Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo
    • Halo-Mond über Potsdam / Update
      pre / 03.02. / 07:01 Uhr

      Dieses wunderschöne Wetterphänomen begeisterte Donnerstagabend in der Stadt. Der Mond zeigte sich mit einer Art Heiligenschein, als Halo-Mond. Meetingpoint-Leser Peter Raddatz hat das Schauspiel um 19.30 Uhr in Babelsberg eingefangen.  mehr
    • “Potsdam am Abend” - mit dieser schlichten Aussage schickt Meetingpoint-Leser Klopsebräter das stimmungsvolle Bild und lässt damit alle anderen an der Schönheit der Stadt teilhaben. Wenn ihr auch einen besonderen Moment in Potsdam fotografisch festhaltet, immer her damit: per Mail an [info@meetingpoint-potsdam.de] oder WhatsApp: 01512 7139680.
    • Schöne Urlaubsgrüße aus dem Aladdin Beach Resort in Hurghada (Ägypten, Rotes Meer) sendet uns heute Denny - das Foto des Tages.
    • Ein Silberreiher wartet hungrig auf eine Gelegenheit - entdeckt von Dirk, das Foto des Tages.
    • Schlangestehen an der Havel. Gleich mehrere Potsdamer waren laut Klaudia vom Nebel über dem Wasser fasziniert. Ihr Schnappschuss ist unser zweites Foto des Tages.
    • Fotos des Tages
      at / 21.12. / 15:05 Uhr

      Eigentlich erkennt man nichts, aber Dirk hat hier an der Vogelinsel nahe der Bastion am Schillerplatz eines Nachts einen Fuchs dabei erwischt, wie ... mehr
    • Die Bundespolizei hat heute vor der mobiagentur in den Bahnhofspassagen weihnachtliche Bläsermusik frisch aufbereitet präsentiert. Erwischt wurden sie dabei von Katrin. Ihr Schnappschuss ist das Foto des Tages.
    • Väterchen Frost hat ein bisschen gezaubert. Das Foto des Tages kommt heute von Hendrikje.
    • Fotos des Tages
      at / 17.12. / 14:25 Uhr

      Auch die Weihnachtsmänner müssen in der anstrengenden Vorweihnachtszeit mal ausspannen und einen Ausflug unternehmen. Die mehr als 10 Weihnachtsmänner sind, wie man sieht, auch Freunde alter Zweirad-Technik aus der DDR. Kommentare (1) | mehr
    • Der Winter zeigt sich in Brandenburg von seiner schönen Seite - Zuckerschnee und Sonnenschein. Der Schnappschuss kommt heute wieder von Klopsebräter, das Foto des Tages.
    • Wie kann man sein Haus farbenfroh und vorweihnachtlich gestalten? Markus hat am Wochenende nach dem Weihnachtsmarkt an den Golmer Kirchen dieses Haus entdeckt und für sich einige Anregungen mit nach Hause genommen. Sein Schnappschuss ist das Foto des Tages.
    • Bärte sind wieder in Mode, auch bei den Bisamratten. Ein wohl schon etwas älteres Exemplar trägt hier einen Klassiker. Mit seinem ziemlich staatlichen Schnauzer hat er sicher viele Neider. Das Foto des Tages kommt heute von Franzi.
    • Vor der Post am Platz der Einheit ist eine neue Baustelle eingerichtet worden. Den Sanierungsstau am Fahrrad abzubauen, wird einige Zeit in Anspruch nehmen. Um die Gefahr für Fußgänger zu begrenzen, rahmt jetzt erstmal ein Bauzaun das Projekt ein. Entdeckt von Marion - das Foto des Tages.
    • Das hat sich die Lehrerin mal wieder etwas Schönes einfallen lassen. In der Rosa-Luxemburg-Schule gab es heute ein kreatives Nikolausfrühstück. Andrea ist begeistert. Ihr Bild ist das Foto des Tages.
    • Der Winter ist da! Teilweise nicht zu knapp ist heute Nacht in Brandenburg Schnee gefallen - das Foto des Tages kommt heute von Klopsebräter.
    • Sandy hat uns ein Foto vom farbenfrohen Weihnachtsmarkt am Bassinplatz zugeschickt - das Foto des Tages.
    • Der Wasserturm schaut durch den Nebel über der Havel hervor und Kormorane breiten ihre Flügel weit aus, um sie nach einem morgendlichen Tauchgang zu trocknen. Ein typischer Herbstmorgen in Potsdam West eingefangen von "Für ewig" - das Foto des Tages.
    • Sonnenaufgang heute morgen in Brandenburg an der schönen Havel. Das Foto des Tages kommt heute von Klopsebräter.
    • Der Weihnachtsmarkt ist gut besucht, der Glühwein kostet 4 Euro und eine sehr gute Portion Grünkohl mit 2 Stücken Kassler für 7 Euro - also eigentlich fast wie immer, angesichts der gestiegenen Preise. Die Weihnachtsmusik dudelt laut, die Stimmung ist gut, Josie hats gefallen - ihr Glühweinstandschnappschuss ist das Foto des Tages.
    • Gestern wurde der Weihnachtsmarkt "Blauer Lichterglanz" in Potsdams Innenstadt mit dem Anschneiden eines Christstollens eröffnet. Hier ein Blick auf den Bassinplatz. Das Foto des Tages kommt heute von Ralf.
    • Auch schockgefrostet ist die Rose ein echter Hingucker. Entdeckt von Klaudia - das Foto des Tages.
    • So, jetzt steht an jedem Ende der Brandenburger ein geschmückter Weihnachtsbaum. Gestern gab es vor der Peter-und-Paul-Kirche einen Lichtcheck, schreibt Judith. Hat alles funktioniert und sie freut sich nun auf die Adventszeit. Ihr Schnappschuss ist das Foto des Tages.
    • Kunst in der Natur. Robert hat uns heute eine golden leuchtende Pusteblume geschickt. Sein Bild ist das Foto des Tages.
    • Ein Bild vom gestrigen Sonnenuntergang am Sacrow-Paretzer-Kanal schickt uns heute Hannah - das Foto des Tages
    • Im Bahnhof Charlottenhof gab es gestern Abend eine kleine spontane musikalische Einlage. Die beiden Interpreten sangen ein romantisches Duett. Entdeckt und mitangehört hat das Jürgen - sein Schnappschuss ist das Foto des Tages.
    • HD-Fotografie hat uns dieses Mal einen Schnappschuss von einem Reiher zugeschickt - das Foto des Tages.
    • Es geht los... Ein Jahr ist wieder um und der Weihnachtsbaum am Brandenburger Tor steht und läutet die Weihnachtszeit ein. Das Foto des Tages kommt heute von Klaudia.
    • 2:3 - Scheiß drauf, es war wieder eine Riesenparty. Das Foto des Tages kommt heute vom Herthaner.
    • Eine Möwe hinterlässt am Binzer Strand riesengroße Fußabdrücke. Entdeckt von Helge - das Foto des Tages.
    • Kleiner hätte der Pilzkorb nicht sein dürfen. Das Foto des Tages kommt heute von Karin.
    • Will man im Belantis dem Tal der Pharaonen mit seinen Wächtern und giftigen Schlangen entkommen, muss man den Fluch des Pharaonen besiegen. Gelingt es, schäumt der ägyptische König vor Wut und man muss den Heimweg klitschnass antreten. Das Foto des Tages kommt heute von Niklas.
    • Die Horrornächte im Filmpark Babelsberg sind ausverkauft. Meetingpoint war da und hat ein paar Schnappschüsse gemacht. mehr
    • Eine Bisamratte scheint über das Wasser laufen zu können. Entdeckt von HD-Fotografie Potsdam auf der Havel - unser Foto des Tages.
    • Und sie war doch zu sehen. Trotz verhangenen Himmels hat sich Anette aus Brandenburg das Schauspiel Sonnenfinsternis nicht entgehen lassen. Ihr Schnappschuss ist das Foto des Tages.
    • Potsdam bittet Land um Klinikgipfel
      sp / 24.10. / 07:10 Uhr

      Potsdams Oberbürgermeister Mike Schubert unterstützt den Vorsitzenden des Landkreistages Brandenburg, Siegurd Heinze, bei seiner Forderung nach mehr Hilfe für die Kliniken. „Landkreise und kreisfreie Städte verbindet die Sorge um die Sicherung der medizinischen Versorgung in allen Regionen des Landes. Es geht uns um kurzfristige Hilfen und um eine zukunftsfähige Struktur für die klinische Versorgung im gesamten Land“, sagte Oberbürgermeister Mike Schubert. mehr
    • Fotos des Tages
      at / 23.10. / 13:05 Uhr

      Eine Rundreise durch Frankreich lohnt sich auch im Herbst. Dank deutschen Stroms lässt sich hier auch das Nachtleben genießen, wie Meetingpoint-Leserin Katrin spitz anmerkt. Sie hat uns heute ein paar Schnappschüsse aus dem nächtlichen Nizza … Kommentare (0) | mehr
    • Schöne Grüße aus Westerland (Sylt) sendet Joe an alle Leser von Meetingpoint. Sein Schnappschuss ist das Foto des Tages.
    • Entspannen in Potsdams grüner Lunge. Im Wildpark ist grad Indian Summer. Ein Genuss findet Julia - ihr Schnappschuss ist das Foto des Tages
    • Sag du mal was, auf mich hört er nicht! der Nachwuchs tanzt den “Alten” ganz schön auf der Nase rum. Der Schnappschuss ist Yannick gelungen - unser Foto des Tages.
    • Beeinflusst der Mond das Pilzwachstum? Nimmt er ab, gedeihen die Pilze eigentlich schlechter, so heißt es. Die Geschwister Juli und Jasper aus Brandenburg haben das offenbar nicht gewusst. Sie sind einfach losgestiefelt und wurden mit diesen rekordverdächtigen Steinpilzen belohnt. Das Bild ist das Foto des Tages.
    • Eine Panoramaaufnahme vom Sonnenuntergang am Beetzsee sendet uns Klopsebräter - das Foto des Tages.
    • Hendrikje wünscht allen so einen schönen Tag, wie der Morgen verspricht. Ihr Schnappschuss ist das Foto des Tages.
    • Hatten wir zwar schon vor ein paar Tagen, aber weil es so schön ist, wollte ich es ihnen nicht vorenthalten. Die Herbstzeitlosen sind einfach zeitlos.
    • Wenn das Oktoberfest auf Oktoberwetter trifft, kann es auch ganz schön sein… Joachim hat diesen Moment gestern Abend erwischt. Sein Schnappschuss ist das Foto des Tages.
    • Im Schlosstheater am Neuen Palais hat sich Birgit “Gefährliche Liebschaften” vom Poetenpack angeschaut. Besonders interessant fand sie die musikalische Live-Begleitung mit einem historischen “Hackbrett” gepaart mit Klavier und moderner Loop-Technik. Noch bis Sonntag läuft hier das Stück. Ihr Schnappschuss ist das Foto des Tages
    • Annelie hat in ihrem Garten einen Apfelkürbis entdeckt. Er ist wesentlich größer als ein normaler Apfel, grün und sieht aus wie ein echter Kürbis. Wie die Kreuzung zustande kam, bleibt offen. Das Foto des Tages.
    • Super Stimmung am Montagabend bei den Sportfreunden Stiller im Waschhaus. Leopold hat den Abend festgehalten. Sein Schnappschuss ist das Foto des Tages.
    • Und Sie war es doch! Gestern noch wurde gerätselt, wer die Schnitzerei im Schafgraben umgedreht hat - siehe [Hat man da noch Töne?]. Und ganz offensichtlich war es die bereits abgebildete tatverdächtige Ente. Wenige Tag zuvor hatte Hendrikje entdeckt, wie diese sich frech auf ihren Verwandten setzte - das Foto des Tages.
    • .. wenn man nach Hause kommt, die Post schon da war und hat alles sicher zugestellt hat.
    • Eine Brandenburgerin hat sich heute das Foto des Tages gesichert. "Da zieht man morgens auf der Arbeit nichtsahnend die Zeitung aus dem Briefkasten, klemmt sie sich unter den Arm und sieht dann nur durch Zufall dieses Wespennest und hört es dann auch noch brummen... Dieser Schock hat mich dann jetzt aus dem restlichen minimalen Müdigkeitsrest gejagt", schreibt Meetingpoint-Leserin Franzi. Und weiter: "Bin dann jetzt bereit fürs lange Wochenende."
    • Passen Sie auf sich auf! Mitten im Wohngebiet am Kiewitt hat sich ein Sperber auf eine Taube gestürzt. Das Mittag ließ sich der Jäger auch nicht von einer Schar Krähen vermiesen. Der Schnappschuss von Helge ist das Foto des Tages.
    • „Verblüht schon war die Rose, die Nachtigall geflohn, die ernste Herbstzeitlose stand auf den Wiesen schon.“ (Ferdinand Freiligrath, 1810-1876). Der Herbst ist da, das ist nun jedem klar.
    • Eigentlich hatte sich Konny vorgenommen, ein Foto vom nächtlich bestrahlten Hans-Otto-Theater zu knipsen. Dort sind stromspartechnisch derzeit nachts die Lichter aber aus. Und so ist es der Blick vor der Theatervorstellung auf den Flatowturm geworden. Und wie man sieht, wird es so langsam ein Indian Summer im Babelsberger Park. Konny´s Schnappschuss ist das Foto des Tages.
    • Der Potsdamer GründerTag der Potsdamer Wirtschaftsförderung heute in der Schinkelhalle war wieder ein voller Erfolg. Mehr als 250 Gründungsinteressierte nahmen daran teil. Zum Abschluss der Tages spannte sich ein Regenbogen über die Veranstaltung. Das Foto des Tages kommt von Klaudia.
    • Sonnenaufgang am Kleinen Beetzsee - das Foto des Tages kommt heute mal wieder von Klopsebräter.
    • Schon mal sowas gesehen? Eine fette Wühlmaus ist hier vollgefressen auf dem Kompost eingepennt. Sie ließ sich von Sonja durch piesacken und am Schwanz ziehen erst nach einigen Minuten wecken und trollte sich dann müde davon.. Ihr Schnappschuss ist das Foto des Tages.
    • Das Wetter ist zum Ende der Arbeitswoche unzufrieden. Es grummelt vor sich hin. Klaudia´s Schnappschuss ist das Foto des Tages.
    • Die Journalistin Franziska Hoppen (rbb24 Inforadio) wurde am Donnerstagabend bei der Verleihung der Preise für den Deutschen Radiopreis in der Kategorie "Beste:r Newcomer:in" ausgezeichnet. Der Deutsche Radiopreis gilt als die wichtigste Auszeichnung der Branche. mehr
    • Fotos des Tages
      at / 09.09. / 11:49 Uhr

      Was eine gute Kamera und Bildbearbeitung so aus machen.  mehr
    • Ein Hobbyschnitzer von den Potsdamer Segeladlern bastelt bspw. aus angeschwemmten Holz kleine Kunststücke. Die große Eule vor dem Vereinseingang wurde leider von Unbekannten eines nachts gestohlen. Ein neues Werk schwimmt seit kurzen im Schafgraben.
    • Der Kaiser liegt im Korb. Ein Fünftel des Apfelbaums (Conseil) und Fallobst vom Kaiser-Wilhelm sind gesichert. Es scheint eine gute Apfelernte dieses Jahr zu werden, wenn man so in die Körbe von Annelie schaut. Ihr Bild ist das Foto des Tages.
    • Unter dem Motto "Ein letztes Mal vor dem Wochenende" hat klopsebräter noch ein Bild von der sich verdeckenden Sonne gemacht. Die "versteckt sich jetzt leider dat janze Wochenende", befürchtet unser Leser; das Foto des Tages.
    • Brandenburg will bis spätestens 2045 klimaneutral wirtschaften und leben. Das Ziel hat die Landesregierung in ihrer Sitzung am Dienstag mit zwei wichtigen Beschlüssen untermauert: Zum einen verabschiedete das Kabinett die von Energieminister Jörg Steinbach vorgestellte neue Energiestrategie 2040. Zum anderen beschloss es den von Klimaschutzminister Axel Vogel vorgeschlagenen Pfad mit Zwischen- und Sektorenzielen für den Klimaplan, der derzeit unter breiter Öffentlichkeitsbeteiligung erarbeitet wird. Kommentare (0) | mehr
    • An diesem Wochenende war wieder die Schlössernacht. Hier sind ein paar Schnappschüsse ... mehr
    • Beste Aussichten bei der Bahn. So sieht ein fest gebuchter Fensterplatz bei der Deutschen Bahn aus. Festgehalten von Melanie - das Foto des Tages.
    • Schönes Bühnenbild, schöne Show - Konny war im Broadway-Musical "Wicked" im Stage Theater Neue Flora in Hamburg. Ihre Collage ist unser Foto des Tages.
    • In Siofok (Ungarn) hat eine neue Impfstation aufgemacht. Die Auswahl ist größer als in Deutschland. Es gibt Pfizer, Sputnik V und sogar noch AstraZenca zum Selbstkostenpreis zwischen 4 und 6 Euro. Entdeckt von Moritz - unser Foto des Tages.
    • Heute Nacht gab es noch einmal einen Supermond zu bestaunen. Joachim hat den Mondaufgang gestern von der Baumgartenbrücke aus beobachtet. Sternschnuppen leider Fehlanzeige. Sein Bild ist das Foto des Tages.
    • Im August sind am Sternenhimmel die Perseiden unterwegs. In der Nacht zum Samstag können bis zu 100 Sternschnuppen in der Stunde gesichtet werden. Zum Warmmachen hat sich Helge in den “Zschopauer Alpen” schon mal den Mond mit einem Teleskop nähergeholt. Sein Schnappschuss ist unser Foto das Tages.
    • Beste Grüße vom Jungfernsee sendet uns heute Andrea. Die Enten genießen die Mitfahrgelegenheit. Ihr Schnappschuss ist unser Foto des Tages.