Logo
    • Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat darauf hingewiesen, dass Auszubildende in den Bäckereien und Filialen in Potsdam ab sofort von einer wesentlich höheren Ausbildungsvergütung profitieren. Sebastian Riesner, Geschäftsführer der NGG Berlin-Brandenburg, erklärt: "Wer seine Ausbildung anfängt, geht mit mindestens 860 Euro im Monat nach Hause. Das sind 180 Euro mehr als bislang. Im zweiten Ausbildungsjahr gibt es 190 Euro zusätzlich. Und im dritten bekommt der Bäckerei-Nachwuchs 1.085 Euro – ein Plus von 200 Euro. Im Schnitt haben die Bäckerei-Azubis damit rund ein Viertel mehr auf dem Konto" Zudem ist bis zum Jahresende eine Inflationsausgleichsprämie von 50 Euro monatlich vorgesehen. mehr
    • Justizministerin Susanne Hoffmann und Generalstaatsanwalt Dr. Andreas Behm haben am Mittwoch das Onlinemeldeportal Hasskriminalität für Amts- und Mandatsträger der Zentralstelle zur Bekämpfung von Hasskriminalität bei der Generalstaatsanwaltschaft des Landes Brandenburg in Betrieb genommen. mehr
    • Rosenblüte auf der Pfaueninsel
      ant / 24.05. / 18:01 Uhr

      Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) lädt zum Besuch des Rosengartens auf der Pfaueninsel in Berlin ein. Gegenwärtig blühen hier mehr als 1000 Rosen, ca. 200 verschiedene historische Sorten können bewundert werden. mehr
    • Am Donnerstag werden Polizisten durch einen Anrufer gegen 2.47 Uhr über einen Brand an einem abgestellten Auto in der Wetzlarer Straße informiert. Als die Beamten am Einsatzort eintreffen, können sie das Feuer mit einem Feuerlöscher aus ihrem Einsatzfahrzeug selbständig löschen. "Verletzt wurde niemand. Es wurde eine Anzeige wegen des Verdachts eines Brandstiftungsdelikts aufgenommen. Tatverdächtige konnten im Nahbereich um den Einsatzort nicht mehr festgestellt werden", erklärt ein Sprecher der Polizei. Der geschätzte Schaden beläuft sich nach weiteren Angaben der Ordnungshüter auf etwa 3.000 Euro.
    • Streuobstwiesenfest in Golm
      ant / 24.05. / 16:01 Uhr

      Am kommenden Sonntag 26. Mai, findet anlässlich des Internationalen Tags der Biodiversität das alljährliche Streuobstwiesenfest statt. mehr
    • Ein Verkehrsunfall mit mehreren Leichtverletzten hat sich am Mittwochmorgen auf der BAB 2 zwischen Autobahndreieck Werder und Anschlussstelle Lehnin in Fahrtrichtung Magdeburg ereignet. "Nach derzeitigem Kenntnisstand war ein Autofahrer mit einem Mercedes in Richtung Magdeburg unterwegs und fuhr offenbar mit überhöhter Geschwindigkeit auf einen vor ihm fahrenden PKW VW auf" so die Sprecher der Polizei. mehr
    • Zur Saisoneröffnung präsentiert die Bildergalerie im Potsdamer Park Sanssouci das Gemälde „Susanna und die beiden Alten“ des flämischen Malers Jacob Jordaens aus dem Jahr 1657. Nach umfassenden Untersuchungen und Restaurierungen in den Ateliers der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) ist das Werk, neu gerahmt in einem originalen Barockrahmen, wieder im Mittelbau der Galerie zu sehen. mehr
    • Mit Bildern einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach zwei weiblichen und drei männlichen Personen, die als Tatverdächtige eines Ladendiebstahls gelten. Die Personengruppe soll laut Polizeiangaben am 2. Oktober zwischen 14.59 und 15.40 Uhr ein Geschäft in Dallgow-Döberitz betreten haben und dort gemeinsam, verschiedene Waren im Wert von über 848 Euro entwendet haben. mehr
    • In Werder kommt es am Mittwoch zu einem Verkehrsunfall Am Markt. "Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr eine 38-jährige Autofahrerin entlang der Torstraße und wollte dann links in die Straße Am Markt einbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einer kreuzenden Radfahrerin, die daraufhin stürzte", erklärt ein Sprecher der Polizei. Die 73-jährige Frau wurde dabei laut weiteren Polizeiangaben leicht verletzt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Eine Unfallanzeige wurde aufgenommen. Der entstandene Sachschaden wird von den Beamten auf etwa 600 Euro geschätzt.
    • Was ist in den kommenden Tagen wann wo los? Das zeigt der Meetingpoint-Eventüberblick für das Wochenende. Unter anderem mit dabei: Potsdamer Tanztage,  “Females.Music.Art” #3 Open Air im Salongarten, Mondnacht im Belvedere Pfingstberg, “Wild.Kraut.Potsdam” - Tagesworkshops im Volkspark Potsdam, “Hands on!” - Kostenfreie Mitmachen-Aktion im Park Sanssouci, 27. Summerslam im Lindenpark Potsdam, “Abschluss für Alle” im Waschhaus, “Crazy Haus Party” im Crazy und viele mehr.  Kommentare (0) | mehr
    • Suchen Sie eine spannende berufliche Herausforderung, in der Sie Ihr fundiertes Wissen aus einem abgeschlossenen BWL-Studium sowie langjährige Führungserfahrung im kaufmännischen Bereich gewinnbringend einsetzen können? Sind Sie versiert in der Finanz- und Lohnbuchhaltung und können fundierte Reports sowie Bilanzen präzise und verständlich für die Geschäftsführung aufbereiten? Dann sollten wir uns kennenlernen! Bewerben sie sich jetzt direkt per E-Mail an [karriere@rft-gruppe.de]. Weitere Informationen unter [rft-gruppe.de].
    • 123 Küchen: Unser neuer Flyer ist da!
      Anzeige / 24.05. / 11:00 Uhr

      Hier gibt es alle Infos und unseren neuen Flyer mit den Top-Angeboten!  mehr
    • Aufgrund von Bauarbeiten wird die Deetzer Chaussee in Schmergow voll gesperrt. Die Linie 635 wird ab Montag, 27. Mai, in beiden Richtungen zwischen Schmergow, Deetzer Siedlung und Schmergow, Ketziner Siedlung innerörtlich umgeleitet. mehr
    • Mit den steigenden Temperaturen beginnt die Badesaison in Brandenburg und die Wasserwacht im DRK-Landesverband Brandenburg e.V. startet ihre Aktivitäten mit neuen Baderegeln. Ehrenamtliche der Wasserwacht sorgen für die nötige Sicherheit beim Baden. Sie überprüfen die Badestellen, erstellen Einsatzpläne, stellen Rettungsmittel bereit und sorgen für die Weiterqualifizierung ihrer Mitglieder. mehr
    • Frischer Wind für dein Zuhause
      Anzeige / 24.05. / 09:00 Uhr

      33 JAHRE Mc-MÖBEL - 33% RABATT! Feiern Sie mit uns 33 Jahre Mc-Möbel und sichern Sie sich sensationelle 33% Rabatt! Nur bei uns finden Sie die besten Jubiläumsdeals, die Ihr Zuhause erfrischen und verschönern. Hier ein kleiner Einblick - besuchen Sie uns und lassen Sie sich inspirieren! Entdecken Sie hochwertige Möbel zu unschlagbaren Preisen. Wir freuen uns darauf, Ihnen die besten Angebote zu präsentieren. Kommen Sie vorbei und feiern Sie mit uns 33 Jahre Mc-Möbel! mehr
    • Der SC Potsdam lädt heute von 14 bis 19 Uhr zum großen Kindertagsfest auf seinem Vereinsgelände in der Maimi-von-Mirbach-Straße ein. Dieses Jahr ist das Fest besonders, da der Jugendclub „OFF LINE“ sein 30-jähriges Jubiläum feiert. Der Eintritt ist frei. mehr
    • Heute wird im Sportforum Waldstadt, Drewitzer Straße, die Fußball-Landesmeisterschaft für Werkstätten für behinderte Menschen austragen. Teams aus ganz Brandenburg treten gegeneinander an, um ihr Können zu zeigen. Das Turnier beginnt um 10 Uhr und endet gegen 15 Uhr.
    • Heute fand eine Pressekonferenz der DLRG statt, bei der die Bilanz für das Jahr 2023 vorgestellt wurde. Gleich zu Beginn hatten die Mitglieder einen unerwarteten Einsatz zur Vorbereitung einer Übung: Beim Zuwasserlassen eines Bootes verhakte sich der Bootsanhänger an einem Betonabsatz, sodass das Zugfahrzeug ihn nicht herausziehen konnte. Daniel Keip und ein weiterer Kamerad gingen ins Wasser und hoben den Anhänger über die Kante. Abschließend demonstrierten die Kameraden eine Personenrettung aus dem Wasser. mehr
    • Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) hat mit den umfassenden Sanierungs- und Restaurierungsarbeiten der Römischen Bäder im Potsdamer Park Sanssouci begonnen. Das von Karl Friedrich Schinkel und Ludwig Persius zwischen 1829 und 1841 geschaffene Ensemble wird bis 2027 restauriert und soll im Mai 2028 wiedereröffnet werden. mehr
    • Die Landeshauptstadt Potsdam und der Kommunale Immobilien Service (KIS) beginnen im Juni mit umfangreichen Sanierungsarbeiten am Rathaus, um die Entwicklung eines modernen Verwaltungscampus voranzutreiben. Dies erfordert den Leerzug des Gebäudes und die Verlegung der Beschäftigten an Ersatzstandorte. Parallel dazu wird ein Planungsbüro gesucht, das bis Ende des Jahres einen städtebaulichen Ideen- und Realisierungswettbewerb vorbereitet. mehr
    • Die Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF bietet erstmals das berufsbegleitende Weiterbildungsprogramm "Memory Media Lab" an, das Akteure der gesellschaftlichen Erinnerungsarbeit unterstützen soll. Das Programm reagiert auf die Herausforderungen des digitalen Wandels und die wachsende Bedeutung immersiver Medien und Bewegtbild in der Erinnerungsarbeit. mehr
    • Zauberhafter Modeabend bei Brautmoden Jahn
      Anzeige / 23.05. / 17:00 Uhr

      Erleben Sie einen unvergesslichen Abend voller Eleganz und Schönheit. Am Freitag, 24. Mai, lädt Brautmoden Jahn zu einem exklusiven Event ein. Tauchen Sie ab 18 Uhr in die Welt der Modeca-Kleider ein und lassen Sie sich von einem eleganten Modewalk verzaubern. Genießen Sie Musik, erfrischende Getränke und ein professionelles Fotoshooting. Abgerundet wird der Abend durch ein Styling, das Ihnen den perfekten Look verleiht. mehr
    • Anfang Juni startet auf dem Q-Hof am Park Sanssouci die Open-Air-Saison. Ab dem 1. Juni gibt es dort mit "Hans im Glück" nach den Gebrüdern Grimm ein Familientheater mit Live-Musik für Kinder ab 4 Jahren. mehr
    • Humor als Ausweg aus der Krise
      ant / 23.05. / 15:01 Uhr

      Am Samstagabend (25. Mai) begrüßt Ingmar Stadelmann um 20 Uhr die Gäste zu seiner Comedyshow im Lindenpark. Unter dem Titel „Kommt Ihr klar?!“ wirft er die Frage in den Raum, ob die eigene subjektive Sicht nicht die beste Wahrheit ist, um das Leben zu ertragen. mehr
    • Die St. Gotthardtgemeinde Brandenburg an der Havel lädt in Kooperation mit dem Bürgerverein Neuendorf am Sonntag, 26. Mai, zu einem Benefizkonzert mit der Band „Patchwork“ ein. Die Erlöse aus dem Konzert kommen dem Ausbau des Alten Neuendorfer Schulhauses zu einem Dorfgemeinschaftshaus zugute. Los geht es ab 16 Uhr auf dem Neuendorfer Anger. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.
    • Die RedHawks Potsdam haben Asil Aydin als neuen Verantwortlichen für den Aufbau des Leistungsbereichs verpflichtet. Aydin, der bereits in der Pandemiezeit einige Jugendteams der RedHawks coachte, bringt umfassende Erfahrung mit und kehrt nach Stationen bei Rist Wedel und Medipolis SC Jena nach Potsdam zurück. mehr
    • Die Polizei wird am Montagmittag zu einem Verkehrsunfall nach Bornstedt in die Kirschallee / Pappelallee gerufen. "Nach bisherigen Erkenntnissen war es hier zu einem Zusammenstoß zwischen einer vorfahrtsberechtigten Radfahrerin und einem Bus gekommen. Die 38-jährige Radfahrerin und ein Kind, welches bei ihr mitfuhr, wurden leicht verletzt. Nach Begutachtung durch den Rettungsdienst am Unfallort wurden beide entlassen", erklärt ein Sprecher der Polizei. Es wurde eine Unfallanzeige aufgenommen.
    • Die Kemnitzer Autobahnbrücke wird am 27. und 28. Mai jeweils von 8 bis 13 Uhr für Restarbeiten gesperrt. Laut dem bauausführenden Unternehmen werden in diesem Zeitraum Endmarkierungen auf der Straße der Ende 2023 eingeweihten Brücke angebracht. Während der Sperrung ist die Brücke für Kraftfahrzeuge nicht befahrbar, jedoch können Fußgänger, Rettungsfahrzeuge und Radfahrer, die ihr Rad schieben, die Brücke passieren. mehr
    • Am Donnerstag, 30. Mai, lädt das Gemeinschaftsprojekt "Books & Cookies. Jüdische Geschichte und Kultur" von Café Ricciotti und Moses Mendelssohn Zentrum zu einer Veranstaltung ein. Der Autor und Architekt Gerald Richter aus Chemnitz wird ab 16.30 Uhr im Café Ricciotti in Potsdam-Mitte über seine kürzlich erschienene Graphic Novel "Die sieben Leben des Stefan Heym" sprechen. mehr
    • Wie aus Eimern...
      hvf / 23.05. / 09:01 Uhr

      Gestern erlebten die Potsdamer eine unerwartet nasse Überraschung. Nach heftigen Regenfällen wurde die Stadt von Wasser überschwemmt. Der öffentliche Nahverkehr musste aufgrund der Wetterbedingungen vorübergehend eingestellt werden. Die Feuerwehr war im Einsatz, um die entstandenen Schäden zu beseitigen. mehr
    • Am Samstag, 25. Mai, gibts einen Höhepunkt für die lokale Skateszene. Der Skatepark im Lindenpark wird zum Schauplatz des traditionsreichsten Skateevents der Stadt – den 27. SummerSlam. Wer mitrollen will, kann sich ab 13 Uhr aufwärmen und ab 14 Uhr für einen Startplatz anmelden. Los geht es samt Publikum um 15 Uhr. mehr
    • In der Oranienburger Straße in Nauen wird hinter der Haltestelle Nauen im 30er-Bereich in Richtung Bahnhof geblitzt. Gemeldet von Dave um 7.37 Uhr.
    • Einladung zum 1. Potsdamer Krebstag
      ant / 23.05. / 07:01 Uhr

      Das Onkologische Zentrum des Klinikums Ernst von Bergmann lädt am Samstag, 25. Mai, von 10 bis 17 Uhr alle Interessierten zum 1. Potsdamer Krebstag in die Villa Bergmann in Potsdam ein. Ursula Nonnemacher, Ministerin für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg, wird den Potsdamer Krebstag offiziell eröffnen. mehr
    • Am frühen Montagvormittag wurde in der Eisenbahnstraße in Werder ein BMW angehalten und kontrolliert. "Bei dem Fahrer verlief ein Drogenvortest positiv und er musste eine Blutprobe abgeben", so die Sprecher der Polizei. Anschließend wurde dem 36-Jährigen die Weiterfahrt untersagt und ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Am Montagnachmittag stellten die Polizeibeamten in derselben Straße einen E-Scooter ohne Versicherungskennzeichen. mehr
    • Anlässlich der Feierlichkeiten zum 75-jährigen Bestehen des Grundgesetzes mahnt das Aktionsbündnis „Kinderrechte ins Grundgesetz“ Bundesregierung, Bundesrat und Bundestag an, jetzt die Gelegenheit zu nutzen und die Kinderrechte ins Grundgesetz aufzunehmen.  mehr
    • Am Freitag, 24. Mai, laden die Autorinnen Vanessa Blumhagen und Anna Funck ab 18 Uhr zu einer kostenfreien Lesung in die Villa Bergmann, Berliner Straße 62, in Potsdam ein. Im Mittelpunkt stehen Themen wie die Balance von Körper und Seele sowie Schutz vor negativen Einflüssen. Anschließend findet eine 30-minütige Podiumsdiskussion mit Dr. Christian Kieser, Leiter der psychiatrischen Abteilung des Ernst von Bergmann Klinikums, statt. mehr
    • In Potsdam sogen Überflutungen im für Chaos im Straßenverkehr. Autofahrer sollten besonders vorsichtig fahren. Der ÖPNV ist momentan eingestellt.
    • Die ver.di Betriebsgruppe des Technikmuseums in Berlin kritisiert in einem [offenen Brief] den Bruch des Koalitionsvertrags, in dem ein Ende der Spaltung der Belegschaft versprochen wurde. Vonseiten der ver.di heißt es: “Das Prinzip 'Gleicher Lohn für gleiche Arbeit' wird im Technikmuseum gleich mehrfach verletzt. Ein Teil der Belegschaft ist in eine Tochterfirma der Stiftung Technikmuseum, die T&M GmbH, ausgegliedert. Die Reinigung wird komplett von einer Fremdfirma erbracht". Außerdem sollen zunehmend Leiharbeiter eingesetzt werden. “Diese werden jedoch nur so lange beschäftigt, bis sie Anspruch auf Equal Pay hätten", heißt es abschließend in einem Statement der ver.di. mehr
    • Am kommenden Freitag 24. Mai, eröffnet der Lindenpark in Potsdam seine Open-Air-Konzertsaison mit der dritten Ausgabe der Reihe Females.Music.Art. Ab 19 Uhr werden die beiden Berliner Popkünstlerinnen Thelma Malar und LiLA mit ihren Bands auf der Bühne im Salongarten erwartet. mehr
    • Am Samstag, 25. Mai, startet die URANIA-Reihe "Im Garten vorgelesen" ab 15 Uhr mit einer Auftaktveranstaltung im Garten der Familie Martin in Bornim. Dort lesen Maria Hartmann und Jens Wawrczeck aus Deutschlands erstem Lifestyle-Magazin „Die Gartenlaube“. mehr
    • Am Donnerstag, den 30. Mai, bietet das Haus der Begegnung, Zum Teufelssee 30, von 17.30 bis 19.30 Uhr den kostenfreien Workshop „Respektvolles Miteinander: Ein Workshop gegen Vorurteile“ an. Laura Schenderlein und Nico Scuteri vom Mobilen Beratungsteam Potsdam werden in das Thema einführen und gemeinsam mit den Teilnehmern in den Austausch gehen. Interessierte können sich per Mail an [info@hdb-potsdam.de] oder telefonisch unter 0331-270 2926 anmelden.
    • Durch die Leitstelle der Polizei Berlin wird die Polizei Brandenburg in der Nacht zu Sonntag über einen Autofahrer informiert, der Schlangenlinien fährt und sich der Polizei entzieht. In Teltow hatte der Mann laut Polizeiangaben einen Unfall verursacht und wurde gestellt. "Nach bisherigen Erkenntnissen soll der Autofahrer zuvor in Berlin-Lichterfelde über mehrere rote Ampeln und mit überhöhter Geschwindigkeit gefahren sein und es sei auch beinahe zu einem Unfall gekommen. Als die Berliner Kollegen den Mann anhalten und einer Kontrolle unterziehen wollten, fuhr er in grob verkehrswidriger Fahrweise vor den Beamten davon und versuchte offenbar zu flüchten", erklärt ein Sprecher der Polizei. mehr
    • Am Wochenende des 25. und 26. Mai laden knapp 70 private Gärten in und um Potsdam zur Veranstaltung „Offene Gärten 2024“ ein. Diese Aktion ermöglicht es Garteninteressierten, private Gartenanlagen zu besuchen, sich mit anderen Gärtnern auszutauschen, Inspirationen zu sammeln und die vielfältigen Gartenparadiese zu genießen. mehr
    • Am Flughafen Berlin Brandenburg beschlagnahmt der Zoll vergangenen Freitag, 17. Mai, nach eigenen Angaben 20 tote, zum Teil schwangere Seepferdchen, die sich in Styroporbehältnissen des Koffers eines Reisenden aus Vietnam befanden. "Diese erwarb der 45-jährige Mann zuvor von einem Händler in Vietnam für lediglich 5 Euro", erklärt eine Sprecherin des Hauptzollamt Potsdam. mehr
    • 33 Jahre Mc-Möbel - 33% AUF ALLES*
      Anzeige / 22.05. / 11:00 Uhr

      Mc-Möbel präsentiert auf über 10.000m² Verkaufsfläche aktuelle Küchen- und Möbel-Kollektionen. KÜCHEN & MÖBEL im Jubiläumsjahr mit sagenhaften Rabatten: 33% Rabatt auf alle Neubestellungen und beim Kauf einer frei geplanten Küche** erhalten Sie zusätzlich einen AEG-Einbau-Geschirrspüler und ein 11-teiliges Edelstahl-Kchtopf-Set. Und es kommt noch besser! Obendrauf können Sie Ihren Möbel- und Küchenkauf mit 0,0% finanzieren lassen. 33 Jahre Mc-Möbel - 33 Jahre zufriedene Kunden! mehr
    • Die Glindower Ortsfeuerwehr hat ein neues Löschgruppenfahrzeug LF20 der Firma Rosenbauer erhalten. Bürgermeisterin Manuela Saß übergab das moderne Fahrzeug, das Platz für neun Feuerwehrleute bietet und 2400 Liter Wasser fasst, am vergangenen Samstag, 18. Mai, feierlich. "Unsere Feuerwehren mit moderner Technik auszustatten, ist nicht nur unsere Pflicht, sondern auch eine Herzensangelegenheit im Sinne der freiwilligen Kameraden", so die Bürgermeisterin. mehr
    • Unter dem Motto "Nachhaltigkeit spielerisch entdecken!" feiert das Deutsche Kinderhilfswerk am 28. Mai 2024 den Weltspieltag. Gemeinsam mit Partnern im "Bündnis Recht auf Spiel" möchte die Organisation auf die Bedeutung einer gesunden Umwelt und Nachhaltigkeit hinweisen. Der UN-Kinderrechteausschuss hat kürzlich die Notwendigkeit einer nachhaltigen Umwelt- und Klimapolitik betont, bei der das Kindeswohl zentral sein sollte. Kommunen, Vereine, Initiativen und Bildungseinrichtungen sind eingeladen, durch Aktionen am Weltspieltag teilzunehmen. mehr
    • Die Young Voices Brandenburg haben beim internationalen Aarhus Vocal Festival in Dänemark den 3. Preis und den Sonderpreis für das kreativste und innovativste Arrangement gewonnen. Vom 17. bis 20. Mai 2024 traten sie als einziger Jugendchor gegen starke internationale Konkurrenz an und beeindruckten Jury und Publikum mit ihrem vielfältigen Repertoire, darunter Cover von Billie Eilish und Michael Jackson. Das Festival, das alle zwei Jahre stattfindet, bot über vier Tage hinweg fast 100 Konzerte und Workshops. mehr
    • Die U18-Wasserballer der Potsdam Orcas haben den deutschen Meistertitel verteidigt. Nach einer perfekten Saison ohne Punktverlust hielten sich die Jungs von Trainer Slawomir Andruszkiewicz auch im Finalturnier im Potsdamer Sport- und Freizeitbad blu am Wochenende schadlos und brachten „ihre Mission“ zu Ende. „Wir waren von Beginn an Favorit“, so Coach Andruszkiewicz. „Diese Rolle und Spannung über das ganze Jahr zu halten, war nicht so leicht. Ich bin ganz stolz auf meine Jungs und deren Bereitschaft.“ mehr
    • Das Bildungsministerium Brandenburg hat heute die Werbekampagne „Lehren.Leben.Brandenburg.“ gestartet, um Lehrkräfte zu gewinnen. Die Kampagne richtet sich an Studenten, Seiteneinsteiger und Ruheständler und soll die Attraktivität des Lehrerberufs in Brandenburg hervorheben. Dafür stellt das Land zwei Millionen Euro bereit. mehr
    • Kulturministerin Manja Schüle hat am Sonntag, 19. Mai, anlässlich des Internationalen Museumstages das Stadt- und Technikmuseum in Ludwigsfelde (Landkreis Potsdam-Mittelmark) besucht und sprach über die Vielfalt und Bedeutung der brandenburgischen Museen, die nicht nur das Kulturerbe bewahren und als Lernorte dienen, sondern auch zunehmend digital zugänglich werden und die lokale Bevölkerung einbeziehen. mehr
    • Interessierte können sich bis zum 31. Mai für das Modellprojekt „Qualifizierung von Seiteneinsteigenden für das Unterrichtsfach Sport“ bewerben. Das Projekt des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport (MBJS) und der Fachhochschule für Sport und Management Potsdam (FHSMP) bietet eine berufsbegleitende Weiterbildung zur Sportlehrkraft. Es verbindet Schulpraxis mit einem Studium an der Europäischen Sportakademie Land Brandenburg (ESAB). mehr
    • Die Polizeiinspektion Potsdam bietet am Donnerstag, 23. Mai, zwischen 9 und 12 Uhr eine kurzfristige Fahrradcodierung in der Henning-von-Tresckow-Straße 09-13 an. Eine Anmeldung ist für diesen Termin nicht notwendig. mehr
    • In der letzten Woche trug sich der langjährige Stadtverordnete und Ortsvorsteher von Glindow, Sigmar Wilhelm, in das Goldene Buch der Stadt Werder (Havel) ein. Die Veranstaltung fand im Beisein von rund 30 Gästen statt, darunter die Ehrenbürger Werner Große und Dr. Baldur Martin. Bürgermeisterin Manuela Saß würdigte Wilhelms unermüdliches Engagement für das örtliche Vereinsleben und den Obstbau in der Region. mehr
    • Termine im Bergmann-Klinikum
      hvf / 21.05. / 15:01 Uhr

      Das Klinikum Ernst von Bergmann Potsdam hat seine Termine für die kommende Woche veröffentlicht: mehr
    • Wir verändern unser Sortiment und gewähren daher ab dem 22.05.2024 einen 50% Rabatt auf über 400 Möbel und Lampen. Nur solange der Vorrat reicht. Wenn weg, dann weg. mehr
    • Am vergangen Wochenende verwandelte sich der Volkspark Potsdam erneut in eine Kulisse für das 8. Ritterfest des Cocolorus Budenzaubers. Mit einem bunten Jahrmarkt, furchtlosen Rittern, geschickten Händlern und anmutigen Burgfräulein bot das Fest ein Mittelaltererlebnis für die ganze Familie. Die passende Fotogalerie gibt es hier: [Klick].
    • Auf der A10 staut es sich momentan auf Höhe Dreieck Werder Richtung A2 nach Magdeburg. Grund ist ein Unfall zwischen dem Dreieck Werder und Lehnin.
    • Boot in Brand geraten
      hvf / 21.05. / 13:01 Uhr

      Die Polizei wird am Freitagmittag über den Brand eines Bootes auf der Potsdamer Havel Höhe Obere Planitz informiert. Ein Sprecher der Polizei erklärt dazu: "Dieses geriet nach derzeitigem Kenntnisstand aus bislang ungeklärter Ursache während der Fahrt auf der Potsdamer Havel in Brand. Es befanden sich zwei Personen, ein Mann und eine Frau, an Bord, die das Boot selbstständig verlassen und ans Ufer schwimmen konnten. Der Rettungsdienst kam vor Ort, die beiden Personen waren unverletzt." mehr
    • Am vergangenen Freitag, 17. Mai, setzten Staatssekretärin Antje Töpfer, Staatssekretär Thomas Götz und die Landesgleichstellungsbeauftragte Manuela Dörnenburg ein starkes Zeichen gegen Diskriminierung und für Vielfalt, indem sie die Regenbogenfahne vor dem Brandenburger Landtag und dem Gleichstellungsministerium in Potsdam hissten. Anlass war der Internationale Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transfeindlichkeit (IDAHOBIT). mehr
    • Auftakt der Potsdamer Tanztage
      hvf / 21.05. / 11:01 Uhr

      Die Potsdamer Tanztage beginnen am heutigen 21. Mai. Die Eröffnung startet ab 19.30 Uhr mit "Necropolis" in der Waschhaus-Arena. Die Tanz-Performance, präsentiert in Englisch mit deutschen Übertiteln, reflektiert die anhaltende Tragödie an den Grenzen Europas. Arkadi Zaides und sein Team integrieren Datenanalyse, choreografische Techniken und Interviews mit Experten für Migrationspolitik, um ein neuartiges virtuelles Archiv zu schaffen. mehr
    • Am Wochenende laden die Michendorfer Retter zum großen Feuerwehrfest ein. Los gehts um 11 Uhr mit einem Festumzug, ab 13 Uhr gibt es dann Einsatzvorführungen und später auch viel Musik und Tanz.
    • Foto des Tages
      hvf / 21.05. / 09:01 Uhr

      Diesen grauen Himmel werden die Potsdamer in dieser Woche noch öfter zu Gesicht bekommen. Der Wetterfrosch berichtet von Regen, besonders am Mittwoch und Samstag sollten in der Landeshauptstadt die Regenschirme mitgeführt werden. Meetingpoint-Leser Klopsebräter liefert den passenden Schnappschuss und somit auch das Foto des Tages. mehr
    • Der Krav Maga Brandenburg/Berlin e.V. organisiert wieder ein Selbstverteidigungs-Seminar in einem Bus. Der Termin: 22. Juni, 10 bis 14 Uhr. Mehr Infos & Anmeldung: [www.km-bb.de].
    • Bei dem Brandenburgischen Oberlandesgericht ist ab dem 1. August eine Stelle für einen Mitarbeiter (m/w/d) im Büro bei den sozialen Diensten der Justiz mit Dienstsitz Potsdam im Umfang von 50 % der durchschnittlichen regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit einer/eines Vollbeschäftigten ab dem 1. August 2024, unbefristet zu besetzen. Bewerbungen werden bis zum 16. Juni postalisch entgegengenommen. Weitere Informationen unter [ordentliche-gerichtsbarkeit.brandenburg.de].
    • Veränderungen im Parteiensystem in Deutschland? Was heißt das für die Wahlen in Brandenburg? Diesen Herbst droht bei den Landtagswahlen in Brandenburg, Sachsen oder Thüringen das parlamentarische Ende von gleich mehreren systemtragenden Parteien. Dr. Sebastian Stude von der Brandenburgischen Landeszentrale für politische Bildung betont dazu: "Gleichzeitig treten mit dem Bündnis Sarah Wagenknecht und der Werteunion neue Parteien auf den Plan. Insbesondere... mehr
    • Schwere Brandstiftung in Potsdam
      cg1 / 21.05. / 06:01 Uhr

      Die Feuerwehr Potsdam unterrichtete Samstagabend die Polizei über einen Brand entlang der Michendorfer Chaussee, unweit der Wetterstation. "Hierbei kam zu einer starken Rauchentwicklung. Nach aktuellem Ermittlungsstand geriet ein Flachbau in Brand, der jedoch keinen Bezug zur Wetterstation hat", erläutert ein Polizeisprecher die Lage. mehr
    • Täter nach Handy-Raub geschnappt!
      cg1 / 20.05. / 18:01 Uhr

      Ein 22-Jähriger informiert Samstag gegen 0.30 Uhr über den Notruf die Polizei und teilt dort mit, dass er soeben in Potsdam im Wohngebiet Schlaatz Opfer eines Raubes geworden ist. mehr
    • Am Morgen des 17. Mai lud die Bürgschaftsbank Brandenburg zusammen mit der Investitions- und Landesbank Brandenburg zu der Informations- und Netzwerkveranstaltung „Wirtschaftsförderung zum Frühstück“ ein. Dieses bei Bank- und Unternehmensberatern gleichermaßen beliebte Format informierte über wesentliche Neuerungen in der Brandenburger Finanzierungs- und Förderlandschaft. mehr
    • Vor ein paar Tagen besuchten die Mitglieder des Marketing Club Potsdam das DHL Paketzentrum in Ludwigsfelde. mehr

      Brandenburg

      Hier wird gefeiert!

      24.05. / 21:10 Uhr
      DJ Marcapasos und Janosh legen momentan beim Campusfest auf. Die Menge feiert und lässt sich von einigen Regentropfen nicht aufhalten. Der Eintritt beim Campusfest ist frei!

      Turbühne-Livemusik am 21. Juni

      24.05. / 21:01 Uhr
      Die Turbine wird zur Turbühne - nämlich bei der Fete de la musique am 21. Juni. Das Team gibt dabei jungen und alten Künstlern die Gelegenheit, auf einer kleinen aber feinen Bühne zu zeigen, was in ihnen steckt. Egal ob neue Songs oder ein Cover, egal ob spontan oder geplant: Alle Singer/Songwriter, kleine Bands oder Showmaster, können sich bis spätestens 15. Juni unter [kontakt@turbine-brandenburg.de] anmelden.

      SCHÄFER MÖBELLIFT / UMZUGSLIEFT / AUSSENAUFZUG / UMZUGSLIFT-VERMIETUNG

      24.05. / 21:00 Uhr
      Ein Umzug in eine hochliegende Etage steht bevor? Das Treppenhaus ist zu eng für das neue Sofa? Eine Waschmaschine muss irgendwie in die 9. Etage? Wir haben die Lösung für Sie: Unsere Möbelaufzüge sind das perfekte Hilfsmittel wenn es darum geht, den Umzug zu erleichtern oder auch einzelne Möbelstücke in große Höhen zu transportieren.

      Dahme Spreewald

      Lukas Müller vom SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen wird Co-Trainer des FSV Luckenwalde

      24.05. / 18:42 Uhr
      Lukas Müller, der in dieser Saison noch einige Male für den SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen auf dem Platz stand, wechselt zur kommenden Saison als Co-Trainer zum FSV Luckenwalde. Der Regionalligist gab bekannt, dass Müller künftig an der Seite von Cheftrainer Michael Braune arbeiten wird und damit die Nachfolge von Rainer Stock antritt.

      Aktive Entspannung: Ajax Eichwalde 2000 beim "Markt der Möglichkeiten"

      24.05. / 17:00 Uhr
      Eine angenehm bewölkte Kulisse begleitete die Besucher des "Markts der Möglichkeiten", einer Veranstaltung des Seniorenbeirats Eichwalde, am heutigen Freitag Inmitten dieser entspannten Atmosphäre fiel ein Stand besonders ins Auge: der des Ajax Eichwalde 2000 e.V. Hier stand nicht nur der Sport im Mittelpunkt, sondern auch das Streben nach einem ausgeglichenen und aktiven Lebensstil.

      Polizeibericht Dahme-Spreewald: Aktuelle Vorfälle im Blick - Die letzten 24 Stunden in der Übersicht

      24.05. / 16:00 Uhr
      Selchow: Motorradfahrer schwer verletzt. Rettungswagen und Polizei wurden am Donnerstag um 21:45 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall in die LPG-Straße gerufen. Zwei Motorradfahrer waren aus Richtung Rotberg unterwegs, als ihnen ein PKW VW entgegenkam.