Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Verstanden

WETTER


VEREINE



Stellenbörse

Schon in die Meetingpoint-Jobbörse geschaut? Regelmäßig laufen dort freie Stellen aus der Region ein, vom Ingenieur bis zum Lageristen: schnell bewerben und im neuen Job durchstarten! Zu finden ist die Stellenbörse oben im Menü! / Tipp: Sie suchen als Arbeitgeber qualifiziertes Personal? Dann inserieren Sie die Stelle doch einfach im Meetingpoint, so erreichen Sie günstig eine breite Leserschaft!

Kontakt: [info@meetingpoint-potsdam.de] oder 0176.346 14 200.

EVENT-KALENDER

Lade...

Potsdamer Arbeitsagentur mit neuem Service

Druckansicht

Stadtgeschehen

Erstellt: 22.02.2021 / 07:22 von at

Wann war der nächste Gesprächstermin? Einfach mal schnell eine Frage beim zuständigen Berater loswerden? Das soll jetzt möglich sein, mit der neuen App der Potsdamer Arbeitsagentur.

„Die neue BA-App ist eine gute Möglichkeit, in Zeiten der Pandemie persönliche Kontakte aber auch lange Fahrten und Wartezeiten in Telefonhotlines zu vermeiden. Eine einfache und unkomplizierte Lösung für unsere Kundinnen und Kunden. Sie ist sicher und beachtet alle Aspekte des Datenschutzes", so Alexandros Tassinopoulos, Leiter der Arbeitsagentur Potsdam.

Welche Vorteile haben Kundinnen und Kunden mit der neuen APP der Arbeitsagentur?

- Bevorstehende und vergangene Termine anzeigen lassen
- Nachrichten zum Thema Geldleistungen einsehen und Nachrichten versenden
- Jederzeit auf ihre Nachrichten zum Thema Beratung und Vermittlung zugreifen und Nachrichten an ihre Beraterin bzw. ihren Berater versenden
- Schnell und unkompliziert ihre persönlichen Daten einsehen
- Sich über neue und relevante Informationen in der App (auch via Push-Nachrichten) benachrichtigen lassen

Die neue App der BA steht im Apple- und Google-Store als „BA-Mobil" zum Download bereit.

Dieser Artikel wurde bereits 40 mal aufgerufen.



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Name und E-Mail eintragen:
Um einen Kommentar abzugeben, müssen die Felder Name, E-Mail und Kommentar ausgefüllt werden. Die eMail-Adresse muss gültig sein, an diese senden wir einen Freischaltungslink.

* Hinweis: Du kannst deinen Kommentar später selbst löschen, dazu senden wir dir einen entsprechenden Link, alternativ kannst du auch an [info@meetingpoint-potsdam.de] schreiben. Anderenfalls bleiben der Kommentar, der angegebene (Spitz)Name, die eMail-Adresse sowie der Zeitpunkt der Veröffentlichung solange auf unserem Server gespeichert, wie der Artikel online ist.