Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

EVENT-KALENDER

Lade...

Messerschmiede-Workshop im Projekthaus Babelsberg

at / 19.04. / 11:27 Uhr

Am 27./28. April gibt es im Projekthaus Babelsberg den nächsten Messerschmiede-Workshop. Unter dem Motto „Das kannst du auch!“ zeigt Ludwig Kuntscher jeweils von 10 bis 18 Uhr wie es geht. Anmeldung und mehr Infos hier: [klick]

Deckschicht zwischen Potsdam und Geltow wird erneuert

at / 19.04. / 11:05 Uhr

Vom 23. bis 27. April wird die Deckschicht auf der B 1 vom Ortsausgang Potsdam bis Ortseingang Geltow erneuert. Die Arbeiten finden in der Zeit von 18 bis 6 Uhr unter halbseitiger Sperrung der Bundesstraße statt. Der Verkehr in Richtung Geltow wird in dieser Zeit über die Forststraße, den Werderschen Damm und die K 6910 nach Geltow umgeleitet. Am Tage zwischen 6 und 18 Uhr wird der Verkehr in beiden Richtungen mit reduzierter Geschwindigkeit durch die Baustelle geführt.

Freunde werden sie nie

at / 19.04. / 09:58 Uhr

Am Mittwoch sind sich wieder Rad- und Autofahrer mehrmals in die Quere gekommen. Gegen 9.15 Uhr stürzte eine 55-jährige Radlerin in der Gutenbergstraße über eine sich öffnende Autotür und musste durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht werden. Zwei Stunden später wollte ein Autofahrer von einem ... mehr | 0 Kommentare

Streit unter Jugendlichen

at / 19.04. / 09:12 Uhr

Am Mittwochabend haben sich zwei Jugendgruppen - alle im Alter zwischen 13 und 16 Jahren - am Bahnhofsvorplatz getroffen, um untereinander etwas zu klären. Es blieb allerdings nicht bei einer Aussprache. Nach gegenseitigen Beleidigungen eskalierte die Situation und man ging aufeinander los. Am Ende mussten 12 Polizeibeamte unterstützt von der Bundespolizei die Jugendlichen voneinander trennen. Insgesamt wurden sechs Tatverdächtige mit zur Polizeiinspektion genommen und später an Erziehungsberechtigte übergeben. Einer wurde durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht.

Mercure, Minsk & Co - Architekturführungen durch Potsdam

at / 19.04. / 08:28 Uhr

Im Rahmen des Projekts „Stadtskizzen“ der Künstlerin Claudia Hajek bietet das Potsdam Museum in den nächsten Wochen drei geführte Stadtrundgänge an. In diesem Projekt geht es um städtebauliche Umbruchsituationen und Architekturen des 20. Jahrhunderts in Potsdam. 47 Schüler der ... mehr | 0 Kommentare

Theater für die ganze Familie

at / 19.04. / 07:50 Uhr

Singer-Songwriterin Miss Walker und der Pantomime Silent Rocco treten morgen im Theaterschiff mit ihrem Programm [The Greatest Thing] auf - eine Mischung aus Pantomime, Live-Musik, Märchen, Bühnenshow und Straßentheater. Beginn 19.30 Uhr., Tickets ab 19 Euro hier: [klick]

Mit der Bronzemedaille die Heimfahrt angetreten

SCP / 19.04. / 07:18 Uhr

Im dritten Spiel der Halbfinalserie „Best of Five“ unterlag der SC Potsdam dem SSC Palmberg Schwerin mit 0:3 (27:29, 16:25, 18:25) und verpasst damit das Meisterschaftsfinale, in dem erwartungsgemäß, der Titelverteidiger auf Allianz MTV Stuttgart trifft. mehr | 0 Kommentare

Neue Kita in Michendorf geplant

at / 18.04. / 15:20 Uhr

In Michendorf soll in Trägerschaft und auf dem Gelände des Deutschen Ordens eine neue Integrations-Kita mit 80 Plätzen entstehen. Dazu wurden heute erste Gespräche zwischen der Gemeinde Michendorf und dem Deutschen Orden geführt. In zeitnahen Planungsgesprächen soll eine Zeitschiene für den Ablauf des Projektes festgelegt werden. Weitere Informationen sollen demnächst folgen.

Keine privaten Osterfeuer in Werder (Havel) - Öffentliche Osterfeuer finden statt

Henry Klix / 18.04. / 13:59 Uhr

Wegen der hohen Waldbrandwarnstufe sind die von der Stadtverwaltung Werder (Havel) ausgesprochenen Genehmigungen für private Osterfeuer ausnahmslos erloschen. Darauf weist Werders 1. Beigeordnete Christian Große hin. Mehrere Privatleute hatten Brauchtumsfeuer beantragt, die höher als 1 Meter sein sollten. Für solche Feuer benötigt man eine Genehmigung der Ordnungsbehörde, die aber ab Waldbrandwarnstufe 4 ihre Gültigkeit verliert. Christian Große empfiehlt dringend, wegen der hohen Waldbrandgefahr derzeit gänzlich auf das Abbrennen von Lagerfeuern auf Privatgrundstücken zu verzichten. mehr | 0 Kommentare

Polizei-Ticker

at / 18.04. / 11:17 Uhr

In der Nacht zu Mittwoch sind Vandalen durch Bornstedt und Bornim gezogen und haben bei fünf Fahrzeugen einzelne Scheiben eingeschlagen. Gestohlen wurde nichts, eine Anzeige aufgenommen. +++ Mittwochnacht ist eine 75-Jährige mit platten Reifen und 1,12 Promille recht auffällig durch Teltow gefahren. Der Führerschein wurde sichergestellt, eine Anzeige aufgenommen. +++ Gestern Vormittag sind Einbrecher über ein Kellerfenster in ein Einfamilienhaus in Teltow eingedrungen und haben das komplette Haus durchwühlt. Es wurde Schmuck und Bargeld im vierstelligen Bereich entwendet.

Potsdams U14 holt Bronze im deutschen Pokal - Nun Trainingslager und Turnier an der Adria

AL / 18.04. / 11:07 Uhr

Der Potsdamer U14-Wasserball-Nachwuchs hat deutsches Edelmetall gewonnen. In der Endrunde des deutschen Pokals am letzten Wochenende in Stuttgart holte sich die Mannschaft der Trainer André Laube/Gregor Karstedt die Bronzemedaille. In einem über alle Partien starken Turnierauftritt musste der OSC Potsdam zwar dem späteren Pokalsieger SV Krefeld 72 (4:9) und Zweiten Wasserfreunde Spandau 04 (4:8) den Vortritt lassen, siegte aber im entscheidenden Spiel gegen den amtierenden Pokalsieger und Gastgeber SSV Esslingen 11:3. mehr | 0 Kommentare

Landesmusikrat Brandenburg bedauert die Umzugsentscheidung des Kulturministeriums

Politik / 18.04. / 09:59 Uhr

Der Landesmusikrat Brandenburg bedauert die Entscheidung der Landesregierung, das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur aus der Landeshauptstadt zu verlagern. Konstanze Sander, Generalsekretärin des in Potsdam ansässigen Musikrates erklärt dazu: mehr | 0 Kommentare

Flohmarkt am 4. Mai – Stand-Anmeldung noch möglich

Ulrike Berger / 18.04. / 09:09 Uhr

Spielzeug, Klamotten, allerlei Schätze und Kuchen gibt es beim Flohmarkt des Fördervereins der Kita Sonnenschein am 4. Mai von 10-13 Uhr. Der Flohmarkt findet im Hans-Marchwitza-Ring 53-55, 14473 Potsdam, statt. Wer mit einem Stand teilnehmen möchte kann sich unter [hallo@foerderverein-kita-sonnenschein.de] anmelden. Die Standgebühr beträgt 5€.

Evangelisches Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin: Verstärkung gesucht

Anzeige / 18.04. / 08:22 Uhr

Die Evangelischen Kliniken Lehnin sichern mit ihrer Klinik für Innere Medizin, Palliativmedizin und Akutgeriatrie sowie dem Notarztstandort die wohnortnahe medizinische Versorgung in der Region. Das Angebot der Klinik für geriatrische Rehabilitation ist im Land Brandenburg einzigartig. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) in der Patientenaufnahme in Teilzeit. Bewerben Sie sich jetzt unter [personal.leh@diakonissenhaus.de].

Mit Schusswaffe bedroht - Zeugen gesucht

at / 18.04. / 07:39 Uhr

Am Dienstag kurz vor Mitternacht ist ein 33-jähriger Potsdamer, vom Stern-Center aus in Richtung Hans-Albers-Straße unterwegs, aus einer Gruppe von drei Personen heraus nach einer Zigarette angesprochen worden. Als er verneinte, wurde er plötzlich von einem der Drei mit einer Schusswaffe in der Hand aufgefordert Bargeld herauszurücken. mehr | 1 Kommentar

Ostern bei McMöbel!

Anzeige / 18.04. / 07:16 Uhr

0% Ausstellungs-Rabatt +++ Findet die Ausstellungshasen +++ Aber nur für kurze Zeit +++ Oster-Samstag geöffnet. mehr

Leserbrief: Ostern für McMöbel-Patenhunde

Viola Dreibrodt / 17.04. / 17:44 Uhr

Heute haben wir uns auf den Weg gemacht, um jeden der fünf Huskys ein Ostergeschenk vorbei zu bringen. Jeder Hund erhält eine große Tüte Futter und viele Leckereien. Es freute mich sehr, dass es Anna, Browni, Daimon, Silver und Fetti richtig gut geht. Im Gegensatz zum letzten Mal waren sie sehr zutraulich. mehr | 0 Kommentare

Baugenehmigung für Feuerwehrdepot in Plessow eingetroffen

Henry Klix / 17.04. / 16:19 Uhr

Die Baugenehmigung für das Feuerwehrgerätehaus in Plessow ist heute in der Stadtverwaltung Werder (Havel) eingetroffen. Werders 1. Beigeordneter Christian Große dankt der Bauaufsichtsbehörde des Landkreises für die Zusammenarbeit im Baugenehmigungsverfahren. „Damit können wir die Ausschreibung vorbereiten und rufen schon jetzt Firmen dazu auf, sich am Bau des neuen Feuerwehrgerätehauses zu beteiligen.“ Ziel sei ein Baustart im Sommer diesen Jahres. mehr | 0 Kommentare

SPD: Gerade in der inneren Sicherheit: Keinen Millimeter für geistige Brandstifter!

Politik / 17.04. / 15:24 Uhr

Uwe Adler, SPD-Stadtverordneter und Polizeibeamter, antwortet auf den Vorwurf des CDU-Kreisvorstandsmitglieds Wolfgang Geist gegenüber Oberbürgermeister Mike Schubert zur Sicherheitslage am Hauptbahnhof: „Dass die CDU Potsdam, in Person von Wolfgang Geist, dem Potsdamer Oberbürgermeister öffentlich „Desinteresse“ und „Unwillen“ im Zusammenhang mit der Kriminalitätsentwicklung am Potsdamer Hauptbahnhof vorwirft, ist ein haltloser Vorwurf. Jeder, der ... mehr | 0 Kommentare

Polizei-Ticker

at / 17.04. / 14:53 Uhr

In der Nacht zu Dienstag ist in Neu Fahrland ein Audi mit dem amtlichen Kennzeichen P-HH 959 gestohlen worden. Das Fahrzeug wurde zur Fahndung ausgeschrieben. +++ In der gleichen Nacht wurden am Stern und im Kirchsteigfeld die Kennzeichen eines Renault Clio und eines Mercedes Benz A 200 geklaut. Die Kennzeichen wurden ebenfalls zur Fahndung ausgeschrieben. +++ In Werder ist einem 39-Jährigen nach einem positiven Drogenschnelltest der Führerschein entzogen worden. Gegen den Mann lag bereits zuvor ein Gerichtsbeschluss zur Beschlagnahme seines Führerscheins vor. Eine weitere Anzeige wurde aufgenommen.

Wirtschaftsförderungen schließen Kooperationsvereinbarung

at / 17.04. / 11:53 Uhr

Die städtische Wirtschaftsförderung und der WFBB haben gestern vereinbart, die seit vielen Jahren bestehende Zusammenarbeit auf neuem Niveau fortzusetzen. Künftig will man neben klassischen Themen wie Ansiedlungen oder Firmenerweiterungen auch in Themen der Standortentwicklung und -marketing, Fachkräftesicherung sowie Gründungs- und Technologievorhaben kooperieren. Zum Austausch und zur Abstimmung sollen regelmäßige Treffen dienen. mehr | 0 Kommentare

Waldbrandwarnstufe 4! - Osterfeuer adé?

at / 17.04. / 10:47 Uhr

Kein Regen, ein bisschen Sonne und schon ist es wieder soweit - Waldbrandstufe 4 in Potsdam und fast im ganzen Land Brandenburg. Noch ist unklar, ob dies Auswirkungen auf die Durchführung der diversen Osterfeuer haben wird. [Aktuelle Waldbrandstufe]

Tierische Ostern im Naturkundemuseum

at / 17.04. / 10:21 Uhr

Was haben Feldhase, Kuckuck und Haushuhn eigentlich mit Ostern zu tun? Aufklärung gibt es am Samstag im Naturkundemuseum. Von 11 bis 16 Uhr werden stündlich Kurzführungen (welche Tiere legen, verstecken oder klauen Eier) und Mitmachaktionen (von Schale bis Dotter - 10 Experimente um das Wunderwerk Ei) angeboten. Im Foyer können Osterseifen aus Naturmaterial hergestellt werden. Das komplette Osterferienprogramm: mehr | 0 Kommentare

Wahlbenachrichtigungen werden verschickt

at / 17.04. / 08:52 Uhr

Ab heute werden für insgesamt 141.441 Potsdamer die Wahlbenachrichtigungen für die Kommunalwahl und 135.042 für die Europawahl (Altersgrenze 18 Jahre) am 26. Mai versendet. Wer bis zum 27. April keine Wahlbenachrichtigung erhalten hat und wahlberechtigt ist, sollte sich bis spätestens 10. Mai mit dem Wahlbüro in Verbindung setzen. Zu erreichen unter 0331-2893870 oder [Briefwahl@Rathaus.Potsdam.de]. Mehr Infos hier: [klick]

Live in der Bar - Robert Bernier

at / 17.04. / 08:23 Uhr

Robert Bernier spielt morgen Abend in der Bar des Theaterschiffes. Wohin die musikalische Reise geht, entscheidet er spontan. Dabei geht es wild durch alle Musikrichtungen und Jahrzehnte, bis für jeden etwas dabei war. Beginn 20 Uhr. Eintritt frei.

Unfall auf der A10

at / 17.04. / 07:47 Uhr

Auf der A10 zwischen Dreieck Potsdam und Ferch hat es gekracht. Die Unfallstelle auf dem mittleren Fahrstreifen ist noch ungesichert. Bitte vorsichtig nähern.

Kostenlose Fahrradcodierung

at / 17.04. / 07:13 Uhr

Am Donnerstag, 25. April, gibt es am [Haus der Begegnung] in Waldstadt II von 10 bis 12 Uhr die Möglichkeit von Polizeihauptmeisterin Ilona Bergmann sein Fahrrad kostenlos codieren zu lassen. Mitzubringen sind Kaufbeleg und Personalausweis, Minderjährige ohne Begleitung brauchen eine Vollmacht. Anmeldung bis zum 23. April unter 0331-2702926 oder [info@hdb-potsdam.de].

Die Linke: Wählen inklusive – auch in Europa

Politik / 16.04. / 17:04 Uhr

Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden – auch Menschen mit gesetzlicher Vollbetreuung dürfen wählen – schon bei der Europawahl. Ihr Wahlrechts-Ausschluss war verfassungswidrig. Dazu erklären die Spitzenkandidaten der Brandenburger LINKEN zur Landtagswahl, Kathrin Dannenberg und Sebastian Walter: mehr | 0 Kommentare

Portugal-Abend im Friedrich-Reinsch-Haus

at / 16.04. / 16:10 Uhr

Wer bei Portugal gleich an Christiano Ronaldo denkt - das Land hat weitaus mehr zu bieten, als nur seine Fußballer. In nur vier Stunden ist man mit dem Flieger da, es benötigt allerdings viel mehr Zeit, das Land zu bereisen und kennenzulernen. Am Donnerstag hält Yuliya Ronis im Friedrich-Reinsch-Haus einen Bildvortrag zu Land und Leute, Lissabon, Nationalparks und vielem mehr. Die Reihe heißt "Wissen und Genießen". Daher gibt es auch Kostproben aus der portugiesischen Küche. Beginn 18 Uhr. Eintritt frei. Spenden gern gesehen.

Edeka "Unser Markt": Jetzt bewerben!

Anzeige / 16.04. / 15:15 Uhr

Das Team von Edeka "Unser Markt" Katrin Schneider in Werder sucht Verstärkung. Bewirb dich als Koch/Köchin oder Kassierer/in in Voll- bzw. Teilzeit. Sende deine Bewerbung an Edeka "Unser Markt" Katrin Schneider, Brandenburgerstraße 151, 14542 Werder (Havel) oder an [e089225@minden.edeka.de]. Du bekommst garantiert eine Antwort von uns.

U14 Gold-Jungs als Nordostdeutscher Meister zur DM nach Heidelberg

SCP / 16.04. / 14:11 Uhr

Am 07. April fanden in Berlin die Nordostdeutschen Volleyball-Meisterschaften der Altersklasse U14 statt. Das Team von Trainer Christoph Heyne und Co-Trainer Florian Grüschow reiste als einer der favorisierten Mannschaften an. Mit dem Sieg beim SC Potsdam U14 Cup im Rücken konnte Trainer Christoph Heyne erstmalig auf den gesamten Kader zurückgreifen. mehr | 0 Kommentare

Die Osterfeuer-Übersicht

at / 16.04. / 11:43 Uhr

Eines der spannendsten Osterfeuer wird es wohl wie jedes Jahr in Trechwitz geben. Hier wird vom Freizeit- und Jugendverein Trechwitz schon seit einigen Wochen ein kleines Bauwerk errichtet, welches nun dem ersten Zündholz am Samstag um 18 Uhr entgegenfiebert. Doch auch anderswo werden Osterfeuer entzündet. Wann brennt wo welches Osterfeuer? Hier die Übersicht: mehr | 0 Kommentare

Neue Sonderausstellung im Naturkundemuseum

at / 16.04. / 09:33 Uhr

Seit dem Wochenende gibt es im Naturkundemuseum die neue Sonderausstellung "Insigtfish". Gezeigt werden Original-Präparate durchsichtiger Fische mit eingefärbten Skelette und davon angefertigte großformatige Fotografien in Lichtrahmen. Um das Innenleben eines Fisches zu zeigen, wurde ... mehr | 0 Kommentare

Neue Ausstellung im sans titre

at / 19.04. / 10:41 Uhr

Gestern hat eine neue Ausstellung im [Kunsthaus sans titre] mit Bildern von Anas Homsi und Skulpturen von Karl Menzen eröffnet. Die Werke können von Samstag bis Donnerstag in der Zeit von 14 bis 18 Uhr noch bis zum 19. Mai besichtigt werden.

Sonntag ist Backtag!

at / 19.04. / 09:38 Uhr

Am Ostersonntag wird der Babelsberger Backofen auf dem Neuendorfer Anger 3 wieder angeheizt. Diesmal werden leckere Natursauerteigbrote und verschiedene Blechkuchen gebacken. Im Garten gibt es Kaffee und Kuchen. Jung und alt sind herzlich eingeladen! Beginn 14 Uhr.

Judo-Bundesliga - Verletzungspech macht auch in Witten nicht halt!

C.Schwarzer / 19.04. / 08:44 Uhr

Am 06.04 war unsere Bundesliga-Mannschaft auswärts beim SUA Witten. Dort mussten wir eine bittere 6:8 Niederlage einstecken. Da viele unserer Kämpfer zu diesem Zeitpunkt im Ausland (EC U21 Italien und Trainingslager in Japan/Korea) unterwegs waren, konnten wir nicht mit all unseren Topleuten nach Witten fahren. Jedoch waren wir guter Dinge trotzdem in Witten zu punkten. mehr | 0 Kommentare

Frau mit Messer löst Polizeieinsatz aus

at / 19.04. / 08:10 Uhr

Eine Frau ist gestern Morgen gegen halb Acht schreiend mit einem Messer in der Hand auf der Freundschaftsinsel herumgelaufen. Passanten informierten die Polizei, die die Frau wenig später noch in der Nähe feststellen konnte. Das Messer wurde in der mitgeführten Tasche aufgefunden und sichergestellt. Ursache für das merkwürdige Verhalten waren vermutlich gesundheitliche Probleme. Die Frau wurde durch Rettungskräfte anschließend in eine Fachklinik gebracht.

Preisträger für Goldene Kruken stehen fest

Henry Klix / 19.04. / 07:35 Uhr

Nachdem Familie Lapp vor elf Jahren das Grundstück mit dem großen Obstgarten in Bliesendorf gekauft und in „Lapp a Rosa“ getauft hatte, begann sie bald darauf auch mit dem Keltern von Obstwein. Zunächst in kleinem Maßstab mit Johannisbeeren, doch daraus wurde immer mehr. Seit drei Jahren ist die „Lapp a Rosa“ eine Station des Blütenbusses, der die Gäste des jährlich stattfindenden Baumblütenfestes vom Bahnhof Werder (Havel) aus halbstündlich raus auf den Obstpanoramaweg und zu weiteren Obstgärten und Plantagen fährt. mehr | 0 Kommentare

Kradfahrer nach Frontalcrash schwer verletzt

at / 18.04. / 16:03 Uhr

Gestern Nachmittag ist ein 35-jähriger Motorradfahrer in der Friedrich Engels-Straß frontal mit einem Fiat zusammengestoßen. Die Autofahrerin hatte vor nach links in den Schlaatzweg abzubiegen. Der 35-Jährige stürzte auf die Windschutzscheibe und anschließend auf die Straße. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht werden. Wegen des Unfalls war die Friedrich-Engels-Straße zeitweise voll gesperrt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 30.000 Euro.

Hardcore-Punk-Fest im Archiv

at / 18.04. / 14:32 Uhr

Am Samstag gibt es wieder ordentlich was auf die Ohren. "No Tolerance For Intolerance" heißt das Hardcore/Punk Fest im Archiv. Mit dabei sind [Helem] aus Israel, die finnische Female Fronted Hardcore-Band [M.O.R.A.], [Unfaded] aus Göttingen und die Potsdamer von [Mindfall]. Beginn 21 Uhr. Eintritt für einen schmalen Taler.

Osterfeuer abgesagt!

at / 18.04. / 13:34 Uhr

Aufgrund der anhaltenden Trockenheit und der jetzt schon recht hohen Waldbrandgefahr (Waldbrandstufe 4) werden alle Osterfeuer abgesagt, auch die geplanten Osterfeuer unter Aufsicht der Feuerwehren werden nicht stattfinden. Das ist das Ergebnis eines heutigen Gespräches zwischen der Feuerwehr und der zuständigen Ordnungsbehörde Potsdams. Auch genehmigungsfreie Feuer werden wegen der Gefahr des Funkenflugs untersagt.

Stau auf der A10 - Update

at / 18.04. / 11:09 Uhr

Auf der A10 führt der Wochenend-/Osterreiseverkehr schon zu einer erhöhten Verkehrsbelastung. Zwischen Glindow und Ferch hat sich bereits ein beträchtlicher Stau gebildet. Bitte vorsichtig an das Stauende heranfahren. Update 11.53 Uhr: Staulänge mittlerwile 14 km.

JuLis zum Tanzverbot am Karfreitag

Politik / 18.04. / 11:01 Uhr

An Karfreitag herrscht in Brandenburg ein Verbot von Tanzveranstaltungen. Die Jungen Liberalen wollen dies ändern und fordern die Abschaffung. Für die Liberale Jugendorganisation ist das Anliegen der Christen, einen ihrer höchsten Feiertage angemessen begehen zu können, gerechtfertigt. Die Möglichkeit für eine freie und offene Tagesgestaltung sollte auch das Drittel der Bevölkerung in Deutschland erhalten, das keiner Konfession angehört. mehr | 0 Kommentare

Der SC Potsdam will ein weiteres Playoff-Spiel

SCP / 18.04. / 09:39 Uhr

Heute kommt es in der Serie „Best of Five“ ab 17.30 Uhr zum dritten Aufeinandertreffen mit dem SSC Palmberg Schwerin, was von Sport1 live übertragen wird. Dabei geht es für das Team von Cheftrainer Guillermo Hernandez um sehr viel, ja um alles. Bisher konnten die Mecklenburgerinnen zwei, äußerst spannende und attraktive, Vergleiche (3:2, 3:1) für sich entscheiden. mehr | 0 Kommentare

Deutsches Team mit Saisonbestleistungen in Eindhoven

SCP / 18.04. / 08:28 Uhr

Gina Böttcher (SC Potsdam) konnte ihre WM Normen bestätigen und hofft damit zu Recht auf eine Teilnahme bei den Weltmeisterschaften. Verena Schott (BPRSV) beeindruckte am Wochenende mit neuem Deutschen Rekord und Europarekord. mehr | 0 Kommentare

Leserbrief: Kennt jemand diesen Hund?

Sebastian Hasse / 18.04. / 07:49 Uhr

Dieser Hund läuft seit einiger Zeit an der Nansenstraße 22 rum und sucht seinen Besitzer. Kennt den vielleicht jemand? Bitte dringend melden. Habe den Hund erstmal zu mir genommen, würde aber später am Abend den Tierschutz rufen. Kontakt [sebastian.hasse@gmail.com}.

Landesjugendjazzorchester Junior im Großen Waisenhaus

at / 18.04. / 07:25 Uhr

Am Samstag präsentiert das Landesjugendjazzorchester Junior im Großes Waisenhaus Potsdam sein neues Programm "Rejoice!“. Neben Klassikern des Count Basie Orchestras wie „Cute“ oder „The Kid From The Red Bank“ von Duke Ellington werden Stücke von Cannonball Adderley und Woody Herman gespielt. Beginn 16 Uhr. Karten für 7,50/5 Euro an der AK.

Bauarbeiten am Kanal - Busumleitung

at / 18.04. / 07:07 Uhr

Aufgrund von Straßenbauarbeiten in der Straße Am Kanal in Richtung Platz der Einheit müssen die Buslinien 692 und N16 vom kommenden Dienstag bis voraussichtlich Dienstag, 30. April, umgeleitet werden. mehr | 0 Kommentare

UJKC in Lommel und Bottrop erfolgreich

UJKC / 17.04. / 16:55 Uhr

Wie schon im letzten Jahr machte sich ein Teil unseres U15 und U18 Nachwuchses auf den Weg nach Belgien, um sich dort beim international stark besetzten Soeverein-Judocup in Lommel mit der Konkurrenz zu messen. Bei diesem sehr gut organisierten Turnier erreichten unsere Sportler folgende Ergebnisse: mehr | 0 Kommentare

Wo ist Justin H.?

at / 17.04. / 15:35 Uhr

Die Polizei sucht aktuell nach dem 22-jährigen Justin. Aufgrund gesundheitlicher Probleme wurde per richterlichen Beschluss eine Unterbringung in eine Potsdamer Fachklinik angeordnet, aus der er sich jedoch am letzten Sonntag entfernte und nicht zurückkehrte. Es wird vermutet, dass er ... mehr | 0 Kommentare

P.G.H. Jazz´n Blues live im John Barnett

at / 17.04. / 15:08 Uhr

Morgen Abend gibt es im John Barnett Musik von [P.G.H. Jazz´n Blues]. Gespielt wird Jazz, Reggae, Blues und Soul. Beginn 19.30 Uhr. Eintritt frei.

ViP-Ostertram mit Überraschungen

at / 17.04. / 13:06 Uhr

Am Karfreitag rollt die ViP-Ostertram durch die Stadt. Auf die Fahrgäste warten einige Überraschungen und ein Schauspieler vertreibt die Zeit mit Geschichten, Animationen und Witzen rund um Ostern. Sie verkehrt von 13.50 bis 21.20 Uhr – als Linie 96 von der Haltestelle Marie-Juchacz-Str. zum Campus Jungfernsee und zurück, sowie als Linie 92 zwischen Haltestelle Marie-Juchacz-Str. zur Kirschallee und zurück. Den genauen Fahrplan gibt es hier: [klick]

Lust zu zocken?

at / 17.04. / 11:16 Uhr

Am Freitag lädt [Otaku Allianz] zu einem Gaming Event ins freiLand ins Haus 1 Seminarraum 2 ein. Es werden verschiedene Spiele auf verschiedenen Konsolen gezockt. Beginn 16 Uhr.

Stadtsafari - Kostenlose Medienrallye durch Potsdam

at / 17.04. / 10:37 Uhr

Am 2. Mai startet eine dreimonatige Entdeckungstour durch Potsdam. Teilnehmen dürfen alle zwischen 12-16 Jahren. Bis zum 1. August werden immer mittwochs von 16 bis 18 Uhr Straßen und Kieze erkundet, Künstler und Museen besucht, um daraus eigene Geschichten zu kreieren. Alles kostenlos und natürlich mithilfe von neuester Medientechnik. Alle Infos gibt es hier: [klick]

Klassik im Schloss Glienicke

at / 17.04. / 10:09 Uhr

Von Karfreitag bis Ostermontag finden im Schloss Glienicke täglich Konzerte klassischer Musik statt. Am Freitag und Samstag spielen Susanne Herzog (Violine) und Alexander Malter (Klavier) u.a. Werke von Ludwig van Beethoven und Franz Schubert. Am Sonntag und Montag spielt nur Alexander Malter Franz Schubert und Franz Liszt. Beginn jeweils 16 Uhr. Karten 22/10 Euro, bis 16 Jahre 10 Euro, unter 6 Jahre frei. Reservierung hier: [klick]

USV-Volleyball 1. Damen: Saisonabschluss 2019

USV / 17.04. / 08:26 Uhr

Wir schreiben Sonntag, den 14. April 2019 um 14:00 Uhr, als sich die heiligen Tore der berühmten Spielsportstätte in Golm öffneten. Heute stand nicht wie gewohnt der Volleyball im Vordergrund, sondern das Ausklingen der Volleyballsaison 2018/19 sowie die Danksagung an unsere zahlreichen Helfer/-innen und Unterstützer/-innen. mehr | 0 Kommentare

Blitzer-Meldung

at / 17.04. / 08:21 Uhr

Auf der A115 steht kurz vor der Abfahrt Drewitz ein Blitzer in Fahrtrichtung Berlin. Gemeldet von Martin um 8.11 Uhr. / Mach mit: Melde Blitzer, Unfälle und Co. unter [info@meetingpoint-potsdam.de].

Stadtwerke-Kundenzentrum geschlossen

at / 17.04. / 07:15 Uhr

Das Kundenzentrum der Stadtwerke in der Charlottenstraße 42 bleibt am Karsamstag ganztägig geschlossen.

Polizei-Ticker

at / 16.04. / 17:22 Uhr

In der Gagarinstraße am Stern wurden am Wochenende auf einer Baustelle Kabel im Wert von 300 Euro von einer Kabeltrommel abgerollt und gestohlen. +++ In der Lindenstraße wurden von einem Mazda beide Kennzeichen (P-EX 507) gestohlen. Sie sind nun zur Fahndung ausgeschrieben. +++ Bei Unfällen wurden gestern mehrere Radfahrer verletzt. In der Berliner Straße traf es eine 56-Jährige, die im Kreuzungsbereich Gutenbergstraße mit einem weiteren Radler zusammenstieß. Kurz vor 15 Uhr stürzte ein 31-Jähriger, nachdem er an der Kreuzung Jagdhausstraße/Waldhornweg von einem Opel angefahren wurde und heute Morgen kurz nach 7 Uhr fuhren zwei Radler am Filmmuseum ineinander. Eine Frau musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Ministerium soll verlagert werden - Statement Oberbürgermeister zur Entscheidung der Landesregierung

at / 16.04. / 16:43 Uhr

Die Landesregierung will Behörden und das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur aus der Landeshauptstadt nach Eberswalde und Cottbus verlagern. [siehe heutige Meldung der Staatskanzlei]. Oberbürgermeister Mike Schubert zeigt sich überrascht und fordert landesweite Gespräche über Behördenstandorte: mehr | 0 Kommentare

Klinikum Ernst von Bergmann: Ergotherapeut (m/w/d) gesucht

Anzeige / 16.04. / 15:55 Uhr

Das Klinikum Ernst von Bergmann Potsdam ist mit mehr als 1.000 Betten und 29 Fachabteilungen einer der größten Schwerpunktversorger in der Metropolregion Berlin/Brandenburg. Für unsere Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Elternzeitvertretung einen Ergotherapeuten (m/w/d). Bewerben Sie sich jetzt! Erste Fragen beantwortet Ihnen gern Herr Dipl.-Psychologe Hasso Klimitz unter 0175-5740713. Mehr Informationen hier: [klick]

Mann belästigt Kinder - Zeugen gesucht

at / 16.04. / 15:06 Uhr

Auf dem kleinen Spielplatz am Caputher Heuweg soll ein Mann am Freitagnachmittag ein fünf- bis siebenjähriges Kind hinter einem Strauch am Arm festgehalten und dabei um Hilfe gerufen haben. Nach Angaben zweier Neunjähriger konnte das Kind in dem Moment wegrennen, als der Mann zu ihnen schaute. Sie selbst rannten ebenfalls weg, worauf der nun Gesuchte ihnen nachrief und folgte. mehr | 0 Kommentare

Aktion "Anderthalb Meter" gestartet

at / 16.04. / 14:00 Uhr

Der Radverkehrsbeauftragte der Stadt, Torsten von Einem, die Polizei und der ADFC Brandenburg haben heute das Pilotprojektes "Anderthalb Meter“ gestartet. Mit ihr wird um mehr Sicherheit im Straßenverkehr geworben. Insbesondere geht es um den Mindestabstand zwischen Autos und Radfahrern. Die Polizei will nun ihre Streifenwagen mit Warnhinweisen bekleben. Mehr im Video.

Beelitzer Bockwindmühle - Hier dreht sich was

at / 16.04. / 10:17 Uhr

Der Beelitzer Mühlenverein will sich um die Ausrichtung des Deutschen Mühlentags 2022 beim Vorstand des Deutschen Mühlenverein bewerben. Nachdem der Verein von 2005 bis 2007 die unter Denkmalschutz stehende Bockwindmühle aus dem Jahr 1792 umfassend saniert hat, steht nun die Rekonstruktion des Servicegebäudes an. Gestern hat Brandenburgs Agrarminister Jörg Vogelsänger für den Umbau der zum Mühlenhof gehörenden Scheune einen Zuwendungsbescheid über eine Förderung von 323.293 Euro übergeben - 107.764 Euro trägt der Verein selbst.

Haudegen im Lindenpark

at / 16.04. / 08:52 Uhr

Die Berliner Band [Haudegen] feiert am Donnerstag ihr 10-Jähriges im Lindenpark. An diesem Abend werden neue Songs aus der 10 Jahre Edition und natürlich auch alte Haudegen Hits gespielt. Beginn 18 Uhr. Eintritt frei.