Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER

WERBUNG

LIVE-RADIO

VEREINE



Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

EVENT-KALENDER

Lade...

Es geht los - der Vorverkauf startet

VfL / 28.09. / 19:35 Uhr

Scharfer Start für unsere Adler und scharfer Start in den Vorverkauf für die VfL-Heimspiele - so lieben wir das! Seit Punkt 18 Uhr könnt ihr euch eure Eintrittskarten für die ersten drei Heimspiele der Saison sichern: [klick] Wir starten am kommenden Sonntag, 4. Oktober, um 16 Uhr gegen die Jungfüchse aus Berlin! Danach folgen der TSV Altenholz am 11. Oktober und die Mecklenburger Stiere aus Schwerin am 25. Oktober.

Und immer wieder die Gleiche

at / 28.09. / 19:20 Uhr

Im stockenden Verkehr ist eine 49-Jährige am späten Sonntagnachmittag auf der A10 Richtung Michendorf mit ihrem Ford seitlich an das Auto eines 42-jährigen Potsdamers gestoßen. Während die Frau ihre Fahrt unbeirrt fortsetzte, notierte sich der Mann das Kennzeichen des Fahrzeugs und informierte die Polizei. Die sollte mit der Frau für den Rest des Tages ziemlich beschäftigt sein. mehr | 0 Kommentare

Fuß vom Gas

at / 28.09. / 17:21 Uhr

Vorsicht auf der Nuthestraße: Zwischen Einfahrt Rudolf-Breitscheid-Straße und Berliner Straße Richtung Berliner Vorstadt steht ein defekter PKW auf der Fahrbahn.

Die Jury tagt - Uraufführung

at / 28.09. / 17:10 Uhr

Am Freitag, 2.10, wird das erste Theaterstück der Potsdamer Autorin Julia Schoch im Hans Otto Theater uraufgeführt. Die Geschichte: Im Stadtzentrum soll ein Denkmal zu Ehren der Friedlichen Revolution im Herbst 1989 entstehen. Vier stadtbekannte, grundverschiedene Menschen sollen als Jury drei Denkmalentwürfe bewerten. Der Austausch über das Thema gestaltet sich allerdings nicht so friedlich wie der Umbruch selbst - es entspinnt sich eine hitzige Debatte. Für die Vorstellung am Freitag gibt es noch Restkarten. Die Premierenfeier fällt coronabedingt aus. Mehr Infos zum Stück, Karten und alle weiteren Termine auf [HOT].

Polizei warnt - Vorsicht vor Besuch an der Haustür

at / 28.09. / 16:36 Uhr

Die Polizei macht auf eine mögliche Betrugsmasche aufmerksam, die sich heute Mittag in der Wannseestraße in Stahnsdorf ereignet hat. Dort klingelte eine männliche Person (ca. 30 Jahre alt, 160 cm groß, vermutlich Osteuropäer) bei einer älteren Dame an der Tür und fragte diese nach Kleingeld. mehr | 0 Kommentare

Polizei-Ticker

at / 28.09. / 16:18 Uhr

In der Kirschallee ist am Sonntag der Diebstahl einer MZ TS250 (P-AG 42) festgestellt worden. Nach Angaben des Geschädigten stand das Motorrad in einer Tiefgarage einer Wohnanlage. Das Krad wurde in Fahndung gesetzt. +++ Heute Morgen ist ein Kia-Fahrer Ecke Gutenberg-/Hans-Thoma-Straße mit einem entgegengesetzt fahrenden Radfahrer zusammengestoßen. Der 73-jährige Radler wurde verletzt und von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. +++ Sonntagabend ist einem 82-jährigen Mercedes-Fahrer auf der Zeppelinstraße das Heck ausgebrochen. Das Auto kam auf dem Gehweg zum Stehen und war nicht mehr fahrbereit. Der Senior musste leicht verletzt ins Krankenhaus. Sachschaden ca. 1.500 Euro.

Warnstreik im ÖPNV - Was fährt eigentlich noch?

at / 28.09. / 15:05 Uhr

Die Verkehrsbetriebe Potsdam teilen mit: Von Dienstag, 29.9., 3 Uhr bis voraussichtlich Mittwoch, 30.9., 3 Uhr entfallen alle Fahrten der Tram, der Fähre F1 und ein Großteil der Bus-Fahrten. Die Linien 118, 316, 603, 609, 612, 638, 639, 691, 692, 697, 698 fahren planmäßig bzw. vereinzelt. Mehr Infos und alle Streikfahrpläne findet man auf [www.swp-potsdam.de]. Auch bei der regiobus wird es zu Fahrtausfällen und Anschlussverlusten im gesamten Bediengebiet kommen. Konkrete Aussagen, ob und welche Linien noch bedient werden können, sind laut Auskunft des Unternehmens leider zurzeit nicht möglich.

STEP-Anlagen geschlossen

at / 28.09. / 14:39 Uhr

Am ersten und letzten Samstag des Monats Oktober - am Tag der deutschen Einheit, 3.10., und am Reformationstag, 31.10., - bleiben die Anlagen der Stadtentsorgung Potsdam GmbH geschlossen.

Wo entsteht das Atommüll-Endlager? - Bund fordert Transparenz und Mitsprache

at/cg1 / 28.09. / 11:59 Uhr

Rund 90 Regionen in Deutschland sind möglicherweise geologisch für ein Atommüll-Endlager geeignet, das geht aus dem heute veröffentlichten "Zwischenbericht Teilgebiete" hervor, den die Bundesgesellschaft für Endlagerung am Vormittag veröffentlicht hat. Auch die märkische Region im Land Brandenburg bietet demnach passende Gesteinsformationen. mehr | 0 Kommentare

Corona-Zahlen in Brandenburg

at / 28.09. / 10:56 Uhr

Die Zahl der erfassten Covid-19-Fälle im Land Brandenburg hat sich seit gestern um 7 (insgesamt 4.256 COVID-19-Fälle) erhöht (P+5). Aktuell werden 6 Personen wegen COVID-19 stationär behandelt, davon eine intensivmedizinisch beatmet.Die Zahl der aktiv Erkrankten liegt bei 229.

Mann verbreitet Schrecken

at / 28.09. / 09:31 Uhr

Samstagabend wurde der Polizei ein Mann gemeldet, der mit einer Eisenstange durch den Steinweg in Kleinmachnow läuft, dort Leute bedrohe und Scheiben einschlage. Die Beamten setzten sich unverzüglich ins Auto. mehr | 0 Kommentare

NOFV terminiert Spieltage 10 – 15 - Ticket-VVK gegen Lichtenberg 47 startet

Nulldrei / 28.09. / 08:32 Uhr

In der vergangenen Woche hat der Nordostdeutsche Fußballverband die Terminierungen für die Spieltage zehn bis 15 bekannt gegeben. Demnach empfangen die Kiezkicker am Freitag, den 16.10., den ZFC Meuselwitz um 19 Uhr unter dem Flutlicht des Karl-Liebknecht-Stadions, ehe sie, genau sieben Tage später zu gleicher Uhrzeit, bei der Berliner Viktoria gastieren. Abgerundet wird das Spieltags-Sextett vom Heimspiel gegen den VfB Auerbach, dem darauffolgenden Gastauftritt beim VfB Germania Halberstadt, sowie zwei weiteren Freitagabend-Heimspielen gegen die BSG Chemie Leipzig und den FSV Union Fürstenwalde. mehr | 0 Kommentare

Katze vermisst

at / 28.09. / 07:47 Uhr

Der getigerte Lucky wird seit mehr als 10 Tagen vermisst. Zuletzt gesehen wurde er in Waldstadt in der Straße "Zum Teufelssee". Besondere Merkmale: Er hat weiße Hinterpfoten und grün-gelbliche Augen. Hinweise zum Verbleib der jungen Katze bitte an die Tasso-Hotline unter 06190-937300 melden.

Prof. Dr. Knut Andreas trägt sich ins Goldene Buch der Stadt

at/pm / 28.09. / 07:16 Uhr

Im Rahmen des Jubiläumskonzertes "75 Jahre Sinfonieorchester Collegium musicum" durfte sich Prof. Dr. Knut Andreas gestern Abend im Nikolaisaal in das Goldene Buch der Stadt eintragen. Mit der Ehrung wurde sein langjähriges ehrenamtliches Engagement für das Collegium musicum Potsdam und das Musikleben in Potsdam gewürdigt. mehr | 0 Kommentare

Heiliger See: Jugendgruppe beraubt 15-Jährigen

at / 27.09. / 18:29 Uhr

Freitagabend hielt sich ein 15-jähriger Potsdamer gemeinsam mit Freunden an einer Badestelle am Heiligen See auf. Plötzlich gesellte sich eine etwa 15-mannstarke Gruppe Jugendlicher hinzu und forderte ihn zur Herausgabe von Zigaretten und Alkohol auf. Ein Polizeisprecher schildert: mehr | 0 Kommentare

Turbinen nehmen Fahrt auf

at / 27.09. / 17:45 Uhr

Turbine Potsdam hat heute Nachmittag im Karl-Liebknecht-Stadion einen 2:0-Sieg gegen die Werkself aus Leverkusen heimfahren können. Die Tore schossen Dina Oschmann in der 23. Minute und Nina Ehegötz in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit. Die Turbinen schieben sich damit an die Leverkuserinnen vorbei auf den 4. Tabellenplatz.

Podiumsgespräch im Potsdam Museum

at / 27.09. / 16:08 Uhr

Militärhistoriker Prof. Dr. Winfried Heinemann (Oberst a.D.) und Theologe Prof. Dr. Christoph Strohm sind morgen zum Thema "Eine Frage des Gewissens? Zum Widerstand im Nationalsozialismus“ im Potsdam Museum im Gespräch. Es moderiert Dr. Ursula Weidenfeld. Diese Veranstaltung wird organisiert durch den Wissenschaftlichen Beirat der Stiftung Garnisonkirche Potsdam und gefördert durch die Bundeszentrale für politische Bildung. Beginn 18 Uhr.

Neue Lebensmittelwarnungen

at / 27.09. / 15:03 Uhr

In den letzten Tagen sind wieder zwei Lebensmittel aus Brandenburgs Läden zurückgerufen worden. Beim Verzehr der [Waffeltorte „Alönka“ mit Cremefüllung (61%)] bestehen gesundheitliche Risiken durch unerwünschte Kontaminanten mit genotoxischen und karzinogenen Wirkungen, teilt der Hersteller mit und die [“Bagels Sesam 340 g" der Marken "Mühlengold" und "Aldente`s Brotwelt“] haben einen zu hohen Gehalt an Pflanzenschutzmittelrückständen (Ethylenoxid) auf den Sesamsamen.

Quietschbunt, zuckrig, teuer

VZ / 27.09. / 14:11 Uhr

Vom Babywasser bis zum rosa eingefärbten Senf: Der Handel bietet regelmäßig neue Produkte an, die durch ihre bunte Aufmachung vor allem Kinder ansprechen sollen. Doch meist tragen diese Lebensmittel nicht zu einer ausgewogenen Kinderernährung bei oder sind schlicht überflüssig. Einige Produkte aus dem Säuglings- und Kindersortiment haben die Expertinnen der Verbraucherzentrale Brandenburg (VZB) genauer betrachtet und beurteilt. mehr | 0 Kommentare

Corona-Zahlen in Brandenburg

at / 27.09. / 11:54 Uhr

Die Zahl der erfassten Covid-19-Fälle im Land Brandenburg hat sich seit gestern um 6 (insgesamt 4.249 COVID-19-Fälle) erhöht (TF+2). Die Zahl der aktiv Erkrankten liegt bei 235.

Tram nach Krampnitz - Online-Bürgerdialog beendet - Zweite Phase wird vorbereitet

at / 27.09. / 10:53 Uhr

Der Online-Bürgerdialog zur Tram 96 nach Krampnitz ist am 20. September mit insgesamt 89 Vorschlägen und Hinweisen zu Ende gegangen. „Es gab Hinweise, die sich mit dem grundsätzlichen Für und Wider einer Tramstrecke in den Norden befassten, und auch eine Reihe von Vorschlägen zu Alternativen.", erklärt ViP-Geschäftsführer Uwe Loeschmann. mehr | 0 Kommentare

Unterstützung für den Fritze-Nachwuchs

at / 27.09. / 10:07 Uhr

Wer den Nachwuchs des VfL Potsdam gern fördern möchte, kann sich auf der Doppelseite "Fritze Nachwuchsförderung" im ARENA-Programmheft zu den 15 Heimspielen mit seinem Namen oder Logo verewigen lassen - kleines Feld 25 Euro, großes Feld 50 Euro. Wie das im Heft ausschaut, kann man sich unter [ARENA] ansehen. Bei Interesse einfach ein Mail an [geschaeftsstelle@vfl-potsdam.de].

Jugendfreizeitladen Golm - Oktober-Programm

at / 27.09. / 08:40 Uhr

Der Kinder - und Jugendfreizeitladen Golm will die letzten Sonnentage und die Herbstferien mit einer Reihe von Ausflügen nutzen, u.a. nach Berlin in das Computer Spiele Museum und in der Springraum. Zudem gibt es eine Arduino Woche, Halloween-Eventtage und … mehr | 0 Kommentare

Seniorin schiebt Autos zusammen

at / 26.09. / 17:37 Uhr

In der Kurfürstenstraße ist eine ältere Dame heute Nachmittag aufgrund der schwierigen 'Witterungsverhältnisse von der Fahrspur abgekommen. mehr | 0 Kommentare

Wie finden Sie denn die Quartett?

at / 26.09. / 17:03 Uhr

Die Stadtwerke möchten ihre Kundenzeitschrift "Quartett" den Wünschen der Leser anpassen und haben dazu eine kleine Umfrage mit sechs Fragen gestartet. Die Teilnahme kostet vielleicht zwei Minuten. Zur Umfrage geht es hier: [klick]

Märchenerzählerin am Pfingstberg

at / 26.09. / 15:11 Uhr

Marie Gloede vom Berlin-Brandenburgischen Märchenkreis e.V. erzählt morgen im Pomonatempel Märchen von Zauberkürbissen, goldenen Äpfeln, Glücksblumen und anderen Wundern des Herbstes. Beginn 15 Uhr. Eintritt frei, Spenden erwünscht!

Was ist denn in Potsdam West im Oktober so los?

at / 26.09. / 13:33 Uhr

Es ist Herbst und es gibt noch eine Menge zu tun im Lottenhof. Daher wird es gleich zweimal die Möglichkeit geben, sich an einem Subbotnik zu beteiligen. Zu Beginn des Monats geht es aber erstmal mit der Interkulturelle Tafel los, es folgt die 15 Jahre Kunstgriff-Feier, das Ferienprogram auf der Platte und mehr | 0 Kommentare

Mehr Güter auf Brandenburgs Binnenwasserstraßen

at/pm / 26.09. / 11:33 Uhr

Der Gütertransport auf Brandenburgs Wasserstraßen hat im zweiten Quartal deutlich zugelegt. Insgesamt 748.168 Tonnen Güter - ein Anstieg gegenüber dem Vorjahresquartal von 11,7 Prozent bzw. 78.575 Tonnen - wurden befördert. Das teilt das Amt für Statistik BerlinBrandenburg mit. Der Anteil der Güterbeförderung zwischen Brandenburg und anderen Bundesländern lag bei glatt 69 Prozent (+27,7 Prozent), mehr | 0 Kommentare

Der Oktober im Filmmuseum

at / 26.09. / 09:54 Uhr

Das Filmmuseum hält im Oktober wieder einige interessante Veranstaltungen bereit. Neben der Film- und Veranstaltungsreihe »125 Jahre Kino. Vom Wintergarten zum Multiplex« und der aktuellen Foyerausstellung »Vom Biophon zum Biomarkt. 111 Jahre Kino in Potsdam« gibt es u.a. einen Biodiversity Science Slam, die Ökofilmtour macht Halt, ein Filmgespräch ... mehr | 0 Kommentare

Günter Baaske als Präsident bestätigt

at/mw / 28.09. / 17:42 Uhr

Am letzten Samstag fand der 30. Verbandstag des Landesanglerverbandes Brandenburg statt. Dabei wurde Günter Baaske in seinem Amt als Präsident für die nächsten fünf Jahre bestätigt. Prominenter Neuzugang im Vorstand ist „Welskönig“ Stephan Höferer. Er wurde als Vizepräsident zum Nachfolger von Dr. Dieter Mechtel und damit neu in den Vorstand gewählt. Mechtel legte sein Amt nach 19 Jahren nieder und wurde für sein langjähriges Engagement mit dem goldenen Ehrenzeichen des DAFV ausgezeichnet. Zudem wurde das Ehrenbuch des Verbandes in diesem Jahr um fünf weitere Einträge erweitert. Mehr dazu und weitere Fotos vom Verbandstag hier: [klick]

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben

at / 28.09. / 17:13 Uhr

Aufgrund des morgigen ÖPNV-Warnstreiks wird das Durchfahrtsverbot in der Leipziger Straße für Radfahrer um einen Tag verschoben: Jetzt ist erst ab Mittwoch, 30. September, die Durchfahrt untersagt, teilt die Stadtverwaltung mit.

Es grünt so grün, wenn Drewitz´s Blüten blühen

at / 28.09. / 16:47 Uhr

Beigeordneter Bernd Rubelt hat heute stellvertretend für Potsdam den Preis für das vorbildliche Straßengrünprojekt im Stadtteil Drewitz aus den Händen von Simone von Ehren, Stiftungsratsmitglied der „Lebendigen Stadt“, entgegengenommen. 68 Bewerber waren für den ausgelobten Bundeswettbewerb ins Rennen gegangen. mehr | 0 Kommentare

ASP: Neue Fälle im Kerngebiet

at / 28.09. / 16:25 Uhr

Das Friedrich-Loeffler-Institut hat bei weiteren Wildschweinen den amtlichen Verdacht auf Afrikanische Schweinepest (ASP) bestätigt. Jetzt gibt es insgesamt 36 ASP-Fälle, alle lagen im 150 Quadratkilometer großen Kerngebiet.

Linke: Transparenz, Partizipation und Sicherheit!

Politik / 28.09. / 15:52 Uhr

Die Bundesgesellschaft für Endlagerung hat einen ersten Zwischenbericht veröffentlicht, der unter anderem auch Gebiete Brandenburgs als geeignete Standorte für ein Atommüll-Endlager ausweist. Dazu erklären Vertreter*innen der LINKEN Brandenburg: mehr | 0 Kommentare

Brücke in Golm gesperrt

at / 28.09. / 14:54 Uhr

Die Durchfahrt der Brücke in der Straße "Am Mühlenberg" in Golm ist in beiden Richtungen gesperrt. Hier hat es einen LKW-Unfall gegeben. Gemeldet von Udo um 14.49 Uhr.

Cartoons im Gesundheitsministerium

at / 28.09. / 13:32 Uhr

Im Land Brandenburg leben derzeit etwa 63.000 Menschen mit einer demenziellen Erkrankung, zwei Drittel davon werden von ihren Familien unterstützt, jährlich kommen etwa 3000 Neubetroffene dazu. Anlässlich des Welt-Alzheimertag wurde in der letzten Woche eine neue Ausstellung im Foyer des Gesundheitsministerium in der Henning-von-Tresckow-Straße eröffnet. „DEMENSCH - Alltagssituationen von Menschen mit Demenz“ zeigt 25 humoristische Zeichnungen des Cartoonisten Peter Gaymann. mehr | 0 Kommentare

Schreibwerkstatt mit Christine Anlauff

at / 28.09. / 11:24 Uhr

Am Mittwoch, 7. Oktober um 18.30 Uhr, startet in der URANIA Potsdam der Kurs „Das Handwerk des kreativen Schreibens“ mit der Potsdamer Autorin Christine Anlauff. Anlauff gewann im August dieses Jahres den Potsdamer Publikums-Literaturpreis. In der Schreibwerkstatt gibt sie nun ihre Erfahrungen weiter. Im Kurs vermittelt sie gestalterische Werkzeuge und Techniken des literarischen Handwerks. Er richtet sich an alle, die sich mit einer Textidee tragen oder bereits mit dem Schreiben begonnen haben, aber noch Anregungen suchen. Die 10 Termine kosten 80 Euro. Es gibt noch letzte Plätze! Anmeldung unter 0331-291741 oder [verein@urania-potsdam.de]

Im Fokus: 30 Jahre Deutsche Einheit - Vernissage, Filme, Musik und Vorträge

at / 28.09. / 10:16 Uhr

Im AWO Kulturhaus Babelsberg beginnt am Donnerstag, 1.10., mit der Eröffnung der Fotoausstellung "Aufbruch, Aufbruch, Mauerfall und Deutsche Einheit" eine neue Veranstaltungsreihe. Der Potsdamer Fotograf Klaus D. Fahlbusch zeigt schwarz-weiß Fotos vor allem aus Babelsberg und Potsdam aus den Wendejahren 1989/90. mehr | 0 Kommentare

Das sind die besten IT-Nachwuchsingenieure des HPI

at / 28.09. / 09:02 Uhr

Drei Masterstudierende und ein Bachelorstudierender haben an der gemeinsamen Digital-Engineering-Fakultät des Hasso-Plattner-Instituts und der Universität Potsdam ihr Informatikstudium dieses Jahr mit der Traumnote 1,0 abgeschlossen, weitere neun Masterabsolventen sowie fünf Bachelorabsolventen mit einer 1,1. Damit gehören sie zu den besten IT-Nachwuchsingenieuren Deutschlands. mehr | 0 Kommentare

Stadtrundgang in nur 30 Minuten

at / 28.09. / 08:01 Uhr

In Zusammenarbeit zwischen einem Produktionsteam der FH Potsdam und dem Kunsthaus sans titre ist ein 30-minütiges Video zum Theaterprojekt "Unter Nachbarn" entstanden - ein theatraler Stadtrundgang entlang der [Stolpersteine in Potsdam]. Der Film ist morgen im Kunsthaus sans titre zu sehen. Beginn 20 Uhr. Eintritt frei, Reservierung unter [post@sans-titre.de] erbeten.

Pizzafahrer landet im Graben

at / 28.09. / 07:40 Uhr

Ein 20-jähriger Pizzafahrer ist Samstagabend mit seinem Lieferfahrzeug auf dem Weg nach Plötzin OT Werder von der Straße abgekommen und in einem Graben gelandet. Der junge Mann verließ den Unfallort, ohne die Polizei zu verständigen. Das holte dann ein Bürger nach. Die Beamten fanden den Unfallfahrer wenig später zu Hause leicht verletzt. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Es kann losgehen: 1. Damen bereit für Drittliga-Auftakt

USV / 28.09. / 07:01 Uhr

Der Saisonauftakt für die 1. Damenmannschaft des USV Potsdam in der Dritten Liga Nord rückt allmählich näher. Nach inzwischen 6-wöchiger Vorbereitungszeit fiebert das Team um Trainer Thomas Schulze und Co-Trainer Felix Taubert dem ersten Auftritt der Spielzeit 2020/2021 entgegen. Heute geben wir einen kleinen Einblick in den aktuellen Stand der Vorbereitungen. mehr | 0 Kommentare

Protest am Brandenburger Tor

at / 27.09. / 18:13 Uhr

Am späten Nachmittag hat sich heute eine kleine Ansammlung weißrussischer Protestanten am Brandenburger Tor eingefunden. mehr | 1 Kommentar

Floßfahrer trieft und verfängt sich in Reuse

at / 27.09. / 16:24 Uhr

Ein 18-Jähriger hat am Freitag mit einem gemieteten Floß auf Höhe der Speicherstadt eine kurze Rast eingelegt. Dabei bemerkte er nicht, wie der Wind ihn in Richtung einer Reuse trieb. Erst als er sich bereits direkt darin befand, startete er den Außenbordmotor. Zu spät. Das Leitnetz der Reuse wickelte sich um den Propeller, eine Weiterfahrt war jetzt nicht mehr möglich. Der18-Jährige konnte sich später unter Anwesenheit des geschädigten Fischer befreien - Sachschaden ca. 500 Euro.

Betrunkener Rumäne als Falschfahrer unterwegs

at / 27.09. / 15:35 Uhr

Am frühen Samstagmorgen ist ein Autofahrer dabei beobachtet worden, wie er die Auffahrt zur Nuthestraße (Fritz-Zubeil-Straße) entgegen der Fahrtrichtung befuhr. Weit kam er glücklicherweise nicht. Wenige Meter später kam er von der Fahrbahn ab, wo plötzlich ein Baum im Weg stand, der die Weiterfahrt vorerst verhinderte. Zeugen informierten die Polizei. mehr | 0 Kommentare

Heckscheibe mit Kopf eingestoßen

at / 27.09. / 14:29 Uhr

Ein junger Mann hat gestern Abend in der Dortustraße die Heckscheibe eines geparkten Autos mit seinem Kopf zertrümmert. Beobachter der Szenerie informierten daraufhin die Polizei. Die konnte vor Ort einen renitenten 24-jährigen Potsdamer mit Verletzungen im Gesicht feststellen. Er wurde durch Rettungskräfte behandelt und im Anschluss in ein Krankenhaus gebracht. Über das Motiv seines Handels ist nichts bekanntgeworden.

Neuer VHS-Kurs - Stadtgeschichte einfach erklärt

at / 27.09. / 13:08 Uhr

Am Mittwoch, 14. Oktober, beginnt ein neues kostenloses Grundbildungsangebot an der Volkshochschule. In „Einfach Potsdam – Stadtgeschichte einfach erklärt“ gibt die Historikerin Silke Kamp einen interessanten Einblick in die Geschichte der Stadt in Einfacher Sprache. Sie geht dabei zurück in die Zeit, als aus der Fischersiedlung eine Residenzstadt wurde. Der Kurs findet im wöchentlichen Abstand statt. Geplant sind auch mehrere Vor-Ort-Termine in der Potsdamer Innenstadt. Eine vorherige Anmeldung unter 0331-2894 74 oder [gbz@rathaus.potsdam.de] ist erforderlich.

Generationenchor probt wieder

at / 27.09. / 11:21 Uhr

Der Generationenchor Potsdam trifft sich nach langer Zeit am Dienstag wieder zu Proben im Waschhaus. Generell wird immer dienstags von 17 bis 19 Uhr gesungen. Mit Hilfe der Chorleitung wird ein Repertoire von traditionellen deutschen Liedern bis hin zu aktuellen Pop- und Rocksongs erarbeitet. Neue Stimmen gern gesehen. Teilnahme frei.

Foto des Tages

at / 27.09. / 10:43 Uhr

Stimmt, die Zeit fängt jetzt ja auch wieder an. Wildtiere auf der Fahrbahn, Kastanien sammeln und Herbstbasteln mit den Kindern. Konny hat das schon mal hinter sich. Ihr Schnappschuss ist unser heutiges Foto des Tages.

Englischer Online-Unterricht

cg1 / 27.09. / 09:34 Uhr

Die Akademie 2. Lebenshälfte bietet vom 6. Oktober bis 15. Dezember, jeweils dienstags von 15.30 bis 17 Uhr, Online-Unterricht im Fach Englisch mit Cristina Sosa-Taylor an. In den Stunden werden viele englischsprachige Länder vorgestellt, u.a. im Hinblick auf wichtige Fakten, Geografie, Regierungen, Religion und Wirtschaft. What you need: Language Level A1, Laptop with internet connection, camera & microphone. Anmeldung unter 0331-2004695 oder per Mail an [aka-potsdam@lebenshaelfte.de].

Es geht in die Pilze

at / 27.09. / 08:01 Uhr

Am Dienstag, 13. Oktober, geht es mit dem Pilzexperten Wolfgang Bivour auf eine Pilzlehrwanderung in den Wildpark. Er gibt Hinweise zu ungenießbaren und insbesondere giftigen Vertretern aus dem Pilzreich und zeigt auch deren kulinarische Kostbarkeiten. Dazu gibt es Tipps zum Sammeln und Verwerten der Waldfrüchte. Die Teilnahme kostet 12 Euro. Karten gibt es nur im Vorverkauf bei der Urania unter 0331-291741.

Nulldrei müht sich zum ersten Heimsieg

Nulldrei / 26.09. / 17:08 Uhr

Mit einem 2:1 Erfolg gegen Tennis Borussia Berlin haben die Kiezkicker am achten Spieltag der Saison 2020/2021 den ersten Heimdreier eingefahren. Ein Doppelpack von Daniel Frahn, der damit Lukas Wilton als erfolgreichsten Torschützen unserer Equipe ablöst, entschied die Partie zu Gunsten der Filmstädter. Die Gäste aus Berlin konnten zwar kurz vor dem Schlusspfiff durch Elias Tamim noch einmal verkürzen, letztendlich blieben die drei Punkte aber hochverdient am Babelsberger Park. Durch den Erfolg klettert Nulldrei in der Tabelle mit nun zehn Zählern vorerst auf den achten Tabellenrang und trifft am kommenden Sonntag, den 4. Oktober, auf den SV Lichtenberg 47. mehr | 0 Kommentare

Tanzintensive in der fabrik

at / 26.09. / 16:05 Uhr

Die fabrik veranstaltet vom 9. bis 16. Oktober eine Workshopwoche. Die zwei Mal jährlich stattfindendende "Tanzintensive" bietet Gelegenheit ausserhalb der Potsdamer Tanztage mit hochkarätigen Dozenten neue Bewegungserfahrungen zu machen. Das Motto: Intensiv entdecken, intensiv bewegen! mehr | 0 Kommentare

Corona-Rückholaktion: Urlauber müssen nicht auf den Kosten sitzen bleiben

VZB / 26.09. / 14:26 Uhr

Rund 67.000 Touristen erhalten Kostenbescheide des Auswärtigen Amtes für die Rückholaktion wegen der Corona-Pandemie. Mit 200 bis zu 1.000 Euro sollen sich die Urlauber nach dem Konsulargesetz an den Kosten in Höhe von insgesamt 94 Millionen Euro beteiligen. Was viele nicht wissen: Sie können sich das Geld vom Reiseveranstalter wiederholen. Darüber informiert die Verbraucherzentrale Brandenburg (VZB). mehr | 0 Kommentare

Corona-Zahlen in Brandenburg

at / 26.09. / 11:52 Uhr

Die Zahl der erfassten Covid-19-Fälle im Land Brandenburg hat sich seit gestern um 17 (insgesamt 4.243 COVID-19-Fälle) erhöht (P+1, PM-4, TF+4). Die Zahl der aktiv Erkrankten liegt bei 232.

GründerService wieder im erlenhof32

at / 26.09. / 10:25 Uhr

Die Potsdamer Wirtschaftsförderung kommt am Donnerstag, 1.10., in das Projekthaus erlenhof 32. Dort bietet sie von 9 bis 15 Uhr individuelle Gespräche für Gründungsinteressierte an, u.a. zu speziellen Beratungs- und Unterstützungsangeboten in Potsdam, Förderprogrammen, notwendigen Genehmigungen und weiteren Hilfestellungen. Die Beratung ist kostenlos, eine Anmeldung unter 0331 – 289 62 80 oder [Erlenhof32@rathaus.potsdam.de] zwingend erforderlich.

Herbstferien - Musikcamps im Lindenpark

at / 26.09. / 09:05 Uhr

Vom 13. bis zum 16. Oktober finden im Lindenpark zwei kostenfreie Herbstferienangebote für Jugendliche statt. Im "Big Band Camp" werden gemeinsam bekannte Musikstücke ausgewählt und neu arrangiert, im "Drum & Percussion Camp" bieten professionelle Coaches unterschiedliche Workshops mit Rhythmusinstrumenten an. Zum Abschluss steht jeweils ein Finale auf der Lindenpark-Bühne an. Anmeldung und mehr Infos hier: [klick]