete sich am Mittwoch bei der Post, da sie seit zwei Tagen Pakete geliefert bekommt, welche sie nicht bestellt hat. Sie verweigerte die Annahme weiterer Pakete. Gegen 18 Uhr betrat dann ein 17-jähriger Berliner die Filiale Am Kanal und wollte ... mehr | 0 Kommentare

Werkstattbesuch in der Musikschule

at / 16.08. / 16:31 Uhr

Instrumentenwart Michael Gasch werkelt derzeit in der Werkstatt der Städtischen Musikschule Johann Sebastian Bach und bereitet die Instrumente für das neue Schuljahr vor. Etwa 700 Instrumente müssen für die knapp 3.100 Musikschüler regelmäßig gesichtet, repariert und ... mehr | 0 Kommentare

Was war denn sonst noch so los?

at / 16.08. / 08:52 Uhr

Am Dienstag ist der Zaun eines Firmengeländes in der Gartenstraße aufgeschnitten und Altmetall entwendet worden. Zur weiteren Ermittlung zu den Tätern wird die Kriminalpolizei vorhandenes Videomaterial verwenden. mehr | 0 Kommentare

Mann entblößt sich und uriniert in Fußgängerzone

at / 15.08. / 15:10 Uhr

Gestern kurz nach 18 Uhr hat ein augenscheinlich stark alkoholisierter Mann auf seinem Weg durch die Brandenburger Straße Passanten angepöbelt. Eine Frau unterrichtete daraufhin die Polizei und berichtete auch, dass ihr Sohn ... mehr | 0 Kommentare

Auf frischer Tat gestellt

at / 14.08. / 15:04 Uhr

Nach einem Hinweis rückte die Polizei gestern kurz vor Mitternacht zu einem Einsatz in den Bisamkiez am Schlaatz aus. In dem ehemaligen Einkaufsmarkt sollten sich hier drei Personen unberechtigt aufhalten. mehr | 0 Kommentare

Brennende Mülltonnen in der Großbeerenstraße

at / 14.08. / 07:58 Uhr

Aus bislang ungeklärter Ursache haben am Sonntagmorgen zwei Restmülltonnen in der Großbeerenstraße Feuer gefangen. Bewohner selbst informierten die Feuerwehr, konnten aber noch vor Eintreffen derselben die Flammen löschen. Die Giebelseite des angrenzenden Gebäudes wurde durch die Brandentwicklung verrußt.

Landeshauptstadt gedenkt der Opfer der Teilung

at / 13.08. / 17:15 Uhr

Anlässlich des Mauerbaus vor 57 Jahren hat heute Mike Schubert stellvertretend für die Landeshauptstadt gemeinsam mit Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke der Opfer der deutschen Teilung mit einer Kranzniederlegung an der Glienicker Brücke gedacht. Auf Einladung des Mitveranstalters, der ... mehr | 0 Kommentare

Update zum Rohrbruch im Wasserwerk Wildpark

at / 13.08. / 13:18 Uhr

Wie die Stadtwerke mitteilen ist der normale Wasserdruck im Trinkwassernetz wieder hergestellt. Der Rohrbruch einer 30 Zentimeter dicken Trinkwasserleitung führte heute morgen zu einer Notabschaltung des Trinkwasserhochbehälters Kirchberg. Bis voraussichtlich 16 Uhr werden die Arbeiten abgeschlossen sein und das Wasserwerk Wildpark mit allen dann wieder zu Verfügung stehenden Leitungen wieder in den Normalbetrieb versetzt. Die Schadensursache wird aktuell noch untersucht.

Rohrbruch an Trinkwasserhauptleitung

ar / 13.08. / 08:24 Uhr

Auf dem Gelände des Wasserwerkes Wildpark ist es heute früh zu einem Rohrbruch an einer Trinkwasserhauptleitung gekommen. Das führt zu einem größerem Druckverlust in den nordwestlichen Bereichen der Stadt. Betroffen ist u.a. das Gebiet zwischen Buga-Park und Eiche. Derzeit laufen Versuche, den Wasserdruck durch Umstellungen im Netz (Versorgung durch andere Wasserwerke) zu stabilisieren. Die Rohrbruchbeseitigung selbst wird bis zum Nachmittag andauern.

Was war denn sonst noch so los?

at / 12.08. / 19:18 Uhr

Am Freitagabend hat ein 17-jähriger Radfahrer beim Kreuzen der parallel zur Zeppelinstraße laufenden Bahnschienen eine herannahende Straßenbahn übersehen und ist mit ihr zusammengestoßen. Der stürzte und schlug mit dem Kopf gegen einen Mast. Der 17-Jährige musste mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus gebracht werden. Über … mehr | 0 Kommentare

Betrunkene Rollerfahrerin verletzt sich schwer

at / 12.08. / 17:56 Uhr

Eine 27jährige Rollerfahrerin ist heute Nacht in der Geschwister-Scholl-Straße schwer gestürzt. Wie Untersuchungen ergaben, stand sie während der Fahrt unter Alkoholeinfluss. Sie verlor die Kontrolle über den Roller, kam von der Fahrbahn ab, touchierte einen Poller und knallte dann gegen einen Baum. Sie blieb bewusstlos am Bogen liegen und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Zur Beweissicherung wurde der völlig beschädigte Roller sichergestellt und eine Blutentnahme durchgeführt.

Neues Amtsblatt veröffentlicht

at / 12.08. / 08:40 Uhr

Die Stadt hat ein kleines Amtsblatt veröffentlicht. Themen sind die Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl des Oberbürgermeisters, das Recht auf Einsichtnahme in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen zur Wahl. Man findet es hier: [klick]

Regelmäßige Kontrollen für Pferdefuhrbetriebe angekündigt

LHP / 11.08. / 10:11 Uhr

Zu der aktuellen Diskussion über die Erlaubnis für den Betrieb von Pferdefuhrwerken in Potsdam nimmt die Landeshauptstadt wie folgt Stellung: Pferdefuhrbetriebe dürfen Ihr Gewerbe ausführen, wenn Sie eine Erlaubnis nach dem Tierschutzgesetz haben. Sie haben die Regeln der Straßenverkehrsordnung ... mehr | 0 Kommentare

27-Jähriger beklagt laute Musik und wird verprügelt

at / 10.08. / 17:27 Uhr

Heute Mittag ist ein 27-Jähriger an einer Bushaltestelle in Saarmund von tschetschenischen Flüchtlingen verprügelt worden. Zuvor waren alle Beteiligten gemeinsam im Bus unterwegs, wo sich das Opfer über die zu laute Musik der drei beschwerte. Nachdem alle den Bus an der Haltestelle verließen, wurde er von den Tschetschenen (14 bis 33 Jahre) verfolgt und mit der Faust auf den Hinterkopf geschlagen bzw. in den Rücken getreten. Danach verschwanden die Flüchtlinge, konnten aber später durch die Polizei gestellt werden. Die Ermittlungen dauern an.

Was war denn sonst noch so los?

at / 10.08. / 09:07 Uhr

Aufgrund massiver Lärmbelästigung ließ der Vermieter einer Wohnung in der Plantagenstraße am Mittwoch 22.45 Uhr die Wohnung eines 31-Jährigen durch einen Schlüsseldienst öffnen. Dieser flüchtete vor Schreck nur mit Unterhose bekleidet in die warme Nacht hinaus. Das war aber nicht der einzige Grund, denn in der Wohnung fand der Vermieter … mehr | 0 Kommentare

Auf dem Kiewitt - Sperrmüllhaufen gerät in Brand

at / 09.08. / 20:35 Uhr

Gestern Abend kurz nach 21 Uhr ist ein Sperrmüllhaufen am Kiewitt in Brand geraten. Dieser konnte noch vor Eintreffen der Feuerwehr von Mietern des Hauses mit Feuerlöschern gelöscht werden. Durch die Hitze wurde auch die Fassade eines nahestehenden Mehrfamilienhauses leicht in Mitleidenschaft gezogen. Da eine Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde eine Strafanzeige aufgenommen.

Minderjährige nach Drogenkonsum im Krankenhaus

at / 09.08. / 15:18 Uhr

Eine Gruppe Jugendlicher ist gestern Nachmittag im Erlenhof am Schlaatz beim Konsumieren von Drogen beobachtet worden. Herbeigerufene Polizeibeamte konnten wenig später dort drei Minderjährige im Alter von 12-14 Jahren antreffen. Gegenüber den Einsatzkräften klagten sie über gesundheitliche Probleme und gaben zu Ecstasy zu sich genommen zu haben. mehr | 0 Kommentare

Zwei schwere Unfälle in Seddin und Werder

at / 09.08. / 08:38 Uhr

Eine zu tief stehende Sonne soll am Dienstagmorgen die Ursache für einen Unfall in Seddin gewesen sein. Ein 27-jähriger Iveco-LKW-Fahrer bemerkte zu spät, dass die Ampelanlage bereits auf Rot umgesprungen war. Nach Erkennen der Gefahr leitete er eine Vollbremsung ein, konnte einen Zusammenstoß mit einem Kia nicht mehr verhindern. Durch den Aufprall wurde ein fünfjähriges Kind … mehr | 0 Kommentare

Jahreskalender: Was geschah am 9. August?

at / 09.08. / 07:53 Uhr

Am 9. August 1945 wird die zweite Atombombe des Zweiten Weltkriegs, Fat Man, aufgrund starker Bewölkung nicht über dem ursprünglichen Ziel Kokura abgeworfen, sondern über der Mitsubishi-Waffenfabrik nahe Nagasaki. 70.000 Menschen sind sofort tot. mehr | 0 Kommentare

Amtliche Hitzewarnung - Arbeitsagentur und Jobcenter schließen um 13 Uhr

at / 08.08. / 19:45 Uhr

"Aufgrund der anhaltend hohen Temperaturen haben sich die Büroräume in den vergangenen Tagen derart aufgeheizt, dass morgen Innentemperaturen von 30 bis über 35 Grad Celsius zu erwarten sind", das meldet die Arbeitsagentur. Sollten die entsprechenden Prognosen so eintreffen und keine Abkühlung durch Regen eintreten, werden sämtliche Dienstgebäude morgen ab 13 Uhr geschlossen." Nur vereinbarte Gesprächstermine, die nicht auf individuellem Weg abgesagt werden, finden statt.

Streit um den Austausch des Aufzugs am Hauptbahnhof

at / 08.08. / 08:23 Uhr

Die Deutsche Bahn hatte am 23. Juli mitgeteilt, dass vom gleichen Tag bis zum 19. Oktober der Aufzug Gleis1/3 im Potsdamer Hauptbahnhof ausgetauscht wird. Das kurzfristige Vorgehen wird nun scharf vom Beirat für Menschen mit ... mehr | 0 Kommentare

Massenschlägerei auf der Freundschaftsinsel - Aktueller Ermittlungsstand nach Zeugenvernehmung

at / 07.08. / 19:20 Uhr

Bei dem aufgrund eines Anrufers ausgelösten massiven Polizeieinsatz mit sieben Funkstreifenwagen, wurden zwei Tatverdächtige, ein 15-Jähriger Syrer und ein 27-Jähriger Iraner - beide wohnhaft in Potsdam - unmittelbar nach Eintreffen der Polizei festgenommen. Von der Vernehmung der beiden versprach man sich erhellende Erkenntnisse über die Vorfälle, die zu der Massenschlägerei mit bis zu 40 Personen geführt haben sollen. Nach Auswertung der bisher vorliegenden Zeugenaussagen, stellt sich der Sachverhalt ... mehr | 0 Kommentare

Frauentalk – Gendermedizin im Fokus

at / 07.08. / 13:17 Uhr

Die Gleichstellungsbeauftragte Martina Trauth lädt am 21. August um 17 Uhr zum vierten Potsdamer Frauentalk ein. Dabei geht es diesmal um das Thema Gendermedizin. Dr. Ute Seeland, Fachärztin für Innere Medizin an der Charité, wird sich in ihrem Vortrag mit der Frage beschäftigen, warum eine geschlechtersensible Medizin nicht nur sinnvoll ist, sondern auch Leben retten kann. mehr | 0 Kommentare

Uferweg bleibt gesperrt

at / 07.08. / 09:31 Uhr

Der Uferweg zwischen dem Hauptbahnhof und der mittleren Speicherstadt wird voraussichtlich erst Mitte 2022 für die Öffentlichkeit freigegeben werden können. Bis dahin muss der Verkehr weiterhin über die Leipziger Straße umgeleitet werden. Eine dringend notwendige Ufersanierung und die weitere Bebauung lassen eine zwischenzeitliche Öffnung aus Sicherheitsgründen nicht zu, teilt die Stadt mit.

Diebe gefasst

at / 06.08. / 08:19 Uhr

Am Samstag wurde ein Mann beobachtet, wie er auf das Gelände des Werkstoffhofes am Neuendorfer Anger kletterte. Wenig später – diesmal mit vollen Rucksack – kam er zurück, setzte sich auf ein Fahrrad und eilte davon. Eine sofort eingeleitete… mehr | 0 Kommentare