Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


VEREINE



Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

EVENT-KALENDER

Lade...

Ab Montag freiwilliges Testangebot in der Vorschule

at / 08.05. / 19:26 Uhr

Das Land will die Maßnahmen zur Corona-Eindämmung durch eine Teststrategie für Kinder im vorschulischen Bereich ergänzen. Dafür werden den Kitas und Kitapflegestellen ab Montag insgesamt über eine Millionen Selbsttests zur Weitergabe an die Eltern zur Verfügung gestellt. mehr | 0 Kommentare

Kater entlaufen

at / 08.05. / 19:19 Uhr

Am Donnerstag, vier Tage vor seinem ersten Geburtstag hat sich Kater Otti auf die Socken gemacht. Nun wird er in der Pasteurstraße schmerzlich vermisst. Seine Besonderheiten: Er hat einen kleinen Riss am Ohr und luchsartige schwarze Haare an den Ohren. Wer helfen kann, meldet seine Hinweise an die Tasso-Hotline unter 06190-937300.

Sonderausstellung "Ausgeschlossen. Archäologie der NS-Zwangslager"

msc / 08.05. / 15:05 Uhr

Kämme, Löffel und Stacheldraht – archäologische Funde erzählen vom Leben in den nationalsozialistischen Zwangslagern. Zwischen 1933 und 1945 bildeten Lager, in denen Menschen inhaftiert oder zwangsweise untergebracht wurden, ein wichtiges Herrschaftsinstrument des NS-Regimes. Dabei hatten Konzentrationslager, KZ-Außenlager, Lager für zivile Zwangsarbeiter und Zwangsarbeiterinnen sowie Kriegsgefangenenlager verschiedene Funktionen im System der Zwangslager. mehr | 0 Kommentare

Botanikhügel in Sanssouci restauriert

at / 08.05. / 13:03 Uhr

Die LBS Ostdeutsche Landesbausparkasse AG spendete im letzten Jahr anlässlich ihres 30-jährigen Jubiläums für mehrere nachhaltige Baumprojekte, u.a. unterstützte sie die Schlösserstiftung bei der gartendenkmalpflegerischen Wiederherstellung des Botanikhügels südlich des Botanischen Gartens im Park Sanssouci. mehr | 0 Kommentare

Feuerwehreinsatz an der Glienicker Brücke / Update

at / 08.05. / 11:51 Uhr

Im Bereich der Glienicker Brücke kann es derzeit zu Verkehrseinschränkungen kommen. Hier sind mehrere Feuerwehren im Einsatz, auf der Suche nach einer Person, welche über Board gefallen sein soll. / Update 12.19 Uhr: Einsatz beendet. Fehlalarm.

Die "Girlande der Schande" wird aufgehängt

at / 08.05. / 10:45 Uhr

Heute spannen die „Stinknormalen Superhelden“ aus Rathenow zusammen mit vielen befreundeten Müllsammelgruppen eine "Girlande der Schande" quer durch die Republik. Berlin-Lichtenberg ist dabei, Osnabrück, Köln, Wustermark, Rathenow und Brandenburg ebenfalls. Was ist mit Potsdam? Wäre das nicht mal auch für unsere Stadt eine schöne Aktion? Worum es bei dieser Aufräumaktion geht, erklären die Superhelden im Video. Ein paar Beispiele gibt es hier: [Klick]

ODEG: Ausbildung zum Lokführer (m/w/d)

Anzeige / 08.05. / 10:01 Uhr

Einsteigen in die 11-monatige Ausbildung zum Lokführer (m/w/d). Start am 31. Mai 2021 in Brandenburg an der Havel und am 22. November 2021 in Magdeburg. Mehr Infos gibt es auf [odeg-karriere.de].

Wieder mehrere Fahrräder gestohlen

at / 08.05. / 08:36 Uhr

Am Donnerstagmorgen wurden drei Fahrräder als gestohlen gemeldet. In der Brandenburger Vorstadt verschwand aus einem Keller ein mit einem Schloss gesichertes Rennrad im Wert von etwa 2.000 Euro. In Babelsberg Süd wurde aus einem Keller ein schwarzes Fahrrad der Marke Cube (1.000 Euro) und ein weiteres Cube-Rad aus einem Fahrradständer entwendet. Der Schaden hier rund 600 Euro. Die Räder wurden in Fahndung gesetzt.

Weisse Flotte: Es geht wieder los!

at / 08.05. / 07:57 Uhr

Die Weisse Flotte Potsdam startet heute mit zwei Schiffen einen Linienverkehr zwischen dem Hafen Potsdam, Caputh Gemünde und Werder Insel. Vier Mal am Tag pendeln die Schiffe. Das Wassertaxi legt ab heute ebenfalls ab. Zunächst wird an den Wochenenden und Feiertagen ein verkürztes Liniennetz mit 7 Stationen auf der Nordroute zwischen dem Hafen Potsdam und Sacrow befahren. Fahrräder können mitgenommen werden. Alle Termine hier: [Klick]

Die Bau- und Staustellen der kommenden Woche

at / 08.05. / 07:02 Uhr

Großbeerenstraße: Für die Reparaturen an einer Schmutzwasserleitung muss die Großbeerenstraße an mehreren Stellen punktuell halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird wechselseitig an den Baustellen vorbeigeführt. mehr | 0 Kommentare

ViP bittet um Geduld

at / 07.05. / 17:23 Uhr

Aufgrund der Sperrung der Langen Brücke (stadteinwärts) und des damit verbundenen Rückstaues kommt es zu erheblichen Verspätungen auf den Buslinien 605, Die ViP teilt mit: 606, 694 und 695.

Zum Pokal-Derby in die Lausitz

Nulldrei / 07.05. / 17:08 Uhr

Mehr als sechs Monate nach dem letzten Pflichtspiel unserer Equipe in der Regionalliga Nordost beim VfB Germania Halberstadt, wartet nun mit dem Halbfinale des diesjährigen Brandenburger Landespokals die mutmaßlich vorletzte Etappe einer erneut denkwürdigen Spielzeit 2020/2021 auf unsere Kiezkicker. Am kommenden Sonntag, 09. Mai, trifft das Team von Cheftrainer Predrag Uzelac auf die Liga-Konkurrenz des FC Energie Cottbus. mehr | 0 Kommentare

SVV-Rückblick der Grünen

Stadtpolitik / 07.05. / 16:42 Uhr

Die Stadtverordnetenversammlung hat mehrere durch Bündnis 90/Die Grünen initiierte Anträge beschlossen: mehr | 0 Kommentare

Projektassistenz (m/w/d) gesucht

Anzeige / 07.05. / 16:05 Uhr

Die Agentur Duales Studium Land Brandenburg ist im Auftrag des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur die Vermarktungsstelle für die dualen Studiengänge der Hochschulen des Landes Brandenburg. Wir suchen zum 1.6.2021, zunächst befristet bis zum 30.6., in Elternzeitvertretung, eine Projektassistenz (w/m/d).

Bushaltestelle demoliert

at / 07.05. / 14:59 Uhr

Heute kurz nach Mitternacht beobachtet eine Frau, wie mehrere Personen die Scheiben einer Bushaltestelle in der Karl-Liebknecht-Straße einschlugen. Sie informierte die Polizei und gab ihr den Tipp, dass die Täter neben einem E-Roller auch einen Kinderwagen dabeihatten. Zwei 17 und 18 Jahre alte Potsdamer, stark alkoholisiert, konnten im Rahmen der Fahndung gestellt werden. Zum Tatmotivation wollten sie sich nicht äußern. Die Ermittlungen der Kripo dauern an.

Filmuni wächst immer weiter

at/pm / 07.05. / 13:19 Uhr

Das Land Brandenburg hat 2011 einen Planungsauftrag für ein neues Mensa- und Lehrgebäude der Filmuni Babelsberg vergeben. Damals ging man noch von ca. 580 Studierenden aus. Heute sind es rund 850 und heute hat das Land den lang gehegten Wunsch nach einem Erweiterungsbau erfüllt. Virtuell konnten sich heute Hochschulangehörige und Gäste gemeinsam mit den Ministerinnen Manja Schüle und Katrin Lange von den Vorzügen und Nutzungsmöglichkeiten des dringend benötigten Neubaus überzeugen. mehr | 0 Kommentare

Morgen Einschränkungen auf der Havel

at / 07.05. / 12:01 Uhr

Auf der Havel zwischen der Glienicker Brücke und der Eisenbahnbrücke am Zernsee in Werder (Havel) ist für morgen eine Versammlung angekündigt. Es wird voll auf dem Wasser. Die Polizei bittet Bootsführer, insbesondere bei der Annäherung an die Fährstellen Geltow-Caputh und Kiewitt-Hermannswerder sowie an den Engstellen Caputher Gemünd, Neue Fahrt und Babelsberger Enge um besonders vorausschauende Fahrweise und Vorsicht. Die besonderen Anweisungen der Wasserschutzpolizei sind zu befolgen.

Lebenshilfe Brandenburg - Potsdam e.V. zum Europäischen Protesttag: Heraus zum 5. Mai!

LBP / 07.05. / 11:54 Uhr

Wie schon im Jahr 2020 konnten in Potsdam die alljährlichen Inklusionstage auf Grund der anhaltenden Corona-Pandemie nicht in gewohnter Art und Weise stattfinden. Dennoch hielt der Tag einiges für uns bereit: Neben einer bundesweiten Lebenshilfe-Konferenz, die sich mit Öffentlichkeitsarbeit und dem Sichtbarmachen unseres Anliegens befasste, durften wir auch ein mithilfe der Brandenburger Bank gespendetes Auto in Empfang nehmen, dass unsere Arbeit ganz praktisch vor Ort erleichtern wird. mehr | 0 Kommentare

Die NAJU lockt Kinder raus in die Natur!

at / 07.05. / 10:49 Uhr

Das Wetter ist zurzeit nicht ganz so prickelnd. Die Naturschutzjugend Brandenburg hat jetzt einen kleinen Anreiz geschaffen, um trotzdem nach draußen zu gehen - eine Rally rund um die Neustädter Havelbucht, allein oder mit der Familie. mehr | 0 Kommentare

Corona-Zahlen in Brandenburg

at / 07.05. / 10:14 Uhr

Die Zahl der erfassten Covid-19-Fälle im Land Brandenburg hat sich innerhalb der letzten 24 Stunden um 388 auf insgesamt 104.342 COVID-19-Fälle erhöht. Aktuell werden 367 Corona-Patienten im Krankenhaus behandelt (25 in Potsdam), 122 intensivmedizinisch (16 in Potsdam), davon werden 104 beatmet. Die Inzidenz in Potsdam liegt bei 122,6, in Potsdam-Mittelmark bei 68,3, landesweit bei 93,9.

Ärzte nun flexibler

at/pm / 07.05. / 09:23 Uhr

AstraZeneca ist mittlerweile in größeren Mengen verfügbar. Die Gesundheitsministerkonferenz hat daher gestern mehr Flexibilität beim Verimpfen von AstraZeneca beschlossen. Zum einen soll für diese Impfung bundesweit keine Priorisierung mehr gelten, zum anderen gibt es mehr Handlungsspielraum beim Abstand zwischen Erst- und Zweitimpfung. mehr | 0 Kommentare

Wie geht es weiter mit dem Bahnhofsumfeld in Werder?

hkx / 07.05. / 08:38 Uhr

Auftakt für die städtebauliche Rahmenplanung für das Bahnhofsumfeld in Werder: Die beauftragte Berliner Agentur BahnStadt GbR hat die Bebauungs- und Nutzungsstruktur, die soziale Infrastruktur, der verkehrlichen Bestand sowie der Grün- und Freiraumbestand analysiert. Die Bestandsaufnahme wurde textlich und in Kartendarstellungen vollzogen. Im Anschluss wurden Chancen und Hindernisse für städtebauliche Entwicklungen aufgezeigt. mehr | 0 Kommentare

Digitales Kondolenzbuch für Oberlinhaus-Opfer

at / 07.05. / 07:47 Uhr

Seit gestern gibt es für alle Potsdamer die Möglichkeit ihre Anteilnahme an den Opfern der schrecklichen Gewalttat am vergangenen Mittwoch im Thusnelda-von-Saldern-Haus in einem gemeinsamen digitalen Kondolenzbuch der Stadt und des Oberlinhauses auszudrücken. Hier können Sie sich eintragen: [Klick]

Neues Sonderamtsblatt

at / 07.05. / 07:13 Uhr

Die Stadt hat ein neues Sonderamtsblatt über die Aufhebung der Tierseuchenallgemeinverfügung vom 14.12.2020 zur Aufhebung der Stallpflicht für Geflügel veröffentlicht. Hier geht es zum Download: [Klick]

Schockanrufe schocken nicht

at / 06.05. / 21:14 Uhr

Mittwochnachmittag meldeten sich kurz hintereinander zwei Bewohner aus Bergholz-Rehbrücke bei der Polizei. Sie hatten einen sogenannten Schockanruf erhalten. Unter “Tränen“ hatte eine angebliche Enkelin/Tochter berichtet, dass ... mehr | 0 Kommentare

mastersolution AG: Wir bilden aus!

Anzeige / 06.05. / 17:13 Uhr

Die mastersolution AG bildet für das Ausbildungsjahr 2022 zum "Kaufmann für IT-Systemmanagement (w/m/d)" an dem Standort Potsdam aus. Alle Informationen finden Sie hier in der Stellenbeschreibung.

Frau von Palette getroffen und schwer verletzt

at / 06.05. / 16:12 Uhr

Die Polizei wurde am Mittwoch über die Rettungsleitstelle über einen Unfall in der Schopenhauerstraße informiert. Nach ersten Erkenntnissen war hier gegen 18.17 Uhr eine 61-Jährige auf dem Gehweg am 10-geschossigen Mehrfamilienhaus an der Breiten Straße unterwegs, als sie von einem herabfallenden Gegenstand getroffen wurde. mehr | 0 Kommentare

Technische Hochschule Brandenburg: Projektassistenz (w/m/d) gesucht!

Anzeige / 06.05. / 15:39 Uhr

An der Technischen Hochschule Brandenburg (THB) in der Stadt Brandenburg an der Havel ist im Hochschulzentrum Studium ab dem 01.06.2021, zunächst befristet bis zum 30.06.2022, in Elternzeitvertretung folgende Stelle zu besetzen: Projektassistenz (w/m/d). Alle Informationen finden Sie hier in der Stellenbeschreibung. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns!

Handwerk warnt vor drohenden Baustopps und Kurzarbeit

at/pm / 06.05. / 14:50 Uhr

Beim gestrigen Handwerkskammertag des Landes Brandenburg mit Wirtschaftsminister Jörg Steinbach und Wirtschaftsstaatssekretär Hendrik Fischer wurde ein Blick auf die Konjunktur nach Corona in Brandenburg gewagt. Auf der Tagesordnung standen u.a. die zunehmend angespannte Situation bei der Materialversorgung und die Preisentwicklung in den Bau- und Ausbaugewerken. mehr | 0 Kommentare

Gedenken zum Endes des Zweiten Weltkrieges

at / 08.05. / 19:13 Uhr

Heute jährt sich zum 76. Mal das Ende des Zweiten Weltkrieges. Oberbürgermeister Mike Schubert, Pete Heuer, Landtagspräsidentin Prof. Dr. Ulrike Liedtke sowie die Botschafter Sergej J. Netschajew und Denis Sidorenko haben heute Vormittag am Sowjetischen Ehrenfriedhof Kränze niedergelegt und der Opfer gedacht. mehr | 1 Kommentar

Wenn die Waschmaschine Socken und Strom frisst

VZB / 08.05. / 14:06 Uhr

Wir kennen das alle: Beim Zusammenlegen der Wäsche bleibt am Ende eine einzelne traurige Socke übrig. Für dieses Phänomen gibt es sogar einen eigenen Tag: Jedes Jahr am 9. Mai wird diesen verschwundenen Socken und ihren hinterbliebenen Partnerinnen gedacht. Aber wohin verschwinden die Socken eigentlich? Die Energiespardetektive der Verbraucherzentrale Brandenburg haben sich auf die Suche gemacht und geben Tipps zu Kauf und Benutzung von Waschmaschinen. mehr | 0 Kommentare

Corona-Zahlen in Brandenburg

at / 08.05. / 12:04 Uhr

Die Zahl der erfassten Covid-19-Fälle im Land Brandenburg hat sich innerhalb der letzten 24 Stunden um 333 auf insgesamt 104.674 COVID-19-Fälle erhöht. In Potsdams Krankenhäusern werden 22 Corona-Patienten behandelt, 15 davon intensivmedizinisch. Die Inzidenz in Potsdam liegt bei 116,5 - landesweit bei 91,8. Neu betroffene Einrichtungen sind ... mehr | 0 Kommentare

"89/90" live aus der Reithalle

at / 08.05. / 11:44 Uhr

Das Hans Otto Theater zeigt erstmals eine Eigenproduktion live im Internet. Das Stück "89/90" von Peter Richter wird am 11. Mai als Livestream aus der Reithalle übertragen. Die Inszenierung von Regisseurin Fanny Brunner hatte im Oktober letzten Jahres Premiere, es konnten jedoch nur wenige Vorstellungen vor Publikum gezeigt werden. Alle Informationen zum Stück, eine Audioeinführung, alle weiteren Termine und Tickets gibt es hier: [Klick]

McMöbel: Jetzt anrufen und Termin sichern!

Anzeige / 08.05. / 10:35 Uhr

Wir stehen für Beratung und Planung zur Verfügung! Ob neue Küche, Wohnlandschaft oder Schlafzimmereinrichtung - wir bieten Ihnen ein individuelles und sicheres Umfeld für Ihr Planungsgespräch. Vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin: 033207/3540.

Die Andacht für zu Hause

at / 08.05. / 09:55 Uhr

Die Ev. St. Nikolai-Kirchengemeinde Potsdam lädt auch morgen wieder zum Festgottesdienst mit Generalsuperintendent Kristof Bálint anlässlich des 40. Jubiläums der Wiedereinweihung der Nikolaikirche ein. Beginn 10 Uhr. Die Musik für Violine und Orgel kommt von Gianni Jiosué Wiede und Björn O. Wiede. Eine Anmeldung ... mehr | 0 Kommentare

Turbine Potsdam: Vorzeitige Vertragsverlängerung Sara Agrež

Anke Walther / 08.05. / 08:30 Uhr

Wir freuen uns auf eine weitere vorzeitige Vertragsverlängerung mit unserer #2 Sara Agrež. 2019 wechselte sie vom slowenischen Meister ZNK Pomurje Beltinci zu uns nach Potsdam. Sara hatte ihren ersten Bundesligaeinsatz am 13.10.2019 zu Hause gegen den SC Freiburg und absolvierte bis heute 28 Spiele für den 1. FFC Turbine Potsdam. Außerdem spielt Sara für die slowenische Frauen A-Nationalmannschaft und kam da bereits zu 19 Einsätzen. mehr | 0 Kommentare

Foto des Tages

at / 08.05. / 07:49 Uhr

Kalt, aber schön, schreibt Klopsebräter, der heute Morgen den Sonnenaufgang am Kleinen Beetzsee festgehalten hat. Sein Schnappschuss ist unser Foto des Tages.

Bergmanns Kinder-Akademie: Was ist eigentlich Epilepsie?

at / 07.05. / 17:51 Uhr

Epilepsie ist eine Krankheit, welche die Nervenzellen im Gehirn betrifft. Dann bekommt man sogenannte epileptische Anfälle. Doch was heißt das eigentlich genau und was passiert dabei im Gehirn? Dr. Mona Dreesmann beantwortet diese und andere Fragen morgen ab 11 Uhr bei Bergmanns Kinder-Akademie. Die Kinderneurologin gibt auch Tipps, wie man sich richtig verhält, wenn man einen epileptischen Anfall beobachtet. Die Veranstaltung gibt es im Zoom-Stream: [Klick]

Grundstücke in der Potsdamer Mitte vergeben

at / 07.05. / 17:12 Uhr

Die letzten beiden Grundstücke im historischen Kern rund um den Alten Markt sind vergeben. Im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung gab es sieben Interessenten für das Bieterlos 3, für Bieterlos 4 gab es vier Angebote. Für die Stadt, den Sanierungsträger und die Auswahlkommission war nach eigener Aussage das überzeugendste Nutzungskonzept entscheidend. mehr | 0 Kommentare

16-Jähriger vom Auto angefahren

at / 07.05. / 17:01 Uhr

In Teltow ist es am Donnerstagnachmittag zu einem schweren Unfall gekommen. Ein 16-jähriger stoppte kurz an der Mahlower Straße, um dann doch loszufahren und die Straße zu überqueren. Eine 77-Jährige, die gerade mit ihrem VW angefahren kam, konnte nicht mehr rechtzeitig stoppen. Sie stieß mit dem 16-Jährigen zusammen, der schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht wurde. Die Unfallursache ist noch unklar und Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

Online-Vortrag: „Ernährung im Kleinkindalter“

cg1 / 07.05. / 16:12 Uhr

Das Netzwerk Gesunde Kinder Brandenburg an der Havel bietet am 10. Mai von 10 bis 11 Uhr, gemeinsam mit der Verbraucherzentrale Brandenburg, einen kostenfreien Online-Vortrag zum Thema „Ernährung im Kleinkindalter“ an. mehr | 0 Kommentare

Neuverpflichtung von Anastasia Cekulaev

SCP / 07.05. / 15:54 Uhr

Der SC Potsdam verpflichtet mit Anastasia Cekulaev ein hoffnungsvolles Volleyball-Talent, was vom Ausbildungszentrum des Verbandes, dem VC Olympia Berlin aus der 2. Bundesliga, direkt zum Verein kommt. Dort war sie eine Leistungsträgerin und wurde mehrfach als „MVP“ ausgezeichnet. mehr | 0 Kommentare

Bauarbeiten am Golmer Bahnhof

at / 07.05. / 14:06 Uhr

Aufgrund von Bauarbeiten muss die Haltestelle Bahnhof Golm für die Buslinien X5, 605, 606 und 612 von Montag, 10.5., bis voraussichtlich Freitag, 14.5., verlegt werden. In Richtung Hauptbahnhof bzw. Science Park/Universität wird dann ca. 150 Meter früher bedient, in Richtung Science Park West ca. 120 Meter später.

Foto des Tages

at / 07.05. / 13:00 Uhr

Der Mai-Schneemann ist da, mit einem frühlingshaften Umhang mit ein paar Blüten und etwas Grün. Das Foto des Tages kommt heute von Helge.

Klinikum Brandenburg: Jetzt bewerben!

Anzeige / 07.05. / 12:00 Uhr

Wir suchen ab sofort einen: PKA/ Pharmazeutisch-kaufmännischen Angestellten (w/m/d) Vollzeit/Teilzeit. Das bieten wir Ihnen: Eine befristete Anstellung in Teilzeit oder Vollzeit +++ Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation +++ Fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team +++ Eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen +++ Eine betriebliche Altersversorgung (ZVK) +++ Vergütung nach TVöD. Mehr Infos und Online-Bewerbung: [Klick].

Kater vermisst

at / 07.05. / 11:19 Uhr

Im Michendorfer Rosenweg wird seit Dienstag Kater Miro, ein Ragdoll-Birmakatze-Mix vermisst. Seine Besonderheit: Er hat einen weißen Fleck an der rechten Seite der Lippenspalte. Wer helfen kann, meldet seine Hinweise an die Tasso-Hotline unter 06190-937300. / Update: Miro ist wieder da.

Na klar!

at / 07.05. / 10:43 Uhr

Am Sonntag soll es in Potsdam 25 Grad warm werden. Jetzt schneit es jedenfalls erstmal.

"Kugelbombe" explodiert / 61-Jähriger schwer verletzt

at / 07.05. / 09:32 Uhr

In einer Wohnung in der Ludwigsfelder Friedrich-Engels-Straße sprang am frühen Mittwochnachmittag der Rauchmelder an. Ein Nachbar hatte dies bemerkt und die Polizei informiert. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte sich dort aus bislang ungeklärter Ursache eine sogenannte „Kugelbombe“, ein in Deutschland nicht zugelassener Feuerwerkskörper entzündet. mehr | 0 Kommentare

Öffentlicher Dialog zum "Antisemitismus im 21. Jh."

pm/at / 07.05. / 09:07 Uhr

Anlässlich des Jubiläumsjahres "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland" veranstaltete die Juso Hochschulgruppe Potsdam am 28.04.2021 einen öffentlichen Dialog mit Helge David Gilberg (Präsidium Deutsch-Israelische Gesellschaft (DIG)). Es ging um das aktuelle Thema "Antisemitismus im 21. Jahrhundert". Hier gibt die Juso Hochschulgruppe eine kleine Zusammenfassung von der Veranstaltung. mehr | 0 Kommentare

Polizei-Ticker

at / 07.05. / 08:04 Uhr

Ein 19-jähriger Russe hat am späten Mittwochnachmittag vor dem Bahnhofsgebäude einen Mann kurz angesprochen und diesen dann sofort mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Er konnte später durch die Bundespolizei im Bahnhof gestellt werden. Die Kripo ermittelt nun zu den Hintergründen. +++ Mittwoch, 2.21 Uhr: Ein Zeuge beobachtete, wie drei junge Männer mit Kapuzenpullis in der Amundsenstraße die Scheibenwischer eines Opel Kombi aus Bayern abrissen und die Motorhaube öffneten. Der Zeuge informierte die Polizei. Die konnte keinen Täter mehr antreffen. Da das Auto offenstand und nicht verschlossen werden konnte, stellte sie den Pkw zur Eigentumssicherung sicher.

Welches soll es denn jetzt sein?

at / 07.05. / 07:27 Uhr

Der VfL Potsdam hatte zuletzt einen Designwettbewerb für das Trikot ausgeschrieben, mit dem die Adler in der kommenden Saison auflaufen sollen. Nun findet bis Sonntag (20 Uhr) die Abstimmung zu den Entwürfen auf den Social-Media-Kanälen des Vereins statt. Die finale Version wird im Anschluss an die Abstimmung aus den besten Ideen der Top-Trikots designed. Wer mitabstimmen möchte, schreibt mit dem entsprechenden Emoji einen Kommentar unter seinen Favoriten. Hier geht es zu [Facebook], hier zu [Instagram].

Bürgerbegehren: "Wollt Ihr, dass wir unseren Job an den Nagel hängen?"

at / 06.05. / 21:20 Uhr

Die Initiative “Bürgerbegehren für faire Bezahlung und bessere Arbeitsbedingungen in der Klinikgruppe EvB“ hat heute vor dem Potsdamer Rathaus gemeinsam mit ver.di und Beschäftigten und Patienten des Klinikums an den noch immer nicht vollständig umgesetzten SVV-Beschluss zu besseren Arbeitsbedingungen im Klinikum erinnert. Symbolisch hingen sie dafür ihre Kittel an den Nagel. mehr | 0 Kommentare

15. Lange Nacht der Freien Theater am 8. Mai im Livestream

eb / 06.05. / 17:30 Uhr

Die 15. Lange Nacht der Freien Theater zieht in den digitalen Raum um. Das T-Werk präsentiert das Festival, das am 8. Mai 2021 in der Schiffbauergasse geplant war, im Livestream als Digitalprogramm. Der Theaterabend garantiert einen einmaligen Streifzug durch die abwechslungsreiche Welt Brandenburger Theater. mehr | 0 Kommentare

EC-Kartendieb gesucht

at / 06.05. / 16:56 Uhr

November 2020 ist einem 76-jährigen Mann in Bergholz-Rehbrücke die Geldbörse samt Bargeld und EC-Karte gestohlen worden. Der Täter, so wird vermutet, stand bereits an der Kasse in einem Discounter hinter dem Rentner und hatte ihm wohl bei der Eingabe der Geheimzahl über die Schulter geschaut. mehr | 0 Kommentare

Gedenkandacht in der Nagelkreuzkapelle

at / 06.05. / 16:00 Uhr

In Gedenken an das Kriegsende und die Befreiung vom NS Regime findet am Samstag, 8. Mai, um 18 Uhr eine Gedenkandacht in der Nagelkreuzkapelle mit der Rede von Richard von Weizsäcker, Erinnerungscollagen und Gebeten von Pfarrerin Cornelia Radeke-Engst statt, u.a. mit Texten aus Hermann Kasacks Potsdamer Tagebuch „Dreizehn Wochen“. Eine Anmeldung unter [Assistenz-pfarramt@garnisonkirche-potsdam.de] ist erforderlich. Die Veranstaltung gibt es auch im YouTube-Stream: [Klick]

Auszahlung beginnt: Corona-Zuschuss für Kinder

eb / 06.05. / 15:03 Uhr

Zur Milderung der Folgen der Corona-Pandemie gibt es bundesweit Zuschüsse für Grundsicherungsempfänger und für alle Familien mit Kindern. "Sowohl der Corona-Zuschlag wie auch der Kinderbonus von jeweils 150 Euro werden im Mai ausgezahlt. In beiden Fällen ist keine gesonderte Antragstellung beim zuständigen Jobcenter oder der regionalen Familienkasse nötig", kündigt Martina Martens von der Agentur für Arbeit an. mehr | 0 Kommentare

Neuer Tagesrekord bei Corona-Impfungen / Stübgen nimmt Stellung

at/pm / 06.05. / 14:04 Uhr

Im Land Brandenburg haben seit Beginn der Impfkampagne 685.944 Menschen eine Erstimpfung erhalten. 214.452 Menschen sind vollständig geimpft (das entspricht 27,2 % und 8,5 % der Bevölkerung). Insgesamt wurden nach Angaben des Impflogistik-Stabes 900.396 Impfungen verabreicht (Stand 5.5.). Das sind 32.536 mehr Impfungen als am Vortag gemeldet wurden. mehr | 0 Kommentare