Startseite  /  Jobbörse  /  Artikel einsenden  /  Impressum

Logo

Feuer am Hannah-Arendt-Gymnasium

Stadtgeschehen
  • Erstellt: 04.10.2022 / 16:51 Uhr von at
Feuerwehr und Polizei wurden heute Vormittag zu einem Brand nach Potsdam West gerufen. Im Hannah-Arendt-Gymnasium war in einer Toilette ein Feuer ausgebrochen. Vermutlich hatte hier ein Jugendlicher geraucht und die glimmende Kippe in den Papierkorb geworfen. Schüler, eine Etage über dem WC, hatten am Fenster Rauch aufsteigen sehen.

Eine Lehrerin schnappte sich den Feuerlöscher und bekämpfte erfolgreich die noch Flammen. Das Feuer war bereits gelöscht, bevor die Einsatzkräfte der Feuerwehr eintrafen. Es wurde gelüftet und die Toilette für weitere Untersuchungen und Reparaturen gesperrt. Einen Tatverdächtigen gibt es auch schon. Dieser muss nun noch identifiziert werden.

Dieser Artikel wurde bereits 221 mal aufgerufen.

Werbung