Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER

Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

EVENT-KALENDER

Lade...

Vom Ende der Natur - Buchlesung mit Susanne Dohrn

at / 20.10. / 18:08 Uhr

Susanne Dohrn liest am Mittwoch im Haus der Natur aus ihren Büchern [Das Ende der Natur] und [Boden- Helfer gegen den Klimawandel]. In der anschließenden Diskussion geht es auch um Lösungsvorschläge und Handlungsoptionen für eine nachhaltige Landwirtschaft. Neben der Autorin nimmt der Landesvorsitzende des NABU Brandenburg, Friedhelm Schmitz-Jersch, daran teil. Beginn 19 Uhr.

Handball: Keine Belohnung trotz guten Spiels

VfL / 20.10. / 17:33 Uhr

Es sind die emotionalsten Momente in einem Handballspiel, wenn der entscheidende Treffer in den Schlusssekunden fällt. Ein Überschwang der Gefühle auf der einen, lähmende Starre auf der anderen Seite. Im gestrigen Auswärtsspiel beim TSV Altenholz standen wir leider auf der anderen Seite. Nach einem super Start in die Partie verloren wir Mitte der 1. Halbzeit den Spielfaden und fanden diesen erst ab der 45. Minute wieder, wo innerhalb kürzester Zeit ein sechs Tore Rückstand egalisiert werden konnte. Leider ... mehr | 0 Kommentare

143 Meister mit 3.575 Meisterjahren geehrt

at / 20.10. / 10:19 Uhr

572 Meister im Kammerbezirk Potsdam absolvierten im Jahr 1994 erfolgreich ihre Meisterprüfung, über 300 von ihnen sind aktuell noch als Betriebsinhaber oder -leiter in Westbrandenburg aktiv. Gestern nun, 25 Jahre später, erhielten 143 von ihnen im Beisein von Vertretern aus Politik und Wirtschaft, ihrer Familien und Freunde, im Nikolaisaal Potsdam den Silbernen Meisterbrief. Überreicht wurde er vom Ministerpräsidenten des Landes Brandenburg, Dr. Dietmar Woidke und dem Präsidenten der Handwerkskammer Potsdam, Robert Wüst. Die Festrede hielt der ehemalige Minister und jetzige Pfarrer in Nikolassee, Stefan Reiche. mehr | 0 Kommentare

Es geht langsam los

at / 20.10. / 09:06 Uhr

Die Grippesaison streckt langsam ihre Fühler aus. Die Zahl der grippeähnlichen Erkrankungen ist zwar noch niedrig, die Zahl der neu aufgetretenen akuten Atemwegserkrankungen hat sich aber schon geringfügig erhöht. Eine Übersicht über den aktuellen Stand der Erkrankungen findet man auf der Seite der Arbeitsgemeinschaft Influenza des Robert-Koch-Institutes. [klick]

Einschränkungen im blu

at / 20.10. / 08:11 Uhr

Das Sportbadbereich des blu bleibt am kommenden Wochenende an beiden Tagen wegen Wettkämpfen (Kurzbahnmeisterschaften) geschlossen. Gäste auf den Zuschauerrängen sind willkommen. Die Bereiche „blu familie“ und „blu sauna“ haben regulär geöffnet.

Hausbesetzung in der Feuerbachstraße - Update

at / 19.10. / 16:19 Uhr

Heute Nachmittag haben mehrere "Chaoten" die Feuerbachstraße 36 besetzt. Gut 50 Sympathisanten haben sich zur Unterstützung eingefunden. Das Haus steht schon seit geraumer Zeit leer. Nach Angaben der Besetzer gehört es einer Erbengemeinschaft aus den alten Bundesländern, „die ihren Besitz ganz anscheinend vergessen haben“. Worum es in der heutigen Aktion geht und wofür ... mehr | 0 Kommentare

Bücher und Bilder Friedrichs des Großen

at / 19.10. / 14:29 Uhr

Die SPSG lädt morgen zu zwei Führungen in Sanssouci ein. In der ersten Führung im Neuen Palais stellt Bibliothekarin Sabine Hahn die königliche Bibliothek vor, die über 2.100 Bände griechischer und römischer Dichtung, Geschichtsschreibung sowie französische Literatur des 17. und 18. Jahrhunderts umfasst. Beginn 11 Uhr. Eintritt 10/8 Euro. Treffpunkt ist das Besucherzentrum Neues Palais. In der Sonderführung um 15 Uhr geht es durch den eindrucksvollen Saal der Bildergalerie Friedrichs des Großen. Hier stehen die italienischen Kunstwerke im Mittelpunkt, zu denen es interessante Geschichten zu hören gibt. Karten 8/5 Euro. Treffpunkt Kasse Bildergalerie.

Auf den Spuren der Revolution - URANIA-Exkursion

at / 19.10. / 13:26 Uhr

Die Urania Potsdam bietet am Donnerstag, 7. November, eine Führung auf den Spuren der Friedlichen Revolution 1989 durch Berlin an. Auf dem Programm stehen das Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz, der historische Ort der [Verkündung der Reisefreiheit] am 9.11.1989 (Führung); das Stasimuseum im Haus 1 der ehemaligen Zentrale des Ministeriums für Staatssicherheit (Führung); die Gethsemanekirche im Stadtteil Pankow, Sammlungsort für Oppositionelle und der DDR-Friedensbewegung (Ausstellungsbesuch). Aufgrund der Sicherheitsbestimmungen im Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz können Anmeldungen (0331-291741 oder [verein@urania-potsdam.de]) für diese Exkursion nur bis zum 24. Oktober angenommen werden.

Leserbrief: Petition - Kostenübernahme und Haftung der Bundesregierung für Thomas Cook GmbH und Tochterges. Geschädigte

Marion Tank / 19.10. / 10:37 Uhr

Geschädigte der THOMAS COOK-Pleite sowie deren Tochtergesellschaften und auch der TOUR VITAL müssen um das im Reisesicherungsschein verbriefte Recht auf Absicherung des Reisepreises im Fall der Insolvenz des Reiseunternehmens bangen: Dabei wurde der Grundstein für den besonderen Schutz von Pauschalreisenden mit der EU-Richtlinie bereits in den 90er Jahren gelegt. mehr | 1 Kommentar

Hechtrolle verhindert Unfall

at / 19.10. / 09:14 Uhr

Am Donnerstagnachmittag ist eine 18-jährige Fußgängerin auf der Potsdamer Straße in Michendorf nur knapp einem Zusammenstoß mit einem Auto entkommen. Mit einem geistesgegenwärtigen Sprung zur Seite konnte sie sich retten. Bei grüner Ampel hatte sie die Straße überquert, als ein Audi bei ebenfalls grüner Ampelphase aus einer Nebenstraße einbog und dabei offenbar die Fußgängerin übersah. Der Audi-Fahrer fuhr ... mehr | 0 Kommentare

Evangelisches Diakonissenhaus: Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) gesucht

Anzeige / 19.10. / 08:57 Uhr

Die Evangelischen Kliniken Lehnin sichern mit ihrer Klinik für Innere Medizin, Palliativmedizin und Akutgeriatrie sowie dem Notarztstandort die wohnortnahe medizinische Versorgung in der Region. Das Angebot der Klinik für geriatrische Rehabilitation ist im Land Brandenburg einzigartig. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d). Alle Informationen finden Sie hier in der Stellenbeschreibung. Bewerben Sie sich jetzt unter [personal.leh@diakonissenhaus.de].

Einspruch, Euer Ehren!

at / 19.10. / 08:09 Uhr

Zum Bebauungsplan Nr. 36-2 "Leipziger Straße/Brauhausberg", Teilbereich Am Brauhausberg/Am Havelblick gibt es noch bis zum 19. November die Möglichkeit sich zu äußern. Stellungnahmen zur Planung können schriftlich oder per E-Mail unter dem Namen des Bebauungsplanes eingereicht werden. Alle Informationen dazu findet man hier: [klick]

Live im G100 - Bluewater

at / 19.10. / 07:21 Uhr

Die Rock´n Blues Band [Bluewater] aus Berlin spielt und singt heute Abend im Gutenberg 100 Songs u.a. von Janis Joplin, Eric Clapton, St.R.Vaughan und Melissa Etheridge. Beginn 20 Uhr. Eintritt frei.

7. Stock: Gesuchter flüchtet über Nachbarbalkon

at / 18.10. / 19:02 Uhr

Auf dem Kiewitt wurde ein im Mai im Kirchsteigfeld entwendeter E-Scooter aufgefunden. Den Tipp hatte ein aufmerksamer Bürger der Polizei gegeben. Bei der Inspektion des Fundortes bemerkten die Beamten zuerst Cannabisgeruch in einer Wohnung, dann einen Mann der vom eigenen Balkon in der 7. Etage auf den des Nachbarn kletterte. mehr | 0 Kommentare

Vertrieb in Zeiten der Digitalisierung - Vortrag im Rechenzentrum

at / 18.10. / 16:44 Uhr

Guillaume d’Hommée hält am Dienstag, 29. Oktober, einen Vortrag zum Thema Kundengewinnung im digitalen Zeitalter. Wie baut man eine eigene Vertriebsstrategie für sich auf und setzt sie erfolgreich mithilfe von Vertriebstools um? Treffpunkt ist im Kosmos des Rechenzentrums. Beginn 15 Uhr. Mehr Infos hier: [klick]

Nötigung im Straßenverkehr - Zeugen gesucht

at / 18.10. / 14:57 Uhr

Am Donnerstagabend versuchte ein dunkler BMW Kombi aus der Helene-Lange-Straße nach links auf die Jägerallee abzubiegen. Dabei schummelte er sich immer weiter in die Fahrbahn hinein. Wie ein Zeuge später berichtete, blockierte der Fahrer so sowohl die Radfahrspur als auch die rechte Fahrspur der Jägerallee. Mehrere Autofahrer und auch Radfahrer wurden dadurch in der Weiterfahrt behindert. Ein 30-jähriger Radfahrer umkurvte das Auto und klopfte nach eigenen Angaben leicht auf die Heckscheibe, um dem Autofahrer zu ermahnen. Das reichte, um den BMW-Fahrer auf die Palme zu bringen. mehr | 0 Kommentare

Polizei: Jetzt den Fahrrad-Check machen

cg1 / 18.10. / 11:38 Uhr

Der Herbst hat begonnen, die Tage werden kürzer. Dementsprechend nimmt man morgens und abends auch immer öfter im Dunkeln am Straßenverkehr teil. Die Polizei mahnt: An Fahrrädern sollte spätestens jetzt die Beleuchtung auf ihre Funktionsfähigkeit hin überprüft werden, das helfe Unfälle zu vermeiden. mehr | 0 Kommentare

Streit endet mit blutender Lippe und Platzwunde

at / 18.10. / 10:16 Uhr

Am Mittwochabend rief eine besorgte Bürgerin die Polizei um Hilfe. Sie hatte auf der Babelsberger Straße einen jungen Mann auf dem Boden liegen sehen und befürchtete, dass dieser verletzt sein könnte. Zuvor hatte sie eine Schlägerei zwischen ihm und einem anderen Jugendlichen beobachtet, bei der noch weitere Jugendliche drum herumgestanden hatten. mehr | 0 Kommentare

Wissenswertes zur Falknerei und Beizjagd im Jagdschloss Grunewald

at / 18.10. / 09:34 Uhr

Am Sonntag präsentiert sich Andrea Badouin, SPSG, mit ihrem Habicht Thora dem Publikum im Jagdschloss Grunewakd. Zusammen mit anderen Falknern werden die unterschiedlichen, auf die Vögel bezogenen Jagdmethoden, vorgestellt. Zudem können im Jagdzeugmagazin Falknereigeräte und -utensilien sowie Bilder und Literatur über die Beizjagd besichtigt werden. Die Veranstaltung beginnt um 12 und endet um 17.30 Uhr. Eintritt frei.

Berufsförderungswerk der Bauindustrie Berlin-Brandenburg: Drei Ausbilder gesucht

Anzeige / 18.10. / 09:12 Uhr

Das Berufsförderungswerk der Bauindustrie Berlin-Brandenburg sucht drei Ausbilder (m/w/w) am Standort Brandenburg an der Havel für die überbetriebliche Ausbildung. Alle Informationen finden Sie hier in der Stellenbeschreibung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Schaffen die TKS 49ers den Anschluss zu den Playoff-Plätzen?

Marcus Boljahn / 18.10. / 08:25 Uhr

Im dritten Heimspiel der Saison treffen die TKS 49ers am Sonntag um 16:00 Uhr in der Sporthalle der Berlin Brandenburg International School auf dem Kleinmachnower Seeberg auf die bisher noch sieglosen SparkassenStars des Traditionsvereins VfL Bochum. Die Westdeutschen sind ein inzwischen langjähriger und damit etablierter Teilnehmer in der BARMER 2.Basketball Bundesliga ProB. Umso überraschender, dass der Verein aus dem Herzen des Ruhrgebiets als einziger bisher noch ohne Sieg dasteht. Für beide Teams geht es also ganz klar darum, mit einem Sieg den Anschluss an die Playoff-Plätze zu halten. mehr | 0 Kommentare

Die Geschichte der Babelsberger Filmgeschichte(n)

at / 18.10. / 07:55 Uhr

Die Volkshochschule bietet gemeinsam mit dem Filmmuseum Potsdam die neue Reihe „Filmstadt Babelsberg. Von der Traumfabrik Babelsberg zum Digital Hub“ an. An insgesamt vier Terminen geht es mit Sebastian Stielke, Schauspieler und Potsdamer Gästeführer, um die Geschichte des ältesten Filmstudios der Welt, die Institutionen in der Nachbarschaft und die historischen Ereignisse und Berühmtheiten in der Villenkolonie Neubabelsberg. mehr | 0 Kommentare

SV Babelsberg 03: Im Viertelfinale gegen die „Knappen“

Nulldrei / 18.10. / 07:16 Uhr

Im Viertelfinale des AOK-Landespokals Brandenburg führt der Weg der Filmstädter zum FSV „Glückauf“ Brieske/Senftenberg. Die „Knappen“ kämpfen in dieser Spielzeit um den Aufstieg in die sechstklassige Brandenburgliga. In der Süd-Staffel der Landesliga belegt der uns zugeloste Pokalgegner nach sieben absolvierten Duellen derzeit den zweiten Tabellenplatz. Die Begegnung auf der „Elsterkampfbahn“ wird am Wochenende 16./17. November ausgetragen. Die weiteren Partien mit Beteiligung Brandenburger Regionalligisten: Union Fürstenwalde reist zur SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen und Energie Cottbus gastiert beim FSV 63 Luckenwalde.

Foto des Tages

at / 17.10. / 16:54 Uhr

Klima-Demo mal anders. Unter dem Motto "Klima retten steht dir gut!" werden vom [Umsonstladen Umverteiler] aus der Charlottenstraße 28 am Brandenburger Tor gerade ein paar Kleider kostenlos angeboten. Das Foto des Tages kommt heute von Denny.

Vorsicht - Radfahrer auf der Schnellstraße

at / 17.10. / 16:31 Uhr

Achtung - auf der Nuthe-Schnellstraße sind gerade Fahrradfahrer unterwegs.

Potsdams Dschungelstar steht fest

at / 17.10. / 13:24 Uhr

Das Voting zu Potsdams Dschungelstar endete denkbar knapp. Mit nur einer Stimme Vorsprung wurde der Blaue Morphofalter von den Besuchern der Biosphäre zum Sieger gekürt. Mit 60 Stimmen den zweiten Platz belegte der leuchtend gelbe Ziegensittich. Den dritten Platz belegte der Grüne Leguan (51 Stimmen). Eine weitere Gewinnerin des Votings ist Tina Arauz. Die gebürtige Costa Ricanerin nahm an der Abstimmung teil und ist immer froh bei einem Besuch der Biosphäre ihrer Heimat sehr nah zu sein. Sie darf sich nun über eine Jahreskarte und eine Führung durch Potsdams Dschungel mit „Schmetterlings-Mama“ Ines Riecke freuen.

15-Jährige noch immer vermisst

at / 17.10. / 12:08 Uhr

Von der seit gestern Vormittag vermissten 15-jährigen Britney gibt es noch immer keine Spur. Die Polizei und Einsatzkräfte zu Wasser, Land und Luft setzen ihre Suche weiter fort. Sachdienliche Hinweise werden unter 0331-55080 oder in jeder anderen Polizeidienststelle entgegengenommen.

Kleingartenanlage Angergrund - Öffentliche Beteiligung zum Bebauungsplan

at / 17.10. / 11:26 Uhr

Zum Bebauungsplan Nr. 162 „Kleingartenanlage Angergrund“ gibt es noch bis zum 1. November die Möglichkeit sich zu äußern. Stellungnahmen zur Planung können schriftlich oder per E-Mail unter dem Namen des Bebauungsplanes eingereicht werden. Alle Informationen dazu findet man hier: [klick]

Polizei: Achtung Wildwechsel! - Unfälle der letzten Tage

at / 17.10. / 10:24 Uhr

Die sogenannte „dunkle Jahreszeit“ hat begonnen. Erfahrungsgemäß werden nun auch wieder die Wildtiere aktiver und man trifft sie mitunter vermehrt auf den Straßen an. Um Unfälle zu vermeiden gibt die Polizei ein paar Tipps, wie man sich verhalten sollte, wenn man Tiere auf der Fahrbahn bemerkt: mehr | 0 Kommentare

Maker-Samstag im Bildungsforum

at / 17.10. / 08:27 Uhr

Am Samstag startet in der Stadtbibliothek im Bildungsforum ein neues Format. Beim "Maker-Samstag" dreht sich alles ums Selbermachen. Von 11 bis 15 Uhr gibt der Wissenschaftsladen Potsdam e.V. im Veranstaltungssaal Anleitung zur Selbsthilfe, können im Repair-Café kaputte Haushaltsgegenstände repariert werden. Zeitgleich startet eine Einführung in den 3D-Druck. In der Lernwerkstatt von 12 bis 15 Uhr wird es etwas anspruchsvoller. In "CoderDojo" treffen sich Coding-Interessierte von 9 – 99 Jahren um eigene Apps zu gestalten und Programmier-Sprachen zu erlernen.

Mit dem Wartburg durch die USA - Vortrag im Kulturhaus

at / 17.10. / 07:46 Uhr

Frank Lucas und Jörg Tissat berichten morgen von ihrer 12.000 kilometerlangen Reise durch die USA mit ihrem Weggefährten „Willy“, einem Wartburg W311 Camping, Es ging von New York aus nach Potsdam (Chicago), weiter nach Westen, dann mal andersrum und von L.A. wieder nach Hause. Treffpunkt ist das AWO Kulturhaus in Babelsberg. Beginn 20 Uhr. Eintritt fünf Euro. Mehr Infos zum Projekt hier: [klick]

Volleyball: Konsequenz wird mit K geschrieben

USV / 17.10. / 07:11 Uhr

Vertraut man dem Wikipediaeintrag zum Stichwort Konsequenz, so versteht man darunter eine oft zwingende, mindestens jedoch mögliche Folgerung. Möglich wäre beim Spiel gegen Rotation Prenzlauer Berg in der Tat einiges gewesen nur der Teil mit dem zwingend hat sich leider im Laufe des Spiels Richtung Hallenausgang davongeschlichen. Und niemand hat ihn aufgehalten (Memo an mich selbst: Türsteher besorgen oder Türen verriegeln). mehr | 0 Kommentare

Attikafiguren wieder aufgestellt

at / 16.10. / 18:14 Uhr

Auf dem Neubau der Berliner Volksbank am Platz der Einheit sind heute die drei fehlenden Attikafiguren aufgestellt worden. Die drei Figuren, die auf Grundlage von Photographien vom Bildhauer Frank Kösler neu modelliert und vom Bildhauer Eckhard Böhm in Sandstein geschlagen wurden, waren teil eines Ensembles von ... mehr | 0 Kommentare

Polizei-Ticker

at / 20.10. / 12:55 Uhr

Am Freitagabend ist ein 36-Jähriger in der Saarmunder Straße beim Kochen eingeschlafen. Das Abendbrot brannte an, die Feuerwehr musste anrücken. Es gab keine Verletzten, es wurde nichts beschädigt. +++ Ein 29-Jähriger hat am Freitagnachmittag in der Karl-Liebknecht-Straße die Scheibe einer Bushaltestelle eingeworfen. Aufgrund seines Gesundheitszustandes wurde er in eine psychiatrische Fachklinik überstellt. +++ Im Knupperweg in Werder ist am gestrigen Morgen ein neuer Audi A5 Sportsback vor dem Wohnhaus des Eigentümers geklaut worden. +++ In der Friedrich-Wolf-Straße in Waldstadt I ist ein Eiswagen gewaltsam geöffnet und die Softeismaschine und ein Mixer gestohlen worden.

Fahrleitungsarbeiten an der Tram in Richtung Waldstadt

at / 20.10. / 10:07 Uhr

Aufgrund von Fahrleitungsarbeiten zwischen den Haltestellen Waldstr./Horstweg und Bahnhof Rehbrücke muss der Straßenbahnverkehr auf den Linien 91 und 93 von Dienstag, 22.10.2019, bis Freitag, 20.12.2019, jeweils montags bis freitags von 21 Uhr bis Betriebsschluss unterbrochen werden. In dieser Zeit wird zwischen den Stationen ein Ersatzverkehr eingerichtet. Eine Mitnahme von Fahrrädern ist in den Bussen nicht möglich.

Die Lust der Kunst - Lesung mit Präsentation

at / 20.10. / 08:27 Uhr

Die Malerin [Ulla Walter] liest am Donnerstag, den 24.10., im Kunsthaus sans titre aus ihrem kürzlich erschienenen Buch „Die Lust der Kunst“. Mit frisch-ironischem Ton gibt sie Einblicke in ihr Leben und Schaffen, in ihre Erinnerungen und was sie antreibt. Die teils kuriosen, teils auch grotesken Erlebnisse ruft sie anhand ihrer gemalten Bilder wach, die auch in der Veranstaltung präsentiert werden. Beginn 19 Uhr. Eintritt frei.

Fahrrad vermisst?

at / 19.10. / 17:05 Uhr

Wer vermisst dieses verwaiste unangeschlossene Fahrrad? Es steht am Bahnhof Charlottenhof direkt am Schillerplatz und ist von der Marke Olympus.

Foto des Tages

at / 19.10. / 16:05 Uhr

Bei Frank gibt es heute Pilzpfanne. Trotz abnehmenden Mondes hat er noch zwei Körbe voll einsammeln können. Unser heutiges Foto des Tages.

KKH: Angst vor der dunklen Jahreszeit?

KKH / 19.10. / 14:12 Uhr

Der Herbst ist da und mit ihm bunte Laubfärbung und Wetter zum Drachen steigen lassen. Doch es ist auch die Zeit von Kälte und Nässe, Erkältungen, Dunkelheit und kurzen Tagen. Etliche Menschen, gleich ob jung oder alt, fallen im Winterhalbjahr in ein Stimmungstief. Sie kommen phasenweise kaum aus dem Bett, sind traurig, missgelaunt und lustlos. Das können Anzeichen für den sogenannten Herbst-Winterblues sein. mehr | 0 Kommentare

Lenné-Schule muss warten

at / 19.10. / 11:23 Uhr

Seit Jahren wünscht sich die Lenné-Gesamtschule im Zentrum-Ost eine neue Turnhalle, um hier den kompletten Sportunterricht für Grund- und Gesamtschule abzudecken. Mit der Entscheidung, den Kopfbau der "Nutheschlange" zurückzubauen und dem Wegfall der Anwohner-Stellplätze, sieht der CDU-Stadtverordnete Clemens Viehrig Synergiemöglichkeiten, insbesondere im Hinblick auf zu ersetzenden Stellplätze für das Wohngebiet. Daher hatte er in der Stadtverwaltung angefragt, wie der aktuelle Sachstand bezüglich eines Turnhallenneubaus am Standort ist. Die antwortet nun, dass die Kosten, auch ... mehr | 0 Kommentare

Die besten Ferien deines Lebens 2020

at / 19.10. / 10:10 Uhr

Der VfL Potsdam plant bereits jetzt schon für die kommenden Sommerferien. Vom 3. bis 12. Juli 2020 nächsten Jahres veranstaltet man wie auch dieses Jahr ein [Feriencamp im EJB am Werbellinsee]. Mädchen und Jungen bis 15 Jahre können hier eine tolle Zeit mit vollgepacktem Programm mit Spaß und Action verbringen. Interessenten melden sich unter [ferienfreizeit@vfl-potsdam.de] oder direkt bei Sabrina Vietze unter 0162/8884222.

Herbstfest im Volkspark

at / 19.10. / 09:04 Uhr

Unter dem Motto "Kastanien, Kürbis und Co" findet morgen im Volkspark das jährliche Herbstfest statt. Das Motto gibt die Richtung vor - es gibt fröhliches Kürbisschnitzen, Lagerfeuer und Stockbrot, Kastanienmännchen und weitere Bastelangebote an der langen Werkbank, Toben im Strohhaufen, poetisches Theater für Groß und Klein und Live-Musik von der Berliner Band [Muckemacher]. Beginn 13, Ende 18 Uhr. Eintritt 5/2,50 Euro - bis 4 Jahre frei.

Polizei-Ticker

at / 19.10. / 08:26 Uhr

Am gestrigen Morgen ist ein 30-Jähriger Peugeot-Fahrer auf der B273 kurz vor Potsdam während eines Überholvorgangs in einer Kurve auf nasser Fahrbahn von der Fahrbahn abgekommen und in einen Straßengraben gefahren. Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Das Auto musste abgeschleppt, die Fahrbahn zeitweise voll gesperrt werden. +++ Am Donnerstagmittag bemerkte der Inhaber eines Restaurants in der Friedrich-Ebert-Straße einen Einbruch in sein Lokal. Unbekannte hatten ein Tor aufgehebelt, um auf den Hinterhof zu gelangen. Hier wurde auch ein Holzverschlag aufgebrochen. Die darin befindlichen Lebensmittel wurden gestohlen. +++ In Werder wurde am Donnerstag der Einbruch in das Wirtschaftsgebäude eines Strandbades am Jahnufer festgestellt. Nach derzeitigen Erkenntnissen wurden drei Sägen geklaut.

Nulldrei zu Gast bei Freunden

Nulldrei / 19.10. / 07:41 Uhr

Im Rahmen der Deutsch-Georgischen-Jugendbegegnung „Sport baut Brücken“, sind auch in diesem Jahr Nulldreier-Nachwuchskicker der Jahrgänge 2005/2006/2007 nach Batumi (Georgien) gereist. Unter der Schirmherrschaft der Brandenburgisch-Georgische Gesellschaft e.V., konnten die Jugendlichen, bereits zum vierten Mal, eine Woche lang (04.10.-11.10.) das Land, die Bevölkerung und die Kultur Georgiens erleben und kennenlernen. mehr | 0 Kommentare

Verkehrsprognose vom 21. bis 27. Oktober

at / 19.10. / 07:14 Uhr

Trebbiner Straße: Für die Herstellung von Hausanschlüssen wird die Trebbiner Straße zwischen Kirchstraße und Clara-Schuhmann-Straße voll gesperrt. mehr | 0 Kommentare

Ausbilder Schmidt im Lindenpark

at / 18.10. / 17:41 Uhr

Ausbilder Schmidt gibt am Mittwoch, 23. Oktober, in seinem neuen Programm „Die Lusche im Mann“ Tipps, Anregungen und Lebensweisheiten, wie man mit dem Luschen-Virus ein Leben lang gut leben kann, erzählt wo die Lusche in ihm steckt und wie er sich selber entluscht hat. Beginn 20 Uhr. Tickets hier: [klick]

Radfahrer angefahren

at / 18.10. / 15:46 Uhr

An der Ecke Zeppelinstraße/Breite Straße hat es wiedermal gekracht. Ein Autofahrer hat beim Abbiegen einen Fahrradfahrer übersehen. Rettungskräfte müssen sich um den Verletzten kümmern.

Werder: Bürgermeisterin gratuliert Christopher Linke für Leistung in Doha

Henry Klix / 18.10. / 14:30 Uhr

Bürgermeisterin Manuela Saß und Werders Stadtsportbundchef Klaus-Dieter Bartsch haben dem Werderaner Geher Christopher Linke für sein Ergebnis bei der Leichtathletik-WM in Doha gratuliert. Christopher Linke wurde auf der Distanz von 20 Kilometern Vierter - sein bislang bestes Ergebnis bei einer WM. mehr | 0 Kommentare

Neue Jugend-Schwimmlerngruppe beim SC Potsdam

at / 18.10. / 11:05 Uhr

Der SC Potsdam eröffnet in Kürze das neue Schwimmlernangebot "Du möchtest Schwimmen lernen? Das trifft sich gut!" für Jugendliche und Schüler der Sekundarstufe in den Klassen 7 bis 10. Das Training findet in der Schwimmhalle am Luftschiffhafen immer dienstags von 19 bis 19.45 Uhr statt. Abgerechnet wird über eine Kurzmitgliedschaft von 10 Wochen. Kosten 155 Euro. Interessenten wenden sich bitte an [schwimmen@sc-potsdam.de].

Bürgersprechstunde mit dem OB

at / 18.10. / 10:03 Uhr

Die nächste Bürgersprechstunde des Oberbürgermeisters am 25. Oktober im Rathaus ist bereits ausgebucht. Für die am 22. November in der Grundschule Bruno H. Bürgel in Babelsberg und die letzte dieses Jahres am 12. Dezember im Rathaus gibt es hingegen noch freie Termine. Wer Hinweise, Anregungen, Probleme oder Sorgen in einem persönlichen Gespräch mit dem Oberbürgermeister erörtern möchte, darf sich unter 0331-289-1058 oder [OBMdialog@rathaus.potsdam.de] anmelden.

Werder: Rathäuser am 1.11. geschlossen

Henry Klix / 18.10. / 09:13 Uhr

Die Rathäuser der Stadt Werder (Havel) in der Eisenbahnstraße und in der Kirchstraße sowie der Bürgerservice im Schützenhaus, die Bibliothek und das Stadtarchiv bleiben am 1. November geschlossen. Die Öffnungszeit der Stadtbibliothek und die Sprechzeit des Bürgerservice von Samstag, den 2. November, werden auf Samstag, den 9. November, verschoben. Außerdem bleibt der Bürgerservice im Zeitraum vom 13. November bis 15. November wegen des Umzugs in das Lindowsche Haus geschlossen. Der Bürgerservice ist am neuen Standort am Plantagenplatz 9 dann wieder ab Montag, dem 18. November, zu den üblichen Sprechzeiten erreichbar.

Polizei-Ticker

at / 18.10. / 08:37 Uhr

In der Nacht zum Mittwoch wurde versucht die Zugangstür zur Gaststätte des Gartenvereins in der Friedrich-Engels-Straße aufzuhebeln. Dies misslang, aber eine Nebentür zu einem Aktenlager wurde gewaltsam geöffnet. Es wurde nach ersten Erkenntnissen nichts entwendet. +++ Am Mittwochnachmittag ist der Fahrer eines PKW Suzuki beim Abbiegen von der Zeppelinstraße in die Breite Straße mit einer 50-jährigen Radlerin zusammengestoßen. Die Frau wurde durch Rettungskräfte vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. +++ In Kleinmachnow ist in der Nacht zum Mittwoch ein BMW 530 gestohlen und wenig später im Friedwald in Nudow ausgeschlachtet aufgefunden worden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter 0331-5508-1224 entgegen.

2x2 Freikarten für ein Kessel Buntes!

at / 18.10. / 08:10 Uhr

Lust auf was Neues? Dann vielleicht mal eine [SNEAK SHOW]? Vier Künstler aus ganz Deutschland kommen am Montag in den Stubenrauch Saal nach Teltow und überraschen die Zuschauer mit Comedy, Zauberei, Musik und Artistik. In dieser kulturellen Blind-Date ist für jeden etwas dabei! Meetingpoint verlost 2x2 Freikarten. Bei Interesse einfach an [info@meetingpoint-potsdam.de] mailen.

Großbeerenstraße ab kommender Woche halbseitig gesperrt

at / 18.10. / 07:36 Uhr

In der Großbeerenstraße werden ab kommender Woche eine Fernwärmeleitung und eine Mittelspannungsleitung verlegt. Für die anstehenden Arbeiten muss die Großbeerenstraße zwischen Grünstraße und Wetzlarer Straße halbseitig gesperrt werden. Die Arbeiten erfolgen in drei Bauabschnitten und enden voraussichtlich im 2.Quartal 2020. mehr | 0 Kommentare

Einbrecher per Videoüberwachung gestellt

at / 17.10. / 18:34 Uhr

Gestern Abend haben zwei Einbrecher versucht einen Laube Am Zernsee in Golm zu knacken. Die Gelegenheit schien günstig, von dem Besitzer weit und breit keine Spur. Tatsächlich weilte dieser gerade im Urlaub. Was die beiden Männer nicht wussten – der Eigentümer war per Videoüberwachung zugeschaltet und verfolgte jeden ihrer Schritte. Kurzerhand verständigte er einen Nachbarn, der mit seinem Auto ... mehr | 0 Kommentare

Stimmungsmacher im Lindenpark

at / 17.10. / 16:48 Uhr

Am Freitag, 1. November, macht [Russkaja] mit ihrer "No One Is Illegal-Tour" im Lindenpark Stopp. Auf dem neuen Album gibt es zwölf bläserstarke tanzbare Songs, die es neben alten Liedern an diesem Abend zu hören gibt. Danach Aftershow-Party mit Russendisko, Balkanbeats und Electro-Swing. Beginn 20 Uhr4. Karten ab 21 Euro hier: [klick]

Einbrecher gesucht

at / 17.10. / 15:01 Uhr

Die Polizei sucht mit einem Phantombild nach einem Einbrecher der am 16.April gegen 10.30 Uhr von außen an einer Terrassentür eines Einfamilienhauses in Teltow mit einem Schraubenzieher herumwerkelte. Als der Hausnutzer das mitbekam und die Tür öffnete, wich der bislang Unbekannte zurück und "stammelte" etwas in gebrochenem Deutsch. Anschließend ging er zu Fuß davon. Der Mann wird als ca. 175 cm groß, schlank und unrasiert mit sehr kurzen schwarzen Haaren beschrieben. Er war dunkel gekleidet, trug eine graue Jacke und einen Rucksack bei sich. Hinweise zur Identität oder dem Aufenthaltsort des Abgebildeten nimmt die Polizei unter 0331-55080 entgegen.

Ultimativer Punk Abend im Archiv

at / 17.10. / 12:42 Uhr

Black Cat Tapes, Zehnagel Records & Brigada Caoz laden am Samstag zum Tanz in das Archiv ein. Drei Kapellen spielen auf - [Schlimm] aus Dresden, [Kasuar] aus Eisenach und [DonKanaille] aus Gadebusch. Einlass ab 20, Beginn um 22 Uhr.

Orca-Nachwuchs mit Vorbereitung in Ungarn

AL / 17.10. / 11:29 Uhr

Der Wasserball-Nachwuchs der Potsdam Orcas hat sich in der ersten Woche der Oktoberferien im ungarischen Eger intensiv auf die bevorstehenden Aufgaben auf nationaler Ebene vorbereitet. 26 Jugendliche der Jahrgänge 2002 bis 2007 absolvierten unter der Leitung von Landestrtainer Slawomir Andruszkiewicz und Lehrertrainer André Laube zehn Trainingseinheiten in der idyllischen Stadt 150 Kilometer nordöstlich von Budapest. „Die Bedingungen sind ideal. Drei ... mehr | 0 Kommentare

Live im Kellermann - Tonverein Babelka

at / 17.10. / 10:31 Uhr

Am Samstag spielt der [Tonverein Babelka] live im Kellermann. Die Songs sind geprägt vom Babelsberger Kiez mit Einflüssen von Gundermann, Silly, City und anderen östlichen Vertretern deutscher Texte. Beginn 20 Uhr. Eintritt frei.

Dahlienmarkt im Volkspark

at / 17.10. / 09:46 Uhr

Am Samstag von 13 bis 17 Uhr findet im Volkspark der mittlerweile 7. Dahlienmarkt statt. Noch bis zum ersten Frost können auf den neu angelegten Beeten im Remisenpark gut 1.800 Dahlien in über 50 Sorten und allen Formen, Größen und Farben bewundert werden. Auf dem Markt selbst gibt es Dahlienknollen für den eigenen Garten zu einem unschlagbar günstigen Preis. Tipps zum Überwintern der Knollen bekommt man gratis dazu.

KOS-Qualitätssiegel für das Fanprojekt Babelsberg

Nulldrei / 17.10. / 08:12 Uhr

Dem Fanprojekt Babelsberg wird am 22. Oktober 2019 durch die AG Qualitätssicherung des Beirates der Koordinationsstelle Fanprojekte (KOS) offiziell das KOS-Qualitätssiegel verliehen. Dieses Siegel ist Voraussetzung für eine finanzielle Förderung durch den Deutschen Fußball Bund (DFB) sowie durch das Land Brandenburg. Zur Übergabe sind diverse Gäste und Redner geladen, beispielsweise der Fachbereichsleiter des Jugendamtes, Herr Dr. Pokorny, sowie Vertreter des DFB aus Frankfurt am Main. mehr | 0 Kommentare

Polizei-Ticker

at / 17.10. / 07:24 Uhr

In der Nacht zu Dienstag wurde in der Hugstraße ein VW Multivan (P-LQ 112) von einem Privatgrundstück gestohlen. +++ Am Dienstagabend wurde ein 29-Jähriger Georgier in den Bahnhofspassagen beim Diebstahl von 5 Flaschen hochprozentigen Alkohols erwischt. +++ Am Dienstagabend ist eine 36-jährige Radfahrerin auf der Potsdamer Straße in Richtung Saarmund mit einem Ampelmast zusammengestoßen. Sie musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. +++ Eine 27-Jährige ist am Dienstagabend auf der L77 kurz vor dem Kreisverkehr Nuthetal von einem PKW so stark geblendet worden, dass sie keine Sicht mehr hatte und auf die Mittelinsel des Kreisverkehrs fuhr. Sie wurde leicht verletzt. Das andere Auto entfernte sich unerkannt. Die Polizei ermittelt nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort und fahrlässiger Körperverletzung. Sachschaden etwa 5.000 Euro. Für die Bergung des PKW war der Kreisverkehr zeitweise voll gesperrt.

Film mit Liveshow im Kuze

at / 16.10. / 18:22 Uhr

Das polnische Duo [Siksa] präsentiert am Freitag mit einer Liveshow ihren Musicalfilm „Stabat Mater Dolorosa“ im Kuze Theateraal. Beginn 20 Uhr. Eintritt frei.

Wo ist Britney?

at / 16.10. / 16:47 Uhr

Die Polizei sucht seit den heutigen Vormittagsstunden nach der 15-jährigen Britney. Nach derzeitigen Erkenntnissen verließ sie gestern Abend gegen 22 Uhr nach einem Streit die elterliche Wohnung in Drewitz, um zu einer Bekannten zu gehen. Dort kam sie aber nicht an. Es ist das erste Mal, dass die junge Kenianerin nicht nach Hause kam. Passanten fanden dann heute Morgen an einer Uferstelle im Nuthepark eine Tasche ... mehr | 0 Kommentare