Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

EVENT-KALENDER

Lade...

Mausoleen-Dächer im Südwestkirchhof Stahnsdorf geklaut - Zeugen gesucht

at / 19.03. / 17:51 Uhr

In der Nacht zu Montag haben Diebe die Kupferdächer von zwei Mausoleen im Südwestkirchhof Stahnsdorf teilweise komplett abgedeckt und mitgenommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Angaben zur Tat, Tätern oder zum Diebesgut machen können. mehr | 0 Kommentare

Grundsteinlegung für Kita „Fahrländer Feldmäuse“

at / 19.03. / 17:39 Uhr

Heute fand die Grundsteinlegung für die Fahrländer Kita „Fahrländer Feldmäuse“ statt. Nach Fertigstellung des Gebäudes und der Außenanlagen soll die Kita im August übergeben werden. Die Kita wird eine Kapazität von 124 Kindern - 52 Krippenkinder und 72 im Kindergartenalter - aufweisen. Die Baukosten liegen bei 5,3 Millionen Euro. mehr | 0 Kommentare

Mann bei Verkehrsunfall getötet

at / 19.03. / 15:41 Uhr

Heute Morgen kurz nach acht Uhr ist ein 55-Jähriger auf der Bornimer Chaussee mit seinem Opel nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Straßenbaum gekracht. Der Mann verstarb kurze Zeit später im Krankenhaus an seinen schweren Verletzungen. Zur Unfallermittlung wurde ein externer Gutachter eingesetzt. Nach Abschluss der Rettungs-, Bergungs- und Reinigungsmaßnahmen wurde die Straße gegen 13 Uhr wieder freigegeben.

Verkehrs-Meldung

at / 19.03. / 12:23 Uhr

Auf der A10 zwischen Ludwigsfelde-West und Dreieck Nuthetal steht ein defekter PKW auf der linken Fahrspur. Die Polizei ist benachrichtigt. Bitte vorsichtig fahren - ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren.

UJKC in die neue Saison gestartet - Nachwuchs sammelt Medaillen

at / 19.03. / 12:05 Uhr

Am Wochenende startete der Potsdamer Judoklub UJKC in die neue Bundesliga-Saison. Beim amtierenden Meister Hamburger JT erkämpften die Judoka ein Unentschieden. Im letzten Duell der 14 Kämpfe sicherte Potsdams schottischer Gaststarter Neil MacDonald das 7:7. Auch der UJKC-Nachwuchs präsentierte sich am Wochenende mit Superergebnissen. Beim Mondeo-Cup, ... mehr | 0 Kommentare

Erste Frauen in der Stadtverordnetenversammlung - Festakt

at / 19.03. / 09:48 Uhr

Gestern vor genau 100 Jahren fand die erste Potsdamer Stadtverordnetenversammlung mit Beteiligung von Frauen statt. Damals, mit sechs Frauen unter 60 Abgeordneten gerade mal zehn Prozent, ist heute die Parität das ausgerufene Ziel der Politik. Oberbürgermeister Mike Schubert erinnerte daran gestern Abend auf einer Festveranstaltung im Museum Barberini. mehr | 0 Kommentare

Neuer Betreiber für Krankenhaus Luckenwalde gefunden

at / 19.03. / 09:19 Uhr

Nachdem der Träger des DRK-Krankenhauses Luckenwalde vor 13 Wochen Insolvenz anmelden musste, ist nun ein neuer Betreiber gefunden worden. Für das Krankenhaus, mit rund 500 Beschäftigten der zweitgrößte Arbeitgeber der Stadt Luckenwalde, erhielt gestern die KMG Kliniken den Zuschlag. mehr | 0 Kommentare

Zensur im Internet - Infoveranstaltung

at / 19.03. / 08:56 Uhr

Unter dem Motto "Warum macht ihr das Internet kaputt?" findet in Vorbereitung der Demonstrationen gegen die bevorstehende EU-Urheberrechtsreform am Samstag auf dem Luisenplatz (10 Uhr) eine Infoveranstaltung im Café hauszwei auf dem freiLand-Gelände statt. Dabei geht es um automatisierte Vorabzensur durch die viel kritisierten Uploadfilter und die Festigung bestehender Monopolstrukturen großer Internetkonzerne. Beginn morgen 19 Uhr. Mehr Infos hier: [klick]

Haltestelle verlegt

at / 19.03. / 08:41 Uhr

Die stadteinwärtige Haltestelle Am Pfingstberg wurde bei einem Verkehrsunfall erheblich beschädigt. Daher wird diese bis auf Widerruf ca. 90 Meter früher - in der Nedlitzer Straße vor der Einmündung Esplanade - bedient. Davon betroffen sind die Buslinien 638, 697 und N15.

C-Junioren schlagen JFV Weißenfels - Ergebnisse unserer Teams

Nulldrei / 19.03. / 08:03 Uhr

Die U15 trat am Wochenende zum verlegten 1. Spieltag der C-Junioren-Regionalliga Nordost beim Tabellenschlusslicht JFV Weißenfels an. Die Gastgeber empfingen unsere Nulldreier mit bislang einem Sieg, einem Unentschieden und damit vier Punkten auf dem Konto. mehr | 0 Kommentare

Kranaufstellung in der Lotte-Pulewka-Straße - Busumleitung

at / 19.03. / 07:13 Uhr

Aufgrund einer Kranaufstellung in der Lotte-Pulewka-Straße am 23. März muss die Buslinie 694 in der Zeit von 7 bis 20 Uhr umgeleitet werden. Die Haltestelle Humboldtring/Lotte-Pulewka-Str. wird in beiden Richtungen zur Ersatzhaltestelle vor bzw. hinter dem Kreisverkehr Humboldtring verlegt, die Haltestelle Wiesenstr./Lotte-Pulewka-Str. in beiden Richtungen nicht bedient.

Täter und Opfer vereint

at / 18.03. / 17:38 Uhr

Am Samstagnachmittag wurde die Polizei mal wieder zum Bahnhof gerufen, ein Zeuge hatte hier eine Auseinandersetzung zwischen zwei Männern beobachtet. Beamte der Bundespolizei konnte wenig später Täter und Opfer feststellen. Verletzt war keiner, beide aber erheblich alkoholisiert. Die 24- bzw. 34-jährigen Männer kamen dem ausgesprochen Platzverbot nach. Der Einsatz war damit allerdings noch nicht beendet. mehr | 0 Kommentare

Das erste Album - aber wie und wo?

at / 18.03. / 16:30 Uhr

Im Lindenpark gibt es im Mach-Musik-Programm ein neues Kursangebot. Gedacht für junge Musiker im Alter von 14 bis 18 Jahren werden hier in "Kids 4 Music - Euer erstes Album" im wöchentlichen Rhythmus Workshops zum Songwriting, Arrangements, Produzieren, Aufnehmen bis hin zur Vermarktung und eigenen Release-Party durchgeführt - sprich alles, was man so zum Start braucht. Die Teilnahme ist kostenfrei, aber auf vier Bands begrenzt. Anmeldung unter [jugend.lindenpark@stiftung-spi.de].

Auto fährt in Bushaltestelle

at / 18.03. / 15:33 Uhr

Heute Morgen hat eine 79-Jährige in der Nedlitzer Straße die Kontrolle über ihren Honda verloren und ist in eine dortige Bushaltestelle gefahren. Glücklicherweise befanden sich zu dem Zeitpunkt keine Wartenden darin. Grund für den Unfall waren gesundheitliche Probleme. Die Frau wurde anschließend durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht. Das Auto war nicht mehr fahrbereit, der Sachschaden beläuft sich auf etwa 13.000 Euro.

Sonderausstellung im Kunst-Kontor

at / 18.03. / 15:07 Uhr

In der Galerie Kunst-Kontor ist gestern die Ausstellung "Farbklänge des Lebens" mit Werken von Eleonore Lingnau-Kluge eröffnet worden. Die Bilder aus fünf Jahrzehnten verarbeiten Erfahrungen wie Krieg, Vertreibung, Heimalverlust, Überleben und Neuanfang. Die Ausstellung kann bis zum 6. April besucht werden. Mehr Infos hier: [klick]

Kreisschulbeirat und Kreiselternrat tagten im Rathaus

at / 18.03. / 12:29 Uhr

Auf der Sitzung des Kreisschulbeirats und des Kreiselternrats im Potsdamer Rathaus letzte Woche wurde über den aktuellen Stand der Neubau- und Sanierungsvorhaben informiert und über Fragen der Reinigungsqualität und der IT-Ausstattung an Potsdamer Schulen sowie über einen einheitlichen Schülerausweis diskutiert. mehr | 0 Kommentare

Schulstandort Waldstadt Süd - Werkstatt-Ergebnisse

at / 18.03. / 10:47 Uhr

Am Freitag gab es ein Werkstatttreffen zum weiteren Umgang mit dem geplanten Schulstandort in Waldstadt II südlich der Straßenbahnwendeschleife. An der Weiterentwicklung des umstrittenen Projektes nahmen Vertreter der Stadt-Fraktionen, der Bürgerinitiative, der Naturschutzverbände und der Wohnungswirtschaft teil. mehr | 0 Kommentare

Angefragt: Tempo-30-Zonen für Großbeerenstraße/Breite Straße werden geprüft

at / 18.03. / 10:26 Uhr

Auf Anfrage der Fraktion Die Andere hat die Verwaltung bestätigt, weitere Tempo-30-Zonen für die Großbeerenstraße und die Breite Straße zu prüfen. Beide Straßen stehen derzeit im Fokus der weiteren Umsetzung des Lärmaktionsplanes der Stadt. Eine Auswertung des Lärmgutachten und eine daraus möglicherweise abzuleitende Reduzierung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit ... mehr | 0 Kommentare

PotsdamNoiseGeballer #0007

at / 18.03. / 08:35 Uhr

Morgen Abend gibt es im Kuze die siebente Ausgabe des PotsdamerNoiseGeballer. Mit dabei sind diesmal das Duo [KvT], das Duo [Dismantling Mechanism] und [Otolitos]. Beginn 20 Uhr. Eintritt frei.

Kater vermisst

at / 18.03. / 07:42 Uhr

Buma, ein braun-schwarz getupfter Bengal-Kater, wird seit Samstag vorletzter Woche vermisst. Zuletzt gesehen wurde er in der Straße "Zum Mittelbusch" in Saarmund. Hinweise zum Aufenthalt können unter 06190-937300 gemeldet werden.

Herchtsprung rettet Mann das Leben

at / 18.03. / 07:31 Uhr

Zwei dreiste Diebe haben am Samstagnachmittag im Stern-Center aus zwei Bekleidungsgeschäften Waren im Wert von etwa 1.000 Euro gestohlen. Anschließend flüchteten sie zu einem BMW, um damit davonzufahren. Ein Mitarbeiter und ein Kunde versuchten die Diebe aufzuhalten und stellten sich in den Weg. Als die Täter jedoch rücksichtslos auf den Kunden zurasten, rettete ihn nur noch ein Sprung zur Seite. Die Männer blieben unerkannt. Die Kriminalpolizei ermittelt nun.

Nach fünf Punktspielen ohne Niederlage

Nulldrei / 17.03. / 20:49 Uhr

Mit dem Auswärtsspiel bei der Reserve von Hertha BSC endet die Serie ohne Niederlage unserer Nulldreier. Nach drei Unentschieden und zwei Siegen schlagen die Berliner den SV Babelsberg 03 mit 3:1. Verstärkt um gleich mehrere Akteure des Bundesligakaders, war es ... mehr | 0 Kommentare

Jüdische Geschichte und Kultur - Neue Veranstaltungsreihe

at / 17.03. / 16:07 Uhr

Wer mehr über die jüdische Geschichte und Kultur erfahren möchte, [Schickes Altern] hat mit Unterstützung der Landeszentrale für Politische Bildung und mit in Potsdam alt gewordenen jüdischen Mitbürger eine neue Veranstaltungsreihe zu diesem Thema aufgelegt. Vom 28. März bis 4.Juli sind sechs Themen, Museumsbesuche, eine Busexkursion nach Berlin und ein Musiknachmittag in Potsdam geplant. Die Teilnahme kostet 30 Euro inklusive Eintrittskarten und Bus. Anmeldungen bei Gisela Gehrmann unter 0331-6207973 oder [info@schickes-altern.de].

Ohne Not in die Notaufnahme?

KKH / 17.03. / 14:12 Uhr

Überlaufene Notaufnahmen, überlastete Ärzte, Patienten in der Warteschleife: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will die Notfallversorgung umkrempeln, damit genau das nicht mehr passiert. Ziel ist eine stärkere Steuerung der Patienten über neue gebündelte Leitstellen und zentrale Anlaufstellen in Kliniken, die beide jeweils über die Behandlung entscheiden sollen. Das Kernproblem bisher: Immer häufiger blockieren Patienten mit Bagatellerkrankungen den Ablauf in Notaufnahmen – auch zu den Öffnungszeiten der ambulanten Arztpraxen. Eine Forsa-Umfrage ... mehr | 0 Kommentare

Anwohnerversammlung zur RAW-Entwicklung

at / 17.03. / 11:07 Uhr

Am Montag, 8. April, findet eine öffentliche Informationsveranstaltung zur geplanten Entwicklung des RAW-Geländes statt. Es werden die angepassten Entwürfe, in denen die Anregungen des Gestaltungsrates und des Bauausschusses aus den vergangenen Wochen aufgegriffen wurden, vorgestellt. Zeitpunkt und Veranstaltungsort werden demnächst bekannt gegeben. Vorab gibt es noch bis zum 25. März die Gelegenheit sich zum Bebauungsplan zu äußern. Mehr Infos dazu hier: [klick]

Fahrrad gesucht?

at / 17.03. / 09:47 Uhr

Wer sein Fahrrad vermisst - die Polizei hat aktuelle Bilder von sichergestellten Fahrrädern, zu denen Eigentümer gesucht werden, auf einer FB-Seite veröffentlicht. Dabei handelt es sich um Räder, die unter anderem aus Diebststahlshandlungen stammen und bisher keinem Besitzer zugeordnet werden konnten. Zum Album geht es hier: [klick]

Potsdamer Billard Festival - Anmeldung läuft

at / 17.03. / 09:08 Uhr

Am 23. Mai startet Deutschlands größtes Billardturnier für Hobby- und Freizeitspieler in der Babelsberger Motorhalle. Die Gewinner aus den Jahren 2015, 2016 und 2017 - letztes Jahr musste die Veranstaltung pausieren – erhalten eine Wild Card. Es sind mindesten acht Gruppen geplant. Das Begleitprogramm sieht Showmatches mit Ralph Eckert und behinderten Sportlern vor, Money Games mit Vereins-Mitgliedern (darunter Deutsche- und Weltmeister) und eine Tombola mit irren Preisen. Mehr [Infos] und direkt zur [Anmeldung],

Biosphäre - wie geht´s weiter?

at / 17.03. / 08:26 Uhr

Am Mittwoch findet eine Bürgerinformations-Veranstaltung zum Umbau der Tropenhalle statt. Es werden die Ergebnisse des [Biosphäre 2.0-Workshops] vorgestellt. Interessierte Anwohner sind herzlich eingeladen. Oberbürgermeister Mike Schubert und Baudezernent Bernd Rubelt nehmen ebenfalls teil. Treffpunkt ist die Orangerie in der Biosphäre. Beginn 16 Uhr.

Einen Punkt gegen Vilsbiburg erkämpft

SCP / 17.03. / 07:49 Uhr

In diesem so wichtigen Meisterschaftsspiel um eine gute Ausgangsposition für die Playoff, unterlag der SC Potsdam gegen die Roten Raben Vilsbiburg denkbar knapp nach 1:59 Std. 2:3 (20:25, 25:14, 21:25, 25:22, 13:25) und belegt damit weiterhin den vierten Tabellenplatz mit jetzt 37 Punkten. Damit bleibt es weiter in der Liga spannend um die begehrten Playoffplätze. mehr | 0 Kommentare

Freiwilliges Soziales Jahr - Bewerbungen bis Ende März möglich

at / 16.03. / 17:09 Uhr

Das Freiwillige Soziale Jahr in Kultur und Denkmalpflege startet in die nächste Runde. 55 Plätze sind bis zum 31. März zu vergeben. Junge Leute zwischen 16 und 26 Jahren können hier erste berufliche Erfahrungen sammeln und gesellschaftlich engagieren. Sie sind sozialversichert, erhalten ein Taschengeld und einen Zuschuss für Verpflegung und Unterkunft. Mehr Infos hier: [klick]

Hasengrabenbrücke im Neuen Garten wird instand gesetzt

at / 16.03. / 15:27 Uhr

Für Instandsetzungsarbeiten an der Hasengrabenbrücke im Neuen Garten wird die von der Seestraße bzw. von der Tizianstraße aus erreichbare Brücke vom 18. bis zum 22. März für den Durchgangsverkehr gesperrt. Eine Umleitung über die Schwanenbrücke wird ausgeschildert.

AOK-Expertentipp: Rückenschmerzen - Schonung und Rückzug sind genau das Falsche

AOK / 16.03. / 14:07 Uhr

Rückenschmerzen können vielfältige Ursachen haben. In vielen Fällen sind diese nicht allein auf der körperlichen Ebene zu finden. Dr. Alexander Kugelstadt, Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Institut für psychogene Erkrankungen der AOK Nordost, spricht darüber, wie sich das Verhältnis von Psyche und Körper auf Rückenschmerzen auswirkt und wie Betroffene das Wissen um diese Zusammenhänge für sich nutzen können. mehr | 0 Kommentare

Sportland knackt 350.000-Mitglieder-Marke

LSB / 16.03. / 12:12 Uhr

Erstmals in der Geschichte des Landessportbundes Brandenburg e.V. (LSB) sind mehr als 350.000 Brandenburgerinnen und Brandenburger im Vereinssport aktiv. Die LSBMitgliederzahl stieg im Vergleich zum Vorjahr um 3.144 auf nunmehr 351.030. Mit der neuen Rekordmarke kann der Brandenburger Vereinssport im 28. Jahr in Folge einen Zuwachs vermelden. Auch der Organisationsgrad hat eine Schallmauer durchbrochen und liegt erstmals knapp über 14 Prozent. mehr | 0 Kommentare

Mit 24.000 Zigaretten von Moskau nach Berlin

at / 19.03. / 16:04 Uhr

Wie das Hauptzollamt Potsdam heute mitteilt, hat ein russischer Reisender in der letzten Woche versucht 24.000 Zigaretten von Moskau nach Berlin zu schmuggeln. Zollhund Rex, der zuvor in den Koffern des Mannes etwas gewittert hatte, brachte die Zöllner auf die Spur. mehr | 0 Kommentare

Finnische Lesung im Fliegenden Holländer

at / 19.03. / 15:18 Uhr

Im Rahmen der Städtepartnerschaft Potsdam-Jyväskylä liest die finnlandschwedische Autorin Johanna Holmström am Donnerstag aus ihrem Buch [Die Frauen von Själö]. Die Veranstaltung findet im Restaurant [Zum Fliegenden Holländer]“ statt. Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung unter 0176-23715556 bzw. [alexrichter2808@aol.com] wird gebeten.

Polizei-Ticker

at / 19.03. / 12:20 Uhr

Gestern wurde der Diebstahl eines roten PKW Mazda CX-5 mit dem amtlichen Kennzeichen B-KX 3113 gemeldet. Das Auto war in der Benzstraße in Babelsberg abgestellt. Es wurde eine Fahndung eingeleitet.+++ Am Montag wurde ein Einbruch in die Büroräume dreier im Gewerbepark Satzkorn ansässiger Firmen mitgeteilt. Es wurden Bargeld, Briefmarken, sowie ein Radio entwendet. +++ Am Samstag kurz nach Mitternacht wurden drei Männer (unter 30 Jahre alt, etwa 180–185cm groß und dunkel bzw. schwarz bekleidet) dabei beobachtet, wie sie den Bahnhof Michendorf durch Graffitischmierereien und Losungen verunstalteten. Wer Angaben zu dem Vorfall machen kann, wird gebeten sich bei der Polizei unter 03381-560-0 zu melden.

Die Havelschipper im John Barnett

at / 19.03. / 10:26 Uhr

“Wer kann, der darf mitsingen!“ lautet am Donnerstag wieder das Motto, wenn die Havelschipper im Schiffsrestaurant John Barnett Lieder von der Seefahrt, der Liebe, der Sehnsucht und des Lebens singen. Beginn 19.30 Uhr. Eintritt frei.

ViP-Meldung - Update

at / 19.03. / 09:21 Uhr

Aufgrund eines Feuerwehreinsatzes und einer damit verbundenen Vollsperrung in der Bornimer Chaussee/L 902 kann die Linie 612 zurzeit nicht bedient werden. 10.22 Uhr: Die Vollsperrung ist aufgehoben.

Leserbrief: „In Zeiten des zunehmenden Rindenmulchs“

Monika Schilling / 19.03. / 09:00 Uhr

Liebe Gartenfreunde, Kleingärtner, Häuslebauer und alle Mitmenschen, die über unsere Grünflächen zu bestimmen haben. In den letzten Jahren sind Rindenmulch und Kieselsteine immer öfter in Gärten und auf „Grünflächen“ zu sehen. Bitte überlegt gut, wenn mal wieder eine Fläche, die grünt und blüht wenn man sie lässt, mit Mulch oder Kieselsteinen zugeschüttet werden soll. Diese Art der Behandlung hinterlässt einen Friedhof für Karl den Käfer, Biene Maja, Flip den ... mehr | 0 Kommentare

Jungadler siegen gegen Hamburg

at / 19.03. / 08:44 Uhr

Die 1. A-Jugend des VfL Potsdam gewann am Sonntagnachmittag ihr Spiel in der Jugendbundesliga Nord-Ost gegen den HSV Hamburg 25:22 (13:13) und konnte in Hinblick auf die direkte Qualifikation für die nächste Saison wichtige Punkte einfahren. mehr | 0 Kommentare

Schlechtes Versteck gewählt

at / 19.03. / 08:34 Uhr

Am Sonntagmorgen kurz vor zwei Uhr wurde die Polizei in die Konrad-Wolf-Allee gerufen. Hier wurde eine Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Männern beobachtet. Mit Eintreffen der Beamten, war von Opfer und Täter hingegen keine Spur. Aufgrund der vorliegenden Beschreibung konnte wenig später das Opfer, ein 21-Jähriger, ausfindig gemacht werden. Die Suche nach dem Angreifer dauerte hingegen etwas länger. mehr | 0 Kommentare

Live in der fabrik - Lea Ciara Czullay

at / 19.03. / 07:39 Uhr

Die Potsdamerin Lea Ciara Czullay hat im letzten Jahr ihre Solokarriere gestartet. Mit ihrem ersten Album „The Story Begins“ ist sie am Samstag in der fabrik zu Gast. Beginn 21 Uhr. Tickets an der AK oder hier: [klick]

Verkehrs-Meldung

at / 19.03. / 07:02 Uhr

Auf der A 10 zwischen Dreieck Potsdam und Ferch ist heute der Standstreifen und der rechte Fahrstreifen wegen Bauarbeiten von 8 bis 18 Uhr gesperrt. Es ist Stau zu erwarten - bitte vorsichtig fahren.

Ruth Malina verarbeitet Multiple Sklerose in Bildern

at / 18.03. / 17:10 Uhr

Am Mittwoch um 13 Uhr wird die Ausstellung "-DIS—CONNECTED---" in den Geschäftsräumen der [DMSG] in der Jägerstraße eröffnet. Die Bilder Ruth Malina´s werfen einen besonderen Blickwinkel auf die chronische entzündliche Erkrankung Multiple Sklerose. Die Künstlerin, welche selbst von MS betroffen ist, zeichnet dazu ausschließlich Nervenbahnen in unterschiedlichen Variationen.

Michael Hirte beim "Gedeckten Tisch" in der Nikolaikirche

at / 18.03. / 15:59 Uhr

Am Wochenende fand zum bereits siebten Mal die Veranstaltung „Gedeckter Tisch“ in der Nikolaikirche statt. Hunderte bedürftiger Gäste nutzten die Gelegenheit kostenlos zu speisen, medizinische, rechtliche oder auch soziale Beratungsangebote in Anspruch zu nehmen oder sich einfach nur kulturell unterhalten zu lassen. Star des gestrigen Nachmittagsprogramms war Mundharmonikaspieler Michael Hirte, der sich ... mehr | 0 Kommentare

Nulldrei-Frauen unterliegen im Kiezderby

Nulldrei / 18.03. / 15:14 Uhr

Am Sonntagnachmittag traf das Frauenteam im Gipfeltreffen der Landesliga auf den FSV Babelsberg 74. Die Gäste, welche nach einem Pokalspiel in der Hinrunde zum zweiten Mal in der laufenden Saison auf der Sandscholle gastierten und klare Aufstiegsambitionen hegen, standen vor dem Spiel ungeschlagen auf dem ersten Tabellenplatz, drei Punkte getrennt von Babelsberg 03, welche bisher erst einmal Punkte in Premnitz abgeben mussten. mehr | 0 Kommentare

Polizei-Ticker

at / 18.03. / 12:45 Uhr

Am Freitagabend wurde in der Rosenstraße in Babelsberg ein roter Mazda CX3 gestohlen. Den Besitzer eines schwarzen LKW GMC traf es dann am Wochenende. Das Fahrzeug mit dem amtlichen Kennzeichen P-AF 396 war am Stadtrand in der Waldstadt abgestellt und ist nun zur Fahndung ausgeschrieben. +++ Am Samstagmorgen wurde insgesamt drei zum Teil erheblich betrunkene Radfahrer registriert. Der Jüngste (21) hatte mit 1,96 Promille den Spitzenwert.

PotsdamCrowd - PotsdamWiki braucht Unterstützug

at / 18.03. / 10:59 Uhr

Die Online-Enzyklopädie [Potsdam-Wiki] wird komplett ehrenamtlich betrieben. Sie ist nach eigener Aussage mit mehr als 18 Millionen Aufrufen eines der meistgenutzten Internetportale Brandenburgs. Für die Sicherung der technischen Wartungen und Updates werden nun 500 Euro benötigt. Als Gimmicks für eine Spende warten beispielsweise die Führung "Barocke Stadterweiterung" von Kulturstadt Potsdam e.V. oder das Buch "Potsdamer Spaziergänge". Mehr Infos auf [PotsdamCrowd].

JazzTime in Babelsberg feat. Ferry Grott

at / 18.03. / 10:34 Uhr

Der Potsdamer Trompeter und Produzent Ferry Grot ist am Donnerstag im Kulturhaus Babelsberg zu Gast. Grott darf sich mittlerweile zu den erfolgreichsten Künstlern zählen, die es aus der lokalen Szene ins internationale Rampenlicht geschafft haben. Beginn 20 Uhr. Tickets für 8/6 Euro unter 0331-7049264.

Nächste Klatsche für die Turbine-Frauen

at / 18.03. / 08:43 Uhr

Nach der 4:0-Klatsche gegen den VfL Wolfsburg am Mittwoch im DFB-Pokal gab es gestern die nächste bittere Niederlage der Turbine-Frauen. Der FC Bayern München feierte einen 5:0-Kantersieg. Turbine fällt damit auf den vierten Platz der Bundesliga zurück und liegt nun einen Punkt hinter der SGS Essen, die mit einem 4:3-Sieg gegen FFC Frankfurt wichtige drei Punkte holen konnte.

Starkes Schlussviertel sorgt für souveränen Heimsieg - RSV Eintracht verteidigt Tabellenführung

Marcus Boljahn / 18.03. / 08:01 Uhr

Bereits am Samstag hatte der ASC Göttingen mit einem 74:92 Erfolg bei der TSG Bergedorf vorgelegt, so dass für den RSV Eintracht bereits im Vorfeld des drittletzten Heimspiels der Saison gegen die Cuxhaven Baskets feststand, dass man nur mit einem Heimsieg die Tabellenführung in der 1.Regionalliga Nord verteidigen kann. Diese Aufgabe löste die Mannschaft von Coach Denis Toroman vor knapp 200 Zuschauern in der Kleinmachnower BBIS-Halle letztlich mit Bravour und ... mehr | 0 Kommentare

Neuer Kurs im Erlenhof

at / 18.03. / 07:34 Uhr

Am Donnerstag. 21. März, startet ein neuer Kurs im Projekthaus Erlenhof 32. In "Bewegung und Entspannung" werden sanfte Körperübungen vermittelt, die helfen sollen im Alltag neue Energie zu tanken und psychische und körperliche Spannungszustände abzubauen. Die Teilnahme ist kostenlos, die Übungen für jeden erlernbar. Eine Anmeldung unter 0331-2896282 ist erforderlich.

Guter Auftritt in Hildesheim

VfL / 18.03. / 07:14 Uhr

Der 33:29 (14:12) Sieg der heimischen Eintracht fiel heute Abend laut Livestream-Kommentator zwei Tore zu hoch aus. Diese Einschätzung spiegelt auch den Spielverlauf wider, in dem unsere Adler über 60 Minuten ein guter und unbequemer Gegner waren, ohne jedoch Zählbares mit nach Hause zu nehmen. Bis zum Ende immer in Schlagdistanz, konnte ... mehr | 0 Kommentare

Wildes Pflanzenbuffet im Friedrich-Reinsch-Haus

at / 17.03. / 17:07 Uhr

Am Donnerstag hält die Expertin Astrid Buzin einen Vortrag zum Thema Wildpflanzen - welche Blüten sind essbar, welche Geschmacksüberraschungen lauern und warum tun sie so gut. Im Anschluss gibt es eine Kostprobe vom leckeren wilden Pflanzenbuffet! Beginn 18 Uhr. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine kleine Spende erfreut.

Ferienprogramm im Treffpunkt Freizeit

at / 17.03. / 15:07 Uhr

Die nächsten Ferien stehen vor der Tür - Zeit den Kindern mal wieder das Smartphone wegzunehmen und rauszuscheuchen. Der Treffpunkt Freizeit bietet ein analoges Alternativprogramm an. Im Workshop Nähwerkstatt werden Feder- oder Waschtaschen genäht, in der Keramikwewrkstatt Osterhasen modelliert und natürlich fehlt auch dieses Mal das beliebte Parkour-Training nicht Im Detail: mehr | 0 Kommentare

Existenzgründung in Potsdam ist Chefsache - Vortrag

at / 17.03. / 13:06 Uhr

Am Donnerstag findet in der VHS (Raum 2-10) ein kostenloser Vortrag zum Thema Existenzgründung in Potsdam statt. In "Mach es zu Deiner Chefsache" stellt die Wirtschaftsförderung Potsdams das Gründungsökosystem der Stadt vor, informiert über die Unterstützungslandschaft für Start-ups und junge Unternehmen - von der ersten Orientierungsberatung, über ein qualifizierendes Coaching bis hin zur Gründung selbst und auch darüber hinaus. Beginn 17.30 Uhr. Eine Anmeldung ist erforderlich. Kontakt: 0331/289-4566, -4569 oder [Vhsinfo@Rathaus.Potsdam.de].

Familienkasse - Antrag auf Kindergeld ist kostenlos!!!

at / 17.03. / 10:09 Uhr

Derzeit bieten kommerzielle Internetanbieter gegen Zahlung die Abwicklung eines Kindergeldantrags an. Die Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit weist daraufhin, dass der Antrag auf Kindergeld bei der Familienkasse online möglich ist - und zwar kostenlos und datensicher. Aus Sicht der BA entsteht für Eltern bei der Nutzung des kommerziellen Portals daher keinerlei ... mehr | 0 Kommentare

Anbaden im Ketziner Strandbad

at / 17.03. / 09:28 Uhr

Die offizielle Saisoneröffnung im Strandbad Ketzin beginnt zwar erst im Mai, für den kommenden Samstag werden allerdings schon vorher einmal die Pforten geöffnet. Anbaden steht an - ein Pflichtprogramm für alle Badenixen und Wagemutigen, die mit einem kühnen Sprung in die Havel die Badesaison eröffnen wollen. mehr | 0 Kommentare

Neuer Rathausreport der Linken ist da

at / 17.03. / 08:49 Uhr

Der neue Rathausreport der Fraktion Die Linke ist da. Er blickt auf die 48. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 6. März zurück. Themen u.a. "Ernst von Bergmann in die Notaufnahme?", "Vorkaufsrecht statt Gentrifizierung" und Fragen und Antworten zu Anfragen auf der SVV. [klick]

Country Time bei Mc-Möbel - Heute noch Verkaufsoffen

Anzeige / 17.03. / 08:19 Uhr

Mit Santa Fee-Express für die Kleinen, Hau den Lukas, Bull Riding und Claudy Blue Sky (Sonntag). Hamburger vom Grill, Kaffee & Kuchen u.v.m. mehr

Bronze-„Berserker“ für den Potsdamer Skulpturenpfad

at / 16.03. / 17:47 Uhr

Der Potsdamer Skulpturenpfad darf sich über Zuwachs freuen. Seit heute bereichert ein Kunstwerk von Stella Hamberg den Walk of Modern Art. Die feierliche Präsentation des aus Bronze gegossenen, überlebensgroßen „Berserkers“ fand am Standort an der Alten Fahrt zwischen den Skulpturen von Jörg Plickat und Otto Herbert Hajek statt. mehr | 0 Kommentare

Kaffeetänzchen im Kuze

at / 16.03. / 16:33 Uhr

Für alle Freunde eines fein durcharrangierten sonntäglichen Musik-Vergnügens hat das Kuze morgen Nachmittag ein kleines Programm aufgelegt. Drei Bands - Wodden Peak, Stonehenge und The Grand Astoria - spielen hier ab 16 Uhr. Eintritt frei. Mehr Infos hier: [klick]

Potsdamer Männerchor will sich verjüngen

at / 16.03. / 14:26 Uhr

Der Potsdamer Männerchor sucht neue, möglichst junge sangesfreudige Männer. Das Repertoire reicht von reicht vom Volkslied und Liedern klassischer und zeitgenössischer Komponisten bis hin zu Evergreens und geistlicher Musik. Geprobt wird immer montags von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr im Proberaum des neuen Nikolaisaales. Mehr Infos hier: [klick]

Peer Orxon live im John Barnett

at / 16.03. / 12:22 Uhr

Peer Orxon spielt morgen im John Barnett eine Mischung aus Rocksongs, Bluesspecials und eigenen Stücken. Eigen sind auch die in der heimischen Werkstatt entstandenen Spezialinstrumente, die auf der Bühne zum Einsatz kommen. Beginn 18 Uhr. Eintritt frei. Mehr Infos unter [Peer Orxon]

"Tag von Potsdam" - im Gespräch mit Prof. Dr. Julius H. Schoeps

at / 16.03. / 10:45 Uhr

Die Stadt Potsdam und das Moses Mendelssohn Zentrum laden am Montag um 18 Uhr zu einer Veranstaltung in Erinnerung an den sogenannten „Tag von Potsdam“ in die Nikolaikirche ein. Oberbürgermeister Mike Schubert wird die Veranstaltung mit einem Grußwort eröffnen. Im Anschluss ... mehr | 0 Kommentare