Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

EVENT-KALENDER

Lade...

Drei Tore und Punkte gegen Erfurt

Druckansicht

Sport

Erstellt: 13.05.2019 / 06:52 von Nulldrei

Mit der Kehrtwende in der Formkurve und dem Heimsieg gegen Rot-Weiß Erfurt bereiten unsere Nulldreier ihrem Trainer Almedin Civa einen gebühren Abschied von der Kulisse im Karl-Liebknecht-Stadion. Nach zwanzig Jahren wird das Babelsberger Ur-Gestein den Verein im Sommer verlassen – und wurde mit gleich drei Toren seiner Mannschaft, die entsprechend gefeiert wurden, beschenkt.

Den Auftakt machte nach 32 Minuten Tom Nattermann, ehe Tobias Dombrowa als weiteres „Babelsberger Kind“ in der 53. Minute auf 2:0 erhöhte. Nach dem Anschlusstreffer von RWE ließ David Danko in der 88. Minute die Bierbecher der 2.609 Zuschauer durch die Luft fliegen, als er mit dem Tor zum 3:1 für die Vorentscheidung sorgte.

„Ich bin stolz – das sage ich ungerne und selten, denn Stolz ist etwas Großes.“, sagte Civa auf der anschließenden Pressekonferenz, welche auch von zahlreichen Mitstreitern seiner Zeit in Babelsberg besucht war. Auch auf den letzten Metern blieb er der, für den ihn alle schätzen, und lenkte das Gespräch trotz aller Fragen zunächst auf das sportliche Geschehen gegen Erfurt.

Doch auch Thomas Brdaric lobte als Erstes: „Du hast hier Großes geleistet.“ Ein Tag unter dem Stern einer Ikone geht zu Ende – mit einem Ergebnis und Erlebnis, das dem gerecht wird.

Aufstellung Nulldrei: Flügel, Rode, Rangelov (75. Hoffmann), Nattermann, Koch, Montcheu (80. Salla), Danko, Abderrahmane, Wilton, Okada, Dombrowa (85. Mason)

Dieser Artikel wurde bereits 68 mal aufgerufen.

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Deine angegebene eMail-Adresse ist für jeden Leser sichtbar, wenn er später über dem veröffentlichten Kommentar mit der Maus über deinen Namen fährt. Hinweis: Soll der Kommentar später einmal entfernt werden, maile einfach kurz an [info@meetingpoint-potsdam.de]. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.