Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


VEREINE



Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

EVENT-KALENDER

Lade...

Mietboot gerät außer Kontrolle

at / 20.06. / 18:55 Uhr

Ein 72-jähriger hat am Freitagnachmittag versucht mit einem angemieteten Sportmotorboot aus der Steganlage des Yachthafen Ringel (Töplitz) auszufahren. Der mit der Steuerung etwas überforderte Mann rauschte dabei geradeaus mit Schwung gegen ein weiteres Sportboot am Steg, sodass seine Seitenscheibe splitterte. Beim getroffenen Boot wurde die hintere Reling und die Aufhängung des Beibootes so verbogen, dass diese nicht mehr funktionstüchtig sind. An der Steganlage wurde ein Dalben gebrochen, ein weiterer gelockert und mehrere Trittbretter beschädigt - Gesamtsachschaden etwa 5.500 Euro.

Von der Stahlstadt zur Havelperle

at/hb / 20.06. / 18:09 Uhr

Der neu gegründete Potsdamer Verlag "havelbooks" hat in dieser Woche den Stadtführer "Neunundneunzig Mal Brandenburg an der Havel - Stadt am Wasser" herausgebracht, für alle, die die Havelstadt touristisch erkunden wollen und auch für diejenigen die vorhaben, dauerhaft zu bleiben. Er macht auf die vielfältigen Angebote einer facettenreichen Stadt im Aufbruch aufmerksam. mehr | 0 Kommentare

Mehrere Einbrüche im Stadtgebiet

at / 20.06. / 17:38 Uhr

Samstag zwischen 18 und 20.30 Uhr verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zu mehreren Büroräumen der Hausverwaltung eines Seniorenheimes in Waldstadt II. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde ein Tresor gestohlen. +++ Gleich zwei Einbrüche gab in Babelsberg. Hier drangen Unbekannte gewaltsam über die Fenster zweier benachbarter Einfamilienhäuser ein. Ob etwas entwendet wurde, ist derzeit unbekannt. +++ Und auch aus dem Wiesenhof (Schlaatz) wurde ein Einbruch in eine Wohnung gemeldet. Der 36-jährige Bewohner fand am Freitagnachmittag seine Wohnungstür aufgehebelt vor. Hier wurde Bargeld gestohlen.

Neues Potsdamer Reisemagazin

at / 20.06. / 15:06 Uhr

Die Potsdam Marketing und Service GmbH hat eine neue "Dein Potsdam" herausgebracht. Wer noch Anregungen für den Sommer braucht, wird hier vielleicht fündig. Zum Download der Ausgabe Sommer/Herbst 2021: [Klick]

Die Beschlüsse der SVV in Werder

at/hkx / 20.06. / 13:34 Uhr

Die Werderaner Stadtverordneten haben in ihrer Sitzung am Donnerstagabend mehrere Entscheidungen getroffen. So soll das Bebauungsplanverfahren für Gewerbegebiet Kemnitz fortgesetzt, der Pegelstand des Plessower Sees beobachtet, eine Übersicht zu Wanderwegen erstellt und Lidl größer werden. Zudem steht der Cleanup Day dieses Jahr im Programm und die Stadt hat sich ein Vorkaufsrecht für Grundstücke im Bahnhofsumfeld gesichert. mehr | 0 Kommentare

Von prominenten Köchen, Tanzlehrern und Schlagersängern

at/pm / 20.06. / 11:37 Uhr

Ein „Tiefer Staat“, der sämtliche Macht in seinen Händen hält; ein „Netzwerk von Eliten“, das wehrlose Kinder foltert; und ein anonymer Guru namens „Q“, der diese Machenschaften aufdeckt - diese und ähnliche Verschwörungstheorien stoßen auch in Brandenburg zunehmend auf Resonanz. Extremistische Verschwörungstheorien im Internet und in der Realwelt haben in der Corona-Zeit an Zulauf gewonnen. Das stellt Innenminister Michael Stübgen fest, der in dieser Woche eine Vorabveröffentlichung aus dem Verfassungsschutzbericht 2020 vorgestellt hat: mehr | 0 Kommentare

Vorsicht Ölspur

at / 20.06. / 10:20 Uhr

Auf der B273 zwischen Ausfahrt Marquardt und Havelbrücke besteht derzeit Gefahr durch eine Ölspur.

Corona-Zahlen in Brandenburg

at / 20.06. / 09:12 Uhr

Die Zahl der erfassten Covid-19-Fälle im Land Brandenburg hat sich innerhalb der letzten 24 Stunden um 14 auf insgesamt 108.637 COVID-19-Fälle erhöht. Die Inzidenz in Potsdam liegt bei 2,2, in Potsdam Mittelmark bei 2,3 landesweit bei 3,8. Die Zahl der aktuell Infizierten und Erkrankten liegt bei rund 400.

Poetenpack präsentiert vier Komödien im Heckentheater

at / 20.06. / 08:08 Uhr

Die Premiere der Goldoni-Komödie „Ab in die Sommerfrische!“ am 30. Juni bildet den Auftakt zum Theaterfestival des Theater Poetenpack im historischen Heckentheater am Neuen Palais. Im vierwöchigen Open Air-Programm stehen mit „Der eingebildete Kranke“ von Molière, Woody Allens „Eine Mittsommernachts-Sex-Komödie“ und „Das Spiel von Liebe und Zufall“ von Marivaux noch drei weitere Sommertheater-Komödien. mehr | 0 Kommentare

Der 1. FFC Turbine Potsdam wählte einen neuen Vorstand

Anke Walther / 19.06. / 17:39 Uhr

Gestern Abend lud der 1. FFC Turbine Potsdam alle Vereinsmitglieder zur Mitgliederversammlung ins Kongresshotel Potsdam ein. Beginn war 17.30 und zentraler Tagesordnungspunkt des Abends waren die Neuwahlen des Vorstandes und Verwaltungsrates. Die Wahlen werden laut Vereinssatzung alle drei Jahre durchgeführt. Dieses Jahr wählten die Mitglieder wie folgt: mehr | 0 Kommentare

Neue Petition aus Potsdam

at / 19.06. / 17:16 Uhr

Lina Walter, Studentin an der Uni Potsdam, möchte ihr Studium hybrid zu Ende fahren. Sie hat ihr Studium wie viele Studenten im Onlineformat begonnen, ab Oktober möchte die Uni aber wieder zu 100 Prozent zur Präsenzlehre zurückkehren. Walter: "Viele der Studierenden haben allerdings aufgrund von persönlichen Umständen keine Möglichkeit, die erforderlichen Vorkehrungen in dieser kurzen Zeitspanne zu treffen. Hierbei handelt es sich u.a. um Kündigungsfristen der derzeitigen Wohnungen ...". Die komplette Begründung, weitere Stimmen und alles zur Petition hier: [Klick]

Selbstbestimmt in die Zukunft? Altersvorsorge für Frauen

VZB / 19.06. / 15:24 Uhr

Immer noch sammeln Frauen im Durchschnitt weit weniger Rentenansprüche und sind öfter von niedrigen Renten und Altersarmut betroffen. Der Frauenpolitische Rat Land Brandenburg und die Verbraucherzentrale Brandenburg (VZB) unterstützen Frauen dabei, finanziell unabhängig zu sein und sich selbstbewusst Gedanken um die eigenen Altersvorsorge zu machen. Im gemeinsam angebotenen Online-Vortrag am 22. Juni von 12 bis 13.30 Uhr erfahren Teilnehmerinnen, welche Vor- und Nachteile verschiedene Anlageprodukte haben und wie sie ihre persönliche Vorsorgestrategie finden. mehr | 0 Kommentare

Klassik auf der Pfingstberg

at / 19.06. / 14:08 Uhr

Die Städtische Musikschule Potsdam “Johann Sebastian Bach” wird im Rahmen des Festivals Sound City morgen ein sommerliches Konzert auf der Wasserbühne des Belvedere Pfingstberg geben. Beginn 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.

"Féte de la Musique" wird zur „Fête uff Achse“

at / 20.06. / 09:36 Uhr

Ob uffm Wasser, uff Achse, im Drewitzer Begegnungszentrum oskar, auf der Inselbühne, im Lindenpark oder Waschhaus - fast in allen Stadtteilen wird morgen Live-Musik gespielt, die Féte de la Musique ist wieder da. Wann wo welcher Interpret auftritt, erfährt man hier: [Klick]

Fuß vom Gas

at / 19.06. / 11:52 Uhr

Die Hitze macht auch dem Fahrbahnbelag zu schaffen. Auf der A9 zwischen Beelitz und Brück in Richtung Halle/Leipzig hat sich der Asphalt auf dem linken Fahrstreifen durch Hitze um etwa 10 cm nach oben verschoben.

Brand im Gleisbett

at / 19.06. / 10:47 Uhr

Die Feuerwehr musste am Vormittag schon zu einem Brand an der Tramhaltestelle Rehbrücke ausrücken. Hier hatte es sich im Gleisbett ein Feuer entzündet. Die Einsatzkräfte mussten allerdings nicht tätig werden, ViP-Mitarbeiter hatten den Brand schon löschen können.

Mann fällt auf den Kopf

at / 19.06. / 10:19 Uhr

Am Bahnhof Charlottenhof ist heute kurz vor 9 Uhr ein junger Mann (20-25 Jahre alt) mit einem epileptischen Anfall zusammengebrochen. Er fiel auf den Kopf und war anschließend bewusstlos. Ein Passant brachte ihn in eine stabile Seitenlage und informierte den Rettungsdienst. In einem wenige Minuten später eintreffenden Zug befand sich glücklicherweise ein junger Arzt. Er übernahm die weitere Betreuung bis zum Eintreffen der Rettungskräfte, die den Verletzten zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus brachten.

Der Sommerfahrplan der Weissen Flotte

at / 19.06. / 09:06 Uhr

Der Sommer ist da und der Sommerfahrplan der Weissen Flotte auch. Das Linien- und Ausflugsfahrten-Programm umfasst die bekannten Havelseen- Schlösser-, Wannsee- und die Großen Inselrundfahrten. Erste Tages- und Abendfahrten sind jetzt online: [Klick]

Aus dem Eisernen Nachwuchs an den Babelsberger Park

Nulldrei / 19.06. / 08:00 Uhr

Der SV Babelsberg 03 hat das Nachwuchstalent Georgios Labroussis mit einem Zweijahresvertrag bis zum 30.06.2023 ausgestattet. Der 19-Jährige wechselt aus dem Nachwuchsleistungszentrum des 1. FC Union Berlin an den Babelsberger Park und wird die linke Defensivseite unserer Equipe verstärken. mehr | 0 Kommentare

Sport frei!

at / 18.06. / 18:04 Uhr

In den vergangenen Tagen sind alle fünf kommunalen Beachvolleyballfelder auf öffentlichen Spielflächen mit dem TÜV-zertifizierten „Sandmasterverfahren“ gereinigt worden. Verschmutzungen, wie z. B. Glasscherben, Zigarettenkippen oder Restmüll ab einer Partikelgröße von circa 5 bis 8 mm werden damit bis zu einer Tiefe von 40 cm nahezu vollständig entfernt. Zudem muss der Sand nicht ausgetauscht werden. Kosten bisher etwa 4.000 Euro. In den nächsten Wochen werden sukzessive alle weiteren Sand- und Kiesflächen auf den kommunalen Spielflächen gereinigt.

Nordic Walking-Kurs im Babelsberger Park

at / 18.06. / 16:23 Uhr

Am Donnerstag, 24. Juni, startet um 10 Uhr ein neuer Nordic Walking-Kurs im Babelsberger Park. " Die Körpermuskulatur wird gestärkt, die Durchblutung gefördert und die Koordinationsfähigkeiten ausgebaut. Außerdem verbessert das Walken das psychische Wohlbefinden durch Bewegung, Spaß und soziale Kontakte!", sagt Kursleiter Dr. Bernd Möhrke. Mehr Infos & Anmeldung: [Klick]

Fahrräder in Potsdam West gestohlen

at / 18.06. / 15:42 Uhr

Ein Damen- und ein Kinderfahrrad sind in der Nacht zum Donnerstag aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses in der Stormstraße gestohlen worden. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Vermisst: Wo ist Leon Oliver?

at / 18.06. / 14:34 Uhr

Die Polizei sucht aktuell nach dem 17-Jährigen Leon Oliver B. Der Jugendliche wird seit letztem Sonntag vermisst, zuletzt gesehen wurde er am Montag gegen 15.30 Uhr im Bereich der Bushaltestelle „Waldschänke“ in Stahnsdorf. Der Vermisste leidet unter gesundheitlichen Beeinträchtigungen und könnte sich in einer hilflosen Situation befinden, teilt die Polizei mit. mehr | 0 Kommentare

Schlösserstiftung warnt vor Astabbrüchen

at / 18.06. / 14:02 Uhr

Es ist wieder so weit. Etwas früher als im letzten Jahr muss die Schlösserstiftung aufgrund der hohen Trockenheit vor möglichen Astabbrüchen warnen. In allen Parkanlagen ist es in den letzten Tagen vermehrt zu gefährlichen Stark- und Grünastabbrüchen gekommen. Die SPSG bittet deshalb alle Besucher der Parks auf den Wegen zu bleiben, warnt ausdrücklich vor dem Aufenthalt unter Bäumen und rät vom Verweilen in diesen Bereichen dringend ab!

Digitaler Impfnachweis: Land verschickt Briefe

eb / 18.06. / 13:04 Uhr

Wie angekündigt beginnt das Land Brandenburg ab heute damit, den digitalen Impfnachweis per Post an alle Personen zu verschicken, die bis zum 10. Juni 2021 ihren vollständigen Impfschutz in einem Impfzentrum des Landes oder durch ein mobiles Impfteam in Brandenburg erhalten haben. Bis Ende kommender Woche werden schrittweise insgesamt rund 400.000 Briefe versandt. Seit dem 10. Juni können die digitalen Impfnachweise vor Ort in den Impfzentren im Land Brandenburg ausgestellt werden. mehr | 0 Kommentare

Charlottenstraße wird gesperrt

at / 18.06. / 11:48 Uhr

Aufgrund eines Kraneinsatzes wird der Bereich Charlottenstraße/WilhelmGalerie von Montag, 21.6., 6 Uhr bis voraussichtlich Dienstag, 22.6., 20 Uhr gesperrt. Die Buslinien 603 und 692 werden für diese Zeit umgeleitet.

Corona-Zahlen in Brandenburg

at / 18.06. / 10:32 Uhr

Die Zahl der erfassten Covid-19-Fälle im Land Brandenburg hat sich innerhalb der letzten 24 Stunden um 7 auf insgesamt 108.615 COVID-19-Fälle erhöht. Aktuell werden 38 Corona-Patienten im Krankenhaus behandelt (1 in Potsdam), 14 intensivmedizinisch, davon werden 13 beatmet. Die Inzidenz in Potsdam liegt bei 2,2, in Potsdam-Mittelmark bei 4,6, landesweit bei 4,9.

Spielbank tritt in Warnstreik

at / 18.06. / 09:25 Uhr

Die nächsten zwei Tage muss man sein Glück woanders suchen. Nach mittlerweile fünf ergebnislosen Verhandlungsrunden treten die 60 Beschäftigten der Spielbank Potsdam von heute bis einschließlich Sonntag, 4 Uhr, in einen zweitägigen Warnstreik. Am Samstagmorgen wollen sie sich nun mit Sport-Übungen und Musik direkt vor der Spielbank für die weitere Tarifauseinandersetzung fit machen. mehr | 1 Kommentar

Polizei-Ticker

at / 18.06. / 08:43 Uhr

Auf dem Gelände einer Tankstelle in der Potsdamer Straße in Werder ist am Mittwoch zwischen 12.45 & 13 Uhr aus einem Firmenfahrzeug (Mercedes Sprinter) Bargeld, ein Tablet und ein Handy gestohlen worden. Sachschaden etwa 700 Euro. +++ Nochmal Werder: In der Adolf-Damaschke-Straße ist Mittwochnachmittag ein Opel, offenbar in Folge gesundheitlicher Probleme des Fahrers, von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Grundstückzaun gefahren. Der Fahrer wurde vor Ort durch Rettungskräfte betreut, Gesamtschaden etwa 5000 Euro.

Stau am Strandbad

at / 20.06. / 17:58 Uhr

So sah das heute Nachmittag am Strandbad Templin aus. Autos am Rand den ganzen Weg entlang und auf der Straße geht es nicht vor und zurück. Nur zäh schiebt sich die Autokolonne voran, in der Hoffnung, dass irgendwann mal einer vom Parkplatz herunterfährt. Aus der Gegenrichtung versuchen sich auch noch ein paar Autos reinzudrängeln. Wer nach Caputh wollte, durfte unfreiwillig mitwarten.

Das neue Halbjahresprogramm der Akademie 2. Lebenshälfte

at / 20.06. / 16:39 Uhr

Die neue Broschüre Juli-Dezember 2021 des Fördervereins Akademie 2. Lebenshälfte in der Karl-Liebknecht-Straße ist erschienen. Das bunte Programm beinhaltet Kurse, Führungen und Vorträge zu verschiedensten Themen. Zum Download geht es hier: [Klick]

Kinderyoga auf der Inselbühne

at / 20.06. / 14:27 Uhr

Martina Laube von Rainbow Kids Yoga bietet am zweiten Ferientag am kommenden Freitag, 25.6., einen kostenlosen Kinderyoga-Workshop auf der Inselbühne an - ausschließlich für Kinder zwischen 5 und 10 Jahren (kein Eltern-Kind-Workshop). Kuscheldecke und auch gerne das Lieblingskuscheltier können mitgebracht werden. "Kinderyoga ist wirklich ganz anders als Yoga für uns Erwachsene. Es ist eine andere eigene Welt, die unglaublich die Phantasie der Kinder beflügelt.", sagt die Trainerin. Mehr Infos und zur Anmeldung: [Klick]

Fernwärmeunterbrechungen wegen Bauarbeiten

at / 20.06. / 12:05 Uhr

Die EWP wird demnächst an verschiedenen Stellen im Stadtgebiet an der weiteren Stabilisierung und Erweiterung der Fernwärmeversorgung arbeiten. Punktuell muss dazu die Fernwärmeversorgung für die Raumheizung sowie Warmwasserbereitung unterbrochen werden. Folgende drei Maßnahmen sind im Juni / Juli geplant: mehr | 0 Kommentare

Mit Alex Giese fällt die nächste Entscheidung auf der Guard-Position

JM/RS / 20.06. / 10:52 Uhr

Auch Alexander Giese hat sich für ein weiteres Jahr in den Reihen der TKS 49ers entschieden. Der 27-jährige Point Guard hat vor kurzem seinen Vertrag verlängert und geht somit in seine dritte Saison für die 49ers. mehr | 0 Kommentare

"Symphony of now" im Open-Air-Sommerkino

at / 20.06. / 10:02 Uhr

Im Open Air Sommerkino im Waschhaus gibt es am Montagabend "Symphony of now" zu sehen, "eine filmische Ode an die Großstadt, bei der Regisseur Johannes Schaff Fragmente seiner persönlichen Geschichten mit Szenen vom nächtlichen Berlin mischt." Mitgemischt haben auch einige der einflussreichsten Berliner Elektronik-Komponisten. Beginn 22.30 Uhr. Tickets hier: [Klick]

Kraftfahrzeughandel wieder über Vorkrisenniveau

at / 20.06. / 09:06 Uhr

Einschließlich Reparatur und Instandhaltung setzte der Kraftfahrzeughandel im Land Brandenburg nach vorläufigen Berechnungen im März 2021 real (preisbereinigt) 7,5 Prozent mehr um als im noch nicht von der Pandemie beeinträchtigten März 2019. Dies teilt das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg mit. Die Autohäuser bzw. Kfz-Werkstätten meldeten Zuwächse von 3,5% bzw. 14,3%, die der Händler mit Kfz-Ersatzteilen und -Zubehör 15,7%. Die Zahl der tätigen Personen blieb hingegen um 1,9% unter dem Wert vor der Krise.

Lampen aus in Potsdam West / Tramverkehr unterbrochen

at / 19.06. / 22:40 Uhr

Im Bereich Zeppelinstraße, Kastanienallee, Haeckelstraße sind gerade alle Lampen aus. Wie die ViP mitteilt, gibt es derzeit eine Stromstörung im Mittelspannungsnetz in Potsdam-West. Techniker arbeiten an der Beseitigung des Schadens. Zudem ist der Tramverkehr zwischen Kastanienallee und Bahnhof Pirschheide sowie zwischen Campus Fachhochschule und Kirschallee unterbrochen.

Traffic auf der Havel

at / 19.06. / 17:29 Uhr

Drinnen hält man´s kaum aus, draußen ist´s fast noch schlimmer. Einzig die Nähe zum Wasser verspricht Abkühlung. Dementsprechend stapelt es sich gerade auf der Havel.

Vorzeitige Vertragsverlängerung mit Cheftrainer Hernandez

SCP / 19.06. / 16:11 Uhr

Der SC Potsdam gibt hiermit eine wichtige Personalentscheidung für das Erstligateam im Volleyball bekannt. Der Verein verlängert den Vertrag mit Cheftrainer Guillermo Naranjo Hernandez vorzeitig bis 2023, der im Dezember 2018 dieses Amt übernommen hat. mehr | 0 Kommentare

Stiftung Garnisonkirche gestaltet Design Thinking-Prozess aktiv mit

eb / 19.06. / 15:11 Uhr

Der Vorstand der Stiftung Garnisonkirche hat in einer ersten intensiven Rückkopplung mit den Mitgliedern des Kuratoriums der Stiftung Garnisonkirche Unterstützung zur weiteren Teilnahme am Design Thinking-Prozess erhalten. Das Kuratorium hat seine Auffassung in den folgenden Leitlinien zusammengefasst und diese einstimmig als Position der Stiftung für die Gespräche mit den Nutzenden des Rechenzentrums und den Verantwortlichen der Stadtverwaltung im Design Thinking-Prozess beschlossen: mehr | 1 Kommentar

"Potsdams andere Seiten" sind da

at / 19.06. / 13:06 Uhr

Die Juni-Ausgabe der Monatszeitschrift "Potsdams andere Seiten" der Linken ist erschienen. Die Themen: "Urlaubsgeld für alle", "AfD: Wohnungspolitik für das Kapital", "Team Solidarität gegen „FC Eigene Tasche“", "Erster Schritt zu rauchfreien Haltestellen", "Wohnen im kommunalen Bestand weiter stärken" und einiges mehr. Mehr Infos hier: [klick]

Ehre, wem Ehre gebührt

at/ffb / 19.06. / 12:13 Uhr

Eberhard Brion wurde heute für 60 Jahre treue Dienste in der Freiwilligen Feuerwehr Potsdam-Bornim geehrt. Genau am 14.08.1960 trat der damals 15-Jährige in die Freiwillige Feuerwehr ein. mehr | 0 Kommentare

„Stadtradeln“ - Potsdam macht wieder mit / Anmeldung läuft

at / 19.06. / 11:07 Uhr

Ab sofort kann man sich wieder zum Stadtradeln anmelden. Potsdam nimmt natürlich auch dieses Jahr wieder an der bundesweiten Aktion vom 6. bis 26. September teil. Gesucht werden neben den fleißigsten Teams und Radelnden auch Deutschlands fahrrad-aktivste Kommune und das fahrrad-aktivste Stadtparlament. Zur Anmeldung: [Klick]

Deutscher Dokumentarfilmpreis für Filmuni-Produktion

at / 19.06. / 10:38 Uhr

Anfang des Jahres konnte die Filmuniproduktion "The Case You" beim Filmfestival Max Ophüls Preis 2021 den Preis für die beste Filmmusik einheimsen. Vor einem Monat wurde das Film-Team mit dem megaherz Student Award 2021 im Rahmen des 36. DOK.fest München bedacht und nun folgt gleich der nächste Preis: Die Jury des Deutschen Dokumentarfilmpreises beim SWR DOKU Festival zeichnete "The Case You" am gestrigen Abend mit dem mit 5.000 Euro dotierten Preis der Norbert Daldrop Förderung für Kunst und Kultur aus. mehr | 0 Kommentare

Corona-Zahlen in Brandenburg

at / 19.06. / 09:57 Uhr

Die Zahl der erfassten Covid-19-Fälle im Land Brandenburg hat sich innerhalb der letzten 24 Stunden um 8 auf insgesamt 108.623 COVID-19-Fälle erhöht. Die Inzidenz in Potsdam liegt bei 2,2, in Potsdam Mittelmark bei 4,6, landesweit bei 4,4.

Der Spritzen-Betrügertrick ist gerade der Renner

at / 19.06. / 08:13 Uhr

Am Donnerstag ist eine weitere Potsdamer Seniorin auf den zuletzt mehrfach erfolgreichen Spritzen-Betrügertrick hereingefallen. Ihr angeblicher Sohn teilte ihr weinerlich mit, dass er im Krankenhaus liege, die gefährliche Coronavariante habe und in zehn Tagen sterben würde, wenn er nicht ... mehr | 0 Kommentare

Die Bau- und Staustellen der kommenden Woche

at / 19.06. / 07:04 Uhr

Horstweg: Für die Leitungserschließung eines neuen Baugebiets im Horstweg ist eine halbseitige Sperrung des Horstwegs zwischen Nuthestraße und Dieselstraße ab 24. Juni 2021 notwendig. Der Verkehr wird in einer Einbahnstraße in Richtung Großbeerenstraße geführt. Der Verkehr in Richtung Nuthestraße wird zu den nächsten Anschlussstellen umgeleitet. mehr | 0 Kommentare

Zeugen und Geschädigte gesucht

at / 18.06. / 17:09 Uhr

Dienstag zwischen 14 und 15 Uhr beobachtete eine Passantin an der Kreuzung Berliner-/ Ecke Gutenbergstraße wie eine Frau mit einem Kleinkind bei Grün die Fußgängerampel zur Straßenbahn in Richtung Zentrum überquerte. Dies dauerte allerdings etwas länger als die Ampelphase. Daraufhin sei ein grauer „Bau-LKW“ auf die Beiden zugefahren und... mehr | 0 Kommentare

Ideen für den 2. Michendorfer Bürgerhaushalt gesucht

at / 18.06. / 16:13 Uhr

Alle Michendorfer können sich noch bis zum 31. Juli am 2. Michendorfer Bürgerhaushalt beteiligen und die Gemeinde durch ihre Ideen mitgestalten. Im letzten Jahr wurden u.a. ein Trimm-Dich-Pfad, Bänke am Seddiner See und eine Basketballanlage am Gemeindezentrum Wilhelmshorst vorgeschlagen, die derzeit umgesetzt werden. mehr | 0 Kommentare

Neuer Bewohnerparkbereich in Potsdam West

at/pm / 18.06. / 15:06 Uhr

In Potsdam West wird zum 9. August ein neuer Bewohnerparkbereich eingerichtet. Der "320" umfasst die Straßen Auf dem Kiewitt, Schillerplatz, Schillerstraße und Grillparzer Straße. Das Parken ist dort künftig mit einem Bewohnerparkausweis oder durch die Entrichtung einer Parkgebühr möglich. Der Anspruchsbereich für die Erteilung eines Bewohnerparkausweises umfasst auch die angrenzenden Abschnitte der Zeppelinstraße. mehr | 0 Kommentare

Trinkwasser wird knapp

at / 18.06. / 14:23 Uhr

Der regionale Wasserversorger „Der Teltow“ stellt aufgrund der Hitze einen überdurchschnittlichen Wasserbedarf fest. Es kann daher zu Problemen bei der Wasserversorgung kommen. "Um die Versorgung mit Trinkwasser auch in den nächsten Tagen zu sichern und die täglichen Notwendigkeiten wie das Duschen oder Wäschewaschen zu gewährleisten, richtet die Mittelmärkische Wasser- und Abwasser GmbH (MWA) einen dringenden Appell an die Bevölkerung von Teltow, Kleinmachnow und Stahnsdorf, mindestens bis Dienstag, 22.06.2021, auf die Gartenbewässerung zu verzichten und sparsam mit Trinkwasser umzugehen!", heißt es auf der Website. Sonst droht ein generelles Sprengverbot.

Wohnmobil gestohlen

at / 18.06. / 13:23 Uhr

In der Schlegelstraße (Jägervorstadt) ist in der Zeit von Mittwoch, 16 Uhr bis Donnerstag, 17 Uhr, ein Wohnmobil des Herstellers Citroen mit dem amtlichen Kennzeichen P-MN 107 gestohlen worden. Das Fahrzeug wurde international zur Fahndung ausgeschrieben und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Havel-Therme in Werder begrüßt erste Gäste

hkx / 18.06. / 12:06 Uhr

Mit Gundi Abramski ist am heutigen Freitagmorgen der erste Gast der Havel-Therme begrüßt worden. Schon lange vor der Eröffnung um 9 Uhr hatte sie vor der Tür gestanden und gewartet, dass sich die neue Wohlfühloase am Großen Zernsee in Werder (Havel) für die Gäste öffnet. „Ich beobachte auch schon seit Jahren die Entwicklung und bin immer wieder mal hergekommen, um Fotos von der Baustelle zu machen“, sagte sie. Sie freue sich riesig über den Start. mehr | 0 Kommentare

Ferienprogramm im Planetarium

at / 18.06. / 11:00 Uhr

Das Planetarium hat für die Sommerferien ein astronomisches Angebot: So kann man bspw. in der „Planetenreise“ das ganze Sonnensystem kennenlernen, in „Magie der Schwerkraft“ in einem beeindruckenden 360°-Film in die Welt der Gravitation eintauchen und in „Der Sternenhimmel über Potsdam“ werden Gäste in den Abendstunden durch den Nachthimmel geführt. Das komplette Ferienprogramm findet man auf [www.urania-planetarium.de/].

Kleine Anekdote am Rande

at / 18.06. / 09:44 Uhr

Anlässlich des heutigen Autistic Pride Day nochmal ein Rückblick auf ein Ereignis von letzter Woche, in der nach zwei jungen Leuten (beide Autisten) aus dem Ernst von Bergmann Klinikum gefahndet wurde. Wie nun herauskam, hatte sich das junge Pärchen lediglich ein stilles Plätzchen gesucht. Ein Hausmeister erwischte die beiden, als sie von einem Einkauf im benachbarten Discounter zurückschlenderten. Sie hatten es sich in einem Fahrradunterstand mit Matratzen gemütlich gemacht. Der Autistic Pride Day soll dem Wunsch vieler autistischer Erwachsener nach gesellschaftlicher Akzeptanz ihrer autistischen Eigenheiten Ausdruck verleihen (Quelle: Kleiner Kalender).

Fuß vom Gas

at / 18.06. / 08:52 Uhr

Vorsicht auf der A9. Zwischen Beelitz-Heilstätten und Beelitz in Fahrtrichtung Halle/Leipzig liegt ein großes verpacktes Teil auf dem linken Fahrstreifen.

NABU Brandenburg startet Mitmachprojekt „Fledermausfreunde“

eb / 18.06. / 08:11 Uhr

Der NABU Brandenburg möchte für die zumeist heimlich lebenden Fledermäuse eine Bresche schlagen und startet jetzt das Projekt „Fledermausfreunde“. Morgen können sich Interessierte bei einer digitalen Veranstaltung über Brandenburgs Fledermäuse und die Mitmachmöglichkeiten im Projekt informieren. mehr | 0 Kommentare