Logo
    • Am 21. Juni verwandelt sich Potsdam in eine riesige Bühne: Die Fête de la Musique, dem größten Musikfestival der Stadt, werden Besuchern über 100 Konzerte geboten. Vom Singer-Songwriter in der Straßenbahn über Hip-Hop im Planetarium bis hin zu Polkabeats auf dem Weberplatz – Musikliebhaber können sich quer durch die Stadt treiben lassen und vielfältige Klänge genießen. mehr
    • Seit dem 15. Juni hat die Bewerbungsfrist für das fünfte Brandenburg-Stipendium für Landlehrer begonnen. Studenten können sich bis zum 31. Juli um einen der 20 Stipendienplätze bewerben. Das Programm ist ein wichtiger Bestandteil des Maßnahmenpakets des Bildungsministeriums zur Gewinnung von Lehrkräften, insbesondere für ländliche Regionen in Brandenburg. mehr
    • Die 29. Potsdamer Gesundheitstage für Schüler waren ein voller Erfolg. Vom 11. bis 13. Juni besuchten insgesamt 850 Kinder und Jugendliche aus den Klassen 1 bis 9 das abwechslungsreiche Programm im Treffpunkt Freizeit. mehr
    • Die bevorstehende Eröffnung der wiederaufgebauten Garnisonkirche im Sommer 2024 steht im Mittelpunkt der neuesten Folge der Podcast-Reihe "Dein Potsdam". Unter dem Titel "Die Garnisonkirche: Erinnerungsort und Aussichtsturm" bietet die 28-minütige Folge Einblicke in die Bedeutung und Angebote des historischen Turms. mehr
    • Hier ist die Potsdam-Verkehrsprognose für die Woche vom 17. bis 23. Juni. mehr
    • +++ UNSER MONTAGS-HIT +++ Immer im Mittelpunkt. +++ Lieben Sie Holzoptik und ihren warmen Charakter? Dann wird dieser Couchtisch mit seiner natürlichen Ausstrahlung und individuellem Charme Ihr neuer Star im Wohnzimmer. Wohnaccessoires kommen in den offenen Fächern optimal zur Geltung und die Schublade birgt Stauraum für allerlei weitere Utensilien. mehr
    • In Geltow wird im 30er-Bereich beim Rewe geblitzt. Gemeldet von Dave um 6.04 Uhr und Puma um 6.41 Uhr.
    • Raub in der Innenstadt
      cg1 / 17.06. / 06:01 Uhr

      Die Polizei ermittelt wegen einer Raubstraftat, die sich Sonntagfrüh gegen 5.17 Uhr ereignet hat. Ein 20-Jähriger teilte per Notruf der Polizei mit, sich in der Potsdamer Innenstadt zu befinden und von zwei unbekannten Tätern ausgeraubt worden zu sein. "Wie bekannt wurde, ... mehr
    • Fußball-Ergebnisticker
      rb / 16.06. / 19:01 Uhr

      Der letzte reguläre Spieltag der aktuellen Saison ist Geschichte. So spielten die Fußballherren der hiesigen Mannschaften am Wochenende. mehr
    • Am Donnerstagabend, 13. Juni, war es endlich so weit. Der Winzerberg - gegenüber vom Obelisken - öffnete seine Tore und mehr als 300 Gäste, über den Abend verteilt, besuchten den einst königlichen Weinberg. Neben dem nahezu obligatorischen Weingenuss bot das ehrenamtliche Event-Team des Weinberges die beliebten Tomatenbrote, Käseplatten und andere kulinarische Kleinigkeiten an. mehr
    • Im Hochschulzentrum Studium (HZS) soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle des Sachbearbeiters (w/m/d) im Prüfungsamt des Fachbereichs Informatik und Medien besetzt werden. Bewerbungen werden bis zum 11. Juli über unser [Online-Bewerbungsportal] entgegengenommen.
    • Zehn illegale Arbeitnehmer im Alter von 23 bis 61 Jahren, stellte die Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Potsdam kürzlich im Rahmen einer bundesweiten Schwerpunktprüfung im Hotel- und Gaststättengewerbe fest. mehr
    • Techno ist Familiensache-Fotos online
      cg1 / 16.06. / 16:01 Uhr

      Hier sind noch nachgeliefert die Schnappschüsse vom “Techno ist Familiensache” mit Dr. Motte in Nauen. mehr
    • Am Donnerstag, dem 20. Juni, bleiben die Neuen Kammern im Potsdamer Park Sanssouci ganztägig aufgrund einer Veranstaltung der Ständigen Konferenz der Innenminister und -senatoren der Länder geschlossen. Auch im Umfeld der Neuen Kammern und des Orangerieschlosses sind kurzfristige Sperrungen möglich. Ab dem folgenden Tag steht das Haus wieder regulär für Besucher offen.
    • Vom 19. Juni bis 8. September präsentiert die Biosphäre Potsdam unter dem Motto "Höher, schneller und weiter – Tollkühne Talente der Tropen" die verborgenen Fähigkeiten tropischer Tiere und Pflanzen. mehr
    • Die diesjährigen Frühjahrsputzaktionen im Stadtgebiet Potsdam haben erneut großen Erfolg verbucht. Engagierte Bürger beteiligten sich zahlreich und sammelten insgesamt 25 Tonnen Müll von öffentlichen Flächen. Brigitte Meier, Beigeordnete für Ordnung, Sicherheit, Soziales und Gesundheit, bedankte sich ausdrücklich bei allen Teilnehmern für ihren Einsatz. mehr
    • Die Landeshauptstadt Potsdam setzt ihr Engagement für mehr Klimaschutz fort. Ab sofort können die Potsdamer wieder Zuschüsse nach der Klimaschutzförderrichtlinie für die Umsetzung von Klimaschutz- und Klimaanpassungsmaßnahmen beantragen. mehr
    • Vorsicht auf der A10 zwischen dem Dreieck Havelland und Falkensee. Dort staut sich der Verkehr in beiden Richtungen auf ca. 2 km Länge.
    • Die Landeshauptstadt Potsdam startet die Erarbeitung eines Stadtentwicklungskonzepts für Grünflächen mit dem Ziel, öffentliche Parks und Grünflächen an die Folgen des Klimawandels anzupassen und die Bedürfnisse der wachsenden Bevölkerung zu berücksichtigen. Unter dem Titel "Zukunft: Städtisches Grün" sind alle Potsdamer und Besucher eingeladen, ihre Ideen und Hinweise online einzubringen. mehr
    • In einer Gedenkveranstaltung haben Mitglieder des Heimatvereins Werder (Havel) und Gäste in dieser Woche der 25 Todesopfer gedacht, die am 10. Juni 1944 durch eine Luftmine in der Stadt ums Leben kamen. mehr
    • Polizisten angegriffen!
      cg1 / 16.06. / 09:01 Uhr

      Gegen einen 43-jährigen Beschuldigten ermittelt die Polizei wegen eines tätlichen Angriffs am Samstag. Was war passiert? Der Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma teilte gegen 21 Uhr über den Notruf mit, dass sich eine männliche Person widerrechtlich in einem Gebäude in der Historischen Innenstadt aufhält und auf seine Ansprache nicht reagiert. "Der Beschuldigte wurde durch Polizeikräfte angetroffen. Einem Platzverweis... mehr
    • Fahrradfahrerin von Auto erfasst
      hvf / 16.06. / 09:01 Uhr

      Am Freitagmorgen wird die Polizei zu einem Verkehrsunfall in Babelsberg Süd gerufen. "Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr ein Autofahrer zunächst stadtauswärts an der Abfahrt zur Wetzlarer Straße von der Nuthestraße ab. An der Einmündung zur Wetzlarer Straße bog der 44-jährige Autofahrer nach links ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einer Radfahrerin, die entlang der Wetzlarer Straße in Richtung des P&R-Parkplatzes fuhr und damit Vorfahrt hatte," so ein Polizeisprecher. mehr
    • Am Sonntag, 30. Juni, findet von 10 bis 16 Uhr in der Sporthalle an der Heinrich-Mann-Allee in Potsdam der 21. Embassy Cup statt - ein internationales Hallenfußballturnier der Botschaften und Konsulate in Deutschland. mehr
    • Die Stadt und die Stadtentsorgung Potsdam (STEP) setzen im Kampf gegen Müll-Hotspots auf Künstliche Intelligenz (KI). Dank des Einsatzes von "Cortexia" bei der Straßenreinigung können Verschmutzungsschwerpunkte präzise lokalisiert werden. Basierend auf den gewonnenen Erkenntnissen hat die Stadt beschlossen, nicht nur die Anzahl der öffentlichen Papierkörbe zu erhöhen, sondern auch das Volumen der Müllbehälter zu optimieren. mehr
    • Polizei nimmt Mann in Gewahrsam
      hvf / 15.06. / 19:01 Uhr

      Mehrere Personen melden der Polizei am Donnerstagabend über den Notruf einen Mann, der laut Polizeiangaben offenbar in einen psychischen Ausnahmezustand geraten sei und andere Personen verbal und körperlich angehe. "Als die Beamten am Einsatzort eintrafen, befand er sich vor einem Mehrfamilienhaus und gestikulierte ziellos herum. Der leicht verletzte Mann wurde zunächst fixiert und einem Notarzt vorgestellt", erklärt ein Sprecher der Polizei. mehr
    • Große Ehre für das Team vom Fontane-Kino in Brandenburg an der Havel! Für sein Engagement in Programmgestaltung, Pflege und Weiterentwicklung des regionalen Kinos im Fontane-Klub wurden Hank Teufer und seine Mitstreiter nun wiederholt mit dem Kinoprogrammpreis von Medienboard Berlin-Brandenburg ausgezeichnet. Die Übergabe fand am Dienstag in Berlin statt. "Wir schätzen… mehr
    • Die Landeshauptstadt Potsdam hat die Büros PB Consult GmbH und GROW Landschaftsarchitektur mit der Entwicklung eines Straßenraum-Gestaltungskonzepts für Teile der Innenstadt beauftragt. Ziel ist es, innovative und nachhaltige Lösungen für die Lindenstraße, Gutenbergstraße, Mittelstraße, Dortustraße sowie den Platz am Jägertor zu erarbeiten. mehr
    • Die für das öffentliche Baurecht zuständige 4. Kammer des Verwaltungsgerichts Potsdam hat mit Beschlüssen vom 7. Juni zwei Eilanträge des Landschaftsschutzvereins Berlin-Brandenburg gegen die Baugenehmigung für eine auf zwei Jahre befristete Notunterkunft für 496 Personen auf dem Grundstück Nedlitzer Straße 99 in Potsdam abgelehnt. mehr
    • Ina Hänsel, Präsidentin der Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam und Vorsitzende der Landesarbeitsgemeinschaft der IHKs in Brandenburg, hat nach den Europa- und Kommunalwahlen klare Erwartungen an die Politik geäußert. mehr
    • Das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (MBJS) in Brandenburg unterstützt mit 40.000 Euro aus Lottomitteln das Theaterstück "Ruin – Weimar, die geschasste Republik". Das Stück thematisiert die Geschichte der Weimarer Republik und soll Schülern ab der 10. Klasse einen künstlerischen Zugang zu diesem Thema ermöglichen. mehr
    • Du bist besonders technikaffin und liebst es, Menschen bei technischen Fragen unter die Arme zu greifen. Mit deiner einfühlsamen, lösungsorientierten und leicht verständlichen Art zu kommunizieren, bist du in unserem Serviceteam der beste Ansprechpartner für Kunden bei Technikproblemen. Bewirb Dich jetzt per E-Mail an [karriere@rft-gruppe.de] als Mitarbeiter im technischen Support (m/w/d). Weitere Informationen unter [www.rft-gruppe.de].
    • Termine im Bergmann-Klinikum
      hvf / 15.06. / 13:01 Uhr

      Das Klinikum Ernst von Bergmann Potsdam hat seine Termine für die kommende Woche veröffentlicht: mehr
    • Der Entwicklungsträger Potsdam sucht Experten, um ein Konzept für das Regenwassermanagement im neuen Stadtquartier Krampnitz zu erstellen. Aufgrund des lehmhaltigen Bodens stellen sich besondere Herausforderungen bei der Versickerung des Regenwassers. Innovative Lösungen wie Regengärten wurden bereits umgesetzt. mehr
    • Berlin und Brandenburg haben in der ersten Runde des bundesweiten EXIST-Leuchtturmwettbewerbs zur Exzellenzförderung von Startup-Ökosystemen einen großen Erfolg erzielt. Der gemeinsame Konzeptantrag "Startup Factory UNITE" hat sich durchgesetzt und kann nun mit einer Förderung für die weitere Konzepterstellung rechnen. mehr
    • Die VAMED Klinik Hohenstücken in Brandenburg an der Havel ist ein neurologisches Rehabilitationszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit 155 Betten und rund 200 Mitarbeitern. Hier werden junge Patienten mit neurologischen Erkrankungen jeden Schweregrades behandelt. Ab dem 1. Juli suchen wir Mitarbeiter im Bereich Rezeption & Aufnahme (m/w/d). Bewerben Sie sich jetzt schnell und einfach über unser [Karriereportal]
    • Die originale Ikonenausstellung ist noch dreimal in der Kirche Golm jeweils am Sonntag zu sehen. Am 6. Juli treten sie wieder ihre Heimreise an. Am Pfingstmontag wurden in einem Workshop selbstgemachte Ikonen unter Anleitung hergestellt. Am 7. Juli wird in der Golmer Kirche ab 9.30 Uhr ein Gottesdienst zum Ikonenwechsel mit Irene Wewer und Christiane Erning abgehalten. mehr
    • Der Karstadt-Standort in der Potsdamer Innenstadt bleibt erhalten, da die geplante Schließung im Sommer abgewendet wurde. Der Galeria-Konzern und die Eigentümerin des Stadtpalais in der Brandenburger Straße haben diesbezüglich eine Einigung erzielt. Oberbürgermeister Mike Schubert sagt dazu: „Mein Dank gilt allen Beteiligten, die zu dieser Lösung im Sinne der Beschäftigten des Hauses und der Stadt Potsdam beigetragen haben." mehr
    • Am Mittwoch, 12. Juni fand zum 1. Mal das Event „Trocken Rocken“ im Waschhaus statt. Das Besondere an der Veranstaltung: Es wurden keine alkoholischen Getränke ausgeschenkt und andere Drogen waren natürlich auch tabu. Das Event fand im Rahmen der diesjährigen deutschlandweiten Aktionswoche Alkohol statt, die noch bis zum 16. Juni läuft. mehr
    • Unsere Caritas-Klinik St. Marien Brandenburg ist eine geriatrische Fachklinik mit aktuell 142 stationären Betten sowie 16 teilstationären Plätzen in der Tagesklinik. Als MTR / MTRA sind Sie ein zentraler Bestandteil moderner Patientenversorgung und ergänzen unser interdisziplinär aufgestelltes Team. Der enge fachliche Austausch, die patientenorientierte Ausrichtung und der persönliche Zusammenhalt sind Ihnen genauso wichtig wie uns? Dann bewerben Sie sich und verstärken Sie unser Team! Mehr Infos: [Klick].
    • Meetingpoint stellt wöchentlich einen Verein aus der Landeshauptstadt vor. Wir fragen was den Verein ausmacht, welche Rolle Veranstaltungen spielen und wo sich Interessierte melden können, die etwas von der Vereinsluft schnuppern wollen. Diese Woche präsentiert sich der 1. FFC Turbine Potsdam!  mehr
    • Heute am 14. Juni beginnt die UEFA EURO 2024, und Ehrenamtliche des DRK aus Brandenburg spielen eine entscheidende Rolle bei der Sicherheit in Stadien, Trainingsstätten und der Fanmeile in Berlin. Der DRK-Kreisverband Gransee Ostprignitz-Ruppin e.V. sichert die Trainings der kroatischen Fußball-Nationalmannschaft in Neuruppin ab. mehr
    • Die Potsdamer Sport-Union veranstaltet am 15. und 16. Juni den 19. Summercup, ein Nachwuchsturnier im Feldhockey in Ostdeutschland. Über 300 Kinder der Altersklassen Knaben/Mädchen C und D aus fünf Bundesländern werden auf der Hockey-Anlage der PSU an der Templiner Straße erwartet. Insgesamt 24 Mannschaften kämpfen in zwei Spielklassen um Pokale und Medaillen. mehr
    • Am Wochenende, 14. und 15. Juni, findet die 19. Deutsche Betonkanu-Regatta auf der Regattastrecke Beetzsee statt. Veranstaltet von der Deutschen Zement- und Betonindustrie und organisiert vom InformationsZentrum Beton (IZB) in Berlin, treten über 1.000 Studenten aus Deutschland und sechs weiteren Ländern an, um zu beweisen, dass Boote aus Beton schwimmen können. Dieses Jahr sind so viele Teams wie nie zuvor angemeldet: 63 Damen-, 69 Herren- und 39 Mixed-Teams paddeln in insgesamt 80 selbst konstruierten Betonkanus um den Sieg. mehr
    • Am Donnerstag, 13. Juni, hat der Stadtwahlausschuss unter Leitung von Wahlleiter Dr. Stefan Tolksdorf das amtliche Endergebnis der Europawahl für die Landeshauptstadt Potsdam festgestellt. Von 138.781 Wahlberechtigten haben 100.485 an der Wahl teilgenommen, was einer hohen Wahlbeteiligung von 72,4 Prozent entspricht. Die Partei Bündnis90/Die Grünen erhielt mit 15.390 Stimmen die meisten Stimmen, gefolgt von der SPD mit 15.258 und der CDU mit 14.280 Stimmen. mehr
    • Für unsere Standorte in Brandenburg, Groß Kreutz und Damsdorf suchen wir in Voll- oder Teilzeit eine Filialleitung (m/w/d) (nur Raum Brandenburg) und Verkäufer (m/w/d) mit der Option zur Stellvertretung. Wer jetzt noch fehlt bist Du! Sende deine Bewerbung mit der Kennzahl "BRB MP 06/2024" per E-Mail an [mag.betreuung@norma-online.de] oder gib deine Bewerbung alternativ in unseren Filialen in Brandenburg oder Groß Kreutz ab.
    • Am Donnerstagmorgen kommt es auf der BAB 115 zwischen Potsdam Babelsberg und Kleinmachnow in Fahrtrichtung Berlin zu einem Unfall. "Aus bisher ungeklärter Ursache kam der 33-jährige Fahrer eines Pkw Ford nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich und kam in einem Wildschutzzaun zum Stehen", erklärt ein Sprecher der Polizei. mehr
    • Hier sind unsere Highlights der Woche! +++ Neue Sofas eingetroffen +++  mehr
    • Das Startbüro Babelsberg geht in die nächste Runde: Die Filmproduktionsgründungen Carousel Film und arkanum pictures wurden als neue Stipendiaten ausgewählt und dürfen sich ein Jahr lang auf Unterstützung bei der Entwicklung ihrer Projekte freuen. mehr
    • Die Handwerkskammer Potsdam engagiert sich in diesem Sommer erneut aktiv, um jungen Menschen den Einstieg in eine Ausbildung zu erleichtern. Im Fokus stehen dabei insbesondere diejenigen, die noch keine Lehrstelle gefunden haben. mehr
    • Am Samstag, den 15. Juni, haben alle Naturinteressierten die Möglichkeit, aktiv an der Parkpflege im Park Sanssouci teilzunehmen. Treffpunkt ist ab 11 Uhr an der Römischen Bank am Ruinenberg. mehr
    • Was ist in den kommenden Tagen wann wo los? Das zeigt der Meetingpoint-Eventüberblick für das Wochenende. Unter anderem mit dabei: Musikfestspiele, “Der Revisor” im Hans Otto Theater, “EM Unter´n Linden” Public Viewing im Lindenpark, “Achtsamkeit im Park” Rundgang im Park Sanssouci,  "Hannover - Summer Special" im Waschhaus, “Swingtee” in der fabrik Potsdam, Eskalation mit dem Anzeigenhauptmeister im Crazy und viele mehr.  Kommentare (0) | mehr
    • Kulturministerin Manja Schüle eröffnete am vergangenen Samstag das Open-Air-Konzert "The Alehouse Sessions" der internationalen Formation Barokksolistene auf dem illuminierten Alten Markt in Potsdam. In ihrer Ansprache betonte sie die Bedeutung von Kunst und Kultur als "Lebenselixier" und nicht als Luxus in Wohlstandszeiten. mehr
    • Dein Einstieg in die Energiebranche! Erfahre mehr über unsere Jobs und Kultur! Komm einfach vorbei - am 17. Juni Am Kanal 2-3 in Potsdam. Keine Anmeldung nötig. Mehr Infos auch auf [edialog-netz.de].
    • Auf dem Forum Digitales Brandenburg in Potsdam diskutierten rund 100 Gäste aus Wirtschaft, Kommunen, Forschung und Zivilgesellschaft über Chancen und Risiken von Künstlicher Intelligenz (KI) für den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Digitalstaatssekretär Benjamin Grimm betonte in seiner Eröffnungsrede die Notwendigkeit, KI aktiv zum Wohle der Gemeinschaft zu steuern. mehr
    • Vorsicht auf der A10 Südlicher Berliner Ring, Dreieck Potsdam Richtung Schönefelder Kreuz. Zwischen Michendorf und dem Dreieck Nuthetal gab es einen Unfall. Autofahrer sollten hier besonders vorsichtig fahren.
    • Am Samstag, 15. Juni, findet von 15 bis 20 Uhr auf dem Sportplatz Sandscholle in Babelsberg die dritte Auflage des beliebten Toleranzfestes "Toleranz bewegt Potsdam – Fest für Solidarität" statt. Vier Partner laden die Potsdamer und ihre Gäste zu einem bunten Nachmittag mit Sport, Spiel, Bühnenprogramm und kulinarischen Angeboten ein. mehr
    • Vorsicht auf der A10 Südlicher Berliner Ring, Schönefelder Kreuz Richtung Dreieck Potsdam. Zwischen Ludwigsfelde-West und dem Dreieck Nuthetal befinden sich Spanngurte auf dem linken Fahrstreifen. Autofahrer sollten hier besonders vorsichtig fahren.
    • +++ 33 JAHRE Mc-MÖBEL - 33% AUF ALLE MÖBELNEUBESTELLUNGEN & 50% AUF FREIGEPLANTE KÜCHEN* +++ Seit nunmehr 33 Jahren sind wir fester Bestandteil in unserer Region und präsentieren Ihnen mit „Home - meine Wohnkollektion“ Möbel für Ihr Zuhause. Ob Traumküche , schicke Polster- oder Wohnmöbel, traumhafte Schlafzimmer oder Speisezimmer - lassen Sie sich von unserer Kollektion auf über 10.000m² begeistern - in unserem Jubiläumsjahr mit sensationellen Angeboten! Und nutzen Sie AB SOFORT Ihre Chance am Rabatt-Rad - drehen Sie mit und sichern Sie sich Ihren zusätzlichen Gewinn**. mehr
    • "Raus aufs Land" hieß es wieder, als über 200 Landwirtschaftsbetriebe vergangenes Wochenende ihre Scheunen- und Hoftore zur Brandenburger Landpartie öffneten. Pünktlich zur Erntezeit von Erdbeeren und Spargel gewährten Bauernhöfe und regionale Familienbetriebe einen Blick hinter die Kulissen des Landlebens. Rund 75.000 Gäste fanden den Weg dorthin. Organisatoren und Gastgeber zeigten sich sehr zufrieden mit der großen Resonanz auf das landesweite Fest. mehr
    • Mit einer äußerst beeindruckenden Sonderausstellung wartet seit Anfang Juni das Archäologische Landesmuseum Brandenburg im Paulikloster auf. Unter dem Titel "Eiszeit-Safari – Reise in Europas Vergangenheit" werden die Besucher in die Zeit vor 30.000 bis 15.000 Jahren eingeladen. Im Vorfeld dazu fand eine Vernissage statt, zu der Prof. Dr. Franz Schopper, der Museumsleiter und Direktor des Brandenburgischen Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologischen Landesmuseums (BLDAM) die Gäste begrüßte. Darunter auch eine gerade im Landesmuseum tätige Arbeitsgruppe Archäobotanik. mehr
    • Am Mittwoch, dem 12. Juni 2024, fand die JOBinale in Potsdam statt. Rund 60 Aussteller aus verschiedenen Branchen präsentierten dort ihre Ausbildungs- und Jobangebote. Die Besucher konnten vor Ort kostenlose Bewerbungsfotos machen lassen. Zusätzlich standen Berater der Jobcenter und der Agentur für Arbeit in der Qualifizierungslounge für Beratungsgespräche zur Verfügung. Die Teilnahme an der Veranstaltung war kostenlos. Die große Fotogalerie zur JOBinale gibt es hier: [Klick].
    • Die Restaurierungsarbeiten an der Ringerkolonnade im Herzen Potsdams sind offiziell beendet. Mit dem Rücktransport und dem Aufstellen der letzten beiden Figurengruppen ist das sandsteinerne Bauwerk nun vollständig wiederhergestellt. Dies verkündeten Bernd Rubelt, Beigeordneter für Stadtentwicklung, Bauen, Wirtschaft und Umwelt, sowie Jorinde Bugenhagen von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD). Die DSD unterstützte die Arbeiten mit 178.000 Euro aus zwei Treuhandstiftungen. mehr
    • Jetzt geht es wirklich los. Das Rathaus ist - bis auf das Standesamt im Präsidentenflügel - leergezogen. Hier und da haben bereits die ersten Sanierungsarbeiten begonnen: nicht mehr brauchbare Fußböden wurden rausgerissen, zu schützende Fußböden sind abgedeckt und vor allen Dingen wurden Kantine und alle anderen Räume leergezogen. mehr
    • Willkommen in der modernsten Möbel- und Küchenausstellung in Potsdam Werder (Havel), Brandenburg und Umgebung. Ob Design-, Familien- oder Hightechküchen – Ihre Bedürfnisse stehen bei uns im Mittelpunkt. Polster, Wohnen, Schlafen, Speisen – entdecken Sie alle Abteilungen Ihres regionalen Möbelhauses in Werder (Havel). Wir liefern Maßarbeit und sind erst dann zufrieden, wenn es auch unsere Kunden sind. Dafür stehen wir mit unserem guten Namen. mehr
    • Erfolgreiche Vermisstensuche
      hvf / 13.06. / 16:30 Uhr

      Mitarbeiter einer Wohneinrichtung für Senioren stellten am Mittwochabend das Fehlen einer 76-jährigen Bewohnerin fest und informierten die Polizei. Diese leitete umgehend Suchmaßnahmen nach der Frau ein, da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass sie sich in hilfloser Lage befindet. mehr
    • Das Land Brandenburg setzt sich entschlossen für den Schutz der Bevölkerung vor den Folgen des Klimawandels ein. Auf dem 3. Netzwerktreffen des "Zentralen Netzwerks Hitzeschutz: Hitzeaktionsplan Brandenburg" in Potsdam diskutierten Experten am Dienstag über Maßnahmen zur Verbesserung des Hitzeschutzes von Gebäuden, zur Vorbereitung von Kommunen auf Extremwetterlagen und über Förderprogramme für Klimaanpassung und Hitzeschutz. mehr
    • Am Samstag, 13. Juli, lädt die Kinderbetreuungseinrichtung LUMI.NATURA in Geltow, Fuchsweg 41, zu einem Tag der offenen Tür ein. Die Einrichtung, die am 1. September 2024 offiziell eröffnet wird, befindet sich mitten im Grünen und ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln aus Geltow, Wildpark West, Potsdam-Golm, Eiche und Potsdam-West zu erreichen. Los geht es ab 10 Uhr.  mehr

      Brandenburg

      Vandalismus gegen Bergfest-Plakate / Zeugen gesucht!

      17.06. / 12:01 Uhr
      In der Nacht von Samstag zu Sonntag wurden zahlreiche Plakate für das diesjährige Bergfest in Brandenburg an der Havel zerstört oder entfernt. Betroffen waren laut Angaben des Organisators Robert Heimann zahlreiche Exemplare im Bereich zwischen dem Südsportplatz und der Mötzower Vorstadt sowie weitere an der August-Bebel-Straße in Höhe der dortigen Haltestelle.

      Erlebe das Abenteuer „Wohnmobil-Leben“!

      17.06. / 12:00 Uhr
      Besuche unsere Infoveranstaltung am 22.6. von 10 bis 16 Uhr in der Karl-Marx-Straße 53, 14770 Brandenburg und tauche ein in die faszinierende Welt des Caravanings. Lass Dich inspirieren, informieren und mitreißen! Highlight: Mit etwas Glück gewinnst Du ein unvergessliches Wohnmobil-Wochenende! Jetzt die Freiheit auf Rädern entdecken! Urlaub beginnt mit Dir! Euer Brandenburger Caravan & Automobile GmbH Team! Mehr Infos: [Klick].

      Leserbrief: Zielsumme beim Crowdfunding erreicht - Wir sehen uns bei der Fête de la musique und dem Kleinkunstfestival

      17.06. / 11:01 Uhr
      Ein riesengroßes Dankeschön an Euch, für Eure Unterstützung! Wir haben das Crowdfundingziel erreicht! Bereits nach wenigen Tagen waren 80 % der Zielsumme eingegangen! Und auch nach Erreichen dieser habt ihr noch weiter gespendet. Wir sind ganz aus dem Häuschen. Nicht nur, weil wir dank Eurer Spenden die benötigten Anschaffungen für das 12. hEimWeRTs-Kleinkunstfestival und die Fête de la musique realisieren können, sondern auch, weil Euer Support eine Wertschätzung unserer ehrenamtlichen Vereinsarbeit und die Förderung der Kulturszene in der Stadt Brandenburg an der Havel bedeutet.

      Dahme Spreewald

      Start der Gurkenernte: Tradition und Qualität aus dem Spreewald

      17.06. / 11:00 Uhr
      Mit dem Beginn der Gurkenernte hat der Spreewaldverein e.V. als Träger der Schutzgemeinschaft „Spreewälder Gurken“ zu einer Pressekonferenz eingeladen. Anbau- und Verarbeitungsbetriebe sowie Medienvertreter tauschten sich am Gurkenfeld des Spreewaldhofs Niewitz im Lübbener Ortsteil Lubolz aus, um die diesjährige Ernte der Spreewälder Einlegegurken zu besprechen.

      Krolls Viererpack führt SG Schulzendorf zu klarem Sieg gegen Miersdorf/Zeuthen II

      17.06. / 09:00 Uhr
      Am 29. Spieltag der Fußball-Kreisoberliga Dahme/Fläming sicherte sich Tabellenführer und frischgebackener Meister SG Schulzendorf einen überzeugenden Heimsieg gegen den SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen II. Die Partie endete nach 90 packenden Minuten mit einem deutlichen 5:2 (3:1)-Erfolg für die Gastgeber.

      Public Viewing in Wildau: Deutschland gegen Ungarn live erleben

      17.06. / 07:05 Uhr
      Die EM ist am vergangenen Freitag bereits gestartet. Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dahme-Spreewald mbH (WfG) veranstaltet am Mittwoch, 19. Juni, ab 17.30 Uhr ein Public Viewing im Rahmen der Veranstaltungsreihe Forum Mittelstand.